Post Reply
5 posts • Page 1 of 1
Postby Wuestenrose » 06 May 2017 01:58
Morgen..

Kann mir jemand anhand des leider etwas verwackelten Fotos sagen, um welche Schwimmpflanze es sich hier handelt?



Danke,
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6659
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Wuestenrose » 06 May 2017 04:19
Nachtrag: Das Schwímmkraut schwimmt auf einem chinesischen See. Wasserwolfsmilch ist es nicht, die hätte ich erkannt.


Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6659
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby chrisu » 06 May 2017 05:16
Hallo Robert,

sieht irgendwie wie Wassernuss aus finde ich.
Mfg Christian
User avatar
chrisu
Posts: 2097
Joined: 05 Aug 2007 10:01
Feedback: 6 (100%)
Postby Wuestenrose » 06 May 2017 14:13
Hallo Christian,

ja, finde ich auch, Danke für den Tipp :thumbs: .


Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6659
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Sumpfheini » 07 May 2017 19:11
Hallo,
ich stimme zu, ganz klar Wassernuss. Es gibt von Trapa mehrere Sippen, Flora of China unterscheidet die zwei Arten T. natans und T. incisa, wobei z.B. Trapa bicornis dort mit T. natans synonymisiert wird, woanders wiederum als eigene Art angesehen wird. In Asien sollen Wassernüsse auch als Nahrungspflanzen angebaut werden.
http://www.efloras.org/florataxon.aspx?flora_id=2&taxon_id=133288

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
5 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests