Post Reply
19 posts • Page 2 of 2
Postby Andreas S. » 27 Mar 2017 19:05
Anmerkung:
ich habe 8 ca. 20cm lange Pflanzentriebe präpariert und mit Binokular und Mikroskop bei 10x10 und 10x15 betrachtet:
Einzelblätter von:
- Alttrieben
- Neuaustrieben.

1) Jede Blattspitze verfügt über sehr deutlich zwei spitze Zähnchen (-> spricht f. L. cordofanus)

2) an den Blatträndern befinden sich im Mittel (ausgezählt) 55 Zähne (->: spricht f. L. cordofanus)

allerdings: nur in direkter Nähe der Blattgründe mit dreieckigen Vorsprüngen; sonst direkt aus den obersten Epidermiszellen hervorgehend ohne epidermale Zellvorsprünge.
D.h.: die Zellvorsprünge liegen nicht stetig vor (spricht gegen L. cordofanus).
3) Die in KASSELMANN beschriebenen Blattschüppchen am Blattgrund sind nicht erkennbar (-> spricht gegen L. cordofanus.
Dagegen spricht auch die nicht reingrüne Wuchsform unter 0,6W/l Licht (940), wie sie z.B. L. madagascariensis zeigt.
Originallit., z.B. zitiert in COOK (Cook, C.D.K.: Aquatic Plant Book. SPB Academic Publishing, The Hague. Netherlands, 1990. ISBN 90-5103-043-6) und Internetquellen liegen mir leider nicht vor.

Ich denke,
man sollte diese Pflanze nicht bedenkenlos als Lagarosiphon cordofanus bezeichnen und weitergeben.
Sie wird sicher eine Art (?) aus der Gattung sein- wird dann aber etwas anderes darstellen. Zumal ohne Blüten und Früchte eine Bestimmung eh' sinnlos ist.
Gruß, Andreas

PS: ich habe aktuell etliche Triebe abzugeben (-> PN).
User avatar
Andreas S.
Posts: 973
Joined: 23 Jan 2008 15:53
Feedback: 338 (100%)
Postby Sumpfheini » 29 Mar 2017 07:46
Hallo,

Andreas S. wrote:man sollte diese Pflanze nicht bedenkenlos als Lagarosiphon cordofanus bezeichnen und weitergeben.

:thumbs: !!!

Man kann in solchen Fällen ein cf. vor das Art-Epitheton setzen => Lagarosiphon cf. cordofanus. Von confer = "vergleiche". Bedeutet dann: "vergleichbar mit L. cordofanus, aber Artzugehörigkeit nicht sicher; möglicherweise eine andere Art".

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Andreas S. » 29 Mar 2017 18:05
Hallo Heiko!
Das weiß ich doch ;-) !
Dennoch Dank für den Hinweis.
Ich werde die Pflanze eine Weile weiter kultivieren.
Das habe ich mit L. madagascariensis ja auch jahrelang getan und dann abgegeben.
Resultat: sie scheint verschwunden. Nicht einmal ein Foto habe ich damals gemacht :-( !
Gruß, Andreas
User avatar
Andreas S.
Posts: 973
Joined: 23 Jan 2008 15:53
Feedback: 338 (100%)
Postby Sumpfheini » 30 Mar 2017 16:19
Moin Andreas!
Andreas S. wrote:Das weiß ich doch ;-) !
Dennoch Dank für den Hinweis.
Ich weiß, dass du das weißt ;) War als Info an andere gerichtet, die das evtl. noch nicht kennen und eine passende Bezeichnung für ihre Pflanze suchen.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
19 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Pflanzen Bestimmung...
by Cayenn » 22 Nov 2008 14:38
5 1020 by Sumpfheini View the latest post
22 Nov 2008 23:00
Pflanzen-bestimmung
Attachment(s) by Max60 » 09 Apr 2010 13:54
2 698 by Max60 View the latest post
10 Apr 2010 07:20
Pflanzen Bestimmung
by Happyman1992 » 08 Mar 2014 17:57
4 480 by Matz View the latest post
09 Mar 2014 05:33
Pflanzen Bestimmung
Attachment(s) by hessischefotos » 24 May 2017 11:50
7 446 by hessischefotos View the latest post
24 May 2017 18:18
Pflanzen Bestimmung I
Attachment(s) by hessischefotos » 03 Jul 2017 08:36
1 389 by DavidK View the latest post
03 Jul 2017 08:51

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests