Post Reply
127 posts • Page 7 of 9
Postby DanielHB » 10 Aug 2011 15:28
Moin Olli !

Da hab ich das erste Update doch glatt verpasst ....

Hat sich ja super entwickelt das Becken !!!

Die neuen Diskus gefallen mir auch sehr- drück Dir die Daumen das sie sich schnell und gut eingewöhnen ... !

Wenn Du magst könntest Du uns auch mit Detailphotos beglücken ;)

Gruß Daniel
User avatar
DanielHB
Posts: 331
Joined: 03 Mar 2010 02:20
Location: Weserstadion
Feedback: 7 (100%)
Postby NicoHB » 10 Aug 2011 16:02
Hy Olli

Schicke Tiere, und die entscheidung die Glosso gegen die Stauro zu tauschen war auch die richtige Entscheidung, nur mit dem Blyxa haufen kann ich mich noch nicht ganz anfreunden.
Da herscht noch ein wenig handlungsbedarf.

Ansonsten :top:

Mfg Nico
Gruß aus der Freien Hansestadt Bremen

Nico

Hat einer Nils gesehen??? Und wieso riechst du untenrum???
User avatar
NicoHB
Posts: 1014
Joined: 20 Feb 2010 00:04
Location: Bremen
Feedback: 63 (97%)
Postby Christian » 11 Aug 2011 09:11
Hi,

sehen toll aus! Bitte füttere uns schnell wieder mit Fotos. ;-)

Bei der Staurogyne bin ich etwas zwiegespalten. Ich finde so ein Busch ist ein toller Akzent, aber flächendeckend gefällt sie mir nicht so sehr. Ich würde da z.B. Helanthium tenellum vorziehen: pflanzen/Helanthium-tenellum-Echinodorus-tenellus-91.html


Gruß,
Christian
Christian
Posts: 597
Joined: 23 Mar 2009 11:05
Feedback: 19 (100%)
Postby Olli2 » 16 Aug 2011 10:03
Hiho,

nochmal danke allerseits!

damit Ihr seht, dass bei mir auch nicht immer alles "rund" läuft, heute mal nur ein kleiner Bericht über die Ereignisse nach 1 Woche Besatz:

Parallel zum Einzug der Wilden fing Jan´s Auberti an zu blühen.
Das war natürlich ein schönes Begrüßungsgeschenk :D
So weit so gut...

Obwohl die Tiere gleich recht gierig an´s Futter gingen, war ich nach 2 Tagen etwas geschockt:
Es zeigte sich bei allen Tieren urplötzlich ein sanfter Ansatz von Ichthyo über den Augen und auf den Rückenflossen.

Mhhh, ab in´s Quarantänebecken oder erst einmal lediglich eine Temperaturerhöhung?
Ich entschied mich für letzteres, da WF grundsätzlich eine erfreuliche hohe Immunabwehr haben und ich die Tiere durch das Umsetzen nicht zusätzlich stressen wollte. Malachitgrün hatte ich im Kühlschrank, hätte bei einer Verschlimmerung der Symptome also jederzeit reagieren können.

Ich zog die Temperatur über einen Zeitraum von 8h auf erst einmal 31 Grad (33 wären noch besser gewesen!)... und bereits am nächsten Morgen standen die Tiere wieder pünktchenfrei. Gott sei dank, war mir der Ausbruch rechtzeitig aufgefallen.

Ich liess die Temperatur noch für 4 Folgetage bei 31 und konnte mich darüber freuen, dass die Bepflanzung alles heil überstanden hat (sogar das Moos). Die Cryptos waren sogar sichtlich gewachsen. Lediglich der Nitrat-Bedarf hatte in der Zeit deutlich zugenommen, die Assimilation hingegen hatte sichtbar abgenommen. Da die Atmung der Tiere stimmte, musste ich aber nicht zusätzlich belüften.

Heute steht die Temperatur nach dem ersten grossen WW wieder auf 28,5 und die Tiere fühlen sich offenkundig wohl... sie haben seit gestern auch Ihre letzten Bedenken abgelegt und fressen bereits aus der Hand.

Also alles wieder gut!

LG
Olli
User avatar
Olli2
Posts: 388
Joined: 27 Feb 2011 23:40
Feedback: 0 (0%)
Postby Frederic G » 16 Aug 2011 11:22
Grandioses Becken!!!
Wie ich im Wirbellotsen ja schon erwähnt habe...ist es für mich einer der Favoriten bei Diskus-Scapes!
:beten:

Der Zustand der Pflanzen ist einfach herrlich! :top:

Besonders freu ich mich schon auf neue Fotos, wenn die Staurogyne vorne ein geschlossenes Polster gebildet hat!
Echt spitze...

Liebe Grüße
Frederic
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby ANNIKA » 17 Aug 2011 21:23
Hi Olli,

das ist ja nett, das die Aubertii ein Begrüßungsgeschenk geliefert hat :D

Stauro hin, Glosso her, am Besten finde ich, das dein Wurzel-Moos- Plan aufgeht, so wie es aussieht. Wenn es so weiter wächst.. :D :D

Ich wünsch dir ganz viel Glück mit den neuen Familienmitgliedern!! Sie sehen toll aus.

LG
Annika
User avatar
ANNIKA
Posts: 49
Joined: 07 Feb 2009 20:28
Location: 29640 Schneverdingen
Feedback: 0 (0%)
Postby Olli2 » 18 Aug 2011 15:26
Hey Annika!

ja so wie es aussieht läuft alles super.
Ich musste zwischenzeitlich schon so viel Moos zupfen, dass ich alle meine Nanos damit ausstatten konnte ;P

Hoffe, Ihr habt bald wieder die Möglichkeit uns zu besuchen!
Olli & Wibke

Für die Diskus-Fans unter Euch:

Nach gut 1,5 Wochen sind die Tiere nun "angekommen" und haben seit gestern ihre Stress-Streifen endgültig abgelegt.
Jetzt bin ich gespannt, wie sich die Farbansätze weiter entwickeln werden und natürlich auch, ob sich die dezent vorhandene Punktierung noch stärker ausbilden wird.
Es sind zwar keine Tefé, aber wenn es nach mir geht dürfen die Spots gern noch zunehmen ;P

LG
Olli






User avatar
Olli2
Posts: 388
Joined: 27 Feb 2011 23:40
Feedback: 0 (0%)
Postby GeorgJ » 19 Aug 2011 12:08
Huhu Olli,

echt schicke Tiere - da könnte auch ich wieder schwach werden ;)
Keep on smiling, keep on scaping!
I :) Aquascaping

Georg W. Just

Image
User avatar
GeorgJ
Team Flowgrow
Posts: 2401
Joined: 03 Dec 2007 16:08
Location: Köln
Feedback: 164 (100%)
Postby Frederic G » 19 Aug 2011 15:21
Echt krass... :top:
Wunderschöne Diskus!!!
Es geht eben doch nichts über die Wildformen...!

Grüße Frederic
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Herrmaro » 19 Aug 2011 21:47
Hallo Olli,

die Disken sind echt atemberaubend schön.
Bin schon gespannt, wie sich ihre Musterungen entwickeln werden.

Viel Spaß und Erfolg weiterhin mit der "Großfischhaltung" :D
Ein grüner Gruß an den, der es liest! Robert
User avatar
Herrmaro
Posts: 76
Joined: 22 Nov 2010 19:33
Location: Dresden
Feedback: 9 (100%)
Postby HolgerB » 19 Aug 2011 21:50
Hi Olli!
GW zu den schönen Tieren.
Es kommt der Tag da schwimmen bei mir auch welche.
Viel Glück damit und nen ☼ WE, Holger
und immer einen grünen daumen......
User avatar
HolgerB
Posts: 1461
Joined: 31 May 2009 17:37
Location: Kindelbrück
Feedback: 130 (98%)
Postby Bennum » 30 Aug 2011 14:43
Huhu Oli,

solangsam gefällt mir das ganze Becken.

Erster Schritt:

die hässlichen Bäume geföllt und ne schöne Landschaft gebaut :-)

Zweiter Schritt:

die hässlichen blaue Scheiben entfernt und schöne Wilde zugelegt :-)

Noch mehr Detailaufnahmen von dne Diskus würden mir gefallen, sind ware Prachtburschen dabei.

ps. Die Kommentare (Schritt 1 und 2) nicht so ernst nehmen über Geschmack lässt sich nicht streiten.

ps. 2 Wo hast du die Tiere bestellt? Darf man das erfahren? Da ich auch dabei bin den Bestand hochzufahren würden mich auch so 2-4 Wilde wieder reizen.

ps.3 Mein Dunkelbecken wird auch immer schöner :-)

Gruß

Ben
Bennum
Posts: 22
Joined: 17 Nov 2010 16:09
Feedback: 0 (0%)
Postby Anferney » 15 Sep 2011 13:36
Hey Olli
Na wie stehts mit deinem Becken?
Da mein Projekt ja jetzt langsam läuft will ich mal nach deinem hören ;)
Gibts denn mal langsam ein Update?
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1340
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Olli2 » 22 Sep 2011 10:55
Hi Frank,

Das wichtigste: Den Wilden geht es super!
Das nächste update gibt´s aber erst, sobald das Becken so aussieht, wie es geplant war:

Ich hatte zwischenzeitlich erhebliche Probleme NO3 auch nur über 5 zu halten was zu ein paar Fadenalgen führte. Der aktuelle Tagesverbauch liegt bei 20mg/l. Tobi hat sich bei meinen Dünger-Bestellungen in letzter Zeit sicher freudig die Hände gerieben ;P

Auch habe ich die Stauros wieder entfernt, da die täglichen 1-3 Blätter die sich lösten, immer meinen Überlauf-Kamm versiegelt haben, was tierisch nervte.

Ausserdem läuft bei mir gerade eine Quarantäne zwecks Vergrößerung des Besatzes. Nach langer Überlegung habe ich mich nun doch noch zu einem Schwarmfisch hinreissen lassen, da mir die fischfreie Pflanz-Zone dann doch zu ruhig war ;P

Was macht Dein neues Layout?

LG
Olli
User avatar
Olli2
Posts: 388
Joined: 27 Feb 2011 23:40
Feedback: 0 (0%)
Postby Anferney » 22 Sep 2011 14:00
Hey Olli :)
Schade bin immer schon voller Vorfreude auf ein Update...
Mein Becken geht soweit gut voran warte noch auf die restlichen Pflanzen
Die Anfänge kannst dir aber schon hier im Flowgrow anschaun :)
Ist auch in meiner Signatur verlinkt unter Big Wood
einfach mal reinschaun wenn du Lust hast
bin schon voller Vorfreude auf das nächste Update
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1340
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
127 posts • Page 7 of 9
Related topics Replies Views Last post
Scaping Offensive - Wild Side
Attachment(s) by GeorgJ » 30 Mar 2012 20:40
6 1416 by GeorgJ View the latest post
10 Apr 2012 18:43
Das Second Life wird abgebaut.... Wild Life kommt...
by BL!zZ4rD » 21 Aug 2013 19:52
21 1673 by Blauauge View the latest post
02 Sep 2013 09:48
The green way
Attachment(s) by Benjamin » 27 Feb 2010 23:10
5 1147 by Freibel View the latest post
02 Mar 2010 22:29
The green Red
Attachment(s) by alex1978 » 23 Sep 2012 19:47
17 2894 by chrisu View the latest post
19 Nov 2012 19:44
Only Green
Attachment(s) by Pablo1904 » 19 Feb 2013 19:24
8 1707 by Pablo1904 View the latest post
16 Mar 2013 19:53

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests