Post Reply
51 posts • Page 2 of 4
Postby Steffen » 30 Oct 2012 11:39
Hallo Sven,
wollt mal fragen ob es bald mal wieder ein Update vom Becken gibt, :pfeifen:
wäre interresant zu sehen wie es sich nach dem Rückschnitt entwickelt hat!
Vernichtet das Becken immer noch so viel PO4?
Beste Grüße Steffen
User avatar
Steffen
Posts: 99
Joined: 06 Sep 2009 18:02
Feedback: 29 (100%)
Postby kwusz » 01 Nov 2012 17:51
Hi Steffen,
ja, ein Update kommt jetzt :wink:

Hatte jetzt 1 1/2 Wochen Urlaub und die Düngung wurde von meinem Chef durchgeführt, hat er auch brav nach meinen Anweisungen gemacht :gdance: dementsprechend wächst es natürlich auch :thumbs:

Geschnitten hatte ich ja am 09.10. also vor ca. 3 Wochen. Die Glosso hat den Boden wieder komplett dicht gemacht und das mit schönen kleinen Blättern.
18618

Die Hygrophila pinnatifida ist ja auch gut gewachsen und ich musste etliche Spitzen und Ausläufer kappen. Rotala ist auch wieder an die Wasseroberfläche gewesen und wurde ca.1cm überm letzten Schnitt getrimmt.
Die Cryptocoryne wendtii braun hat sich jetzt gut aufgerappelt und schöne kräftige Blätter mit einem herrlichen Glanz gebildet.
18619

Die Staurogyne repens läst sich nun auch blicken, hat bissel länger gedauert wie ich dachte, zumindest wuchs sie in meinen Becken zu Hause immer sofort los.
18620

Hier mal ein Foto von heute Morgen vor dem :rasen:
18616

... und von heute Nachmittag nach dem :rasen:
18617

Noch was zur Düngung, ich habe vor 2 Wochen die Düngung so eingestellt -->

Aufdüngung auf:
No3: 15 mg/l
Po4: 1,0 mg/l
Fe: 1,0 mg/L
Ca:Mg: 4:1

Gedüngt wird Täglich:
AR Special N: 6ml
AR Basic Eisenvolldünger: 10ml
Phosphat Eigenmischung 0,2mg/l pro l: 10ml

... übriggeblieben ist nach 2 Wochen noch -->
No3: 15mg/l
Po4: 0,1mg/l
Fe: 0,03
und das Ca:Mg lag bei 23:1

Bis auf paar wenige Pinselalgen und bissel "Grünspan" auf den Steinen ist das Becken algenfrei und ich kann eigentlich keinen Mangel feststellen, soll heißen die Düngung wird erst mal so beibehalten und die Pinselalgen mit AC Punktuell behandelt.
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
Postby Waldheini » 01 Nov 2012 18:46
Hi,

sieht sehr schick aus. Insbesondere der Glossoteppich sieht extrem gesund aus :thumbs: Ich frage mich nur, wie es aussehen würde, wenn die ganz rechten H. pinnatifida durch Rotala ersetzt würden, sodass es noch mehr konvex wirkt. Aber trotzdem muss man sowas erstmal auf die Beine stellen :bier:
Waldheini
Posts: 224
Joined: 21 Oct 2012 16:31
Feedback: 5 (100%)
Postby Tim Smdhf » 06 Nov 2012 23:28
Hey,

versuch mal beim nächsten Schnitt mehr Anstieg von vorne nach hinten bei den Rotalas zu schneiden!
Dann hast du nicht nur alles auf einer Höhe, sobald die Rotalas neu austreiben, sondern einen schönen Anstieg, der die Tiefenwirkung im hinteren Bereich verstärkt.

Ansonsten schönes Becken! Weiter so!
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Posts: 2317
Joined: 19 Feb 2008 18:30
Location: Münster
Feedback: 83 (100%)
Postby kwusz » 07 Nov 2012 08:17
ja Tim, das hätte ich beim nächsten Schnitt auch gemacht, ich wollte aber noch bissel mehr Verzweigungen hinten da dort doch das Licht bissel fehlt.
Danke für deine Worte.
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
Postby vetzy » 07 Nov 2012 08:35
Hallo Sven,

nachdem wir uns gestern kennen gelernt haben, habe ich heut morgen erst mal nach deinem Becken hier geschaut.

Noch mal großes Entschuldigung das ich nicht so viel Zeit zum quatschen im Zoopalast hatte. Aber du hast ja selsbt gesehen was da alles an Arbeit an den Schaubecken zu machen war. Bin übrigens nicht fertig geworden. Juri macht heute morgen weiter.

Jetzt habe ich mich erst mal eingelesen. Ich find das Becken klasse. Ich mag diese Büsche an Stengelpflanzen. Sieht echt super aus. Und das du was vom Düngen zusammenstellen verstehst habe ich gestern gleich gemerkt. Aber nen wenig tief gestapelt haste schon. Der Glossoteppich ist doch Klasse. So ne tolle grüne Wiese. Werde auf jedenfall regelmäßig hier rein schauen. Wünsch dir weiterhin viel Spaß mit dem Becken und das dir dein Chef immer genug Zeit gibt um es weiter zu pflegen.

Gruß Christian
User avatar
vetzy
Posts: 509
Joined: 31 Jan 2007 08:12
Location: Wiesbaden-Igstadt
Feedback: 21 (100%)
Postby SebastianK » 07 Nov 2012 10:55
Hi Sven,

das Becken macht echt was her :bier:
Die Pflanzen sind richtig saftig grün :) Blöd dass die Glosso so stressig ist, aber schön finde ich sie dennoch

Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby kwusz » 08 Nov 2012 09:06
Danke Sebastian :smile:


@Christian
Kein Problem, die Becken sind wichtiger und schauen echt Super aus, macht weiter so :thumbs:
Wenn ich wieder mal in der Nähe bin melde ich mich, wird zwar sicher erst im nächsten Jahr sein aber dann setzen wir drei uns sicher mal in ne Kneipe und fachsimpeln bei nem Drink :thumbs:

vetzy wrote:Aber nen wenig tief gestapelt haste schon. Der Glossoteppich ist doch Klasse.

Das ist das einzige und erste Becken bei dem das mit der Glosso so gut funktioniert. Bei meinen Becken zu Hause will das irgendwie nich so.
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
Postby kwusz » 12 Nov 2012 11:35
Heute gibt es wieder mal ein kleines Update. Habe am Samstag die Glosso geschnitten und die Moose gezupft. Inzwischen ist die Glosso so schön dicht das sie auch im geschnittenen zustand noch ansehnlich ist :lol:
Hier noch 2, 3 Bilder -->

18672

1867318674
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
Postby NicoHB » 12 Nov 2012 12:14
Moin Sven

Wie ich schon sagte ein sehr geiles Becken.
Um deinen Glossoteppich beneide ich dich richtig bei mir wächst das Gemüse meist nur nach oben :( :( :(

Denke aber du könntest es sogar noch weiter runterschneiden.

Mfg Nico
Gruß aus der Freien Hansestadt Bremen

Nico

Hat einer Nils gesehen??? Und wieso riechst du untenrum???
User avatar
NicoHB
Posts: 1014
Joined: 20 Feb 2010 00:04
Location: Bremen
Feedback: 63 (97%)
Postby kwusz » 12 Nov 2012 12:50
Danke Nico,
Mit der Glosso könnte man bestimmt machen, der Teppich ist nur etwa 1-1,5 cm hoch und schön dicht verzweigt, trotzdem kommt noch Licht an die untersten bereiche so das auch immer wieder neue Ausläufer unterhalb wachsen.
Das ist aber auch wirklich mein 1. Becken wo die Glosso so schön wächst und das in allen Lichtbereichen des Beckens, wenn das nicht so währe hätte ich bestimmt auch Kündigen können :shocked: , so behält mich mein Chef wenigstens noch für die Pflege des Aquas :D :lol: :D :lol:


PS: werden die Fotos bei euch größer? Bei mir hier auf Arbeit lädt der Computer sich bald kaputt und nix geht auf :-/
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
Postby NicoHB » 12 Nov 2012 13:44
Hy

Jipp, Bilder werden größer.

Mfg Nico
Gruß aus der Freien Hansestadt Bremen

Nico

Hat einer Nils gesehen??? Und wieso riechst du untenrum???
User avatar
NicoHB
Posts: 1014
Joined: 20 Feb 2010 00:04
Location: Bremen
Feedback: 63 (97%)
Postby kwusz » 16 Nov 2012 14:34
Kleines Update aber eher ein kleiner Hardwaretest.

Habe heute mein neues Sigma 10mm F2,8 EX DC FISHEYE Objektiv für meine EOS 600D bekommen :paket: und es gleich mal out of the box am "Firmenauqa" getestet. Eigentlich soll es für meine zweite Leidenschaft der Zeitrafferfotografie eingesetzt werden aber man probiert ja alles mal aus :D

Die zwei ersten Fotos sind fast so wie aus der Kamera habe ein bissel an den Farben gedreht und leicht nachgeschärft.


Bei diesem Foto habe ich 1. von weiter weg geknipst und 2. in PS die Objektivkorrektur manuell durchgeführt so das dass ganze nicht ganz so "Fischig" aussieht.


Wie gesagt, eigentlich ist das Objektiv nicht für die Aquarienfotografie gedacht aber man kann damit was anfangen, muss auch noch mal bissel mit den Einstellungen rum probieren. Bei Gelegenheit kann ich ja mal nen kleinen Time Lapse Movie einstellen oder ihr klickt mal auf meine Sig :thumbs:
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
Postby Mr.Do » 16 Nov 2012 16:01
Das Becken ist einfach 'ne Wucht. :thumbs:
Ich habe nur einen kleinen Kritikpunkt. Ich würde das Moos nicht nur an den Wurzelenden ansiedeln (rechts). Das sieht etwas unnatürlich aus.
Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

User avatar
Mr.Do
Posts: 447
Joined: 11 Dec 2011 19:19
Location: Chemnitz
Feedback: 0 (0%)
Postby kwusz » 16 Nov 2012 16:44
Stimmt Jens, werde mal zusehen das ich das Fissidens noch mehr auf den Ästen ferteile :thumbs:
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
51 posts • Page 2 of 4
Related topics Replies Views Last post
Aquascape "Black Stones & Green Veins" - Journal
Attachment(s) by bocap » 12 Oct 2016 15:22
76 8814 by foxi View the latest post
02 Mar 2017 19:49
"Green Stream" mein erstes Scape
Attachment(s) by Matthias` » 29 Sep 2011 16:49
78 7412 by Matthias` View the latest post
12 Oct 2012 20:20
"Green Sister´s" mein zweites Scape
Attachment(s) by Praktikant » 02 Sep 2015 22:37
15 1522 by JohnConner71 View the latest post
18 Sep 2015 10:03
Mein erstes Aquascape "Green Meadow"
Attachment(s) by SvenSpeiche » 05 Feb 2018 18:57
2 696 by SvenSpeiche View the latest post
18 Feb 2018 12:49
Neues Layout "The green Hills"
Attachment(s) by Chris S. » 12 Feb 2011 14:04
16 2277 by Mox View the latest post
21 Mar 2011 16:21

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 5 guests