Post Reply
28 posts • Page 2 of 2
Postby -serok- » 09 Feb 2017 21:17
Tach auch!

Sehr fein geworden Alex! :thumbs: Die restlichen, kleineren Änderungen und Ergänzungen kommen sehr gut. Jetzt bin ich gespannt wie sich das Teil in den nächsten Monaten entwickeln wird. Aber ich bin da sehr zuversichtlich.

BTW... nichts zu danken ;)
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1708
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby Arami Gurami » 10 Feb 2017 10:42
Hi Alex,
das sieht sehr vielversprechend aus!
Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
Postby alex1978 » 11 Feb 2017 09:20
Hi

und vielen Dank.
Ich bin selbst gespannt ob alles so läuft wie gewünscht. :lol:

Attachments

Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby -serok- » 11 Feb 2017 17:24
Tach auch!

Hast du nicht zufällig noch feinere und ganz ganz feine Würzelchen? Das sieht sicherlich richtig geil aus, wenn man zwischen die "groben" Wurzeln die bis jetzt verbaut sind noch feinere dazwischen drapiert.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1708
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby alex1978 » 12 Feb 2017 00:04
Hallo Andy,

da bin ich schon auf der Suche. Dünne Wurzeln und dünne Äste für die Bäume sollen noch rein.
Sobald ich genug zusammen habe, dann kommt noch was rein.
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby Käpt'n Iglo » 19 Feb 2017 01:15
Das Becken sieht klasse aus... Sehr nice. Auf neue Bilder bin ich Gespannt...
Liebe Grüße Markus
Käpt'n Iglo
Posts: 12
Joined: 08 Nov 2016 14:31
Feedback: 0 (0%)
Postby alex1978 » 12 Mar 2017 12:29
So,

ein kleines Update.
Der Drystart läuft gut, bis auf ein bischen Schimmel an manchen Stellen gibt es keine Probleme.
In ca. zwei Wochen möchte ich fluten, dann sollten auch noch zwei weitere Leuchten da sein.

Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby alex1978 » 01 Apr 2017 20:28
Hallo,

heute mal ein Update.
Heute war der erste Wasserwechsel fällig. Das Becken ist nun die zweite Woche geflutet.
Bis auf ein paar Kieselalgen läuft alles prima.
Das Moos habe ich direkt nach dem Fluten radikal gekürzt, damit es schön grün nachwachsen kann.
Leider sind mir heute im Hintergrund zwei Bäumchen kaputt gegangen, die kommen bald wieder rein.

Nächste Woche möchte ich noch Javamoos an den Baumkronen anbringen und weiteres Moos zwischen den Steinen plazieren. Im Garten liegen auch schon dünne Äste, das werden die dünnen Wurzeln im Becken.

Ansonsten bin ich gespannt wie die Pflanzen loslegen, wenn sie auf submers umgestellt haben.

Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby Kalle » 01 Apr 2017 23:47
Hi Alex,

das sieht sehr gekonnt aus. Was macht du für die Mikrobiologie?

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby alex1978 » 02 Apr 2017 08:52
Hallo Kalle,

bis jetzt hab ich nur chihiros doctor im Becken. Gedüngt wird mit AR Licht, N und Basic Eisen.
CO2 natürlich auch.
Da ein Teil des Soil gebraucht ist, läuft alles ruhiger, ohne große Schwankungen.
Ich hoffe das bleibt so.
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby Kalle » 02 Apr 2017 10:17
Hi Alex,

ich habe bei meinem Drystart mit Kompostaufguss sehr gute Erfahrungen gemacht (2 EL, im Glas geschüttelt, durchs Sieb gegossen, mehrfach angewendet). Ich habe praktisch keine Algen, keinen Nitritpeak. Nur ein paar kleine Würmchen, über die sich die Fische später gefreut haben. Wollte ich nur mal mitteilen, vielleicht hast du Lust, das mal zu probieren, mich interessieren andere Erfahrungen. Den Sterilisator muss man dann natürlich ausschalten.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby alex1978 » 03 Apr 2017 18:20
Hi Kalle,

das möchte ich jetzt aber genau Wissen.
Wie genau bist du vorgegangen?
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 543
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby Kalle » 03 Apr 2017 23:40
Hi Alex,

Ich bin ja inzwischen überzeugter Anhänger der Mikrofloratheorie, soll heißen: die richtigen Bactos im Aquarium sind sehr wichtig für einen problemlosen Lauf.

Die Kompostmethode ist ansich simple:
Ich habe mir etwas frische Komposterde vom Komposthaufen meines Vertrauens (meines Vaters Garten) besorgt, also gut durchgemodert, von ganz unten.
Dann habe ich davon ca. 2 EL in ein Honigglas mit Wasser gegeben, geschüttelt und gewartet, bis sich das Grobe abgesetzt hat. Die trübe Brühe habe ich durch ein feines Sieb ins AQ gegeben. Das habe ich auch schon während meines Drystarts gemacht, weil ich ja bewässert habe.
Nachdem das Wasser drin war, wurde das mehrfach wiederholt, anfangs 2mal pro Woche, dann nach dem WW. Geht schnell kostet nichts und hat überzeugend funktioniert (soweit man das mit bloßem Auge beobachten kann).

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
28 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Beyond Time - 30l Nano
by MarcelD » 28 Sep 2009 20:34
18 3049 by MarcelD View the latest post
22 Oct 2009 09:56
First time - 60l Becken
Attachment(s) by Svenne_LE » 15 Jan 2012 19:56
12 1544 by Svenne_LE View the latest post
12 Jul 2012 19:16
Long Time ago!
Attachment(s) by schmidtchen82 » 12 May 2012 13:29
38 3731 by schmidtchen82 View the latest post
06 Jan 2013 13:29
Signs of Time
Attachment(s) by Alex82 » 26 Jul 2012 10:39
61 6713 by Bob View the latest post
11 Jan 2013 22:34
300l - The Longest Time
Attachment(s) by MarcelD » 23 Jun 2011 19:28
131 15970 by Alex82 View the latest post
06 Feb 2012 22:26

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests