Post Reply
144 posts • Page 9 of 10
Postby kurt » 09 Jan 2011 14:55
Hallo Bruno,
...gleichfalls... :bier:
ein gutes Neues!

Atreju wrote:Wir düngen ja, glaub ich, beide hauptsächlich über die Wassersäule.

ja…meine Bodendurchsickerung ist so gut wie abgestellt.

Atreju wrote:Leute die mehr Licht verwenden als meine 0,4Watt/Liter erzielen zudem noch eine stärkere Rotfärbung bei den Blyxas,


die grüne Färbung der japonica durch weniger Licht finde ich sogar gut.
Meine etwas höhe gestellte novoguineensis ist durch mehr Licht auch rötlich geworden, das reicht mir vollkommen als Rotanteil.
Die novoguineensis wurzelt bei mir auch nicht stark, kein vergleich mit Cryptos.

PS.
Gedanken über Stromkosten halte ich bei den Energiepreisen auch für wichtig,
habe schon einen neuen Anbieter ausgesucht. :D
Gruß Kurt
Unterwassergarten

Einstimmung…
http://unterwasserleben.bplaced.net//Homepage%203/index.html
User avatar
kurt
Posts: 2516
Joined: 31 Aug 2007 19:22
Location: Duisburg
Feedback: 0 (0%)
Postby Christian » 09 Jan 2011 15:12
Hi,

abgesehen davon, dass man dich zu den tollen becken nur beglückwünschen kann, mich würde nebenbei mal interessieren, was das für ein Kies ist und wie grob der ist. :-)

Irgendwie lese ich oft, dass Kies bei größeren Becken sinnvoller wäre als Sand, warum? Habe gerade bei einem 480 Liter Becken die Grundfläche von 160x50 mit 3-4 mm RUT Kies gefüllt. Ausschlaggebend waren für mich aber eher der Preis und die meiner Meinung nach passende Optik der Korn- zur Beckengröße.

In meinem 160er habe ich den gleichen Kies, der mir jetzt doch ein bisschen zu grob vorkommt (für die Becken"größe"). Dafür bekomme ich mit dem Kies einen besseren Anstieg nach hinten hin, als mit Sand.


Gruß,
Christian
Christian
Posts: 597
Joined: 23 Mar 2009 11:05
Feedback: 19 (100%)
Postby Atreju » 09 Jan 2011 16:49
HI !

Kurt : Ja die Blyxa Nov. scheinen bei mir auch rötlicher


Christian : Ich denke der Vorteil des Kieses, ich war übrigens gerade schauen meiner dürfte so um die 5mm liegen, liegt daran, dass er vom Wasser besser druchflutet wird und sich weniger sauerstoff- und strömungsarme Zonen bilden können, die zB für Blaualgen ein Mekka darstellen. Ich hatte schon mehrmals Probleme damit bei bestem Pflanzenwachstum....das Thema hatte ich heute schon beim Marek seinem thread, aber ich verlinke nochmal

Natürlich gibt es auch Fälle wo große Becken mit Sand funtkioinieren, nur würde ich die nicht unterschreiben und auch nicht als Tipp, der sicher funtkioniert preisen. Für die Wurzeln der Pflanzen wäre der feine Sand meines Erachtens sogar besser, darum habe ich Ihn ja schon sehr oft probiert. :cry:

LG

Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Atreju » 06 Feb 2011 09:11
Morgen !

Es gibt Neuigkeiten, und zwar wird es das Sun of Cuipeua vorraussichtlich ab nächsten Freitag in DER Form nicht mehr geben.
Ich möchte jetzt 9Monate nach Neueinrichtung ein neues LayOut. Das Becken machte mir dermaßen wenig Arbeit, darum muß ich mir jetzt eine Arbeit suchen :D :D :D :D Scherz beiseite, es gibt dafür folgende Gründe :

1.in dem Becken sind zwei L Welse (schwarz mit gelben Punkten)
Sie sind 3Jahre überhaupt nicht gewachsen aber in den 9 Monaten leider beträchtlich.
Die kann ich nur bei einem Neustart rausfischen.

2. 4 Diskus kommen raus Rausfischen > siehe oben
Die sind dann zu haben (NUR Selbstabholung)

3. ist das Becken dermaßen verwuchert, dass meine Fische bei 1600Liter :shock:
meines Erachtens zuwenig Schwimmraum haben. Es wird wieder eine druchgehende Bepflanzung geben,
aber mit mehr Schwimmraum.

4.ist der Kies obwohl keiner entfernt wurde ''geschrumpft'' , der alte Kies wird nicht entfernt,
den werde ich mit dem neuen einfach mischen. Das Schwimmbecken hat 2 Monate zum Einfahren gebraucht.
Ich denke es ist nicht schlecht wenn der alte Kies im Becken bleibt. Das eingefahrene Wasser werde ich in den
Becken im Zuchtregal auffangen, das fast ca. 1200Liter. Das restliche Wasser kommt neu. Somit müßte
das Becken nach ein paar Tagen glasklar sein.

Jetzt bin ich noch auf der Suche nach einem Namen für das neue LayOut

Sollte wer Pflanzen brauchen, bitte ich rechtzeitig um Voranmeldung, es gibt Blyxas, Riesenvalisnerien, und Tigerlotus.

Bleibt mir nur mehr von dem verwucherten (unordentlichen)Urwald ein paar Bilder zu machen. Ich freue mich aufs Neugestalten. :lol: . Statt den 4 Diskus, die rauskommen, werde ich noch 50 Neon einsetzen damit der Schwarm mehr darstellt. Die schauen etwas verloren aus .


LG

Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby FloI » 06 Feb 2011 09:45
Hi Bruno,

gefällt mir gut deine Idee vom Neugestalten.
Sind die L-Welse zufällig L81, L18 oder L177? Wenn sie diese sein sollten, dann raus damit. Die machen dir alle Pflanzen kaputt.

Wie wärs, wenn du zu den Neons eine zweite, unscheinbare Art setzt? Zum Beispiel der Schrägschwimmer. Dadurch erscheinen die Farben der Neons prächtiger. ;)

Lg Flo
LG Flo
User avatar
FloI
Posts: 290
Joined: 28 Sep 2010 18:55
Location: Tirol
Feedback: 1 (100%)
Postby Atreju » 06 Feb 2011 09:51
Hi Flo !

Die Welse fliegen garantiert raus, das tu ich mir nicht an, sie können zwar fressen soviel sie wollen, das wäre kein Problem bei dem Wuchs und der Größe. Mich ärgert allerdings täglich Pflanzen einsetzen zu müssen, wenn sie einen Ihrer Anfälle haben :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:

Bei der Fischwahl bin ich mir noch unsicher, ich dachte selbst auch schon einmal daran noch richtige Oberflächenfische dazu zu geben. Da bin ich noch am gustieren. Ich will jedenfalls keinesfalls eine Fischart, die mit den Neons im Schwarm schwimmt, das hatte ich schon einmal.

Ich dachte sogar schon einmal an Mosaikfadenfische. Es ist halt recht schwer eine Verfehlung wieder raus zu bekommen.
Darum geb ich erstmal noch 50 Neon rein.

LG

Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Simon » 06 Feb 2011 09:59
Hi Bruno,

Atreju wrote:Die Welse fliegen garantiert raus, das tu ich mir nicht an, sie können zwar fressen soviel sie wollen, das wäre kein Problem bei dem Wuchs und der Größe. Mich ärgert allerdings täglich Pflanzen einsetzen zu müssen, wenn sie einen Ihrer Anfälle haben :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:


Dachte Du suchst Arbeit?->

Atreju wrote:as Becken machte mir dermaßen wenig Arbeit, darum muß ich mir jetzt eine Arbeit suchen


:bier:
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby Atreju » 06 Feb 2011 10:05
Hi Simon !

Du Scherzkeks :bier: ich kann nicht einmal was drauf sagen, der Witz war aufgelegt und sehr gut von mir vorbereitet.
War natürlich Absicht HAHA

LG

Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby pogona » 06 Feb 2011 16:18
Hallo Bruno,

ich würde mich vor der Neugestaltung über ein paar hochauflösende Fotos freuen. Finde dein Becken echt gigantisch schön.

Auch wäre es toll, wenn man von den schönsten Fotos mal was hochauflösendes als Desktophintergrund bekommen könnte? :D
mfg Robin
pogona
Posts: 242
Joined: 28 Oct 2009 08:32
Location: Jena
Feedback: 3 (100%)
Postby Atreju » 08 Feb 2011 08:47
Hi,

danke fürs Lob,

anbei die Bilder, wer hochauflösende Fotos will schickt mir bitte ein Mail an m3.powerdj@aon.at.
Ein bißchen muß ich sie aber auch runter rechnen, wenn sie per Mail versendet werden.
Die Bilder sind NUR für den privaten Gebrauch, Copyright bleibt bei mir.
Sollte wer Pflanzen brauchen, oder 4Cuipeua oder auch nur einen, bitte melden.
Bald ist es soweit, ich bin Freitag und Samstag nicht in der Firma, ich mache ein neues LayOut :bier:














LG

Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby FloM » 08 Feb 2011 08:54
Hey Bruno

schicke Bilder, da bin ich ja mal gespannt was du wieder schönes zauberst. Die blyxen sind ja echt hoch geworden :shock: kein Wunder, dass die Diskus da kaum noch Schwimmraum haben.
Peninsula
User avatar
FloM
Posts: 727
Joined: 22 Jun 2010 20:42
Location: Essen-Werden
Feedback: 35 (100%)
Postby Atreju » 08 Feb 2011 08:56
Hi Flo !

Ich möchte beide Wurzeln nach links schlichten und rechts eine freie Fläche schaffen, eben mehr Schwimmraum, aber trotzdem flächig bepflanzt ....


LG

Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Alex82 » 08 Feb 2011 10:30
Hi Bruno!

Sehr cool!
Das bin ich ja mal gespannt.
Bei dem Tank ist das ja eine richtige Aufgabe :D
Viel Spaß beim Umbau
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
User avatar
Alex82
Posts: 935
Joined: 21 Aug 2009 12:58
Location: Obertrum am See
Feedback: 16 (100%)
Postby Atreju » 08 Feb 2011 10:55
Hi Alex !

Jop, bin selber gespannt, wies wird sieht man ja erst beim Arbeiten. Ich werde auf alle Fälle an einem Tag alle Pflanzen rausgeben, trimmen und am nächsten Tag alle einsetzen. Und wenns fertig ist traditionell => :bier:

LG

Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby HolgerB » 08 Feb 2011 11:18
Hi Bruno!
Da freu ich mich schon auf neue Bilder!^^
Gruß und gutes Gelingen, Holger
und immer einen grünen daumen......
User avatar
HolgerB
Posts: 1461
Joined: 31 May 2009 17:37
Location: Kindelbrück
Feedback: 130 (98%)
144 posts • Page 9 of 10
Related topics Replies Views Last post
200/70/70 Neueinrichtung '' Sun of Cuipeua''
Attachment(s) by Atreju » 20 Feb 2010 10:07
16 3553 by Atreju View the latest post
03 Apr 2012 07:42
Hallo aus Wermelskirchen Teil II
by engel1301 » 02 Jan 2009 14:46
5 1198 by engel1301 View the latest post
23 Feb 2009 11:09
Und noch ein Becken... Teil 2
Attachment(s) by sirius » 14 Sep 2011 18:20
23 2959 by sirius View the latest post
20 Oct 2013 16:19
Mein Crusta-Cube Teil II
by Gustav Vasa » 24 Feb 2008 20:57
10 1882 by Beetroot View the latest post
20 Apr 2008 14:16
Mein neues Wasserglas Teil 2
Attachment(s) by Marmax » 28 Jan 2009 06:46
810 54400 by Marmax View the latest post
18 Nov 2011 11:28

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests