Post Reply
31 posts • Page 2 of 3
Postby DavidR » 28 Oct 2013 14:32
Hi Alex, danke :D

Hab mal eben noch ein besseres Bild aufgenommen.

Werde gleich mal noch ein paar Pflanzen aus meinem großen AQ holen,
mal sehen was ich da noch verwerten kann :D.

Wenn gut aussieht mach ich heute abend vielleicht noch ein paar Bilder rein .

Attachments

Viele Grüße
David
User avatar
DavidR
Posts: 58
Joined: 30 Jan 2013 21:52
Feedback: 6 (100%)
Postby DavidR » 28 Oct 2013 16:20
So ich reiche schnell noch mal ein Bild nach.

Jetzt lass ich das erst mal wachsen und dann sehen wir weiter.

Über Verbesserungsvorschläge und Kritik bin ich wie immer dankbar.

Attachments

Viele Grüße
David
User avatar
DavidR
Posts: 58
Joined: 30 Jan 2013 21:52
Feedback: 6 (100%)
Postby DanielHB » 28 Oct 2013 17:58
Moin :)

Die Anordnung des Hardscapes gefällt mir wirklich sehr gut !! Einzig die Hintergrundbepflanzung würde ich gegen etwas feineres tauschen oder komplett weglassen...

Wünsch Dir viel Erfolg mit dem Becken und bin gespannt wie es sich entwickelt !

Gruß Daniel
User avatar
DanielHB
Posts: 331
Joined: 03 Mar 2010 02:20
Location: Weserstadion
Feedback: 7 (100%)
Postby DavidR » 02 Nov 2013 12:56
Hallo an alle.

@Daniel: Danke

Becken läuft bis jetzt super. Moose fangen schon an zu wachsen. :D

Habe den Javafarn aus dem Hintergrund mal raus genommen, der passte wirklich nicht.
Sollte ich im da wieder was Pflanzen ? Und wenn ja was ? Oder ohne lassen ?

Die Hydrocotyle cf. tripartita kommt auf jeden Fall raus und wird durch Micranthemum sp. 'Monte Carlo 3'
ersetzt.
Muss auf jeden Fall noch ne Folie für den Hintergrund holen, Raufaser sieht sch..... aus :D

Attachments

Viele Grüße
David
User avatar
DavidR
Posts: 58
Joined: 30 Jan 2013 21:52
Feedback: 6 (100%)
Postby FloM » 02 Nov 2013 14:40
Hey David :),


Beim setzen des Micranthemum sp. 'Monte Carlo 3' würde ich an deiner Stelle eher an einzelnen Stellen entlang (oder sogar auf) den Steinen einzelne Akzente setzen.
Die Hydrocotyle-Straße, die du da jetzt drin hast, sieht meines Erachtens nicht sehr natürlich aus...

Let it grow!
Peninsula
User avatar
FloM
Posts: 727
Joined: 22 Jun 2010 20:42
Location: Essen-Werden
Feedback: 35 (100%)
Postby Fishfan » 03 Nov 2013 02:39
Hi also mir gefällt das so sehr gut ! :thumbs:
LG stefan
Fishfan
Posts: 539
Joined: 23 Jan 2013 21:31
Feedback: 5 (100%)
Postby Mr.Do » 03 Nov 2013 10:27
Hallo David,
Die Steinanordnung ist dir sehr gut gelungen. :thumbs:
Hier noch ein paar Vorschläge von mir.
Die Rückwand würde ich mit Milchglasfolie bekleben.
Die "Hydrocotyle-Straße" würde ich etwas dunkel unterlegen. Entweder bemooste kleine Steine oder Eliocharis mini dazwischenpflanzen.
Der Übergang vorn von den Steinen zum Sand ist mir etwas zu "hart". Da könntest du noch ein paar kleine Steinchen als fließenden Übergang einsetzen.
Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

User avatar
Mr.Do
Posts: 447
Joined: 11 Dec 2011 19:19
Location: Chemnitz
Feedback: 0 (0%)
Postby DavidR » 04 Nov 2013 19:08
Hallo an alle.

Danke für die Verbesserungsvorschläge.
Hab mal ein paar Sachen geändert.
Hydrocotyle ist raus, dafür mehr kleine Steine rein.

Pflanzen sind bestellt mal sehen wann die kommen.

Es nimmt Formen an :D

Attachments

Viele Grüße
David
User avatar
DavidR
Posts: 58
Joined: 30 Jan 2013 21:52
Feedback: 6 (100%)
Postby Fishfan » 04 Nov 2013 21:33
Hey David ,
also ich finde die steinanordnung echt Super cool. Super Tiefenwirkung .
Und die kleinen Steine machen doch schon richtig was aus Daumen :thumbs:
Lg Stefan Imme schön berichten.
Fishfan
Posts: 539
Joined: 23 Jan 2013 21:31
Feedback: 5 (100%)
Postby DavidR » 05 Nov 2013 19:01
Hi alle.

@Stefan: Danke danke. Zu viel der Ehre :D

Leute ich bin wohl kein geduldiger Mensch.
Wie schafft ihr es so winzig kleine Fissel-Pflänzchen einzupflanzen ?
Ich bin eben fast wahnsinnig geworden. Trotz Pinzette.
Hab glaube ich mehr Blätter eingepflanzt und Wurzeln rausschauen lassen.
Ne so kleine Pflänzchen sind nichts für mich :D .
Wenn man eine mal im Boden hatte, hat man mit der nächsten wieder drei aus dem Boden geholt.
Hätt fast das Becken eingeschlagen :keule:

Naja jetzt ist die Micranthemum sp. 'Monte Carlo 3' drinnen. Die rühre ich auch nicht mehr an. :lol:

Attachments

Viele Grüße
David
User avatar
DavidR
Posts: 58
Joined: 30 Jan 2013 21:52
Feedback: 6 (100%)
Postby FloM » 05 Nov 2013 19:32
Hey David,

Sehr mutig bepflanzt!! Hätte ich mich nicht getraut, so viel dazuzusetzen. allerdings muss ich sagen, dass es jetzt sehr geil aussieht (besser, als die Version, die ich im Kopf hatte :ops: ). Pass nur auf, dass du deinen vordergrund nicht irgendwann unter Bergen von Pflanzen wiederfinden musst :grow:
Peninsula
User avatar
FloM
Posts: 727
Joined: 22 Jun 2010 20:42
Location: Essen-Werden
Feedback: 35 (100%)
Postby DavidR » 06 Nov 2013 16:59
Hey Flo
Danke und ich hoffe doch das alles zuwächst, ich liebe es schön Urwaldgrün :grow: :D .

So noch mehr Fissidens rein und erst mal ein wenig Heteranthera zosterifolia in den Hintergrund.
Ich brauchte noch was Schnellwachsendes. Kommt vielleicht später wieder raus, weiß ich aber noch nicht. :lol:
Dann noch ein Baby Javafarn und ein Blatt von Hydrocotyle. Wer es auf dem Bild findet bekommt einen Preis :D.
Ich glaub jetzt hab ich keinen Platz mehr. :lol:

Ansonsten sehr beeindruckend das alle Farne schon wieder austreiben. Selbst die Fissidens hat schon wieder grüne Spitzen. Dabei hab ich keine CO2- Anlage und dünge nur dezent.

So nun gebt mal Feedback :D :bier: :D

Attachments

Viele Grüße
David
User avatar
DavidR
Posts: 58
Joined: 30 Jan 2013 21:52
Feedback: 6 (100%)
Postby DavidR » 06 Nov 2013 21:34
Wie komm ich denn auf Farne :irre: ?
Ich meinte natürlich Moose :besserwiss:
Viele Grüße
David
User avatar
DavidR
Posts: 58
Joined: 30 Jan 2013 21:52
Feedback: 6 (100%)
Postby Chris3 » 06 Nov 2013 23:42
Hi David,

schön dass die Heteranthera die Raufasertapete kaschiert :D
Ich find das Becken erste Sahne, gefällt mir! Lass bloß die Pflanzen nicht zu hoch wachsen :flirt:
I like!
Grüße aus dem Süden
Chris
User avatar
Chris3
Posts: 73
Joined: 23 Nov 2011 22:57
Feedback: 29 (100%)
Postby DavidR » 23 Apr 2014 18:34
Hallo zusammen.

Lange nichts mehr geschrieben, denn viel ist nicht passiert.
Alles wächst, keine Algenprobleme oder ähnliches.

Im Endeffeckt ist es kein Scape geworden. Hab es mal wieder eher an seine Bewohner angepasst. :D
Zur Zeit leben eine unbestimmte Anzahl Red Fire Garnelen und 5 Dario Dario in dem Becken.

Altwasser, kein CO2 und Düngung je nach Bedarf ohne Konzept.
Die Moose wachsen wie blöd. Hab schon mindestens 10l Weeping Moos aus dem Becken geholt :D

Ansonsten keine Probleme. :gdance:

Attachments

Viele Grüße
David
User avatar
DavidR
Posts: 58
Joined: 30 Jan 2013 21:52
Feedback: 6 (100%)
31 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
Mein erster Versuch - und ihr seid dabei ....
by DanielHB » 11 Mar 2010 16:45
19 1751 by DanielHB View the latest post
07 May 2010 17:52
Planung meines 80cm Naturbeckens
by Boiled_Frog » 04 May 2009 23:15
8 1087 by Sabine68 View the latest post
07 May 2009 10:27
Planung meines neuen Layouts
Attachment(s) by FloM » 14 Dec 2010 22:20
77 5268 by nik View the latest post
22 Jun 2011 08:57
Neuanfang seid 10 Jahren
by proli » 29 May 2009 19:26
12 786 by proli View the latest post
30 May 2009 19:08
40er würfel aquascapingversuch
Attachment(s) by domulus » 07 May 2009 15:47
12 1292 by domulus View the latest post
09 Aug 2009 15:02

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest