Antworten
60 Beiträge • Seite 4 von 4
Beitragvon Alex82 » 18 Jun 2012 21:07
Hi Lennart!

Ich finds absolut sensationell! :thumbs:
Die Steine haben eine dermaßen starke Ausstrahlung.
Und die parvula passt perfekt!

Hier passt meiner Meinung nach nur ein nicht zu großer, schön schlanker Schwarmfisch rein.
Du hast die Qual der Wahl. :lol:
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
Benutzeravatar
Alex82
Beiträge: 935
Registriert: 21 Aug 2009 12:58
Wohnort: Obertrum am See
Bewertungen: 16 (100%)
Beitragvon Mox » 18 Jun 2012 22:35
Hi ihr beiden,

ja Recht habt ihr natürlich, habe momentan 5 Schwanzfleckbärblinge drinnen, welche natürlich noch auf ihre Brüder warten, so 25-30 Tiere sind geplant.

Ebenso kommen noch Garnelen dazu, welche weiss ich noch nicht mal sehen, sollten natürlich nicht zu teuer sein :wink:
Gruß

Lennart
Benutzeravatar
Mox
Beiträge: 528
Registriert: 07 Sep 2009 07:59
Wohnort: Bordesholm SH
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Arami Gurami » 19 Jun 2012 06:29
Hallo Lennart,
sehr schön geworden! Das Scape hat eine tolle Ausstrahlung.
Liebe Grüße,
Aram
Benutzeravatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Beiträge: 2092
Registriert: 10 Feb 2010 21:57
Bewertungen: 154 (100%)
Beitragvon Bob » 19 Jun 2012 08:40
Hey Lennart,

Sehr schön. :grow: Schaut echt super aus :thumbs:
Jetzt noch den Schwarm rein und ein Final-Shot.

Hast schon ein neues Scape geplant?
___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
Benutzeravatar
Bob
Beiträge: 351
Registriert: 23 Mai 2011 19:30
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 38 (100%)
Beitragvon Olli2 » 19 Jun 2012 08:59
Hi Lennart,

das ist ja wirklich sehr schön geworden und sieht auch noch extrem gepflegt aus!
Für mich als "Hardscape-Banause" ist die Anordnung der Steine einfach nur perfekt.
Auch wenn Iwagumis immer eher schlicht aussehen, macht doch genau das den Reiz aus.

Was die Düngung angeht: Um den letzten Grünalgen den Garaus zu machen könntest Du mal (langsam) NO3 etwas reduzieren bzw. die Stossdüngung auf mehrere Tage verteilen, aber PO4 geringfügig anziehen. Nach meinen ganz persönlichen Erfahrungen ist der PO4-Verbrauch der Eleocharis etwas höher als NO3.

LG & let´s grow!
Olli
Benutzeravatar
Olli2
Beiträge: 388
Registriert: 27 Feb 2011 23:40
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Mox » 19 Jun 2012 13:57
Hi,

@Bob, also einen Final-Shot gibs noch nicht und abreißen möchte ich das Becken auch noch lange nicht, eigentlich soll geplant noch ca. ein Jahr stehen :wink:

Veränderungen wird es in der Zeit aber dennoch geben.

@Olli, danke für deinen Tip! neben der Düngung möchte ich auch noch die Beleuchtungszeit etwas heraufsetzen, momentan ist sie bei 7 std.
Mich interessiert vor allem die Eisendüngung, meint ihr ich sollte diese lieber mehrfach und in kleineren Mengen zugeben oder es dabei belassen?

Ansonsten vielen Dank für das positive Feedback!
Gruß

Lennart
Benutzeravatar
Mox
Beiträge: 528
Registriert: 07 Sep 2009 07:59
Wohnort: Bordesholm SH
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon scottish lion » 19 Jun 2012 15:27
Hallo Lennart,

feue mich auf ein update mit Fischis. Sehr gelungen!

Spurenelemente gebe ich täglich.
Liebe Grüße, Bernd

Der einzig wesentliche Moment ist JETZT
scottish lion
Beiträge: 523
Registriert: 19 Okt 2011 19:01
Wohnort: Wuppertal
Bewertungen: 5 (100%)
Beitragvon Mox » 21 Jun 2012 15:54
Hi,

habe mal mein neues den Aquariensteckbriefen zugefügt. Ein schickeres Bild, welches dann mit Statif aufgenommen wird, folgt :wink: .

aquarium_becken.php?mode=view_vehicle&VID=667#images
Gruß

Lennart
Benutzeravatar
Mox
Beiträge: 528
Registriert: 07 Sep 2009 07:59
Wohnort: Bordesholm SH
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Alex82 » 21 Jun 2012 21:48
Hi Lennart!

Schönes neues Bild!

Je öfter ich das Becken sehe, desto mehr könnte ich mich mit
einer zweiten Pflanzenart, platziert zwischen den Steinen, anfreunden.

Eventuell Echinodorus tenellus :? :roll:
Würde auch vom Farbton her sehr gut mit den Steinen harmonieren, finde ich!
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
Benutzeravatar
Alex82
Beiträge: 935
Registriert: 21 Aug 2009 12:58
Wohnort: Obertrum am See
Bewertungen: 16 (100%)
Beitragvon Mox » 23 Jun 2012 20:02
Hi Alex,

da stimme ich dir voll und ganz zu, aber da lass ich mir gerne noch zeit, es hetzt ja nicht :thumbs:
Gruß

Lennart
Benutzeravatar
Mox
Beiträge: 528
Registriert: 07 Sep 2009 07:59
Wohnort: Bordesholm SH
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon GeorgJ » 28 Okt 2012 11:45
Huhu Lennart,

und? Wie schauts aus?! :smile:
Keep on smiling, keep on scaping!
I :) Aquascaping

Georg W. Just

Bild
Benutzeravatar
GeorgJ
Team Flowgrow
Beiträge: 2396
Registriert: 03 Dez 2007 16:08
Wohnort: Köln
Bewertungen: 164 (100%)
Beitragvon Mox » 31 Okt 2012 12:04
Hi Georg,

momentan eher schlecht, die Vernachlässigung hat deutliche Spuren hinterlassen und ich habe/hatte 3 verschiedene Algenarten im Becken.
Letzte Woche hab ich allerdings mal aufgeräumt und Rasen gemäht.

So einen schönen Rasen wie in deinem großen bekomme ich zwar denke ich nicht hin, aber ich bin dabei die Sache wieder etwas mehr anzukurbeln;)

Hoffe dann auch mal wieder ein einigermaßen ansehnliches Bild vorzeigen zu können!

schöne Grüße
Gruß

Lennart
Benutzeravatar
Mox
Beiträge: 528
Registriert: 07 Sep 2009 07:59
Wohnort: Bordesholm SH
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon GeorgJ » 31 Okt 2012 17:11
Huhu Lennart,

da freu ich mich schon auf ein neues Bild ;) frohes Wachstum!
Keep on smiling, keep on scaping!
I :) Aquascaping

Georg W. Just

Bild
Benutzeravatar
GeorgJ
Team Flowgrow
Beiträge: 2396
Registriert: 03 Dez 2007 16:08
Wohnort: Köln
Bewertungen: 164 (100%)
Beitragvon Mox » 17 Mai 2013 16:22
Hi Leute,
ich wollte euch nur mal ein Lebenszeichen von mir schicken.
Ist zwar ein Quick and Dirty Shot, aber ich denke damit könnt ihr leben.
Ich hoffe meine kleine Garnelenzucht oben rechts in der Ecke stört euch nicht zu sehr :D
Eine dritte (die zweite erkennt man kaum) Pflanzenart ist immer noch nicht eingezogen, aber ich lasse mir bei diesem Becken auch echt mega viel Zeit. Es hat mittlerweile echt schon einige Hochs und Tiefs gehabt, aber ich genieße das in vollen Zügen.
Der Aufbau ist zwar mittlerweile echt totgelutscht und es nervt mich einfach nur, dass ich damals nicht einen etwas größeren Mainstone gekauft habe, dennoch soll das Becken noch ne Zeit lang stehen bleiben und die Zeit wird zeigen ob ich den Stein nicht irgendwann mal austausche, oder das komplette Layout dann umgestalte.

Jedenfalls gibs hier erstmal ein Bild. Leider musste ich meinen Rechner neu aufsetzen und habe momentan kein Photoshop um das Bild etwas zu begradigen...jedenfalls kann ich mit Paint nicht so gut um^^

Falls ihr Ideen habt, die evtl. noch etwas mehr aus dem Becken rausholen,..immer her damit!!!

PS: Bitte an einen Mod den Threat in "Red Reed" umzubenennen! (Red Reef hört sich irgendwie sch... an!
Edit Mod-Team: erledigt!
schöne Grüße

Lennimox ;)

Dateianhänge

Gruß

Lennart
Benutzeravatar
Mox
Beiträge: 528
Registriert: 07 Sep 2009 07:59
Wohnort: Bordesholm SH
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Mox » 17 Mai 2013 18:09
Edit Mod-Team: erledigt!


Danke :smile:
Gruß

Lennart
Benutzeravatar
Mox
Beiträge: 528
Registriert: 07 Sep 2009 07:59
Wohnort: Bordesholm SH
Bewertungen: 4 (100%)
60 Beiträge • Seite 4 von 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste