Antworten
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Pablo1904 » 19 Feb 2013 19:24
Schönen, guten Abend zusammen...

Eines vorweg: Ich bin ein absolouter Neuling, was das Pflegen von Pflanzenbecken angeht. Habe mich hier über Monate durchgelesen und versuche nun das beste daraus zu machen.

Hier möchte ich euch mein am Freitag eingerichtetes 1. "Scape" zeigen... Hoffen wir, dass es wächst. Für den Filter lasse ich mir noch etwas einfallen :lol:

Eine Frage möchte ich euch aber stelle, bevor das Bild kommt... Wie zu sehen, sitzt links im Becken eine Amazonas... Habe eigentlich vor lediglich über die Wassersäule zu düngen. Reicht das? Oder sollte ich ihr einige Düngekugeln in den Sand schieben? (Bodengrund ist Sand und ungedüngt)

Und hier nun ein Bild, von gerade eben, nach dem ersten Wasserwechsel... Kritik erwünscht.. Ps: Das Becken fasst 540l (150x60x60)ht.
Gruß
Pablo
Pablo1904
Beiträge: 54
Registriert: 13 Feb 2013 19:51
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Matz » 19 Feb 2013 23:05
Hi Pablo :-),
herzlich willkommen erst mal!
Ich würde für den Anfang mal noch einiges (VIEL mehr) an schnell wachsenden Pflanzen da rein hauen. Um evtl. auftretenden Problemen von vornherein ein Stück weit entgegen zu wirken :wink: .
Ansonsten: das kann was werden und dein Beckenmaß ist ja schon mal eine Hausnummer :thumbs: .
Einen schönen Abend noch,
bis bald,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
Benutzeravatar
Matz
Team Flowgrow
Beiträge: 2491
Registriert: 30 Sep 2009 11:51
Bewertungen: 145 (100%)
Beitragvon Pablo1904 » 24 Feb 2013 00:42
Danke für Deine Antwort Matthias...

Gibt es sonst noch Meinungen, oder ist es so schlimm?

Hier nochmal einige Daten:

- Beckengröße: 150x60x60
- 3xT5 54W ( hätte gern mehr, aber Freundin Schlachtet mich dann :p)
- Mehrkammerfilter bestückt mit grobem und feinen Schwamm + Filterwatte als Vorfilter (hab das Siporax rausgehauen, da sich Düngung und Siporax meiner Meinung nach weniger gut verstehen)
- 2kg Druckgas CO2
- Besatz: ordentlich viele RHG...

Als Pflanzen habe ich mir viele anspruchslose ausgesucht, da ich ziemlicher Anfänger in Sachen Pflanzen bin...

Habe ja auch nur 0,3W/l

Habe nun die wunderschöne Pflanze Pogestemon erectus gefunden? Glaubt ihr sie hätte bei meiner Lichtleistung eine Chance???


Würde mich über weitere Kritik freuen :)
Gruß
Pablo
Pablo1904
Beiträge: 54
Registriert: 13 Feb 2013 19:51
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Tim Smdhf » 24 Feb 2013 03:15
Hey,

der erectus würde ich eine Chance geben!
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Beiträge: 2317
Registriert: 19 Feb 2008 18:30
Wohnort: Münster
Bewertungen: 83 (100%)
Beitragvon Pablo1904 » 24 Feb 2013 11:01
Das klingt gut, werde dann die Tage bestellen...

Außerdem habe ich mir endlich Anton Gabriels Fotometer gegönnt und warte sehnsüchtig, dass es ankommt :)
Gruß
Pablo
Pablo1904
Beiträge: 54
Registriert: 13 Feb 2013 19:51
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Grobi » 24 Feb 2013 16:21
Hi.....

das gefällt mir auch das Becken :thumbs: . Nur der eine Stein(auf der Wurzel?,hinter der Anubias)
würde mich persöhnlich ein bissle stören.

Ich für meinen Geschmack, würde die Cryptos nicht so zusammengestaucht.sondern einzelnd
einpflanzen.

Lg
Liebe Grüße Michael :-)
Grobi
Beiträge: 255
Registriert: 21 Feb 2013 21:41
Wohnort: Hannover
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Pablo1904 » 09 Mär 2013 14:33
Hallo zusammen... Hier mal ein kleines Update nach 3 Wochen...

Alles wächst schön und die anfänglichen Kieselalgen lassen langsam auch nach... Der Stein konnte von der Wurzel entfernt werden. Diente nur der Beschwerung... Kritik ist erwünscht...

Sorry, für die Bildquali, aber besser habe ich es gerade nicht hinbekommen... Was sagt ihr bis jetzt.. Verbesserungsvorschläge?

Gruß
Pablo
Pablo1904
Beiträge: 54
Registriert: 13 Feb 2013 19:51
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Andreas74 » 09 Mär 2013 16:27
Hi Pablo (wenn das dein richtiger Name ist)?

also ich kann nur sagen: Gigantisch !!! Schaut klasse aus weiter so.

Verbesserungsschläge geb ich erst mal keine da ich selbst völliger Neuanfänger bin aber is spreche mal bissl meinen Neid aus :-)

Bilder sind immer gern gesehen !!!

Grüsse

Andreas
Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
Benutzeravatar
Andreas74
Beiträge: 398
Registriert: 27 Jan 2013 11:31
Wohnort: Niederbayern
Bewertungen: 16 (100%)
Beitragvon Pablo1904 » 16 Mär 2013 19:53
Guten Abend Leute....

Bei mir hat sich einiges getan...

1. Eine Eigenbau-Rückwand in der Farbe schwarz ist hinters Becken gekommen... Leider kommt das schwarz auf dem Bild nicht rüber...

2. Ich habe eine neue Beleuchtung 4x80W, wie man auf dem Bild sehen kann... Es ist extreeem hell und die Pflanzen sprudeln jetzt wie Schmidts Katz ... Das Bild wurde NICHT nach einem Wasserwechsel geschossen... Bis auf ein paar alte Kieselalgen ist nix zu sehen...

3. Pogostemon Helferi, Rotala rotundifolia und eine kleine Portion Glosso ist dazu gekommen... :grow: :grow:

Sorry für die schlechte Bildquali...

Kritik ist immer erwünscht, egal ob positiv oder negativ...

Schönes Wochenende :)

Gruß
Pablo
Pablo1904
Beiträge: 54
Registriert: 13 Feb 2013 19:51
Bewertungen: 0 (0%)
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
The green way
Dateianhang von Benjamin » 27 Feb 2010 23:10
5 1032 von Freibel Neuester Beitrag
02 Mär 2010 22:29
The green Red
Dateianhang von alex1978 » 23 Sep 2012 19:47
17 2562 von chrisu Neuester Beitrag
19 Nov 2012 19:44
Green/Red
Dateianhang von Perry » 09 Feb 2014 16:54
5 894 von Daniel_S Neuester Beitrag
17 Jun 2014 19:56
Simply green
von addy » 01 Sep 2008 11:39
12 1913 von addy Neuester Beitrag
03 Sep 2008 10:44
The green ambush
Dateianhang von NiklasN » 27 Mär 2009 20:17
12 1180 von NiklasN Neuester Beitrag
29 Okt 2009 17:07

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste