Post Reply
208 posts • Page 1 of 14
Postby Adrie Baumann » 29 Mar 2011 09:14
Hallo zusammen,

wie ihr warscheinlich schon wisst, steht bei mir bald ein neues Layout an :wink: Und da ich selbst wieder auf den "Diskusgeschmack" gekommen bin, wird das neue Layout ein neues zu Hause für mein Gruppe von sieben Blue Diamond Diskusfischen + Beifischen bieten. Da dieses Layout dieses mal auch lange stehen bleiben soll, wird es dieses mal noch sorgfältiger als sonst durchgeplant, denn ich möchte dieses Mal auch sehr auf die Bedürfnisse der Bewohner eingehen, damit diese sich so gut wie möglich entfalten können :top: Allerdings ist ein schönes Scape genau so wichtig! Somit werde ich in nächster Zeit mehrere "Trockenaufbauten" mit den Hardscapematerialien machen, um das best mögliche Resultat zu erzielen. Gestern habe ich erst mal die Wurzel zugesägt, damit diese auch in das Becken passt und schon mal ein bisschen mit den Steinen und der Moorkienwurzel herumgespielt, bevor ich diese zum Wässern in einer Regentonne versenkt habe. Herausgekommen ist dabei das folgende Bild:

15210

Das ist aber nur in 5 Minuten hingebastelt worden :wink: Somit entspricht es noch nicht meiner entgültigen Vorstellung. Denn ich muss auf jeden Fall noch einmal los, um Steine zu holen, denn da fehlen mir einige passende. Allerdings sollte es einen guten Einblick davon geben, wo die Reise hingehen soll.

So nun aber erst mal genug. Weitere Kreationen folgen demnächst :bonk:

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Anferney » 29 Mar 2011 09:23
Hey Adrie
Schön ein neues Projekt von dir:)
Bin schon richtig gespannt:)
Der jetzige Aufbau is schon ganz geil find ich...
jedoch stört mich der Ast hinten etwas
aber wie du selbst gesagt hast war das nur eine 5-Minuten-Arbeit:)
bin echt gespannt wie es wird....
Hoffentlich gibts bald neue Biilder
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1282
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Adrie Baumann » 29 Mar 2011 09:28
Hi Frank,

auf dem Bild stört mich der Ast irgendwie auch... In Natura sah es gestern allerdings irgendwie besser aus :wink: Ob der Ast bleibt oder nicht, kann ich auch noch nicht genau sagen. Ich hatte nämlich überlegt, diesen mit Farnen zu bepflanzen, aber zum Glück habe ich ja noch genug Zeit, um vieles auszuprobieren :top:

Aber freut mich schon mal, das es dir zusagt :D

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Alex82 » 29 Mar 2011 11:10
Hi Adrie!

Schön das es wieder etwas neues von dir gibt!
Wie ich dich kenne, hast bestimmt schon einen Plan im Kopf!

Ich wüsst jetzt spontan allerdings mit der Wurzel nix anzufangen, ich würd sie auf jeden
Fall mal umdrehen und sehen wies sie dann wirkt.

Bin gespannt was du daraus machst!
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
User avatar
Alex82
Posts: 935
Joined: 21 Aug 2009 12:58
Location: Obertrum am See
Feedback: 16 (100%)
Postby Adrie Baumann » 30 Mar 2011 10:19
Hi Alex,

ich werde einfach mal in nächster Zeit weiter basteln und die Ergebnisse posten :wink: Plan ist übrigens schon grob im Kopf :D

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Olli2 » 30 Mar 2011 10:38
Hi Adrie,

endlich ein neues Diskusbecken!
Bei jemandem wie Dir gehe ich natürlich davon aus, dass dieses Becken völlig neue Wege aufzeigen wird! ;P
Bin sehr neugierig und freue mich auf Deine "Baubeschreibung".

Einen Hinweis kann ich mir aber schon jetzt nicht ersparen: :D
Ich würde auf gestapelte Steine gänzlich verzichten bzw. zumindest mir schon jetzt genaue Gedanken zu den künftigen Strömungsverhältnissen machen. So wie Du es jetzt geplant hast, würde der "Haufen" ein Magnet für Futterreste sein, an den selbst die Garnelen nicht mehr rankommen.
Geschweige denn Du mit einer Mulmglocke ;P

LG und viel Erfolg!
Olli

PS: Wieso steht das Projekt nicht im Diskusbereich???? :bier:
User avatar
Olli2
Posts: 388
Joined: 27 Feb 2011 23:40
Feedback: 0 (0%)
Postby Adrie Baumann » 30 Mar 2011 10:55
Hi Olli,

erst mal danke fürs Feedback und den Tipp! Natürlich hätte ich da auch nicht so viele Höhlen gelassen, denn das ist mir schon klar, das sich dort nur die ganzen Futterreste, usw. ansammeln würden. Es wird höchsten ein oder zwei kleine Höhlen für die Apistogrammas geben, die auch in das Becken einziehen werden.

Das Becken habe ich erst mal hier gepostet, damit es nicht nur im Diskusbereich zu finden ist. Werde das Thema aber gleich noch kurz verlinken :bier:

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Olli2 » 30 Mar 2011 16:48
Hey Adrie,

Eines noch, da mir Deine "Terrassenhochstapelei" mit jeder Minute besser gefällt und das Holz so eine wirklich traumhaft schöne Wirkung erzielt.

Was hast Du denn für einen Bodengrund geplant?
Könnte man nicht sämtliche Öffnungen einfach konsequent mit Bodengrund schliessen/verfugen, so das nur noch die Kanten der Steine sichtbar wären? Das gäbe vielleicht eine tolle Basis für Moos, dass zusätzlich noch etwas das Holz hochkriechen könnte.
Ähnlich wie Tobis letztes Layout.

Als Bodendecker dann Deine wieder neu entdeckten Glossos, feddich ;-)
Im Resultat massig Schwimmraum und das ganze sähe aus wie ein Hügelgrab aus der Bronzezeit :bier:

Lg
Olli
User avatar
Olli2
Posts: 388
Joined: 27 Feb 2011 23:40
Feedback: 0 (0%)
Postby Christian » 30 Mar 2011 18:43
Huhu,

Zwischenfrage: woher holst du dir die Basalt(?)-Steine?


Gruß,
Christian
Christian
Posts: 597
Joined: 23 Mar 2009 11:05
Feedback: 19 (100%)
Postby FloM » 30 Mar 2011 20:12
Hey Christian,

gibts beim Natursteinhändler sehr günstig ;)
Peninsula
User avatar
FloM
Posts: 711
Joined: 22 Jun 2010 20:42
Location: Essen-Werden
Feedback: 35 (100%)
Postby Adrie Baumann » 31 Mar 2011 07:31
Hi Olli,

freut mich, das es dir so gut gefällt :bier: Grundsätzlich könnte man die Lücken auf jeden Fall schließen. Als Bodengrund wird wieder das Soil zum Einsatz kommen. Die Steine sollen auch mit Moosen, Farnen und Anubien begrünt werden. Glosso wird auf jeden Fall in diesem Becken als Bodendecker einziehen :top: Aber es muss noch ein wenig am Layout gefeilt werden. Ich denke in ein bis zwei Wochen werde ich dann das ganze in Angriff nehmen und es kann mit dem Umbau losgehen :D Ich habe mir die Tage schon eine Pflanzenliste zusammengestellt, welche ich nachher vervollständigen werde. Sobald ich alles zusammen habe, werde ich sie euch mal posten.

@ Christian,

wie Flo gerade schon geschrieben hat, bekommst du die bei fast jedem Natursteinhändler für kleines Geld :top:

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Adrie Baumann » 31 Mar 2011 10:58
Hallo zusammen,

soeben ist meine Pflanzenliste komplett geworden und soll wie folgt aussehen:

- Anubias barteri var. coffeifolia
- Anubias barteri var. glabra (A. minima)
oder
- Anubias barteri var. nana "Petit" (Bonsai)
- Bolbiltis heudelotii
- Blyxa japonica
- Cryptocoryne wendtii "Tropica"
- Glossostigma elatinoides
- Hydrocotyle sp. Japan
- Microsorum pteropus "Needle Leaf"
- Microsorum pteropus "Short Narrow Leaf"
- Staurogyne sp. "Porto Velho"
- Vesicularia ferriei
oder
- Vesicularia montagnei

Ob diese jetzt 100%ig so bleibt, kann ich noch nicht genau sagen, aber ich denke nicht, das sich noch viel ändern wird.

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Adrie Baumann » 01 Apr 2011 12:52
Hallo zusammen,

also Pflanzen sind bestellt und nächstes Wochenende geht es los :top: Pflanzenliste ist so weit fast unverändert geblieben und sieht jetzt wie folgt aus:

- Anubias barteri var. coffeifolia
- Anubias barteri var. nana "Petit" (Bonsai)
- Blyxa japonica
- Cryptocoryne wendtii "Tropica"
- Glossostigma elatinoides
- Hydrocotyle sp. Japan
- Microsorum pteropus "Needle Leaf"
- Microsorum pteropus "Short Narrow Leaf"
- Staurogyne sp. "Porto Velho"
- Vesicularia montagnei

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby Anferney » 01 Apr 2011 13:27
Hey Adrie
magst du vielleicht noch ein paar infos rausschreiben?
Beckengröße ausstattung etc;)
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1282
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Adrie Baumann » 01 Apr 2011 13:45
Hi Frank,

es ist mal wieder das selbe Becken wie immer... Also das Juwel Rio 400 mit 450 Litern (150x50x60). Gefiltert wird über einen JBL CristalProfi e1501 greenline, ansonsten sind noch eine Koralia Nano 1600, CO2-Druckgasanlage und 4x54 Watt T5 am Werk. Der Bodengrund wird wieder aus EbiGold Waterplantsoil bestehen und das Hardscape ist ja schon bekannt :wink:

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
208 posts • Page 1 of 14
Related topics Replies Views Last post
50l - Natural Stone
by kaese83 » 05 Mar 2015 22:42
0 517 by kaese83 View the latest post
05 Mar 2015 22:42
Natural Heritage 180L
Attachment(s) by Wurmi23 » 08 Mar 2015 19:39
8 1361 by Wurmi23 View the latest post
25 May 2015 16:58
180L Natural Heritage damals und heute
Attachment(s) by Wurmi23 » 08 Nov 2015 21:39
4 735 by ThorstenSt View the latest post
09 Nov 2015 16:27
Mein erstes Scape - "step by step to my first natural dream"
Attachment(s) by baeripat » 03 Nov 2017 21:39
59 4076 by baeripat View the latest post
21 Sep 2018 16:34

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests