Antworten
106 Beiträge • Seite 4 von 8
Beitragvon Jenne » 11 Jan 2010 23:10
hallo ihr lieben!

mal wieder ein kleiner zwischenbericht.

der testleuchtbalken ist wieder erwarten verdammt heiß geworden und somit völlig banane, wird allerdings noch für wasserkühlungs-spielereien aufgehoben. hab mich nun für optimale passiv-kühlung entschieden und ein dickes paket bei led-tech bestellt. war auch alles supi und es gab geschenke. :D
also ich arbeite grade an 21 bis 23 kleinen "sonnen", mal sehen wie ich die auf das alu-U-profil quetsche. es sind noch 16 neutralweiße seoul p4 (CRI 93) auf original-stars dazugekommen. farbvergleich mit p4 warmweiß siehe unten... die sonnen bleiben schön kühl und sollten eine lange lebensdauer der leds fördern.

das hcc wächst in der zwischenzeit wie blöd unter der büroleuchte und 50 halbstarke white pearls aus eigener arterhaltung passen auf, daß nichts zu grün wird. :wink:

bis später

Dateianhänge

Benutzeravatar
Jenne
Beiträge: 166
Registriert: 30 Okt 2008 12:10
Wohnort: Wedemark
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Tim Smdhf » 11 Jan 2010 23:24
Hey,

sieht schön aus!
Wie macht sich denn die Utricularia?
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Beiträge: 2317
Registriert: 19 Feb 2008 18:30
Wohnort: Münster
Bewertungen: 83 (100%)
Beitragvon Jenne » 12 Jan 2010 00:00
hmm... das UG dümpelt so vor sich hin. hab ich auch zum ersten mal und noch keinerlei erfahrung damit. schaun mer mal... :wink:
Benutzeravatar
Jenne
Beiträge: 166
Registriert: 30 Okt 2008 12:10
Wohnort: Wedemark
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Tutti » 12 Jan 2010 00:08
Hi Jenne,

super Projekt,Anerkennung dafür !
Das Layout gefällt mir sehr gut,ich kann mir schon vorstellen wie ein Schwarm kleiner Salmler über der Wiesenlandschaft seine Runden zieht !

Grüße Tutti
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Tutti
Beiträge: 1101
Registriert: 28 Jul 2007 19:41
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 89 (100%)
Beitragvon cleik » 12 Jan 2010 09:06
Hallo Jenne,

ganz großes Lob. Ein Traum wenn sich alles wie gewünscht entwickelt. Drück dir die Daumen
Ich habe ähnliches vor und würde gerne wissen was das für Steine sind?

Gruß

Christian
cleik
Beiträge: 55
Registriert: 07 Dez 2008 11:08
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Jenne » 16 Jan 2010 21:18
nur ganz kurz: die leuchte ist fertig!!! :finger:

meine finger sind kaputtgefummelt nach einer woche gebastel bis in die späten abendstunden... ich genieße erstmal das ergebnis... :strand:

später mehr! :wink:

Dateianhänge

Benutzeravatar
Jenne
Beiträge: 166
Registriert: 30 Okt 2008 12:10
Wohnort: Wedemark
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Andy85 » 16 Jan 2010 21:23
Sehr cool :)
Aber du machst sicher noch ein paar genauere Fotos von dem Leuchtbalken ;)

danke
und nen schönen abend
andy
Happy Day,
andy ;)
Andy85
Beiträge: 228
Registriert: 29 Nov 2009 12:32
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Japanolli » 17 Jan 2010 00:28
Gratulation!

Wirklich schönes Projekt!

Hast Du eigentlich nen bißchen Oberflächenbewegung?
Die Kringeleffekte sollten in dem Becken richtig gut kommen!

Ich denke zwar das ein heller Hintergrund noch besser wirken würde aber so hat es etwas mystisches.
Gruß
Olli

Made in Japan

Bild
Benutzeravatar
Japanolli
Beiträge: 1261
Registriert: 18 Aug 2009 19:48
Wohnort: Burgwedel
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Marmax » 17 Jan 2010 10:28
Hi

sehr Geil !!!!!!!!!!!!!!!!!!
weiter so !!!!!

und Bitte Fotos machen :wink:
Wasserglas 3
Mfg. Marek
Benutzeravatar
Marmax
Beiträge: 968
Registriert: 08 Jan 2008 18:07
Wohnort: Bevern
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon SebastianK » 17 Jan 2010 11:29
Hi Jenne,

....es ist genial geworden! :top:

Grüße

Sebastian
Benutzeravatar
SebastianK
Beiträge: 3116
Registriert: 10 Mär 2008 21:31
Wohnort: Düsseldorf
Bewertungen: 98 (100%)
Beitragvon Jan S. » 17 Jan 2010 21:07
Abend Jenne .
Hab`s heut erst gesehen ( vorher nur den LED - Thread ).
Nicht nur das Ergebnis ( Beleuchtung + Beckeneinrichtung ) gefällt mir !
Die ganze Doku dazu ist lesenswert !!!

Gruß Jan
Benutzeravatar
Jan S.
Beiträge: 275
Registriert: 13 Apr 2009 15:02
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Jenne » 17 Jan 2010 21:40
moin!

vielen dank für euer lob und die anerkennung! :beten:

hier noch ein paar pics vom bau. die reflektoren habe ich aus alurohr gedreht. zufällig lag ein selbstgeschliffener 70grad-riesen-senker in der werkstatt rum, jippie! damit konnte man fix arbeiten, hat zwar gerattert wie blöd, aber es reflektiert trotzdem gut, finde ich. die kühlkörper habe ich von hand am küchentisch geschmirgelt. eine schweinearbeit war das, aber so liegen die starplatinen besser auf und die optik gefällt. für die 84 bohrungen ins aluprofil hatte ich mir ein bohrschablone hergestellt, noch den anreiß- und körn-marathon der kühlkörperbohrungen im nacken... serienfertigung! :kotz: richtig nett war dann das motieren und verlöten des ganzen geraffels. die sieben warmweißen leds habe ich direkt über den steinen positioniert. so wirken sie nicht ganz so kalt und schließlich müssen sie nicht wachsen. :wink: die 14 neutralweißen habe ich anschlußmäßig so verteilt, daß ich mit drei zeitschaltuhren nun 3 tageszeiten simulieren kann. die warmen für sonnenauf- und untergang, dann sieben neutrale dazu für vor- und nachmittag und den dritten strang für volle lotte 12 uhr mittags.

bis später

Dateianhänge

Benutzeravatar
Jenne
Beiträge: 166
Registriert: 30 Okt 2008 12:10
Wohnort: Wedemark
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Freshwater Jo » 17 Jan 2010 21:45
Hallo Jenne,

genial! Ich liebe solche Eigenkonstruktionen. Da kann kein Stangenteil mithalten.
Auch das Becken sieht klasse aus. Hoffentlich funktioniert auch alles so wie dus dir vorstellst.
Hängst du den Balken von der Decke ab?

Gruß, Jo
Benutzeravatar
Freshwater Jo
Beiträge: 247
Registriert: 24 Jul 2008 11:36
Wohnort: Marbach am Neckar
Bewertungen: 14 (100%)
Beitragvon Tamura » 18 Jan 2010 10:43
Hallo Jenne,

wow, also ich wünschte ich hätte nur einen Bruchteil deines technischen Geschicks! Ich muss alles kaufen gehen oder anfertigen lassen weil ich schon froh sein kann wenn ich ne Schraube richtig festdrehe :roll: . Und das Becken sieht doch auch mal genial aus, bin gespannt wie es sich noch weiter entwickelt.

LG

Jasmin
Benutzeravatar
Tamura
Beiträge: 47
Registriert: 17 Mär 2009 15:46
Wohnort: Wattens/Tirol
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Alex82 » 18 Jan 2010 22:33
Hallo Jenne!

Extreme Begeisterung für deine LED Leiste!
Die ist wirklich genial geworden. Ich arbeite von Berufswegen sehr viel mit LED`s und weiss wie viel Arbeit und Fummelei das ist!
Hast du die Einzelteile selbst hergestellt?

Auch das Becken ist sehr schön!

Bin schon gespannt wie sich alles entwickelt.

LG
Alex
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
Benutzeravatar
Alex82
Beiträge: 935
Registriert: 21 Aug 2009 12:58
Wohnort: Obertrum am See
Bewertungen: 16 (100%)
106 Beiträge • Seite 4 von 8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste