Post Reply
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Beitragvon Bummy » 08 Jul 2016 12:14


Hallo,
wollte kurz von Problemen berichten, evtl. habt ihr noch ne' Idee.
Habe mein Becken eingerichtet und nach ca. 4 Wochen Braun/Kieselalgenplage. Gehe dies mit Reinigung, Garnelen und Schnecken sowie Wasserwechsel an (jetzt wöchentl. 30%, vorher 50% alle 3-4 Tage wg. Soil) .
pH ist bei 6,6
GH bei <4
KH bei 2
Nitrat 18

Licht LED 1.100 lm Dauer z.Zt. 9 Stunden. Mehr oder weniger?

CO2-Messung AquaRebell im Becken zeigt 30mg/L, aber die Berechung mit Wasserwerten (JBL ProScan) zeigt 15 an.
Co2 weiter erhöhen?

Habe auch die Pflanzenmenge erhöht. Stengelpflanzen (Hygrophila polysperma, Bacopa serpyllifolia, Cryptocoryne wendtii ''grün'') und mehr Glossostigma. Evtl noch schneller wachsende dazu legen?

Düngung hatte ich nach 3 Wochen angefangen mit JBL NPK und Eisen, aber als die Algen kamen wieder ausgesetzt. Weitere Zuführung Mineralien (gut für Braunalge(Kiesel) würde ich vermutlich bei höherer Wasserwechsel-Menge bekommen ?

VG
Bummy
Benutzeravatar
Bummy
Beiträge: 22
Registriert: 18 Mär 2016 18:44
Bewertungen: 0 (0%)
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
60iger Extrem
Dateianhang von Haligos » 05 Jul 2011 22:13
0 445 von Haligos Neuester Beitrag
05 Jul 2011 22:13
mein kleines 60iger
von werner » 09 Apr 2008 21:43
27 3195 von Pflanzenfreund Neuester Beitrag
16 Aug 2008 17:50
Neustart vor 3 Wochen...
von submariner » 08 Dez 2008 08:12
7 1063 von niko2 Neuester Beitrag
08 Dez 2008 16:41
Der Weg nach Pandora
Dateianhang von Toja » 16 Feb 2013 19:57
1 546 von Kunala Neuester Beitrag
16 Feb 2013 20:34
Nach dem Umbau!
Dateianhang von mpspnpmpcp » 09 Mär 2013 20:45
3 646 von skreemz Neuester Beitrag
12 Mär 2013 13:19

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste