Post Reply
44 posts • Page 3 of 3
Postby Bob » 17 Jun 2012 12:55
Hier mal ein Update vom Scape.
Elatine H. ist jetzt über 2 Wochen drin und wächst echt super.
Habe noch paar Kieselalgen auf der rechten Seite und paar Fadenalgen die mal sporadisch auftauchen.
Die Steine sind noch wegen Schwebeteilchen des Soils dreckig, aber das werden schon die Fische und Garnelen erledigen , die demnächst in das Becken wandern.

Dachte nicht , daß es so lange mit dem Gleichgewicht läuft, bis es anfängt zu wachsen. Aber endlich ist es so weit und die Pflanzen haben jetzt ein kräftiges Grün und die Riccardia hat auch in den letzten Tagen losgelegt.

Die Acicularis (Invitro) links in der hinteren Ecke schaut jetzt aus wie E.parvula kleinwüchsig und gebogene Blätter. Habe mir sogar zwischendurch von Dennerle die E. Acicularis zugelegt, aber die Langen Blätter sind abgefault und die hat auch die kleine gebogene Form angenommen :? .

Auch die Staurogyne repens zwischen den Steinen hat auch einen Zwergenwuchs .

Muss mir neue Milchglasplatte besorgen, weil die Aktuelle leicht gebogen ist und der Lichtstrahl oben stört extrem. Die Platte wird auch dünner , weil die jetzige das Licht schlecht durchlässt und deswegen hat der Hintergrund einen orangenen Stich. .
___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
User avatar
Bob
Posts: 351
Joined: 23 May 2011 19:30
Location: Nürnberg
Feedback: 38 (100%)
Postby Jurijs J. » 18 Jun 2012 10:07
Ich mag den farbigen Hintergrund.
Drück dir in beiderlei Hinsicht die Daumen, Scape und Gesundheit ;)
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
Postby Bob » 20 Jun 2012 19:26
Danke Juri. :wink:

Habe mal den ersten Rahmen mit verschiedenen Schriftarten erstellt. :?

Eure Meinnung ist gefraft :besserwiss:

___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
User avatar
Bob
Posts: 351
Joined: 23 May 2011 19:30
Location: Nürnberg
Feedback: 38 (100%)
Postby Jurijs J. » 20 Jun 2012 23:03
Bei Rahmen und Schriften sind die Geschmäcker unterschiedlich, ich beurteile das mal Objektiv:

Ein schwarzer breiter Rahmen passt eigentlich ganz gut zum Bild und gibt einen schönen Kontrast.
Jedoch verschmilzt dieser mit dem Soli und man fragt sich wie hoch der Bodengrund eigentlich ist, hier hätte es besser ausgesehen wenn dieser asymmetrisch wäre, zb unten breiter als oben. 3D Wölbungen und so ein Schnörkel finde ich grundsätzlich eher störend, diese sind wie Wölbungen im Glas, wo ist da der Nutzen? Text - über "Bob" kann man noch reden, "The First" ist eine zu hektische und abgehackte Schrift, diese passt zur Ruhe und der Ausstrahlung eines Iwagumis und der Sanften Hintergrund Farbe gänzlich nicht. Jahresangabe ist mehr als ausreichend, sollte jedoch ebenfalls in einer schönen Schrift sein und nicht wie vom Fotoautomaten gestempelt aussehen, ausser es soll Retro aussehen, was aber hier nicht der Fall ist.
Über die Größe der Schriften kann man viel reden, ich persönlich bevorzuge Understatement, ausser ich möchte etwas bewerben - Pflanze, Fisch, Hardscape Element.

Hoffe das war dir jetzt nicht zu viel, aber du wolltest ja ehrliche Meinung hören. Ich sage bei Rahmen braucht man Zeit um ein Gefühl zu entwickeln, auch muss man einige Varianten austesten und auf sich wirken lassen. Wenn ich 1 Jahr zurückblicke, gefällt mir auch nicht jeder Rahmen, den ich damals toll fand.

Auch soll ein Rahmen/der Text einem nicht gleich ins Gesicht springen und/oder vom wesentlichen ablenken, sondern dieses lediglich unterstreichen + Copyright Funktion erfüllen
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
Postby Bob » 22 Jun 2012 10:55
Danke Juri,
Das war ein sehr guter Tip . Habe mal das umgesetzt.

Und wie findet ihr das?

___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
User avatar
Bob
Posts: 351
Joined: 23 May 2011 19:30
Location: Nürnberg
Feedback: 38 (100%)
Postby Frederic G » 22 Jun 2012 12:25
Sorry, aber das ist viel zu kitschig!
Ein Iwagumi ist für mich eigentlich straight und streng... dazu passt so eine Schrift überhaupt nicht!

Schriftgröße ist top... :smile:
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Jurijs J. » 23 Jun 2012 01:40
Größe ist ok, Schrift ist auch nicht meins, nimm doch die wie beim ersten Bob geschrieben hast, aber beides die selbe Schrift und versuch beides zentriert unten untereinander.
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
Postby Bob » 02 Jul 2012 13:40
hier mal ein Update-Foto

In max 2 Wochen kommt ein Final Shot, wenn die Elatine h. weiter so wächst :grow: und dann wir das Layout abgerissen .
Ich freue mich schon auf das nächste Layout. :flirt:

___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
User avatar
Bob
Posts: 351
Joined: 23 May 2011 19:30
Location: Nürnberg
Feedback: 38 (100%)
Postby HaManFu » 04 Jul 2012 19:54
Servusla Bob,

ich würd ja vorschlagen, bei Juri gleich nochmal ne Bestellung zu machen und den Tank weiterwachsen zu lassen :D
Oder montier ne Drehscheibe auf den Unterschrank und erweitere um weitere Tanks >nur mal so herumgesponnen< :pfeifen:

Macht sich echt klasse, vorallem die Moose auf den Steinen sind :grow:

by the way: Was macht das andere neue?

LG Rich
LG aus Schwabach
Rich

Merke, man braucht für alles einen "guten Vorwand" im Leben. Nicht nur fürs Kinder-in-die-Welt-setzen.
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby Jurijs J. » 05 Jul 2012 01:03
macht sich gut das kleine.
probier schon mal vor dem Final schöne Wellen auf die Oberfläche zu zaubern ;)
und wenn du magst, mit Easy Carbo aus einer Spritze die Steine dort einnebeln, wo der grüne Belag weg soll. Achtung beim Moos. Am besten kurz Filter aus.
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
Postby Bob » 05 Jul 2012 12:15
Hey Rich, Danke :wink:

ehrlich gesagt würde ich gern noch 2-3 Mini M zulegen wollen. Aber diesmal nichts von ADA---->wäre ein wenig zu teuer :shock:
und meine Frau :keule: wäre da nicht gut anzusprechen :D
Das Moos auf den Steinen werde ich noch vor dem Final schneiden, dass es nicht so buschig ausschaut. Ich wäre auch glücklicher wenn die E.Acicularis etwas höher wäre , um einen schönen schräg ausgeranzten Schnitt von links nach rechts runter zu schneiden. Ich weiss nicht warum :? in diesem Becken das nicht in die Höhe wächst und in dem Grossen tut sie es.

Das neue Becken muss ich noch organisieren. Aber zuerst muss ich einen Käufer für mein AQ finden. Ich will das Ding komplett mit allem Zubehör verkaufen.
HaManFu wrote:Oder montier ne Drehscheibe auf den Unterschrank und erweitere um weitere Tanks >nur mal so herumgesponnen<

Eine super Idee :thumbs: . Werde deinen Rat befolgen. :D

Jurijs J. wrote:macht sich gut das kleine.
probier schon mal vor dem Final schöne Wellen auf die Oberfläche zu zaubern ;)
und wenn du magst, mit Easy Carbo aus einer Spritze die Steine dort einnebeln, wo der grüne Belag weg soll. Achtung beim Moos. Am besten kurz Filter aus.

Danke Juri :smile:
Das mit EC hatte ich komischerweise nicht im Kopf :irre: , wollte die Steine vor dem Final abschrubben. Danke für dein Tipp-
Das mit den Wellen wollte ich auf jeden Fall noch fotografieren, habe da auch ein bisschen geübt :flirt:
Für den Final Shot will ich beim Fotografieren noch was ausprobieren. Vielleicht das Becken indirekt stärker belichten, um mit einer kleineren Blende zu arbeiten--> so kommen auch die Fische schärfer auf das Bild.
Werde noch mit einer hellblauen beleuchteten Hintergrundfolie ausprobieren.
___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
User avatar
Bob
Posts: 351
Joined: 23 May 2011 19:30
Location: Nürnberg
Feedback: 38 (100%)
Postby Bob » 10 Aug 2012 22:47
So, das Layout ist weg. Hier das letzte Foto.
Habe aber erst nach dem ich mein Layout abgerissen gemerkt, dass sich beim Fotografieren an der Frontscheibe was abgespiegelt hat :nosmile: und im Wasser noch paar mini Reste vom Schneiden befanden. Naja beim nächsten mal wird man klüger. :besserwiss:. Fische habe ich doch nicht rein, weil ab Sonntag ich in den Urlaub fahre. Wollte nicht riskieren.
Das nächste Layout steht fest und wird nach dem Urlaub (1 Woche) umgesetzt.

___________________________________________________________________________________

Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg
Bob



Eine nachgemachte Kunst gedeiht nie.
( Madame de Stael )
User avatar
Bob
Posts: 351
Joined: 23 May 2011 19:30
Location: Nürnberg
Feedback: 38 (100%)
Postby HaManFu » 11 Aug 2012 00:42
Schena Urlaub euch allen!!!
...und nochmals ein dickes :tnx:

:gdance: :gdance: :gdance:

LG Rich
User avatar
HaManFu
Posts: 414
Joined: 18 May 2011 23:38
Feedback: 22 (100%)
Postby Jurijs J. » 17 Aug 2012 00:43
Gefällt mir :thumbs:
Bin schon auf das nächste gespannt
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
44 posts • Page 3 of 3
Related topics Replies Views Last post
Projekt erstes "Naturaquarium"
Attachment(s) by SloMo » 26 Apr 2009 09:53
23 2032 by Tobias Coring View the latest post
08 Jun 2009 08:48
"Scottish cases" 26 liter mein neuestes Projekt^^
Attachment(s) by Gast » 04 Feb 2011 22:01
16 2751 by armagedd0n View the latest post
06 Feb 2011 15:21
"Gruenes Wunder" mein erstes richtiges Scape
Attachment(s) by aQua96 » 23 Oct 2011 17:56
14 3023 by aQua96 View the latest post
11 May 2012 20:53
Mein "Berg" und erstes Scape - Scaper's Tank 50l
by Clayiant » 30 Jun 2014 18:43
10 5626 by Smolinski View the latest post
15 Sep 2014 10:19
Mein erstes Aquascape - "vita formosum est"
Attachment(s) by tschenz » 09 Sep 2010 20:48
9 2312 by tschenz View the latest post
24 Oct 2010 10:56

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest