Post Reply
56 Beiträge • Seite 2 von 4
Beitragvon Mr.Do » 10 Nov 2012 17:16
Hallo,
nach 4 Wochen mal ein kleines Update mit dem Handy. Leider ist das Wasser noch etwas trüb, da lohnt sich keine Gesamtansicht.
Mit der Entwicklung bin ich aber zufrieden. Bis auf ein paar wenige Blaualgen gibt es keine Probleme.



Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

Benutzeravatar
Mr.Do
Beiträge: 447
Registriert: 11 Dez 2011 19:19
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Aquariophilo » 10 Nov 2012 21:41
Hi Jens,

das Becken sieht echt spitzenmäßig aus! :thumbs:
Gefällt mir außerordentlich gut, macht heiß auf eine Gesamtansicht ;-)

Viel Erfolg weiterhin :grow:
Liebe Grüße
Stefan

Red Sun - Green Veins
Aquariophilo
Beiträge: 717
Registriert: 30 Mär 2012 16:31
Wohnort: Mainz
Bewertungen: 29 (100%)
Beitragvon Lipfl » 10 Nov 2012 23:33
Hi Jens,
ich finds auch gut :thumbs: !
Ich glaube aber dein Beetle will mal wieder ein Chlorbad nehmen :D ...
Bin gespannt auf die weitere Entwicklung!
Ach ja, schöne Blyxas :thumbs:
Beste Grüße
Philipp


Folge mir auf Flickr:
https://www.flickr.com/photos/philipptauchmann
Benutzeravatar
Lipfl
Beiträge: 419
Registriert: 09 Nov 2010 03:38
Wohnort: Markkleeberg
Bewertungen: 49 (100%)
Beitragvon Mr.Do » 12 Nov 2012 16:56
Vielen Dank für die positiven Beträge :tnx:
Ich bin nur gespannt, wie sich das Riccia auf Dauer macht.

@Philipp
Stimmt, der Beetle sollte mal wieder gebadet werden! :smile:
Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

Benutzeravatar
Mr.Do
Beiträge: 447
Registriert: 11 Dez 2011 19:19
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Mr.Do » 26 Nov 2012 09:11
Das Wasser ist immer noch leicht trüb, deshalb erst einmal eine Gesamtansicht mit Handy.
Bis auf ein paar Pinselalgen am Rand das Baumstumpfes läuft das Becken ganz gut (sind Dank EC auf dem Rückzug).
Die Cryptos hinten rechts brauchen noch etwas Zeit.
Gegen die Trübung werde ich jetzt einen UVC einsetzen.

Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

Benutzeravatar
Mr.Do
Beiträge: 447
Registriert: 11 Dez 2011 19:19
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Aquariophilo » 26 Nov 2012 11:45
Wow :thumbs: !!!

die Skalare fügen sich da echt unglaublich gut ein, fast die perfekte optische Symbiose :shock:
Schön weiter updaten :grow:
Liebe Grüße
Stefan

Red Sun - Green Veins
Aquariophilo
Beiträge: 717
Registriert: 30 Mär 2012 16:31
Wohnort: Mainz
Bewertungen: 29 (100%)
Beitragvon Mr.Do » 28 Nov 2012 08:11
Danke Stefan! Ich bin zur Zeit auch mit der Entscheidung einen größeren Trupp Skalare einzusetzen sehr zufrieden.

Wenn ich das Foto so betrachte, könnte eventuell noch eine 3.Stengelpflanzenart hinter die Proserpinaca palustris ''Cuba''. Eventuell eine grüne Rotala, was meint ihr?
Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

Benutzeravatar
Mr.Do
Beiträge: 447
Registriert: 11 Dez 2011 19:19
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Mr.Do » 30 Jan 2013 18:04
Hallo,
heute mal wieder ein Update. Es entwickelt sich alles ganz gut. Am Rand des Baumstumpfes habe ich leider ein paar Pinselalgen.

Ich bin gespannt, wie es euch gefällt.

Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

Benutzeravatar
Mr.Do
Beiträge: 447
Registriert: 11 Dez 2011 19:19
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon grintz » 30 Jan 2013 18:37
Gefällt seehhhr gut :thumbs:
Ich finde den innen bepflanzten Baumstumpf erste Sahne :D
Gruß,

Tobias
grintz
Beiträge: 51
Registriert: 17 Jul 2012 11:24
Bewertungen: 5 (100%)
Beitragvon lordc » 30 Jan 2013 19:20
Hat sich echt gut entwickelt :thumbs: :smile:
Meeresbiologe in the Making
Grüße Cyril


Meine Aktuellen Becken:
http://www.flowgrow.de/aquariengestaltung/auf-gehts-mein-erstes-scape-im-60l-cube-t21333.html
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/la-vallee-30l-cube-mein-zweites-t24615.html
Benutzeravatar
lordc
Beiträge: 566
Registriert: 26 Dez 2011 20:02
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Stoner » 30 Jan 2013 20:05
Hi.
Und ich wollte heut nach einem Update Fragen.
Sieht echt gut aus. Daumen hoch. :-)
Falls ich es vergessen sollte
Gruss Jürgen
Benutzeravatar
Stoner
Beiträge: 88
Registriert: 18 Mär 2012 16:45
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Alex82 » 31 Jan 2013 06:11
Hallo Jens!

Super :thumbs:
Ich finds sehr hübsch!
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
Benutzeravatar
Alex82
Beiträge: 935
Registriert: 21 Aug 2009 12:58
Wohnort: Obertrum am See
Bewertungen: 16 (100%)
Beitragvon -serok- » 31 Jan 2013 08:05
Tach auch!

Schöne Entwicklung! Anfangs konnte ich mir nicht ganz vorstellen wo das Layout mal hinwandert, aber jetzt, da der Stumpf schön eingewachsen ist und die Pflanzen dichte Polster bilden, sieht es echt chick aus :thumbs: . Einziges Manko sind in meinen Augen die Anubien links im Becken, die sind zu grobschlächtig. Wäre nicht z.B. ein feiner Farn eine Alternative?
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1650
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon Aquariophilo » 31 Jan 2013 09:18
Hallo,

bezüglich der Anubien habe ich gestern genau das gleiche gedacht. Beim vorletzten Update waren da noch mehr gröbere Pflanzen drinnen, da fielen die nicht auf. Aber nun ist die Bepflanzung doch deutlich filigraner (ein großer Gewinn, wie ich finde), das Becken wirkt dadurch deutlich größer (wären da nicht die Skalare, die da zwar super reinpassen und toll aussehen, farblich gesehen, aber das Ganze doch kleiner erscheinen lassen).

Ansonsten sieht das Becken echt toll aus und gefällt mir mit der filigraneren Bepflanzung nocheinmal besser, ein echter Traum :thumbs:
Schön updaten :gdance:
Liebe Grüße
Stefan

Red Sun - Green Veins
Aquariophilo
Beiträge: 717
Registriert: 30 Mär 2012 16:31
Wohnort: Mainz
Bewertungen: 29 (100%)
Beitragvon Mr.Do » 31 Jan 2013 17:37
Hallo,
erst einmal vielen Dank für die positiven Rückmeldungen und konstruktiven Tips. :tnx:
Es ist interessant, dass bestimmte Unzulänglichkeiten in einem Bild deutlicher zu erkennen sind als am lebenden Objekt.

Andy und Stefan, ihr habt natürlich Recht, die Anubien wirken fast wie Fremdkörper. Da muss ich mir auf jeden Fall etwas einfallen lassen.

Die rechte Seite neben dem Stumpf finde ich auch noch nicht optimal. Da werde ich mal mit der grünen Rotala experimentieren.
Schön finde ich, dass man an Layouts die länger stehen, immer noch optimieren kann.
Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

Benutzeravatar
Mr.Do
Beiträge: 447
Registriert: 11 Dez 2011 19:19
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 0 (0%)
56 Beiträge • Seite 2 von 4
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Chaos und Plan
Dateianhang von Archäo » 09 Aug 2011 21:20
2 591 von Archäo Neuester Beitrag
10 Aug 2011 18:04

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast