Post Reply
43 Beiträge • Seite 3 von 3
Beitragvon KleinDanio » 12 Okt 2014 17:09
Huhu Leute:)
Mal ein Apdeht.
Läuft soweit. Das Scape hat den 120. Platz bei der GAPLC gemacht. Bin ganz zufrieden. Ansonsten wächst und gedeiht alles^^


Liebe Grüße Felix :)

Dateianhänge

Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Kalle » 12 Okt 2014 18:21
Hey Felix, Gratulation!

Das ist ja mal ne grüne Hölle :shock: . Mit gefällt es sehr, es gibt ja richtig was zu gucken. :bier:
Freue mich schon auf das Contestbild.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1364
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon disco-d » 12 Okt 2014 18:24
Glückwunsch!
Ich mag den Style,
Lg
Lutz
Benutzeravatar
disco-d
Beiträge: 634
Registriert: 20 Jul 2010 20:31
Bewertungen: 61 (100%)
Beitragvon Mr.Do » 12 Okt 2014 19:15
Hallo Felix,
Ein echter Dschungel :thumbs: Mir persönlich etwas zu dicht, aber sehr beeindruckend.
Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

Benutzeravatar
Mr.Do
Beiträge: 447
Registriert: 11 Dez 2011 19:19
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon KleinDanio » 12 Okt 2014 20:50
Moin. Danke euch Jungs. Super wenns euch gefällt:)
Paar Detailaufnahmen kann ich ja mal posten wenn Interesse besteht^^
Edit: wegen den finalshot: von der Gaplc darf man doch posten oder nicht? Hab nix gelesen und wurde mir auch schon bestätigt^^

Liebe Grüße Felix :)
Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon KleinDanio » 02 Mai 2015 18:32
Moin....ja was gibt's zu berichten...die rechte Seite habe ein wenig aufgehüscht durch Rotala und Vallisneria nana. Das Kammblatt hatte ausgedient. Wollte es ein wenig luftiger haben. Auf jedenfall wird es mal wieder Zeit fürn bissl Scherenaction :D
Die Fische fühlen sich wohl und die Pflanzen wachsen wie Blöde. Hier ein paar Impressionen.

finde es immer wieder spannend wie schnell die Natur ihr eigenes Rescape gestaltet.....wo zum Geier ist der ehemalige Weg hin? ^^:
ich bin immer noch total begeistert von den kleinen Boraras maculatus. Diese Fische geben ein das Gefühl immer wieder was neues erleben zu können. Die sind so unaufdringlich und versteckt im Unterholz. Toll.^^Das Rudel bei der Fütterung. Bloß keinen Finger reinstecken. ^^

Hoffe ihr habt alle ein traumhaft schönes laaaanges Wochenende :)

Liebe Grüße Felix :)

EDIT SebastianK: IMG Tags entfernt und Anhänge manuell hochgeladen
Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon KleinDanio » 03 Jan 2016 19:41
Moin. Mal ein Update. Das Becken ist letztes Jahr umgezogen mit mir und ich musste es abreißen und neu aufbauen. Innerhalb zwei Tagen musste alles wieder stehen und schwimmen. Hier mal ein Bild[IMG]http://images.tapatalk-cdn.com/16/01/03/eb3f9a7cecd947b01a686d489e75798c.jpg[/IMG]
Das ist momentan eine Übergangslösung bis ich mal wieder Zeit habe ein für mich aufwendiges Scape zu basteln.
Da es jetzt schon eins zwei Monate steht, ist dieses Wachstum als eher langsam zu bezeichnen, aber das ist auch das was ich wollte. Ein langsames Becken was nicht viel Zeit in Anspruch nimmt. Bin ja schon froh das all meine Fische und Garnelen es geschafft haben. War ganz schön stressig, das Teil umzuziehen.
Das Becken möchte ich momentan auch als Experimentierbecken nutzen um vllt mal neue Techniken und Sorten von Pflanzen auszuprobieren.
Ich hoffe es gefällt :)

Liebe Grüße Felix :)
Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Kalle » 03 Jan 2016 20:01
Hi Felix,

das ist ja super schnell gegangen und das Ergebnis finde ich verblüffend gelungen. Wenn ich überlge, wie lange ich manchmal rumbastel :? . Gefällt mir - auch mit diesen Maßen - richtig gut :thumbs: :thumbs: :thumbs:

Ich glaube, da wirst du viel Freude dran haben.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1364
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Matz » 03 Jan 2016 22:27
Hallo Felix :-),
gut geworden!
Aber auch für dich bitte in Zukunft beachten: hier sind keine fremdverlinkten Bilder mehr erlaubt! thema10435.html
Du kannst mir gerne das Bild per Mail schicken, dann füge ich es oben ein. Oder du lädst es halt in einem neuen Post mit der foreneigenen Software hoch.
:tnx:
Einen schönen Abend noch,
bis bald,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
Benutzeravatar
Matz
Team Flowgrow
Beiträge: 2415
Registriert: 30 Sep 2009 11:51
Bewertungen: 145 (100%)
Beitragvon SebastianK » 04 Jan 2016 11:23
Moin Felix,

der Name Jungle Path passt wirklich zu dem Becken, schön eingewachsen. Gefällt mir gut, muss aber bald getrimmt werden, damit die Fische noch Platz zum Schwimmen haben :D

P.S.: Ich habe mir mal erlaubt die Bilder als Attachments deinem Beitrag hinzuzufügen. Die IMG Tags sind hier nicht freigeschaltet und wenn man über Tapatalk Bilder hochlädt kontrolliert das Forum dies nicht.

Viele Grüße

Sebastian
Benutzeravatar
SebastianK
Beiträge: 3105
Registriert: 10 Mär 2008 21:31
Wohnort: Düsseldorf
Bewertungen: 98 (100%)
Beitragvon KleinDanio » 08 Jan 2016 23:58
Moin. Lieben Dank Kalle freut mich wenn es dir gefällt:) ja ich hatte keine andere Wahl. Die Tiere und ca 200- Garnelen hatte ich in einer Box mit dem laufenden Filter überführt. War nicht so prall für die.
Der Aufbau war aber schnell klar, was ich machen wollte, was mir aber nicht so gelungen ist.
Der Bodengrund besteht hauptsächlich aus dem benutzen Soil vom alten Layout und nur Naturkies drüber gestreut. Pflanzen sind auch fast alle vom alten Layout. Plan war es eben, so schnell wie möglich durchziehen und so wenig wie möglich Geld ausgeben. Summasummarum hatte ich nicht mehr als 80Euro ausgeben. Wurzeln und Steine sind ebenfalls alle aus dem alten Layout. Jedoch, eine Wurzeln ist neu hinzugekommen. Ich finde sowieso, das Wurzeln sehr wandelbar sind und diese schnell eine andere Wirkung bekommen, wenn man sie nur anders hindreht.
Wie schon gesagt, hatte ich mir das Layout ein wenig anders vorgestellt, aber die Zeit und mein Rücken wollten irgendwann nicht mehr und irgendwann auch die Lust. :D Das Layout an sich ist sehr pflegeleicht. Wasser habe ich erst vor kurzem das erste mal getestet. Hatte nämlich zuvor nur auf Augenmaß und Verdacht gedüngt. Und ich muss sagen, alles schick, meine Hexenküche lief glücklicherweise ganz gut. Alle Werte im fast grünen Bereich. Bissl Kalium zu viel, ja, und die Härte war ja hier immer schon wie Flüssigbeton.
Kann ja gerne weiter berichten, wenn Interesse besteht.

@ Matthias Danke dir erstmal und ich kann mich nur entschuldigen. Habe diese Regel noch nicht mitbekommen. In Zukunft natürlich nur über die foreneigene Software

@Sebastian
Lieben Dank für die netten Worte :)
Das Layout existiert nur nicht mehr :)
Und danke für die Hilfe bei den Links :)





Liebe Grüße Felix :)
Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon KleinDanio » 13 Mär 2016 21:24
Moin.
Hier mal wieder ein kleines Update. Das Übergangsbecken federt so langsam zu. Die Schere müsste mal zum Einsatz kommen :)

Liebe Grüße Felix

Dateianhänge

Benutzeravatar
KleinDanio
Beiträge: 267
Registriert: 08 Mär 2014 21:09
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon ichmagsleise » 19 Mär 2016 21:20
Hi Felix,

sieht toll aus dein Becken, wir haben uns bereits in einem anderen Forum kennen gelernt. Freut mich dich hier wieder anzutreffen :)

Beste Grüße Max
zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze

Beste Grüße, Max
Benutzeravatar
ichmagsleise
Beiträge: 197
Registriert: 28 Feb 2016 13:17
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 5 (100%)
43 Beiträge • Seite 3 von 3
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Path in the Nature
Dateianhang von MajorMadness » 28 Aug 2012 12:28
0 432 von MajorMadness Neuester Beitrag
28 Aug 2012 12:28
Secret Path
von Jessi » 31 Jul 2013 17:17
0 391 von Jessi Neuester Beitrag
31 Jul 2013 17:17
The Secret Path to Nature
Dateianhang von Tutti » 04 Jan 2009 15:23
111 11269 von Aquaphil Neuester Beitrag
15 Jan 2011 07:06
Der steinerne Pfad (The stony path)
Dateianhang von Tiegars » 09 Okt 2011 12:13
6 1134 von Tiegars Neuester Beitrag
11 Okt 2011 12:24
Path into the unknown / cal aqua labs testlauf
Dateianhang von stoffel » 05 Mai 2016 22:01
15 1264 von stoffel Neuester Beitrag
30 Mai 2016 20:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste