Post Reply
22 posts • Page 1 of 2
Postby Atreju » 12 Dec 2009 17:01
Hi !

Wie einige bereits wissen bekomme ich nächste Woche am Donnerstag 25Stück ca. 5cm große Cuipeua Diskus.
Sie werden wegen dem einzigartigen Rot auch die Sonne von Cuipea genannt und sind zumindest in Österreich kaum zu bekommen.

Vor ein paar Tagen wollte ich das 600Literbecken in meinem Aufzuchtsregal in Betrieb nehmen, damit es sich einläuft bis die Babies kommen. Und zwar als reines steriles Glasbecken, was einerseits sicher leichter zu pflegen wäre, andererseits mir rigoros widerstrebt. Vor allem wird das Becken bis sich Paare zusammenstellen sicher 1Jahr laufen :twisted: . So, nun waren alle Zutaten lagernd bzw zufällig vorhanden und das Schicksal nahm seinen Lauf :

*im Zuchtkammerl standen wie von Götterhand vorbereitet 1einhalb große Säcke feiner Sand im Weg herum.

*ein Kübel Pflanzenausschuß stand auch zufällig daneben, den wollte ich eigentlich zum Händler bringen.


Ich konnte selbst gar nicht so schnell schauen, wie sich der Sand intuitiv im Becken verteilt hat, ohne lange darüber nachzudenken. Wurzeln fanden sich dazu noch im Keller. Ich möcht nur anmerken, dass ich hier vorraussichtlich kein aufwendiges Layout umsetzen werde. Hier gehts rein darum alles pflegeleicht zu halten. Wegen des hohen zu erwartenden Nitrat und Phosphatanteils beschloss ich zu den 2Eheimpumpen noch einen HMF einzubauen, auch die Riesenvalisnerien können diesbezüglich nur von Vorteil sein.
Ich bin schon gespannt wie sich das Ganze verhält. In ein paar Wochen weiß ich mehr. schaut jedenfalls sehr steil aus-wie eine Fotomontage. Ein Pflanzenbecken im Zuchtregal :D :D :D :D :D :D :D







Heute Abend werden erstmal 3Sturisoma einziehen....als Algenfresser, Restfutterverwerter und weil sie mir sehr gefallen.

Gruß

Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Lars » 12 Dec 2009 20:00
Hi Bruno,

sieht gut aus, bin gespannt was die kleinen und ihr Wachstum dazu sagt....Wolltest du das Becken nicht mit dem 600er Verbinden um eine Artemienwolke einbringen zu können ?

MFG Lars
Ich bin die Pommes und die Fanta :)
User avatar
Lars
Posts: 539
Joined: 02 Jun 2009 11:48
Location: Wunstorf/Hannover
Feedback: 32 (100%)
Postby Atreju » 13 Dec 2009 10:09
HI Lars !

Nein Du hast das falsch verstanden, DAS ist das 600Liter worauf man im Falle von zb 1-2 Wochen alten Diskusbabies ein, sagen wir 20Literbecken stellen könnte, welches mit einem Ablauf versehen wird. In Selbiges wird mit einem Luftheber oder einer kleinen Pumpe Wasser hochgepumpt, was über den Überlauf (der mit einem Schwamm abgesichert ist) wieder zurück ins Becken läuft. In das kleine Becken kann man dann soviel Artemia geben wie man will OHNE dass das Wasser kippt, da man den Puffer von 600Liter hat. Also extrem gute Wasserwerte :shock: :D :D empfihlt sich irgendwie fas bei jeder Aufzucht von vielen Arten. Weils noch dazu konfortabel mitläuft mit einer 1a Wasserqualität.

Die Diskus die ich bekomme sind schon ca 4-5cm. Für die wäre das zu klein..

Gestern hab ich noch die große Eheimpumpe angehängt



war eine ziemliche Fummelei, da ich zusätzlich wg. Wasserverdunstung und Wärmeverlust zwei Glasplatten oben drauf liegen habe. Die Verrohrung war gar nicht lustig, zumalen neben dem HMF noch ein Oberflächenabsauger installiert wurde.
Bin echt gespannt wie das wird. Jetzt sind 2Pumpen bereit falls sie gebraucht werden.

Außerdem hatte ich gestern noch eine Eingebung:

WAS ATMEN FISCHE AUS ?

CO2

Was atmen viele Fische aus ?

VIEL CO2 :shock: :shock: :shock:

scheint so als ob ich keine Co2Anlage brauche, bei 25 halbwüchsigen Disken.

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Atreju » 16 Dec 2009 11:14
Hi !

Sie sind da :shock: :shock: :shock:





Grundsätzlich war ich von dem Versand überrascht. Die Fische waren nicht einmal 24h unterwegs. Die Headpacks waren HEUTE MORGEN :shock: NOCH WARM -ALSO 48H :shock: . Normalerweise hätte ich die Fische persönlich abgeholt. Aber 1600km knapp vor Weihnachten wären sich bei mir wg. der Firma nicht ausgegangen.





Es war gar nicht so einfach das alles am Bahnhof meines Sohnes auszupacken, schließlich sind die Fische dann an der Station ''Haus des Meeres'' angelangt :



Gestern abend sind sie schon herumgewuselt, ALLE fressen Gott sei DAnk gierig, für mich ungewohnt wieder Fischpapa zu sein. Heute morgen hab ich mich um 6Uhr Früh vor dem Becken ertappt mit Tee für mich und Futter für die Babies. Sie bekommen jetzt morgens 1mal, mittags 2mal und am Abend laufend bis sie satt sind kleine Mengen........ich werd dann demnächst Fotos einstellen wenn sie aufgetaut sind. ich verhalt mich jetzt vor dem Becken ganz ruhig und will den Schwarm nicht mit der Kamera penetrieren. Mal schauen wie sie sich heute verhalten oder morgen.

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby sirius » 18 Dec 2009 18:21
Hallo Bruno,

herzlichen Glückwunsch, dann hast Du ja das Dein Weihnachtsgeschenk schon bekommen :)
Ich wünsche Dir viel Glück mit den Kleinen........ Du machst das schon!

Habe heute mein Becken bestellt, ich muss noch warten....

Gruß Konrad
User avatar
sirius
Posts: 292
Joined: 09 Feb 2008 20:21
Location: Arnsberg
Feedback: 0 (0%)
Postby däberitzdiskus » 18 Dec 2009 18:31
Hallo Bruno,

Das ging dann wirklich flott, viel glück mit den Rackern :top: . Bin schon auf die ersten richtigen Bilder gespannt :D .

MfG Carsten
User avatar
däberitzdiskus
Posts: 204
Joined: 05 May 2008 18:12
Location: Leipzig/Stötteritz
Feedback: 11 (100%)
Postby Atreju » 18 Dec 2009 19:22
Hi !

Hier 's das FIDEO :

http://www.youtube.com/watch?v=v0EFZbBWruM

Es ruckelt bei You Tube ein bißchen, keine Ahnung wieso, bei mir am MAc nicht. Wer bis am Schluß durchhält :bonk: sieht auch noch ein kleines Video vom Stachelaalbecken. Viel Spaß.....

Gruß

Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Atreju » 18 Dec 2009 19:55
Hi Konrad,

bin gespannt aufs neue Becken, das ging aber schnell es durchzusetzen, gratuliere :lol:

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby sirius » 18 Dec 2009 21:40
Hallo Bruno,

klasse Video, hat Spass gemacht es anzuschauen.
Ich habe es auch bis zum Schluß geschaut 8)

Mit dem Becken - ich habe bald Geburtstag :lol: :lol:

Gruß Konrad
User avatar
sirius
Posts: 292
Joined: 09 Feb 2008 20:21
Location: Arnsberg
Feedback: 0 (0%)
Postby gartentiger » 18 Dec 2009 21:49
Hi Bruno,

die Lütten sehn ja mal klasse aus, päppel die nur mal artig auf :)
Sollte bei mir im nächsten Jahr schon ein "grosses" Becken anstehen könnt ich mir durchaus 2-3 Paare von denen vorstellen. Meiner Frau haben sie auf Anhieb gefallen, ist schon mal die halbe Miete :lol:

In das Becken kommen dann auch einige der Aale, ich kann mich gar net satt genug an den 2en sehen. Ein layout dazu hab ich schon im Kopf und die passende Wurzel steht ja auch schon bei mir rum :bier:

Halt uns nur auf dem laufenden, gelle.

lg Christian
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Atreju » 19 Dec 2009 08:17
Hi !

Freut mich zu hören .


Chris@
Dann hättest Du auch ein Andenken an Gloggnitz :D , wie ich die AaLe aus München.
Das würde mir sehr gefallen, wenn Dich die Diskus auch begeistern.

Konrad@
Alles Gute zum Geburtstag ( :engel: bin somit aus der Affäre und kann nicht auf Deinem Geburtstag vergessen-das kann ich nämlich recht gut :bier: )

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby sirius » 20 Dec 2009 20:34
Hallo Bruno,

den Kleinen geht es bestimmt gut bei Dir!

Habe damal ein paar Fragen:
Was für einen Sand hast Du eigentlich genommen? Körnung?
Betreibst Du den HMF mit einem Luftheber?

Mein Becken kommt leider erst im nächsten Jahr, aber ich wollte die Zeit nutzen...
Die Rückwand und die Seitenwände wollte ich mit Plotterfolie bekleben, blau oder grau?

Was hast Du für eine Beleuchtung über dem Becken? Ich habe noch 2 T8 Feuchtraum - Lampen,
die wollte ich nutzen. Es soll ja kein großartiges Pflanzenbecken werden.
_________________________________________________________________________________

Wer aus dem Rahmen fällt ist nicht mehr im Bild das man sich von Ihm gemacht hat. (Klaus Merz)
User avatar
sirius
Posts: 292
Joined: 09 Feb 2008 20:21
Location: Arnsberg
Feedback: 0 (0%)
Postby Atreju » 21 Dec 2009 11:26
Hi Konrad !

Beleuchtung habe ich nur 2 36Watt 0815Röhren mit Reflektoren aus dem zoofachhandel. Komischerweise wächts eine Aponogetonart, die im großen Becken nicht wollte im Aufzuchtbecken mit schlechter Beleuchtung, härterem Wasser OHNE Co2 mit viel Nitrat und Phosphat wie noch nie. Hab nur die Wurzeln eingesetzt, In 1 Woche schoben sich 2große Blätter raus :shock: :shock: :shock: . Wäre aber dort der perfekte Blickfang, wenn sie im großen Becken schon nicht will :D

Der HMF wird mit einem mittleren -glaub 2078?! und einem Proffessionell 3 von Eheim angetrieben. Mit einem Luftheber hast Du bei 600Liter keine Chance mehr....

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby pascal » 21 Dec 2009 12:54
Hallo Bruno,

sehr schön, zieh die mal schön auf und zeig ihnen beizeiten fishporn.s
von den jungen nehm ich dir dann gern welche ab :top:

und zum luftheber-einer wird sicher nicht reichen, aber wenn du 4 davon hinter die matte packst und ne ordentliche luftpumpe dranhängst kannst du damit das ganze becken filtern......

immer schön weiterfüttern und bildermachen:-)

viele grüße
pascal
viele grüße
pascal
---------------
User avatar
pascal
Posts: 327
Joined: 16 Apr 2008 14:34
Location: 92361 Berngau
Feedback: 3 (100%)
Postby Atreju » 21 Dec 2009 15:34
Hi Pascal !

Die Armada an Lufthebern wollte ich mir sparen für 2400l/h . Vom Lärm ganz abgesehen. Außerdem hab ich mit den Pumpen noch dazu die 3fache Filterfläche. Du weißt ja wieviel Mist die täglich machen.

Einen Teil der Fische werde ich vielleicht hergeben, aber erst wenn sie größer sind. Kommst sie leicht persönlich holen ? :D

Vorhaben würde ich folgendes :

ca 15 zu behalten, dabei sollten mindestesn 3 Zuchtpaare sein, besser 4 . & hoffentlich geht es sich nächstes Jahr mal aus mein in die Jahre gekommenes 200/70/70Becken zu verkaufen und auf 200/70/110..-?? abzudaten. Dort würde ich nämlich dann die ausgewachsenen Cuipeua reingeben. Die Technik wäre schon vorhanden. Ich bräuchte nur das Glas zu tauschen. (ja ich weiß, in die Richtung jammere ich eh schon länger )

Gruß

Bruno
Gruß Bruno

Der Diskus im Naturaquarium
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
22 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
und dann kam alles doch ganz anders
Attachment(s) by liquid » 20 Nov 2010 09:12
2 646 by liquid View the latest post
20 Nov 2010 12:38
Zuchtanlage mal anders
Attachment(s) by Ismna » 15 Feb 2014 22:01
4 590 by Ismna View the latest post
15 Feb 2014 22:25
60L mal anders genutzt
Attachment(s) by Wurmi23 » 16 Jun 2015 16:07
4 789 by Wurmi23 View the latest post
17 Jun 2015 07:03
Diskusbecken mal etwas anders
Attachment(s) by Frank Chelaifa » 26 Apr 2010 11:31
11 2010 by Atreju View the latest post
03 May 2010 07:23
Mal was ganz Kleines
Attachment(s) by Mr.Do » 14 Nov 2016 21:03
11 1359 by Wuestenrose View the latest post
18 Nov 2016 08:49

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 3 guests