Post Reply
80 posts • Page 6 of 6
Postby Atreju » 06 Mar 2008 09:57
Hi !

Ich dachte genau bei so einem zu Kaufen :

Erstens denke ich schön langsam der Blödsinn den er jedesmal wieder von Neuem von sich gibt ist schön langsam nicht einmal mehr annähernd nachvollziehbar.

Sein neuester Live Act war, dass er meinem Bekannten und mir (wir haben 13!!!! Fische bei Ihm auf einmal gekauft, man muß sich das auf der Zunge zergehen lassen, das sind 1300Euro) vorgestern kein XUNDIX geben konnte, obwohl er arbeitslos ist und nachweisbar den ganzen Tag zuhause.
Vorige woche habe ich das Mittel, welches an sich schonend ist und die Immunabwehr der Fische stärkt und fast alle Parasiten an der Nahrungsaufnahme hindert-sie verhungern, bei Ihm abgeholt .
Sein Behandlungsvorschlag für unser 500Liter Quarantäne becken mit 13 Fischen :

NUR 300Liter Wasser rein, 8) und zwei Wochen keines wechseln :shock: :shock:

:hippy: Ich weiß nicht welche Drogen er nimmt, aber offensichtlich eine Überdosis davon.
Da das Nitrat ziemlich angestiegen ist wie von mir bereits prognostiziert, wollten wir Wasserwechseln nur war er nicht in der Lage das Mittel über den Zaun zu reichen,
aber Hauptsache seine Fische bedeuten Ihm alles, auch wenn sie schon verkauft sind nimmt er Bergwanderungen bei minus 50Grad in der Unterhose auf sich in 2Meter hohen Tiefschnee mit einem Filterschlauch als Schnorchel :lol: , um dann beim Kunden angekommen noch ein schwaches ''Hier hast Du es'' herauszuwürgen und tot zusammenzubrechen.

Das Mittel dass NUR ER BEKOMMT -daher darf er auch seine Sadomaso ich geb's Dir wann ich will Spiele voll ausleben-
Habe ich übrigens bei einem sehr netten Menschen um ein DRITTEL bekommen. Obwohl dieser nicht weiß wo Ihm der Kopf steht ist es bereits express als Paket aufgegeben und somit von einem Nachbarland schneller da, als 5Minuten von mir entfernt bei einem Psychopaten, der anscheinend nicht in der Lage ist die Relevanz und Wichtigkeit seiner sinnlosen Handlungen richtig einzuschätzen und das im Bezug auf LEBEWESEN.

Es hat so gesehen sicher seine Berechtigung Fische schnell durchzuverkaufen mit maximalen Aufschlag, man(n) macht ja dann sogar noch Superumsätze mit den Medikamente wie man unschwer erkennen kann .
Nur wenn er mich reinlegen will muß er früher aufstehen, er wird Samstag ALLEINE zuhause warten, und hat ein paar Kunden weniger. Vielleicht trinkt er dann sein Medikamentencocktails selber und ist dann ausnahmsweise einmal bei klaren Verstand.

Sämtliche Dinge die maßgeblich zur Genesung meiner Fische beigetragen haben sind auf meinem Mist gewachsen, hätte ich alles so gemacht wie von Ihm empfohlen wären die Tiere schon woanders wo es ihnen Besser geht :wink:

Schuld sind natürlich alle anderen, komisch das Becken war 4Jahre ausgelassen. Es schwimmen AUSSCHLIEßLICH Fische von Ihm darin, sie müssen sich wohl gegenseitig angesteckt haben und das kann NUR bei mir passiert sein....

Beim letzten Telefonat hat er mich um Rat gefragt ......Meine Neon Wildfänge sind nämlich doppelt so groß als seine, obwohl sie
von Ihm sind .

Als ich noch gezüchtet hab, haben von den abgegebenen Fischen ALLE überlebt und ich habe keine lebenden Baustellen übergeben wo man gar nicht weiß wo man anfangen soll :lol:

Liebe Grüße
Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby luxtom » 06 Mar 2008 10:31
Hei Bruno,

man du scheinst ja wirklich voll gefrustet zu sein... Tut mir leid das du an so einen Haendler geraten bist...

Ich hoffe du findest bald einen neuen, vertrauenswuerdigen Diskuszuechter.

wo kommst du den her ?
Gruss Thomas

Image Image
User avatar
luxtom
Posts: 37
Joined: 25 Jan 2008 23:15
Location: Dudelange / Luxembourg
Feedback: 0 (0%)
Postby Atreju » 06 Mar 2008 10:54
Hi !


Ich wohne ca 75km von Wien entfernt....

Nein ich bin eigentlich überhaupt nicht gefrustet, ich mach mich nur lustig über den Züchter :strand: :

Um mich zu frusten gehört wesentlich mehr dazu. Der schwachen, gebrechlichen Hälfte des Schwarms
geht es wesentlich besser, die 3 Tefe von meinem Freund fressen auch gerne den Spezialspinat.
2Wochen werden sie noch aufgepäppelt im 500Literbecken.

Da in meinem Becken jetzt momentan e nur 30Neon, die Welse und Garnelen leben, werde
ich am Wochenende, mit Familie und meinen wahnsinnigen CO-Aquarien-Partner der demnächst ein 1400Liter Becken einrichtet, ins Höllental fahren Wurzeln suchen.

Sollte ich schöne finden, werde ich noch ordentlich umgärtnern damit sich die Heckel wohlfühlen wenn sie zurückkehren.
Dann ist übrigens eine längere Sitzung vorm Aquarium angesagt :-) mit Rotweinverkostung und meinen hiesigen Aquariumfreunden...

Das Hobby an sich hat mir noch nie mehr Spaß gemacht, das kann ja nix dafür für den Wahnsinnigen ....
:bonk:

Liebe Grüße

bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby luxtom » 06 Mar 2008 11:10
Hallo Bruno,


Atreju wrote:Hi !
Ich wohne ca 75km von Wien entfernt....


Tja in Oesterreich kenn ich leider niemanden :wink:

Atreju wrote:Da in meinem Becken jetzt momentan e nur 30Neon, die Welse und Garnelen leben, werde
ich am Wochenende, mit Familie und meinen wahnsinnigen CO-Aquarien-Partner der demnächst ein 1400Liter Becken einrichtet, ins Höllental fahren Wurzeln suchen.

Sollte ich schöne finden, werde ich noch ordentlich umgärtnern damit sich die Heckel wohlfühlen wenn sie zurückkehren.
Dann ist übrigens eine längere Sitzung vorm Aquarium angesagt :-) mit Rotweinverkostung und meinen hiesigen Aquariumfreunden...


Na das hoert sich ja super an. Mit nem Glas Rotwein vorm Aquarium und das mit Freunden, ist schon eine tolle Sache 8)

Ich wuensch euch dann mal viel Spass beim Wurzeln sammeln und beim einrichten von 1400 Liter :D
Gruss Thomas

Image Image
User avatar
luxtom
Posts: 37
Joined: 25 Jan 2008 23:15
Location: Dudelange / Luxembourg
Feedback: 0 (0%)
Postby Atreju » 06 Mar 2008 11:16
Hai !

Ich kenne noch einen Züchter in der Nähe von Wien und einen im Waldviertel.
Ich weiß nicht wie lange es noch genau dauert aber wenn das riesige Becken fertig ist, wird es bei Aquarienvorstellungen zu finden sein. Ich schätze in 3-4Wochen sollte es schon eingerichtet sein.
Das gehört unbedingt reingestellt :-)

Liebe Grüße

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
80 posts • Page 6 of 6
Related topics Replies Views Last post
Vorstellung meines Aquariums
by Siggi 10021964 » 04 Jan 2015 03:38
3 478 by Wasserpantscher View the latest post
04 Jan 2015 12:12
Die letzten Tage meines Aquariums
by Chris84Nrw » 14 Dec 2017 21:51
8 822 by Chris84Nrw View the latest post
16 Dec 2017 16:37
Vorstellung meines ersten Beckens
Attachment(s) by Chris S. » 10 Apr 2009 11:21
17 1612 by MarcelD View the latest post
29 Jun 2009 21:34
Evolution meines ersten Aquascape
Attachment(s) by KaiM » 13 Mar 2014 18:26
5 880 by KaiM View the latest post
20 Mar 2014 00:14
Planung und Aufbau 600x350x400
Attachment(s) by HolgerB » 20 Feb 2013 06:50
4 1530 by HolgerB View the latest post
27 Dec 2013 20:38

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests