Post Reply
40 posts • Page 2 of 3
Postby tobischo08 » 12 Dec 2012 12:25
Hey,
Absolute Meister klasse!!!
Ist das das Becken für ende Januar? :thumbs:

Tobias
Tobi´s Flussufer Panorama
Baumstumpf am Bach
Aristoteles Onassis zu einem Freund kurz vor seinem eigenen Tod:
"Ich war eigentlich eine Maschine zum Geldmachen. Ich habe mein Leben wie in einem goldenen Tunnel zugebracht, den Blick auf den Ausgang gerichtet, der zum Glück führen sollte. Aber der Tunnel ging immer weiter.“
User avatar
tobischo08
Posts: 820
Joined: 12 May 2011 09:50
Location: Gummersbach
Feedback: 42 (100%)
Postby Arami Gurami » 12 Dec 2012 13:02
Hallo Tobias,
danke fürs Kompliment! Nein, das Becken ist nicht für Hannover, sind ja nur 43l. Die XL Kategorie sind ja 250l.
Aber ich mache in der Nano Kategorie mit, das Layout ist aber noch streng geheim :smile: .
Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
Postby tobischo08 » 12 Dec 2012 13:13
Schade!!! :nasty:
Tobi´s Flussufer Panorama
Baumstumpf am Bach
Aristoteles Onassis zu einem Freund kurz vor seinem eigenen Tod:
"Ich war eigentlich eine Maschine zum Geldmachen. Ich habe mein Leben wie in einem goldenen Tunnel zugebracht, den Blick auf den Ausgang gerichtet, der zum Glück führen sollte. Aber der Tunnel ging immer weiter.“
User avatar
tobischo08
Posts: 820
Joined: 12 May 2011 09:50
Location: Gummersbach
Feedback: 42 (100%)
Postby troetti » 12 Dec 2012 14:17
Arami Gurami wrote:Ich fand das Bild so überzeugend, daß ich mich dann doch getraut habe...

Das freut mich sehr. :thumbs:
Dann hat sich ja meine "Mühe :"": " gelohnt; was es aber nicht wirklich war, wenn man acht Stunden am Tag mit Photoshop arbeitet. :wink:

Ich bin sehr gespannt wie es sich weiter entwickelt.
Tolle Sache das Projekt! :smile:
Gruß Eddy
User avatar
troetti
Posts: 941
Joined: 19 Jan 2012 18:23
Location: Bedburg-Hau
Feedback: 1 (100%)
Postby Anferney » 12 Dec 2012 14:31
Wow :shock:
Aram das wars
ich würde versuchen ich weiß ja wirklich nicht wies jetzt live ausschaut ob man de wurzeln noch leicht nach links bekommt und und den stein links daneben direkt weg
also wurzeln (vom mittelstamm) und stein links danaben tauschen ;)
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1340
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Arami Gurami » 21 Dec 2012 15:35
Hi zusammen,
hier mal ein paar schnelle, dreckige Fotos von der Seite und von oben. Fürs oben Foto mußte ich einen Leuchtbalken entfernen, deswegen ist es ein bißchen dunkel. Die Sandzone ist übrigens umhüllt von Teichfolie, deswegen liess sich dieses Element noch ganz gut verschieben beim Steine Rücken. Auch habe ich heute einen kleinen Schwarm Schilfsalmler eingesetzt. Diese waren aber für das Foto noch zu feige.


Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
Postby GeorgJ » 21 Dec 2012 16:40
Aram, geil! :) :shock:

Ich würde die Anubien in der Mitte kleinstutzen oder gegen eine kleinblättrige Bucephalandras austauschen!
Keep on smiling, keep on scaping!
I :) Aquascaping

Georg W. Just

Image
User avatar
GeorgJ
Team Flowgrow
Posts: 2401
Joined: 03 Dec 2007 16:08
Location: Köln
Feedback: 164 (100%)
Postby Aniuk » 21 Dec 2012 17:46
Hi Aram,

danke für die Fotos vom Aufbau - SEEEHR interessant.

So sehr mich die Tiefenwirkungs-Becken auch faszinieren, ich halte sie als "Dekoration" im Wohnraum für eher ungeeignet. Weil man schaut ja im Alltag nur selten frontal aufs Becken. Mit den ungewöhnlichen Aufbauten hat man leider nicht so viele Schokoladenseiten :) – Oder wie empfindest du die Integration in den Wohnraum?
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby Arami Gurami » 21 Dec 2012 20:36
Nabend,
danke Georg! Das mit den Bucen werde ich mir mal überlegen, hab da noch eine "kapit" in einem anderen Becken rumfliegen.
Anni, das stimmt natürlich. perspektivische Becken sehen natürlich von vorne am besten aus. Ich umgehe diese Sache aber, da:
1. dieses Becken nicht im Wohnraum steht, sondern nur in der Rumpelkammer :lol: .
2. wenn ich mal Zeit habe, um ins Becken zu schauen, dann setz ich mich auch genau dort hin, wo es am besten ausschaut. Um Aquarien im Vorbeigehen anzuschauen fehlt mir im Alltag die Zeit. Ganz anders bin ich das mit den Scapes angegangen, die ich für ein Zoogeschäft gemacht habe. Dort habe ich vor allem die Laufwege der Kundschaft dazu benutzt, um die Grundkomposition festzulegen.
Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
Postby Matthias` » 22 Dec 2012 11:38
Hi Aram,

Für mich sind das absolut neue Perspektiven, sieht wirklich Super aus!
Sieht aus, als wäre dein Becken 2km tief!!! :shock:

Gruss
Matthias
Bauanleitung ADA-Schrank, Glasware... sonst aber nix neues, sollte ich auch mal pflegen!;)
Image
User avatar
Matthias`
Posts: 195
Joined: 28 Sep 2011 19:57
Location: Basel Suisse
Feedback: 1 (100%)
Postby Arami Gurami » 02 Feb 2013 16:34
Hi zusammen,
hier mal ein kleines Update vom Becken, ist zur Zeit ziemlich verwahrlost... Immerhin ist das HCC hinten jetzt schön eingewachsen.
Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
Postby Kalle » 02 Feb 2013 16:53
Hallo Aram,

ich finde es wirklich sehr gelungen, vom Aufbau originell und in der Tiefenwirkung grandios.

Im Vordergrund könnte ich mir als Bodendecker Moos vorstellen, HCC vorn und hinten passt meiner Meinung nach nicht so gut.

Ich bin sehr gespannt, wie sich das Becken weiterentwickelt.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby Arami Gurami » 02 Feb 2013 17:30
Hallo Kalle,
Danke für den Kommentar!
Vorne ist Marsilea hirsuta gepflanzt :smile: .
Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
Postby -serok- » 04 Feb 2013 12:11
Tach auch Aram!

Aahh, ja. Das Layout lebt noch und entwickelt sich weiter. Sehr gut! :thumbs:
Und ja, das Becken sieht momentan echt... naja... dirty aus. Aber du bleibst doch da am Ball, oder?! Das Layout MUSS auf einen schönen Endstand gebracht werden. Die Idee und die Umsetzung ist einfach zu gut um es vor die Hunde gehen zu lassen.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1708
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby Arami Gurami » 04 Feb 2013 17:39
Hi,
ja klar bleib ich am Ball! Ich denke auch, dass jetzt endlich mal eine Putzkolonne (Amanos, Otocinclus) einziehen kann, jetzt da hinten das HCC den grössten Teil des Soilberges bedeckt. Vorher wäre das problematisch geworden, bei den täglichen Baggerarbeiten :putzen: .
Liebe Grüße,
Aram
User avatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Posts: 2116
Joined: 10 Feb 2010 21:57
Feedback: 154 (100%)
40 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
300l - Auf zu neuen Ufern..
by gartentiger » 23 Sep 2013 12:57
8 1292 by Giftzwerch28 View the latest post
13 Jan 2014 20:21
Planung meines neuen Layouts
Attachment(s) by FloM » 14 Dec 2010 22:20
77 5253 by nik View the latest post
22 Jun 2011 08:57
Silent Hill - Entstehung meines neuen Layouts
Attachment(s) by MarcelD » 23 Jul 2009 20:14
78 8775 by Freibel View the latest post
10 Oct 2010 13:16

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests