Post Reply
124 posts • Page 9 of 9
Postby Sepp0207 » 08 Feb 2020 11:40
Hallo Sascha,

mich würde mal interessieren ob du bei deiner Betriebsweise auch Probleme beim Neustecken von Pflanzen hast. Bei mir ist erst wieder ansprechendes Wachstum zu verzeichnen wenn die Pflanzen gewurzelt haben. Bis dahin gehen sie mir aber fast ein. Sie neigen sich zum Boden hin, bilden massiv Luftwurzeln und die Triebspitzen werden immer kleiner und sterben ab. Dann bilden sich nach ner Zeit neue Achseltriebe die dann wieder besser wachsen. Wenn ich die Pflanzen lediglich trimme, habe ich dieses Problem nicht.

Gruß
Sebastian
Sepp0207
Posts: 170
Joined: 04 Oct 2015 11:53
Location: Westerwald, Rheinland-Pfalz
Feedback: 5 (100%)
Postby bocap » 08 Feb 2020 11:44
Hi Sebastian,

dazu kann ich nix sagen, da ich meine Pflanzen in der Regel nicht neu strecke, sondern immer nur trimme.
Teilweise auch schon mal massiv.

Lieben Gruß
Sascha
Mein aktuelles Projekt: 90 x 45 x 45 cm, Aquascape "Focus" - Journal

Infos zu meiner Betriebsweise findest du HIER !

Easing
Hidden Places
User avatar
bocap
Posts: 1372
Joined: 26 Feb 2013 20:57
Location: 52355
Feedback: 40 (100%)
Postby bocap » 20 Feb 2020 15:45
Hallo zusammen,

das Layout ist mitlerweile abgebaut und es läuft schon wieder was Neues. :eek: :stumm: :pfeifen: :D
Was ist passiert? :?

Bereits seit geraumer Zeit kribbelts in meinen Fingern mal was Richtung Paludarium auszuprobieren. Ich finde die Dinger megaschön und vom Pflegeaufwand her sind die ja noch mal eine ganze Spur entspannter als das so bei einem normalen Aquascape der Fall ist. Also habe ich vor ein paar Wochen in meinem kleinen Nanobecken mal meinen ersten Versuch gestartet:
Ich finde das ist mir ganz gut gelungen! :cool: :pfeifen:
Davon war ich dann so angefixt, dass ich vor zwei Wochen in einer Nacht und Nebelaktion mein das aktuelle Layout im großen Becken einfach mal kurz geschüttelt habe. Dabei ist dann das rausgekommen:
Auch das ist mir glaube ich für's erste größere Paludarium ganz gut gelungen?! :pfeifen:
Das Bild ist einen Tag nach der Einrichtung entstanden, weshalb das Wasser noch was trüb ist. Wie man aber auch schon sehen kann, hat vor allem der Farn die Umstellung von submers auf emers nicht so gut verkraftet. Auch einige der Bucen die nicht so guten Zugang mit dem Wurzelwerk zum feuten Stein oder Moos hatten haben innerhalb von zwei, drei Tagen die Grätsche gemacht. Das hätte sich alles kitten lassen, jedoch war das größte Problem die Geräuschkulisse. Hinter den Steinaufbauten hatte ich auf jeder Seite eine Eheim compactON 600 laufen, wo ich mit mehreren 4/6er Schläuchen das Wasser im Becken, auf den Steinen, verteilt habe. Die beiden Pumpen waren einfach zu laut für's Wohnzimmer. Außerdem das permante plätschern und tropfen, wo an einigen Stellen Wasser von den Wurzeln und Steinen rinnt und tropft. Sieht geil aus, führt akustisch aber leider zu erhöhtem Harndrang! :lol:

Naja, jedenfalls hat dieses Paludarium wenigstens einen neuen Rekord bei mir gebrochen:
An Tag 4 habe ich es wiede abgebaut und mich für ein neues Layout entschieden. So kurz stand noch kein Becken bei mir!
:bonk:

Im Nachhinein bereue ich meine vielleicht etwas überhastete Aktion jedenfalls nicht. Habe wieder einiges für mich dazugelernt und auf das neue Layout freue ich mich auch schon! Bzw. läuft das ja schon seit vergangenen Mittwoch.
Das alte Layout stand bis zum Tag des Abbaus hervorragend da. Kristallklares Wasser, gemütliches Wachstum, keine Algen und geile Farben!
:grow:
Hier noch mal abschließend das letzte existierende Bild vom 15.12.2019.
40168

Für das neue Layout werde ich vielleicht wieder einen separaten Thread aufmachen und über den Verlauf berichten. Betriebsweise natürlich wieder wie hier Beschrieben mit ein, zwei kleinen Anpassungen in Sachen Filteraufbau und Düngung. Dazu aber später mehr.

Ich hoffe dieser Thread hat euch genauso viel Spaß gemacht wie mir.

Lieben Gruß
Sascha
Mein aktuelles Projekt: 90 x 45 x 45 cm, Aquascape "Focus" - Journal

Infos zu meiner Betriebsweise findest du HIER !

Easing
Hidden Places
User avatar
bocap
Posts: 1372
Joined: 26 Feb 2013 20:57
Location: 52355
Feedback: 40 (100%)
Postby p'stone » 20 Feb 2020 17:46
Hallo Sascha,

das Paludarium sah wirklich chik aus.
Schade, daß Du Ihm nur so eine kurze Chance gegeben hast.
Viel Spaß aber dann mit dem neuen Layout.
Ich bin sehr gespannt.
Bei mir ist es ja auch bald soweit.

Gruß Thomas
User avatar
p'stone
Posts: 423
Joined: 23 Mar 2013 16:54
Location: Göttingen
Feedback: 7 (100%)
124 posts • Page 9 of 9
Related topics Replies Views Last post
Aquascape "Black Stones & Green Veins" - Journal
Attachment(s) by bocap » 12 Oct 2016 15:22
76 8833 by foxi View the latest post
02 Mar 2017 19:49
Aquascape "Hidden Places" - Journal
Attachment(s) by bocap » 16 Aug 2015 21:46
259 23388 by Peetzi View the latest post
16 Oct 2016 17:11
Aquascape "Huntsman's Trail" - Journal
Attachment(s) by bocap » 10 May 2016 20:15
12 1844 by bocap View the latest post
07 Nov 2016 07:18
Aquascape "Beyond Jungle" - Journal
Attachment(s) by bocap » 05 Nov 2014 14:31
162 15230 by bocap View the latest post
16 Aug 2015 21:48
60P Shrimpscape - Journal
by Nickedemius » 06 Sep 2015 22:22
23 2499 by AQ Dave View the latest post
20 Oct 2015 21:57

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest