Post Reply
46 posts • Page 2 of 4
Postby scottish lion » 19 Jan 2012 19:09
Hi everybody!

Scheiß was auf Rundungen am Schrank. Ich ärgere mich total, daß ich mein 20l cube nicht "umgedreht" aufgestellt habe. Nach dem Motto "so schlimm kann das mit der Wölbung nicht sein". Keine 2 Tage und wenn nicht schon alles gescaped und gepflanzt gewesen wäre, hätt ich alles nochmal neu gemacht. Könnte mich in den Allerwertesten beißen. Aber nächstes Mal!!! (und dann will ich auch BW Soil!)
:hechel:

Will in Kürze die ein oder andere Wabi Kusa Sumpfschale gestalten. Auch dafür sollte BW Soil gut geeignet sein, oder?

Gruß, Bernd
Liebe Grüße, Bernd

Der einzig wesentliche Moment ist JETZT
scottish lion
Posts: 523
Joined: 19 Oct 2011 19:01
Location: Wuppertal
Feedback: 5 (100%)
Postby Tobias Coring » 19 Jan 2012 19:43
Hi,

also erstmal wird es das BW Soil noch gar nicht zu kaufen geben. Wir testen es momentan und ich habe ein paar weitere Säcke bestellt, die aber erst in ~8 Wochen hier eintreffen.

Dann werden wir wohl erstmal ein großes Testbecken aufsetzen. Das Nano haut uns schon etwas um, da es so einfach läuft und wirklich Freude macht. Aber man soll den Tag nicht vor dem Abend loben ;). Erstmal schauen wie sich das Becken über die Zeit macht und wie sich ein größeres Becken mit dem Soil schlägt.

Wenn das größere Becken dann auch so viel Freude macht, dann wär ich hellauf begeistert. Aber das kann man eben noch nicht sagen.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Acciola » 19 Jan 2012 20:09
Hallo Tobi,

laßt euch nich hetzen. Das schätze ich ja grad so bei euch, das Ihr nich 'schnell,schnell' irgendwelchen kram bringt, sondern die wichtigen Sachen erstmal ordentlich testet.
Ne Analyse wie sie für ADA Soil gemacht wurde währ wohl auch sehr interessant, falls das möglich ist.

@Bernd- also fürs Wabi Kusa geht ADA auch ganz hervorragend, Probleme mit zu viel Nährstoffe am Anfang = Algen, Bakterienblüte entfallen ja mangels Wasser :D

Gruß, Olaf
30er Cube "Cribbed Roots"
Beste Grüße,Olaf
User avatar
Acciola
Posts: 567
Joined: 12 Dec 2011 16:28
Feedback: 61 (100%)
Postby jörg » 19 Jan 2012 22:18
Hallo Tobi,
ein wirklich schönes Nano, kann ich da nur sagen, ich hoffe man wird noch öfters Bilder davon sehen können, damit man sieht, wie es sich entwickelt.

Eine Frage noch zu dem Schranck, was muß man für solch ein schönes Teil investieren, bis es bei einem Zuhause steht??

Viele Grüße

Jörg
jörg
Posts: 228
Joined: 04 Jun 2010 11:31
Location: Birkenfeld bei Pforzheim
Feedback: 10 (100%)
Postby Tobias Coring » 20 Jan 2012 08:37
Hi,

das Becken hat Marcel eingerichtet. Ich dünge es nur gelegentlich :).

Der Schrank ist von Viktor aus Ungarn. Keine Ahnung wie viel der kosten würde. Das war ein Musterstück.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Heiko-68 » 20 Jan 2012 11:14
Hallo,

das Thema Unterschrank aus Ungarn hatten wir schon mal:
technik/ada-style-unterschrank-t9671.html

Hier die Seite von Hersteller:
http://www.greenaqua.hu/ada-stilusu-lam ... x70cm.html

z.B. Schrank 45x45x70 kostet 35.000 HUF entspricht heute ca. 117 Euro.

Gruß
Heiko
User avatar
Heiko-68
Posts: 473
Joined: 16 Apr 2008 07:57
Location: Zerbst
Feedback: 2 (100%)
Postby Marcel » 20 Jan 2012 11:42
Moin,

schön hier mal einen Cube von Aquasabi zu sehen. Mit dem Unterschrank ist das aber auch wirklich ein Hingucker.

Das Layout ist auch klasse für die Größe und beim Stil kann man doch deutlich Marcels Händchen erkennen. :thumbs:

Das BW Soil interessiert mich schon länger und Eure Aussagen machen einen echt "heiß" auf das Zeug. :shock: Wobei ich mit dem Aquasoil auch sehr zufrieden bin.

MfG
Marcel
User avatar
Marcel
Posts: 358
Joined: 28 May 2007 12:34
Location: Drage bei Hamburg
Feedback: 9 (100%)
Postby Jurijs J. » 21 Jan 2012 16:54
Hallo Tobi,
Hallo Marcel,
sehr hübsches Nano und wirklich genial mit dem Schrank von Viktor :thumbs:

Kommt das gute nächste Woche mit nach Hannover?
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
Postby jörg » 21 Jan 2012 17:44
Hallo zusammen,
ich wollte mal fragen, ob es zu dem BW Soil ein online Prospekt gibt ???


Viele Grüße

Jörg
jörg
Posts: 228
Joined: 04 Jun 2010 11:31
Location: Birkenfeld bei Pforzheim
Feedback: 10 (100%)
Postby M.Kaiser » 21 Jan 2012 18:09
Hi,
Bitteschön:
http://www.borneowild.com/prod_v.php?g= ... p=42&stxt=

@ Tobi: Wie soll das mit der kontinuierlichen Nährstoffabgabe funktionieren? Ist es nicht wahrscheinlicher das einfach weniger Dünger zugesetzt wurde? Habt ihr während des Starts die Wasserwerte gemessen -> N und P ?

Grüße
Marco
User avatar
M.Kaiser
Posts: 270
Joined: 02 Jan 2008 22:31
Feedback: 10 (100%)
Postby Tobias Coring » 22 Jan 2012 11:31
Hi,

@Marco
das mit langsam und kontinuierlich mag falsch aufgefasst werden.
Das ADA Soil ist ja wohl recht stark mit zusätzlichem Flüssigdünger angereichert, so dass gerade zu Beginn große Mengen Nährstoffe ins Wasser übergehen. Das kann sehr genial für die Pflanzen kommen, bei einigen jedoch auch nicht.
Beim BW Soil wird dies nicht in diesem Maße durchgeführt. Die Nährstoffe werden langsam durch Kationenaustauschprozesse freigegeben. Da sind keine Chelatoren oder andere Hightech-Nano Partikel enthalten, die für eine konstante Düngung des Beckens sorgen. Es ist und bleibt einfach nur ein Soil, dass in dem hier gezeigten Nano bis jetzt sehr gut funktioniert :).

Es gibt eben keinen Peak an Nährstoffen wie beim Amazonia, sondern eine kontinuierliche Zufuhr an Nährstoffen.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby MarcelD » 23 Mar 2012 14:13
Hallo miteinander,

wir möchten mal ein aktuelles Bild vom Becken zeigen:


Wir sind nach wie vor verblüfft, wie stressfrei ein solch kleiner Tank mit ja durchaus nicht langsam wachsenden Pflanzen sein kann... es macht sich ohne großes Zutun wirklich richtig gut. Einzig eine kleine Affinität zu Pinselalgen können wir hier beobachten, wenn (selten mal) Mikrodünger zugegeben wird.
Wir sind jedenfalls so beigestert vom BW-Bodengrund-System (Soil & Pulver, dass wir jetzt noch zwei weitere, große Becken (120x60x50cm) damit aufgesetzt haben.

Ach ja: die beiden Fische waren nur kurz Im Becken, um dem Bild ein wenig mehr Leben einzuhauchen, allerdings waren sie anscheinend etwas foto-scheu... :-/ Und ja, das Riccardia wird bald wieder ausgedünnt. :D


Schöne Grüße,
Marcel.

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image

Lebenskunst ist nicht zuletzt die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
(Vittorio de Sica, 1902-1974)
User avatar
MarcelD
Team Flowgrow
Posts: 1947
Joined: 05 Sep 2008 19:39
Location: Braunschweig
Feedback: 33 (100%)
Postby Jurijs J. » 23 Mar 2012 14:19
Schaut super aus das kleine :thumbs:
Man glaubt kaum dass es nur sporadisch gedüngt wird, sieht sehr sehr vital aus!
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
Postby Aniuk » 23 Mar 2012 14:33
Huhu,

wow sieht das cool aus :thumbs:
Gefällt mir sehr gut..
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby scottish lion » 23 Mar 2012 15:04
Hallo,

irgendwann müßte das soil nährstofftechnisch ausgelaugt sein. Langzeitbeobachten! (=bloß nicht auflösen)

Liebe Grüße, Bernd
Liebe Grüße, Bernd

Der einzig wesentliche Moment ist JETZT
scottish lion
Posts: 523
Joined: 19 Oct 2011 19:01
Location: Wuppertal
Feedback: 5 (100%)
46 posts • Page 2 of 4
Related topics Replies Views Last post
360 Liter - Aquasabi Showroom
Attachment(s) by Tobias Coring » 25 Aug 2010 15:43
68 11274 by Mox View the latest post
20 Jul 2011 14:59
Iwagumi - Aquasabi Showroom - 120x45x45
Attachment(s) by Tobias Coring » 16 Jun 2010 10:48
74 12456 by chrisu View the latest post
02 Mar 2018 16:21
240 Liter Pflanzenbecken - Aquasabi Showroom
Attachment(s) by Tobias Coring » 25 Aug 2010 16:09
57 7474 by Peda 22 View the latest post
27 Jun 2011 13:45
120x45x45 - Aquasabi Showroom - Pflanzenbecken
Attachment(s) by Tobias Coring » 07 Oct 2011 13:01
34 6280 by aCryL View the latest post
10 Sep 2012 11:36
Iwagumi v2 - Aquasabi Showroom - 120x45x45
Attachment(s) by Tobias Coring » 19 Oct 2011 08:23
32 6690 by Dennert View the latest post
29 Feb 2012 12:29

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests