Post Reply
18 Beiträge • Seite 2 von 2
Beitragvon Lutzl » 30 Mär 2014 19:49
Hi Dave,

nice :beten:

Die Rotala sp. Colorata macht sich sehr gut, wie ich finde! Dieser Kontrast verbessert das Gesamtbild auf einfache aber effektive Weise :thumbs:

Ich wollte zwar noch den Weg mit Sand befüllen aber da das Layout wohl bald abgebaut wird muss ich mal sehen ob ich das noch für den Finalshot mache.


Neu gestalten oder komplett abbauen? Letzteres wäre schade...da muss ich doch mal vorbeikommen, und mir das vorher nochmal live anschauen :smile:

Viele Grüße
Lutz
Viele Grüße
Lutz

Path to Tongshanjiabu
_______________________________________________________________________________________________

.."Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die den Wert des Lebens ausmachen. - Bilde dich selbst! Und dann wirke auf andere durch das, was du bist!..."

(Wilhelm von Humboldt 1767-1835)
Benutzeravatar
Lutzl
Beiträge: 105
Registriert: 19 Sep 2012 19:44
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon greenling » 31 Mär 2014 00:16
Hallo Dave,

die utricularia solltest du wirklich restlos entfernen gerade im Moos verfängt sich die gerne und kommt immer wieder.

Ansonsten ein tolles Becken wirklich, ich find es schön wie du die Wurzeln mit Moos bepflanzt hast. :thumbs:

Wenn du das Moos an den Wurzeln reduzieren möchtest(musst) dann mach das beim Wasserwechsel, also wenn kein Wasser auf der Höhe des Mooses :smile: ist, dann schwimmt dir auch nichts davon und setzt sich unbemerkt ab.

Was noch wichtig ist:"Wie düngst du, in einem bestimmten Verhältnis weil..... oder einfach so nach Gefühl.

Beste Grüsse
Reinhard
Kommt Zeit ist der Rat meist zu spät!
greenling
Beiträge: 201
Registriert: 03 Jan 2013 15:55
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon AQ Dave » 04 Apr 2014 08:34
Hi,

@Lutz

Sag bescheid und komm vorbei :bier:

@Reinhard

Ok da bleib ich dran und entferne die utricularia gleich wenn ich was sehe. Danke für den Tipp das ist natürlich auch ne klasse Idee es zumachen. Wird heute gleich ausprobiert, das Moos wuchert schon wieder.

Zwecks Düngung halte ich mich hier stark an den Leitfaden von Aram. Also nachdem WW die Werte auf 15-20mg no3 , po4 auf 2 mg Stoß und bis Ende der Woche auf NN und Kalium so um die 10mg . Und ein wenig Bittersalz zum Ca:Mg Verhältnis. :bier:

Und täglich den Spezial Flowgrow und Spezial N.

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
18 Beiträge • Seite 2 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
60l Cube, long way
Dateianhang von Pere » 02 Okt 2011 09:37
20 2632 von Pere Neuester Beitrag
26 Jun 2012 21:13
Long Time ago!
Dateianhang von schmidtchen82 » 12 Mai 2012 13:29
38 3290 von schmidtchen82 Neuester Beitrag
06 Jan 2013 13:29
Long forgotten Gate
von Hannes85 » 04 Jul 2008 10:51
142 17366 von Hannes85 Neuester Beitrag
19 Okt 2008 13:02
LONG SCAPE 80X25X25
Dateianhang von DennisK » 19 Okt 2013 18:04
6 1231 von DennisK Neuester Beitrag
27 Nov 2013 20:10

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste