Post Reply
11 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon JohnConner71 » 28 Sep 2015 15:08
Hallo!
Wollte euch mal mein Aquarium vorstellen. Es ist ein wenig an den iwagumi style angelehnt. Auch wenn es schon eine sehr eigene Interpretation ist.

Standzeit: seit 15.06.2015

Becken: 80x35x40

Wasser: Weich weniger als 3 GH, und Sauer PH kleiner als 6,4

CO2: Nachtabschaltung, Inline Atomizer

Beleuchtung: SolarStinger Daylight 6500 K Leds ; 20 W pro Meter ; >90 lm/W 1 Stück 70 cm, 1 Stück 40 cm, 1 Stück 30Cm; SolarStinger Coral Plant 15000 k Leds 1 Stück 70 cm
(Angaben laut Hersteller); eine Eigenbauled mit wählbare Farbe und Mondlicht; Gesamt ca. 4300 lm, jeder Led Balken wird einzeln Angesteuert um einen möglichst natürlichen Sonnenverlauf zu simulieren. 12 Stunden Beleuchtungsdauer.

Sonstige Technik: JBL AquaCristal UV-C 5W (nicht in Betrieb), Eheim thermocontrol, Eheim Professional 3 250, Eheim powerhead 650, Dennerle Osmose compact 130

Bewohner: ca. 35 Funkensalmler, Hyphessobrycon amandae waren mal 10 Stück, 9 Ohrgitterwelse Otocinclus, 9 Amanos, Caridina multidentata, 2 Anentome helena, einige Planorbarius corneus, Posthornschnecke

Hardscape: Drachensteine

Pflanzen: Anubias barteri var. nana 'Petite' ('Bonsai'), hemianthus callitrichoides cuba, Javamoos (Taxiphyllum barbieri)

Die Idee hinter dem Scape ist, mit wenig Aufwand ein dauerhaftes schönes Scape zu erreichen.

Ich hoffe es gefällt,
liebe Grüße John

28837


28838
A broken paradise
JohnConner71
Beiträge: 39
Registriert: 03 Jul 2015 12:36
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Ada » 28 Sep 2015 15:36
Hallo John,
Dein Layout gefällt mir ausgesprochen gut.
Das Becken erscheint mir wesentlich größer als 112 Liter, vielleicht liegt das an der großzügigen Freifläche?
Viel Erfolg damit!
Freundliche Grüße
Adam
Ada
Beiträge: 209
Registriert: 19 Sep 2013 09:35
Bewertungen: 13 (100%)
Beitragvon p'stone » 28 Sep 2015 16:10
Hallo John,

Dein Becken gefällt mir auch sehr gut. :thumbs:
Es macht total Spaß, den Blick hin und her schweifen zu lassen.

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
p'stone
Beiträge: 270
Registriert: 23 Mär 2013 16:54
Wohnort: Göttingen
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon steckie74 » 28 Sep 2015 20:15
Hi!
Sehr schön gemacht und vor allem echt Sahne in Szene gesetzt!
:)
Gruß
Sven
Benutzeravatar
steckie74
Beiträge: 55
Registriert: 06 Sep 2013 17:11
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Kalle » 28 Sep 2015 20:36
Hi John,

einfach klasse, mit wenig Mitteln ein tolles Scape gemacht. Gefällt mir sehr gut.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1365
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Giftzwerch28 » 28 Sep 2015 21:40
Hallo!

Deine Interpretation eines Iwagumis gefällt mir sehr gut. :thumbs:
Sag, haben sich deine Funkensalmler in diesem Scape vermehrt?
Dein Beleuchtungskonzept verstehe ich leider nicht.
Hast du die 30er und 40er Solar Stinger quer liegen?
Gibt es da Fotos?


Gruß Alex
Benutzeravatar
Giftzwerch28
Beiträge: 646
Registriert: 21 Nov 2009 18:08
Wohnort: Goslar
Bewertungen: 66 (100%)
Beitragvon Dominic 02 » 28 Sep 2015 22:07
Hallo Alex,
wahrscheinlich werden die 30er und 40er Solar Stinger miteinander verbunden. Es gibt "connector Plate" dafür.
Viele Grüße von Dominic
Ich kann nicht so gut Deutsch. Falls ich komisch schreibe, bitte ich um Verständnis. Danke :- )
Benutzeravatar
Dominic 02
Beiträge: 116
Registriert: 14 Okt 2013 16:35
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon JohnConner71 » 29 Sep 2015 07:22
Hallo Alex!
Ja die Funkensalmler habe sich auch schon in diesen Scape vermehrt, 4 Fische sind die letzten Wochen durch gekommen. Ich mach aber nichts besonderes mit dem Nachwuchs, dass bedeutet das die meisten von den erwachsen Tieren gefressen werden. Wie viele es nun genau sind kann ich dir nicht sagen. Ich kann nur die Jungfische erkennen wenn sie bereits Farbe haben aber noch nicht zum Schwarm sich gesellt haben.

Wenn du dir die Seitenansicht am zweiten Bild ansiehst, kannst du die Anordnung der Lampen ganz gut erkennen. Die Lampen sind zwar für besser Ausleuchtung fürs Foto verschoben aber grundsätzlich stimmt die Anordnung.

Es freut mich sehr das es euch gefällt.

lg John
A broken paradise
JohnConner71
Beiträge: 39
Registriert: 03 Jul 2015 12:36
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon moss-maniac » 29 Sep 2015 19:43
Wow super John, das finde ich sehr schön gelungen! :thumbs:

Viele Grüße
Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
Benutzeravatar
moss-maniac
Beiträge: 740
Registriert: 22 Nov 2009 14:30
Wohnort: Straubing Niederbayern
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon -serok- » 30 Sep 2015 08:27
Tach auch!

Schön schön! Die Eigeninterpretation gefällt mir sehr gut. Klar, sowas in der Art hat es auch schon gegeben (welche Layoutvariante eigentlich noch nicht?!? :roll: ), aber du hast das wirklich exzellent umgesetzt.

Mir persönlich würde es noch einen Hauch besser gefallen, wenn das Layout nach links und rechts hinten mit Steinen auslaufen würde. So wie es jetzt ist sieht es ein wenig wie, nicht falsch verstehen oder böse aufnehmen wenn ich das so sage, reingestempelt aus. Wenn man es zu beiden Seiten ein wenig ausklingen lassen würde wäre der Eindruck des Layouts weicher.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1650
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon JohnConner71 » 30 Sep 2015 11:13
Hallo Andy!
Genau das was du schreibst hat mich zwei Wochen beschäftigt. Ich habe schon meine ganzen mir nahe stehenden Personen damit verrückt gemacht. Ich habe die Steine auf der Seite erst vor dem Fotoshooting raus genommen. Und bin mir ^^, nun noch viel weniger, bei dieser Entscheidung nicht sicher.
Der Vorteil mit den Steine ist, genau was du schreibst, es wirkt harmonischer.
Der Vorteil ohne die Steine es wirkt dramatischer.
Aber so geht es mir immer mit meinen Aquascape, bin nie 100% zufrieden auch wenn ich diesmal schon sehr glücklich bin.
lg John
A broken paradise
JohnConner71
Beiträge: 39
Registriert: 03 Jul 2015 12:36
Bewertungen: 0 (0%)
11 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Bees Paradise
Dateianhang von JessicaV » 13 Jun 2011 08:12
5 549 von Giftzwerch28 Neuester Beitrag
13 Jun 2011 19:46
Broken Rock
Dateianhang von Nemo » 28 Okt 2011 16:59
12 1932 von X-treme Neuester Beitrag
20 Mai 2012 19:46
Paradise 90x45x45
Dateianhang von Wurmi23 » 28 Jan 2015 19:50
18 1993 von Sciper Neuester Beitrag
04 Mär 2015 15:01
182l Weißglasbecken "Broken Scenery"
Dateianhang von -serok- » 28 Aug 2013 22:28
57 7165 von xxxmbxxx Neuester Beitrag
22 Nov 2014 22:15
"Little Paradise" - Ein neuer Anfang
Dateianhang von Seb0338 » 08 Okt 2014 13:08
33 3558 von Seb0338 Neuester Beitrag
22 Feb 2015 14:14

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste