Post Reply
54 posts • Page 4 of 4
Postby kwusz » 02 Jun 2012 17:16
Vielen Dank für die viele positive Resonanz, freut uns dass es euch gefällt. Ja wir hoffen doch das durch dieses Projekt die "Moderne" Aquaristik ein klein wenig an Bekanntheit gewinnt. Wir haben auch hier vor Ort schon einige sehr positive Stimmen gehört. Die ersten Anfragen für weitere Projekte gab es auch schon, offen wir das sich auch was draus entwickelt :thumbs:

Am Freitag hatte das Zoogeschäft von den Eltern meines Kumpels 35 Jähriges Jubiläum, da haben wir vor 10 Tagen noch schnell einen 24l Eheim Cube eingerichtet und daneben einige Videos laufen lassen. Unteranderem auch dieses oben, es kam sehr gut an und alle haben gefragt wie sowas möglich ist :D

Erschreckend fand ich allerdings die Reaktion von dem Inhaber eines Zoogeschäftes aus der Nachbarstadt zu dem Cube. Er sagte "Sieht schon schön aus aber wer will es den Kunden zumuten jede Woche den Würfel neu ein zu richten so dass er immer so schön aussieht!" :irre:
Man glaubt es kaum aber sollte man sich nicht heutzutage auch mal über den Tellerrand Informieren :nosmile: . Noch schlimmer fand ich das man ihm auch nix erklären konnte :down: , aber man wird sehen wie weit solche Läden in der heutigen Zeit noch kommen werden :?

Egal, den meisten hat's sehr gut gefallen und das ist die Hauptsache.

Tutti wrote:Moin,
Was ist den an Stengelpflanzen drin ?und welche Dünger werden mit der Düngeanlager zugeführt?


Gedüngt wird mit AR Eisenvolldünger, AR Makro Basic N & P und Bittersalz.

Stengelpflanzen sind eigentlich nur Rotala rotundifolia, Bacopa monnieri 'Rundblättrig und Blyxa japonica.
Werde mal versuchen eine Pflanzenliste zu erstellen :wink:
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
Postby -serok- » 02 Jun 2012 18:04
Nabend!

kwusz wrote:Werde mal versuchen eine Pflanzenliste zu erstellen :wink:

Ja, mach das mal. Würde mich auch interessieren.

kwusz wrote:Erschreckend fand ich allerdings die Reaktion von dem Inhaber eines Zoogeschäftes aus der Nachbarstadt zu dem Cube. Er sagte "Sieht schon schön aus aber wer will es den Kunden zumuten jede Woche den Würfel neu ein zu richten so dass er immer so schön aussieht!" :irre: ... Noch schlimmer fand ich das man ihm auch nix erklären konnte :down: , aber man wird sehen wie weit solche Läden in der heutigen Zeit noch kommen werden :?

Festgefahrene, alte Strukturen. Die bekommt man aus der Leuts Köpfe nicht so schnell raus. Schade und Traurig eigentlich... Naja, Aderlass hat ja auch gegen die meisten Krankheiten geholfen... :D
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1708
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby kwusz » 06 Jun 2012 15:01
Hallo zusammen,
für die Pflanzenliste hatte ich jetzt leider noch keine Zeit, wird aber noch nachgereicht.

Dafür sind gestern 50 Rotköpfe eingezogen :thumbs: . Wir hatten wieder mal großes Glück das sie schon eine stattliche Größe haben, sonst sieht man immer nur die Winzlinge im Laden.

Hier mal ein Handyschnappschuss vom Einsetzen -->

Heute früh nach dem Wasserwechsel hatten wir noch paar Minuten Zeit uns auf die Couch zu setzten und dem Schauspiel des Schwarmes zu zuschauen - einfach herrlich in so einem großen Becken :putzen:

@Cube von weiter vorn
Um das Thema von weiter vorn noch mal kurz aufzugreifen, hier noch ein Foto vom 24er Eheim Cube, den wir beim 35jährigen Jubiläum eingerichtet haben und der zu dem Zeitpunkt 10 Tage alt war.
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
Postby Mr. Christoph » 06 Jun 2012 17:43
Hallo Sven,

beobachte auch schon die ganze Zeit deinen Threat.

Eiinfach nur schönes Becken, ich bin auf die weitere Entwicklung echtgespannt.

Vielleicht kannst du ja auch mal ein Video mit den neuen Rotkopfsalmler reinstellen.

Fände ich echt Klasse.

Wünsche allen Usern ein schönes langes Wochende.

Gruß Christoph
Mr. Christoph
Posts: 102
Joined: 15 Jul 2011 15:58
Feedback: 2 (100%)
Postby UnKreativ_ » 10 Jul 2012 13:54
Update bitte :D

MfG
Mehmet :bier:
"Aufklärung ist die Maxime, selber zu denken." (Immanuel Kant)
Viele Grüße
Mehmet.
UnKreativ_
Posts: 528
Joined: 15 Jan 2012 12:04
Location: Berlin
Feedback: 49 (100%)
Postby kwusz » 10 Jul 2012 20:10
Hi,
leider hatten wir in den letzten 4 Wochen zweimal Schwebalgen im Becken, immer dann wenn wir ganz vorsichtig (1/4 der wahrscheinlichen Dosis) Dünger eingebracht haben. das 1. mal war sehr hartnäckig, da hat nur eine 4 tägige Beleuchtungspause UVC und große Wasserwechsel geholfen. Beim 2. mal haben wir die Beleuchtung um je 1 Std. früh und abends reduziert und UVC + zwei 50% WW gemacht. Beide male haben wir die Düngung wieder komplett eingestellt, beim zweiten mal konnten wir schneller reagieren darum war da nach 3-4 Tagen alles wieder i.o.. Am Freitag letzte Woche habe ich noch mal ca. 40% WW gemacht und nur Fe und Mg gedüngt.
Bin dann seit Samstag in Urlaub gefahren und hoffe das in 14 Tagen noch alles rund läuft, wenn ja werde ich noch mal langsam mit düngen anfangen. Bis jetzt hab ich noch keine Mangelerscheinungen gesehen, kann es sein das das Soil SSSOOOOVVVIIIEEELLL Nährstoff enthält um selbst Stängel pflanzen zu ernähren? Im Wasser ist so gut wie kein NO3 Nachweisbar ganz zu schweigen von PO4 oder anderen Sachen :sceptic:

Mein 60er Becken mit 9l Soil musste ich ab der 4. Woche düngen, dieses steht ja nun fast 2 1/2 Monate und verlangt eigentlich Null N oder P Dünger, jede Zugabe hat Algen zur Folge, Pflanzen wachsen gut also warten wir noch bissel.

Wenn alles klappt werde ich in 3-4 Wochen noch mal ein Video machen :wink:
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
Postby troetti » 23 Aug 2012 12:30
Ein Update wäre toll! :smile:
Gruß Eddy
User avatar
troetti
Posts: 941
Joined: 19 Jan 2012 18:23
Location: Bedburg-Hau
Feedback: 1 (100%)
Postby Stefan66 » 12 Sep 2012 07:21
Hallo Sven,

was gibt´s neues aus dem Wartezimmer?

MfG Stefan
User avatar
Stefan66
Posts: 292
Joined: 10 Dec 2011 19:02
Location: Sickte
Feedback: 38 (100%)
Postby kwusz » 07 Oct 2012 19:18
Das Becken hat eine sehr turbulente Zeit hinter sich. Da ich selber an dem Becken nicht viel mache (mein Kumpel pflegt es ja eigentlich), ich momentan auch nicht viel Zeit habe und nur von der Ferne Anweisungen geben konnte ist einiges nicht so gelaufen wie es sollte. Es Gab große Probleme mit ständig auftretender Algenblüte daraus resultierend hatten es die anderen Pflanzen schwer, besonders die Bodendecker. Inzwischen haben Wir es aber im Griff und es entwickelt sich. Sobald ich mal wieder Zeit habe werde ich da mal vorbei fahren und paar Fotos machen.

Es gibt aber auch noch was Positives von anderer Stelle.
Seit ca. 6 Wochen läuft bei mir auf Arbeit im Autohaus ein nagelneues 330l Becken welches ich den ganzen Tag im Auge habe, davon werde ich im Laufe der nächsten Woche mal berichten :wink:
Grüße Sven

free-inspiration.com - Fotografie, Zeitraffer, Video
User avatar
kwusz
Posts: 241
Joined: 03 Jul 2011 18:20
Feedback: 9 (100%)
54 posts • Page 4 of 4
Related topics Replies Views Last post
Vom "Aquarianer" zum "Aquascaper" nach mehr als 15 Jahren...
by Cpt.Aqua » 20 Dec 2015 18:10
4 1145 by Cpt.Aqua View the latest post
21 Dec 2015 19:06
Vorstellung "Fabuloso" - 60L erstes "Scape"
Attachment(s) by Chillkroete » 26 Dec 2015 23:03
57 4551 by Chillkroete View the latest post
11 Nov 2016 16:50
Neueinrichtung " Little Hill ""
Attachment(s) by schabu39 » 22 May 2015 23:51
3 988 by schabu39 View the latest post
04 Jun 2015 21:55
Mein neues 10 Liter Aufzucht-,Baby-,"Ableich-"Becken
Attachment(s) by Eni » 02 Jul 2011 09:39
17 2936 by Eni View the latest post
06 Jul 2011 20:26
"Scottish cases" 26 liter mein neuestes Projekt^^
Attachment(s) by Gast » 04 Feb 2011 22:01
16 2746 by armagedd0n View the latest post
06 Feb 2011 15:21

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests