Post Reply
76 posts • Page 2 of 6
Postby animalcrawler » 17 Mar 2010 17:03
Hi Tobi,
ich schliesse mich den anderen an. Tolles Layout, Driftwood und Steine hast du gut in die richtigen Proportionen zur Beckengröße gewählt.

Eine etwas peinliche Frage. Was für eine Lauge und wie geht das wenn die Folie schon Klebstoff dran hat. Ich hab meine Folie nämlich nicht blasenfei dranbekommen.

Weiter so....

Gruß Uwe
User avatar
animalcrawler
Posts: 118
Joined: 28 Dec 2009 08:25
Location: Hamm
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 17 Mar 2010 17:05
Hi,

meine Plotterfolie hat auch schon Klebstoff dran gehabt. Ich hab dann einfach trotzdem Seifenlauge (Wasser + Tropfen Spüli) genommen. Damit konnte man die Folie gut justieren. Nach dem Trocknen blieb sie auch an der Glasscheibe kleben (wenn auch nicht besonders kräftig ;))
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby SebastianK » 17 Mar 2010 17:21
Hi Uwe,

die Lauge brauchst du gerade wenn die Folie selbstklebend ist. Die sprüht man großzügig auf die zu beklebende Fläche und kann dann die Klebefolie ganz in Ruhe ausrichten. Dann sollte man die Blasen und die überflüssige Flüssigkeit mit einem Spachtel (ich benutze einen Plastikspachtel, der bei einer Autoscheibenfolie dabei war, ist denke ich mehr als perfekt geeignet :D ) rausgearbeitet werden. Anders ist es schlichtweg unmöglich die Folie blasenfrei aufzubringen.
Für Anleitungen mal nach "Verdunklungsfolie Auto" googlen, da gibts nen Haufen Dokus :)

Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby animalcrawler » 17 Mar 2010 18:22
Thänx, ich dacht schon da wär ein Trick hinter. Manchmal ist es sooo einfach............... :idea:
User avatar
animalcrawler
Posts: 118
Joined: 28 Dec 2009 08:25
Location: Hamm
Feedback: 0 (0%)
Postby Berkley » 17 Mar 2010 19:35
hey tobi,
ein klasse aufbau! besonders die großen steine gefallen mir! schön mächtig, wie als wenn man wirklich vor einem berg stehen würde! die kleinen "ausläufersteine" lassen die großen steine noch mächtiger erscheinen- gefällt mir auch richtig gut!
die erstbepflanzung ist zwar etwas spärlich aber der rest war ja teuer genug:P
bin auf weitere bilder gespannt!
auf was für einem unterschrank steht das becken?
gruss timo
Image

♥ Jetzt Aquascapia-Fan werden!
User avatar
Berkley
Posts: 566
Joined: 30 Mar 2007 16:34
Location: Hamburg
Feedback: 10 (100%)
Postby ecipower » 17 Mar 2010 20:36
Hallo Tobi,

alle Achtung, ein wirklich gelungenes Hardscape / Layout. Sieht schon zu Beginn fantastisch aus. Ich glaub bin nicht der einzige hier, der schon auf das nächste Update wartet. Im übrigen, welche Röhren hast Du verbaut?
Gruß

Engelbert

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!
ecipower
Posts: 201
Joined: 06 Jan 2010 20:11
Location: Kerpen NRW
Feedback: 5 (100%)
Postby Simon » 21 Mar 2010 09:18
Hallo Tobi,

wie ich dir bereits im Chat schon sagte, wunderbar! Sieht echt sehr gut aus und passt bisher nicht so ganz in deine Art von Hardscape rein. Bin gespannt ob man es später wie bereits erwähnt an den Pflanzen erkennt.

Habe übrigens gerade ein Becken gesehen, welches mich iwie an deins erinnert:

http://www.aquascapingworld.com/forum/a ... eless.html


Ähnlichkeiten sind da, oder? :|
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby Sushy » 21 Mar 2010 10:57
Hallo Tobi,




ich muss dir ein äußerst großes Lob aussprechen!Sieht echt gut aus!
Sushy
Posts: 284
Joined: 25 Feb 2010 18:50
Feedback: 14 (100%)
Postby ecipower » 21 Mar 2010 11:39
Hallo Tobi,

hab gesehen das Du die Leitungen der Stromzufuhr und die beiden Steuerleitungen mit Kabelbinder an der linken Haltestange befestigt hast. Bin mir auch am überlegen wie ich die Leitungen an meiner Paradiso fixiere bzw. eine zugentlastung schaffe, damit sie schön waagerecht hängen bleibt und ich sie aber trotzdem zu Wartungsarbeiten am Becken in der Höhe verstellen kann. Ein Fixierung mit Kabelbinder ist doch sicherlich hinderlich, die Leuchte später in der Höhe zu verstellen, oder?
Gruß

Engelbert

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!
ecipower
Posts: 201
Joined: 06 Jan 2010 20:11
Location: Kerpen NRW
Feedback: 5 (100%)
Postby Tobias Coring » 21 Mar 2010 16:45
Hi,

@Engelbert
Röhren habe ich nur drin was noch vorhanden war. 865, 965 und 880. Habe noch keine Röhren extra für die Lampe gekauft.

Mit den Kabelbindern geht bei mir bzgl. Höhenverstellung. Sicher nicht die optimalste Lösung, jedoch habe ich keine Lust an den Stahlrohren rumzubohren usw.
Musste zudem fix gehen... und habe da momentan wenig Muße Zeit in solche Details zu stecken. Dafür ist mein Zeitbudget zu begrenzt. War schon sehr froh, dass überhaupt das Becken mal endlich eingerichtet werden konnte :).
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10005
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby ecipower » 21 Mar 2010 19:47
Hallo Tobi,

danke für die schnelle Info. Sollt mir in der nächsten Zeit was einfallen bezüglich des Kabelsalats werde ich Dich informieren.
Gruß

Engelbert

Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!
ecipower
Posts: 201
Joined: 06 Jan 2010 20:11
Location: Kerpen NRW
Feedback: 5 (100%)
Postby Moosman » 27 Mar 2010 22:04
Ich kann mir nicht helfen, ich persönlich fine 2 Steine dieser Größe überladen das Becken - natürlich muss man bedenken wie es mit mehr grün aussieht. Ich bin zuversichtlich! Abgesehen davon ein tolles becken mit den besten Komponenten die man sich wünschen kann~

liebe grüße
Ben
User avatar
Moosman
Posts: 56
Joined: 23 May 2009 21:54
Feedback: 0 (0%)
Postby Boiled_Frog » 27 Mar 2010 22:22
Hi ihr,
das trifft bis jetzt auch echt sehr meinen Geschmack. Bis jetzt gab es wenig Steinhardscapes die mir gefallen haben. Dieses macht da echt eine Ausnahme! Mit den Wurzeln...echt ein Hit.
Bin gespannt.
Grüße Flo
"So geht es oft mit einer Unterhaltung: Nach einer Weile vergeblicher Auseinandersetzung merkt man, dass man gar nicht von derselben Sache gesprochen hat."
André Gide
User avatar
Boiled_Frog
Posts: 241
Joined: 20 Apr 2009 16:14
Location: Wangen im Allgäu
Feedback: 15 (100%)
Postby Gast » 06 Apr 2010 14:44
Hallo Tobi,

Wann gibts Updates? ^^

Gruß

Daniel
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby Jurijs J. » 13 May 2010 16:55
Hallo Tobi,

schönes Becken mit guten Hardscape.
Bin mir sicher, sobald die Pflanzen erstmal wachsen, wird sich das Gesamtbild harmonisieren.

Wo gibt es solche Lampen und sind die Halterungen für die Lampe DIY?

Gruß
Jur4ik
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
76 posts • Page 2 of 6
Related topics Replies Views Last post
Schaubecken 350l
Attachment(s) by pogona » 26 Aug 2010 17:54
46 6761 by Gast View the latest post
11 Feb 2012 08:42
250l Schaubecken
Attachment(s) by Arami Gurami » 15 Feb 2011 17:29
6 1518 by Arami Gurami View the latest post
23 Apr 2011 14:06
370Liter Schaubecken
Attachment(s) by Sash » 10 Aug 2011 18:20
28 4162 by Sa(l)mmler View the latest post
06 Jul 2014 15:25
Schaubecken reloaded
Attachment(s) by Sash » 27 Oct 2012 23:16
3 1350 by Sash View the latest post
03 Dec 2012 12:21
60L Dennerle Cube Schaubecken
Attachment(s) by Jurijs J. » 20 Nov 2011 01:16
24 2910 by Jurijs J. View the latest post
11 Feb 2012 00:21

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest