Post Reply
16 posts • Page 2 of 2
Postby cmon » 11 Sep 2019 10:43
Also das Becken entwickelt sich jetzt wirklich prächtig! Langsam aber doch :)
Die Roten von Rio haben sich nun auch eingewöhnt und fressen ohne Scheu.

39699

Nach gut 80 Tagen traue ich mich zu sagen, dass ich meine Parameter endlich aufeinander abstimmen konnte und nun ein (für mich) funktionierendes System habe.

Düngung:
Ich habe das Tropica 90-Tage Programm nach der zweiten Woche verworfen und dünge nur mehr ~3-3,6ml Tropica Specialised pro Woche (1 Pumpenhub nach jedem WW).

Wasser:
Aufgehärtetes Wasser von der Osmoseanlage mit SaltyShrim Mineral GH+, 3x/Woche 20-30%igen Wasserwechsel.
PH ~6, 120ppm - mehr messe ich nicht.

Beleuchtung:
Die AI Prime Freshwater auf 40Watt.
39700


Natürlich gibts aber auch Mängel!
Nach einem Monat hatte ich kurzzeitig richtig viele Bartalgen, die ich aber mit ein wenig EC und mechanischer Entfernung verjagen konnte.

Weiters haben mich die letzten 3 Wochen an 2 Stellen Blaualgen mit ihrer Anwesenheit beehrt - die werden momentan aber auch immer weniger, ohne dass ich etwas dagegen unternommen habe.

Im rechten Hintergrundbereich, fehlt mir noch irgendwas. Die Rotala Vietnam wächst mir leider zu wild quer durchs Becken und gibt keinen schönen Hintergrund ab. Da werde ich noch eine Limnophila hippuridoides hinsetzen.

Die emersen H. pinnatifida auf den Wurzelkronen wachsen riiiiichtig langsam und wollen scheinbar nicht wirklich über die Wasseroberfläche hinaus.



Aber insgesamt bin ich wirklich richtig happy mit dem Glaswürfel!

Danke für's Lesen!
Liebe Grüße,
Simon
60P - Sol lucet omnibus
60F - Driftwood
User avatar
cmon
Posts: 221
Joined: 17 Jan 2013 16:11
Location: Salzburg/Austria
Feedback: 1 (100%)
16 posts • Page 2 of 2

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests