Antworten
17 Beiträge • Seite 2 von 2
Beitragvon moskal » 15 Mai 2018 19:53
vollkommen unnötig daß ich den Beitrag lese, das sagt ja nur, daß dieses Zeug stark aufhärtet. Von mir aus auch jenseits meiner Vorstellungskraft Pflanzsubstrate betreffend. Weit jenseits von "ja und" und "gibt nichts an das Wasser ab".
Und aus Erfahrung weiß ich, daß sich nichts auswäscht. Das bleibt so. Erfahrung über Jahre, nicht über Monate. Ich weiß auch, daß es Pflanzen gibt die dadrin wachsen und welche die das nicht tun. Und daß pH-wert senken in Beisein dieses Bodengrunds nur sehr begrenz möglich ist. Was nichts mit Ca zu tun hat, also ist das nicht das einzige das mitkommt. Bei mir gab es allerdings kein gH-sprung um 12dH° und hier bin ich mir auch sicher, daß es nicht ausschließlich am Boden liegt und daß auch vom Boden nicht nur Ca als einziger Härtebildner geliefert wird.
Benutzeravatar
moskal
Beiträge: 787
Registriert: 18 Mär 2008 15:44
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon moskal » 15 Mai 2018 19:56
Hallo
Na da habe ich ja eine Diskussion los getreten :pfeifen:

sorry. Naja, wirklich Diskussion ist das nun eher nicht.

Aber kannst du das Wasser wie es bei dir aus der Leitung kommt mal messen?

Gruß, helmut
Benutzeravatar
moskal
Beiträge: 787
Registriert: 18 Mär 2008 15:44
Wohnort: Stuttgart
Bewertungen: 10 (100%)
17 Beiträge • Seite 2 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
54L Anfängerbecken
von Peer » 14 Mai 2009 18:23
11 2194 von Peer Neuester Beitrag
27 Aug 2009 17:32
240l Anfängerbecken
Dateianhang von darthkrass » 20 Aug 2009 20:56
5 792 von Peer Neuester Beitrag
11 Okt 2009 21:38
180l Anfängerbecken
Dateianhang von rosalie » 05 Okt 2010 21:09
25 1466 von rosalie Neuester Beitrag
13 Okt 2010 19:53
54L Anfängerbecken, Tipps erwünscht!
Dateianhang von herr_vorragend » 09 Apr 2009 20:15
9 964 von Peer Neuester Beitrag
08 Sep 2009 21:41

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste