Post Reply
56 Beiträge • Seite 3 von 4
Beitragvon AQ Dave » 28 Jul 2014 08:35
Hi,
ja ist kein thema. Die bekommst du durch ein paar mal schneiden buschig. ;).

Gruß
Dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Floyd » 28 Jul 2014 09:24
Hi,

ich hoffe du schneidest immer schön alles Eingehende weg? Das zieht nämlich sonst extrem an den Pflanzen und gesunde Triebe können darunter leiden.

LG Florian
LG Florian
Benutzeravatar
Floyd
Beiträge: 191
Registriert: 04 Sep 2013 15:53
Wohnort: Etzdorf
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Wasserpantscher » 28 Jul 2014 09:44
Hallo Florian,

:thumbs: wird natürlich gemacht. Danke trotzdem für den Hinweis.

Hoffe dir gefällt es auch!? :keule: :bier:
Liebe Grüße
Martin
Wasserpantscher
Beiträge: 317
Registriert: 05 Okt 2013 21:30
Wohnort: Altomünster
Bewertungen: 23 (100%)
Beitragvon Floyd » 28 Jul 2014 09:49
Hi,

so recht kann ich das noch nicht sagen, da ich kein Freund von Glosso bin, aber ich lasse mich trotzdem gerne überzeugen. Hauptsache alles sieht vital aus, dann bin ich schon überzeugt. Mein neues Aquarium wird ja ähnliche Dimensionen haben wie deins, aber ich bin noch in der Zusammenstellphase.

LG Florian
LG Florian
Benutzeravatar
Floyd
Beiträge: 191
Registriert: 04 Sep 2013 15:53
Wohnort: Etzdorf
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Wasserpantscher » 28 Jul 2014 10:14
Na dann hoff ich, dass ich dich überzeugen kann.

Momentan sieht das Glosso noch recht zerrupft aus. Muss erst mal zum Teppich rasiert werden. Ist auch das erste mal das ich mit Glosso "arbeite". Mal sehen....

Halte euch auf dem laufenden!
Liebe Grüße
Martin
Wasserpantscher
Beiträge: 317
Registriert: 05 Okt 2013 21:30
Wohnort: Altomünster
Bewertungen: 23 (100%)
Beitragvon Wasserpantscher » 29 Jul 2014 19:25
1. Wasserwechsel 50% erledigt!

Nur keine Angst... ich werde jetzt nicht jeden WW hier posten. Hab aber ein paar Bildchen gemacht da dachte ich mir das wäre doch ein Anlass... :pfeifen:

Auf dem ersten Bild sieht man genau, dass sich die Ludwigia nicht wirklich gut macht. Die Stängel waren leider nicht zu retten. Für Ersatz ist aber schon gesorgt. Bekomme ein paar Stängel Ludwigia × lacustris :gdance: . Danke Gele!!!




Liebe Grüße
Martin
Wasserpantscher
Beiträge: 317
Registriert: 05 Okt 2013 21:30
Wohnort: Altomünster
Bewertungen: 23 (100%)
Beitragvon AQ Dave » 29 Jul 2014 20:25
Hi Martin

1. Wasserwechsel 50% erledigt!

Nur keine Angst... ich werde jetzt nicht jeden WW hier posten. Hab aber ein paar Bildchen gemacht da dachte ich mir das wäre doch ein Anlass.


Nur keine Angats es ist völlig ok auch nach wenigen Tagen eines Beckenstarts ein paar Bilder bzw Updates zu posten. Das freut mich immer sehr weil man an der tollen Anfangsphase viel sieht. :bier:

Ludwigia × lacustris ist ne tolle Pflanze. Glückwunsch na dann bin ich weiter gespannt.

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon RGele » 29 Jul 2014 20:48
Hallo Martin
Die Ludwigia x lancustris müsste sich bei dir halten.
Sie ist eigentlich total unkompliziert. Wächst bei mir sogar in den Kiesbecken mit PH Wert 7,4 und zur Zeit sogar ohne CO2. Beide, auch die brevipes.
An Licht habe ich 6500 Kelvin Daylight über dem Becken
Ich bin gespannt wie es weiter geht.....bleibe dran.
Liebe Grüße Gabi
RGele
Beiträge: 156
Registriert: 17 Aug 2013 02:55
Wohnort: Dortmund
Bewertungen: 48 (100%)
Beitragvon Ananrael » 29 Jul 2014 20:56
1. Wasserwechsel 50% erledigt!

Nur keine Angst... ich werde jetzt nicht jeden WW hier posten. Hab aber ein paar Bildchen gemacht da dachte ich mir das wäre doch ein Anlass... :pfeifen:


Ich freu mich immer die Entwicklung von einem neuen Scape zu sehen, egal wie oft die Bilder kommen. Je mehr Bilder vorhanden sind, desto besser kann man (ich), dann nachvolziehen, wie sich das Becken entwickelt hat :)
Gruß Timo

死马当活马医
Benutzeravatar
Ananrael
Beiträge: 41
Registriert: 14 Mär 2014 14:25
Wohnort: Neumünster
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Wasserpantscher » 11 Aug 2014 10:42
:kaffee2: zusammen...

habe schon nee Zeit kein Update mehr gemacht. Leider ist unsere Katze seit nunmehr fast 1 1/2 Wochen verschwunden, von daher hatte ich für ein Update keine Zeit und auch keinen Kopf :nosmile:.

Es wächst alles prächtig, Glosso und Eleocharis mussten auch beide schon gekürzt werden. Am Freitag habe ich von meinem großen Becken als kleine Putzkolonne 3 Amanos umgezogen. Die kleinen futtern jetzt erst mal den Bakterienrasen von der Wurzel. Sind schon kleine Putzhelden!!!! Als nächster Besatz werden ca. 20 Crystal Red K3 hinzukommen, diese muss ich aber noch bestellen. Zusätzlich werden denk ich noch 4 Geweihschnecken bunt und orange (wenn lieferbar) mit einziehen. Mal schauen....

Wie gesagt im Moment ist der :irre: noch nicht so frei. Werde am WE trotzdem mal versuchen ein Update hinzubekommen, natürlich mit kleinen dreckigen Bildchen :pfeifen:.
Liebe Grüße
Martin
Wasserpantscher
Beiträge: 317
Registriert: 05 Okt 2013 21:30
Wohnort: Altomünster
Bewertungen: 23 (100%)
Beitragvon Wasserpantscher » 31 Aug 2014 20:16
Hallo zusammen...

heute mal nach langer Zeit wieder ein Update.

Unsere Katze ist bisher leider nicht wieder aufgetaucht :(. Aber sowas kann bei Freigänger natürlich immer vorkommen. Naja, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Aber jetzt zum eigentlichen Thema da wir ja hier in keinem Katzenforum sind :doh:.

Neuigkeiten: Es sind 20 Crystal Red Garnelen, 2 Geweih- und 2 Rennschnecken eingezogen. Ja man sollte die Schneckchen eher in größeren Gruppen halten aber ich denke die 4 gewöhnen sich auch gut aneinander. Bislang verstehn sie sich sehr gut. Den Outflow musste ich vorerst leider mit Filterschwamm umwickeln da sich hier bereits die erste Nele verfangen hatte. Ansonsten hab ich noch 2 weitere Bucen erstehen können. Eine Diablo und eine Macam V2 :egypt: . Ach ja und wachsen tut auch alles soweit. Algen hab ich bislang keine, bis auf vereinzelte grüne Punktalgen. Aber die halten sich in Grenzen. Das Glosso muss ich nochmal richtig runterkürzen damit es (hoffentlich) flacher wächst, denn bislang ist es mir noch zu hoch. Aber seht selbst.....







Liebe Grüße
Martin
Wasserpantscher
Beiträge: 317
Registriert: 05 Okt 2013 21:30
Wohnort: Altomünster
Bewertungen: 23 (100%)
Beitragvon prutschmar » 04 Okt 2014 05:48
Hi Martin,

wie steht es bei deinem Becken derzeit?
Jetzt ist ja schon über ein Monat vergangen... Und wie siehts mit der Düngung aus?
Finde ich ziemlich interessant, weil ich ein fast gleiches Setup am Laufen habe.

Viele Grüße
Gruß,
Mario
bacia-do-rio-amazonas
Benutzeravatar
prutschmar
Beiträge: 284
Registriert: 27 Mai 2014 19:04
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wasserpantscher » 06 Okt 2014 09:10
Hallo und guten :kaffee2:,

@Mario: Danke für dein Interesse trotz fehlendem Update, das freut mich natürlich :gdance:.

Im Augenblick bin ich allerdings nicht so ganz zufrieden. Bekomme leider keine konstante CO2 Düngung hin und weiß nicht an was es liegen kann. Wenn ich alles soweit eingestellt habe und es schön blubbert hab ich am nächsten Tag wenn die Nachtabschaltung wieder einschaltet anscheinend zu wenig Druck das nichts weiter kommt. Dann passe ich den Druck an dann läuft es wieder. Den Tag darauf hat es mir Blasen ins Becken gehauen das mir leider der Großteil meiner Garnelen gestorben sind. Ach ja, meinen CO2 Diffusor hab ich auch noch zerbrochen! Der nächste wird nicht aus Glas... :keule:.

Zusätzlich hab ich mich wohl mit dem Filter vertan. Der bringt leider nicht die erforderliche Höhe und Strömung. Hier werde ich mich nach einem neuen umsehen.

Bei meinen Staurogyne sind leider alle Blätter abgestorben. Diese hab ich jetzt radikal geschnitten und warte ab. Das Glosso hat vereinzelt braune Blätter was ich aber auf die CO2 Zuführung und die noch fehlende Düngereinstellung zurückführe. Aufgrund Urlaub und Wochenendausflügen bin ich noch nicht richtig dazugekommen die Düngerzufuhr zu optimieren. Jetzt werde ich das ganze aber angreifen und schauen wie sichs macht.

Ansonsten wächst eigentlich alles weitere recht gut und ordentlich. Algen sind keine in Sicht!!!! Das freut mich jedoch sehr also bin ich optimistisch das ich mit der korrekten Düngung dann alles wieder fein zum wachsen bekomme.

Bilder werde ich demnächst mal wieder nachreichen...... :pfeifen:
Liebe Grüße
Martin
Wasserpantscher
Beiträge: 317
Registriert: 05 Okt 2013 21:30
Wohnort: Altomünster
Bewertungen: 23 (100%)
Beitragvon prutschmar » 06 Okt 2014 18:09
Guten Abend Martin

Ach das wird schon wieder, hin und wieder bekommt man halt nen ordentlichen Dämpfer^^

Bekomme leider keine konstante CO2 Düngung hin und weiß nicht an was es liegen kann.

Hier kann ich dir nur raten, deinen Arbeitsdruck auf über 1,5bar einzustellen. Mit einem Blasenzähler kannst du die Menge einstellen. Beim Glasdiffusor ist es üblich, dass er, wenn er nicht läuft, Wasser den Schlauch raufzieht und nach dem Einschalten ne Weile braucht. Wenn du in der Zeit am Feinnadelventil rumspielst, geht das schnell in die Hose. Wenn das nicht klappt, kannst du dir einen drucklosen Reaktor (Flipper, JBL Taifun, etc...) zulegen. Wenns dann immernoch nicht richtig funktioniert, muss wohl ein neuer Druckminderer her.

Zusätzlich hab ich mich wohl mit dem Filter vertan. Der bringt leider nicht die erforderliche Höhe und Strömung. Hier werde ich mich nach einem neuen umsehen.

Strömung ist im AQ sehr wichtig, da ist die Bestückung vom Filter rein nebensächlich. Meine Aquarien laufen alle Filterlos mit viel Strömung, doch allerdings mit wenig Besatz :wink:

Aufgrund Urlaub und Wochenendausflügen bin ich noch nicht richtig dazugekommen die Düngerzufuhr zu optimieren. Jetzt werde ich das ganze aber angreifen und schauen wie sichs macht.

Wie sieht den dein neues Konzept aus? Und wie sind deine akt. Wasserwerte? Vielleicht kann ich dir da behilflich sein :pfeifen:

Beste Grüße
Gruß,
Mario
bacia-do-rio-amazonas
Benutzeravatar
prutschmar
Beiträge: 284
Registriert: 27 Mai 2014 19:04
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wasserpantscher » 07 Okt 2014 07:25
:kaffee2:!!!

@Mario:
Wie sieht den dein neues Konzept aus? Und wie sind deine akt. Wasserwerte? Vielleicht kann ich dir da behilflich sein :pfeifen:

Vielen Dank, das Angebot nehme ich natürlich sehr gerne an. Bin über jeden Tipp, jede Hilfe dankbar. Meine Düngung konzentriert sich lediglich auf No3, FE und natürlich Co2. Da mein Ausgangswasser recht hohe Po4 Werte (ca. 2 mg/l) hat füge ich "nur" No3 per Makro Spezial N AR und FE per Eisenvolldünger AR zu. Im Moment dünge ich 1 ml tgl. No3 und so ca. 2-3 mal die Woche 1 ml Eisenvolldünger. Nach dem WW dünge ich No3 auf 15-20 mg/l auf. Die tägliche No3 Düngung muss ich per wöchentlichem messen noch regulieren, je nach Verbrauch.

Hier kann ich dir nur raten, deinen Arbeitsdruck auf über 1,5bar einzustellen.

Co2 führe ich i. M. über meinen "alten" Dennerle Druckminderer zu, hier ist leider kein Manometer vorhanden. Muss meine 500gr Flasche wieder auffüllen lassen dann werde ich das mal testen.

Strömung ist im AQ sehr wichtig, da ist die Bestückung vom Filter rein nebensächlich. Meine Aquarien laufen alle Filterlos mit viel Strömung, doch allerdings mit wenig Besatz :wink:

Da muss ich echt schauen. Kannst du mir hier einen Filter empfehlen???
Liebe Grüße
Martin
Wasserpantscher
Beiträge: 317
Registriert: 05 Okt 2013 21:30
Wohnort: Altomünster
Bewertungen: 23 (100%)
56 Beiträge • Seite 3 von 4
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
GlasGarten Weissglas 45x30x45,Der gewundene Fluss
Dateianhang von Tiegars » 03 Mär 2013 19:42
13 1333 von Arami Gurami Neuester Beitrag
06 Mär 2013 19:18
90x60x55 mit Unterschrank - Aufbaudoku
Dateianhang von V2. » 22 Mai 2010 19:17
18 1387 von Japanolli Neuester Beitrag
06 Nov 2010 23:47
Aufbaudoku Weißglasbecken 60x40x46
Dateianhang von DerThomas » 19 Dez 2012 15:40
3 1069 von DerThomas Neuester Beitrag
22 Feb 2013 23:25
40er würfel aquascapingversuch
Dateianhang von domulus » 07 Mai 2009 15:47
12 1141 von domulus Neuester Beitrag
09 Aug 2009 15:02
mein 40er würfel, bitte um Pflanzenempfehlung
Dateianhang von Sandyman » 06 Nov 2010 19:58
3 451 von ThoreS Neuester Beitrag
07 Nov 2010 13:25

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste