Antworten
16 Beiträge • Seite 2 von 2
Beitragvon -serok- » 23 Mai 2018 08:53
Danke zusammen!

@Julian
Ja, relativ häufig schneiden. Sobald ein Trieb zu sehr in die Höhe wächst schneide ich den direkt tief unten ab und setze den Steckling neu ein. Wenn man das häufig genug gemacht hat wird der Wuchs allmählich buschiger.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1681
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 21 (100%)
16 Beiträge • Seite 2 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Vom "Aquarianer" zum "Aquascaper" nach mehr als 15 Jahren...
von Cpt.Aqua » 20 Dez 2015 18:10
4 827 von Cpt.Aqua Neuester Beitrag
21 Dez 2015 19:06
Vorstellung "Fabuloso" - 60L erstes "Scape"
Dateianhang von Chillkroete » 26 Dez 2015 23:03
57 3579 von Chillkroete Neuester Beitrag
11 Nov 2016 16:50
Neueinrichtung " Little Hill ""
Dateianhang von schabu39 » 22 Mai 2015 23:51
3 792 von schabu39 Neuester Beitrag
04 Jun 2015 21:55
Mein neues 10 Liter Aufzucht-,Baby-,"Ableich-"Becken
Dateianhang von Eni » 02 Jul 2011 09:39
17 2506 von Eni Neuester Beitrag
06 Jul 2011 20:26
"Scottish cases" 26 liter mein neuestes Projekt^^
Dateianhang von Gast » 04 Feb 2011 22:01
16 2476 von armagedd0n Neuester Beitrag
06 Feb 2011 15:21

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste