Post Reply
129 posts • Page 7 of 9
Postby Ingo R » 25 Feb 2016 14:10
Hallo Kalle


Danke für deine schnelle Antwort.
Also hattest du die UG auch in Soil gepflanzt?


Gruß
Ingo
Ingo R
Posts: 96
Joined: 05 Jul 2013 11:04
Feedback: 1 (100%)
Postby Kalle » 25 Feb 2016 17:59
Hallo Ingo,

Also hattest du die UG auch in Soil gepflanzt?

Ja, genau wegen der wollte ich das auch probieren, hat ganz gut geklappt.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby Ingo R » 26 Feb 2016 16:45
Danke Kalle


ich frage so genau nach, da ich vielleicht in naher Zukunft auch mal wieder was mit der UG machen will.
In letzter Zeit habe ich aber auch schon häufiger gelesen, dass eben Soil, vor allem Amazonia, aufgrund der vielen Nährstoffe eher kontraproduktiv wäre und UG eher übers Blatt gedüngt werden sollte. Auch aus diesem Grund überlege ich, ob ich es nicht mal rein mit Lavagranulat versuche... Auf Poolfiltersand hat es bei mir schon mal ganz gut geklappt.
Ein weiterer Tipp der mir in Erinnerung geblieben ist, eher weniger Licht zu verwenden, damit es langsamer wächst und so über längere Zeit wurzelt und festwächst, da es sich ansonsten wohl auch schnell wieder vom Boden lösen kann.
Naja, mal schauen, wenn ich dazu kommen...


Gruß
Ingo
Ingo R
Posts: 96
Joined: 05 Jul 2013 11:04
Feedback: 1 (100%)
Postby Kalle » 26 Feb 2016 17:10
Hi Ingo,
dann erzähl ich mal genauer:
Ich habs im letzten Becken im gleichen Wasser mal mir ADA Soll probiert, da hats mit dem Wurzeln nicht geklappt. Hier hab ich zunächst das Lavagranulat recht fein gesiebt, so 2 bis 4mm. Die ersten zwei Monate liefen gut, dann gab's ca. drei Monate ne Krise mit Algen, die fast alles platt gemacht haben, und danach ging stetig bergauf, zuerst mit weniger Licht (0.5 W/l, ), dann mit mehr (0.7 W/l) max 8h.

Viel Erfolg und Gruß
Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby Kalle » 19 Jun 2016 17:03
Hallo zusammen,

habe ich noch ein paar Aufnahmen von Ausschnitten gemacht, manche sind auch ganz schön geworden. Hier mal ein Blick von links durch die Seitenscheibe.

VG Kalle

Attachments

Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby Kalle » 21 Jul 2016 13:41
Hallo zusammen,

die Zeit, bis man mal das Abschlussbild zeigen kann, ist wegen des IAPLC einfach blöd lang. Ich zeig' deswegen immer mal einen Ausschnitt, auch damit mir die Zeit nicht so lang wird.

VG Kalle

Attachments

Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby disco-d » 21 Jul 2016 17:14
hi kalle,

wirklich ziemlich geil!

Liebe Grüße, Lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby Kalle » 27 Jul 2016 02:25
Hi zusammen, hallo Lutz,

freut mich! Ich finde im nachhinein, das Foto hätte etwas heller seien können. Hier noch mal eines von der rechten Seite, etwas heller.

Die Algen auf den Steinen sind übrigens gewollt :rasen: . Es sieht für mich etwas nach Moosbewuchs aus und wirkt doch natürlicher. Die Ottos mögen's auch. Ich hatte eine Zeitlang etwas zu viele Geweihschnecken im Becken; die Steine waren immer sauber wie geleckt, das war mir zu clean. So finde ich es gerade gut.
Habt ihr eigentlich Ausschnitte von euren Contestbecken gepostet?

VG Kalle

Attachments

Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby AQ Dave » 27 Jul 2016 17:01
Hi Kalle,

einfach tolle Bilder. Freu mich total auf den Finalshot. :thumbs:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
Postby Kalle » 29 Jul 2016 01:13
Hi Dave,
ich danke dir. Ich finde deinen YT Channel Klasse (und dein Scape), es macht richtig Spass, dir beim Arbeiten zuzuschauen :bier: .
VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby Stefan3021 » 29 Jul 2016 10:42
Hallo Kalle!

Einfach tolle Bilder, bin schon gespannt welchen Platz du damit belegst.
Ist das auf dem letzten Bild vorne recht Elantine hydropiper?

lg Stefan
Grüße ;)
User avatar
Stefan3021
Posts: 133
Joined: 01 Aug 2015 18:39
Feedback: 0 (0%)
Postby Domi86 » 29 Jul 2016 10:53
Servus Kalle,

deine Bilder sind echt klasse. Ich freue mich schon auf das Gesamtbild :bier:
Gruß,
Dominik
Domi86
Posts: 214
Joined: 26 Jun 2012 17:25
Feedback: 29 (100%)
Postby nik » 29 Jul 2016 11:42
Hi Kalle,

muss mich mal als intensiver Mitleser outen. :) War mir eine Freude mitzuverfolgen, wie das Layout seine erheblichen Wandlungen, seine Entwicklung erfuhr. Mich beeindruckt immer sehr, wenn das mit solcher Hinwendung zum Detail angegangen wird. Ein starkes Stück! :grow:

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7313
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby Kalle » 29 Jul 2016 15:08
Hallo zusammen,
das macht mich ja richtig froh, dass es euch so gut gefällt :tnx: .
@Stefan: schön, dass du vorbeischaust Ja, genau Elantine hydropiper.
@Dominik, das Warten auf den IAPLC fällt mir schwer, aber klar, dann gibts das Abschlussbild, oder muss ich sogar auf den EAPLC warten :? , mal nachlesen....
@Nik, freut mich sehr, dass du hier mit reinschaust und Danke für das Kompliment. Stimmt, ich bin schon sehr ein Detailer. Manchmal mag ich Auschnitte lieber als das Ganze.
VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby Kalle » 04 Aug 2016 17:24
Hallo zusammen,

ich habe gerade per e-postscan meine Urkunde vom IAPLC bekommen und bin glücklich und stolz und stolz und glücklich, denn es ist wieder ein Winning Prize geworden :grow: . Wenn ich mir vorstelle, dass nur 3,9% der Einreichungen besser platziert sind als Riverside, und ich mit meinen bisherigen drei Einreichungen jedesmal einen Platz unter den ersten 100 gehabt habe, dann, dann, dann ... fehlen mir echt die Worte.

Ich hatte eher mit einem Rang um die 200 bis 400 gerechnet, auch weil das zweite von vier Hauptbewertungskriterien war: Expression of underwater environment in layout work. Und diese Kriterien machen 50% der Bewertung aus.
Bei Riverside handelt es sich nun ja definitiv nicht um ein underwater environment layout. Naja, um so mehr freue ich mich.

Ganz großes D A N K E :bier: an alle, die das Layout hier mit ihren Kommentaren weiter gebracht haben, diesmal besonders an Ev! :knuddel: :tnx: :bier: .

VG Kalle

Attachments

IAPLC 2016 Urkunde #90.pdf
(65.43 KiB) Downloaded 185 times

Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Last edited by Kalle on 04 Aug 2016 17:30, edited 1 time in total.
User avatar
Kalle
Posts: 1495
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
129 posts • Page 7 of 9

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests