Antworten
129 Beiträge • Seite 3 von 9
Beitragvon Kalle » 11 Jul 2015 20:16
Ev, du hast es drauf! :bier:
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1416
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon moss-maniac » 11 Jul 2015 20:59
Danke Kalle :bier:
so wild ist es auch wieder nicht.

Mehr Zeit müßte man haben, dann könnt man schon was auf die Beine stellen :cool:

Viele Grüße
Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
Benutzeravatar
moss-maniac
Beiträge: 741
Registriert: 22 Nov 2009 14:30
Wohnort: Straubing Niederbayern
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Kalle » 18 Jul 2015 00:40
Hi zusammen,

leider läuft es gerade nicht gut. Nach einem Wasserwechsel machten sich flott Bakterienfädenbreit (ich vermute es sind irgendwelche Baktos) , sehr fein, leicht grünlich, schleimig, wenn man die Fäden absammelt (ähnlich Cyanos).

Naja, ich dachte erst, kein Grund zur Panik, die verschwinden schon wieder, was sie bestimmt auch noch tun. Leider verabschiedet sich aber zeitgleich und ziemlich rasant auch die Elatide hydropiper, besonders wo dieser Schleim war. Ich vermute, die Elatoide hatte kurzfristig zu wenig NO3, dann is es ihr vielleicht etwas zu warm und schon gibt sie den Löffel ab :censored: .

Ich habe das zigmalige Anpflanzen der Elatoide schon bei meinem kleinen Becken durch, wo sie jetzt Gott sei Dank wächst. Nachdem sie aber hier erst super loslegte, hatte ich schon Hoffnung, dass das glatt durchgeht. War wohl nichts. Vielleicht mach ich mal einen Ertfahrungsthread zu dieser Pflanze auf, so ganz Frustfrei ist die ja wohl nicht.

Die Utricularia zeigt sich wenigstens unbeeindruckt und wuchs bisher richtig stark, stagniert aber gerade auch.

Soweit mal der aktuelle Lagebericht.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1416
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon AQ Dave » 18 Jul 2015 12:16
Hi.

ui das klingt ja nicht so dolle. Ich drück dir die Daumen das du alles in Griff bekommst und das Layout bald vorzeigbar ist. :wink:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Kalle » 22 Nov 2015 03:06
Hallo zusammen,

inzwischen sind wieder vier Monate vergangen, Zeit für ein Update.

Was bisher geschah: Die ersten Wochen entwickelten sich die Elatoide und die Utricularia (auf dem Lavakies) prima, dann kam eine böse Bakterien-/ Algenplage, die beiden Pflanzen, aber besonders der Utricularia fast ausrottete, um dann langsam aber immer stärker wieder loszulegen.

Inzwischen bin ich mit dem Wachstum zufrieden, die Bactos bzw. Algen bin ich los. Ich muss die Elatoide regelmäßig trimmen und auch die Utricularia, damit sie nicht so hoch wird. Die Utricularia sieht an einigen Stellen sogar schon sehr schön aus (dafür liebe ich sie :grow: ), aber noch lange nicht überall - das wird schon noch.

Layoutmäßig bin ich noch am basteln und probiere gerade mit Bäumchen rum. Von Anfang an dachte ich, die Steinlandschaft braucht noch was, ich wußte aber nicht wie ansetzen. Das mit den Bäumchen bringt mich vielleicht weiter, aber ich komme noch nicht richtig klar, die Größenverhältnisse stimmen vorn und hinten noch nicht. Das Bild soll also nur ungefähr zeigen, in welche Richtung es gehen könnte. Es ist noch viel zu tun, bis das mal stimmig ist. Ich hoffe, ich bekomms überhaupt hin. Bin ich damit überhaupt auf dem richtigen Weg?

Vielleicht habt ihr ja noch Ideen, Anregungen, Kommentare, ich freue mich wie immer über eure Meinung.

VG Kalle

Dateianhänge

Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1416
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Mr.Do » 22 Nov 2015 09:44
Hallo Kalle,
Schön, dass du die Probleme hinter dir gelassen hast.
Meine Anmerkungen zum Layout.
Mir ist die Linie der Berge irgendwie zu gerade. Es fehlt so eine Art Hauptberg. Die Idee mit den Bäumchen ist nicht schlecht, doch ich würde einen größeren ( der 2. von rechts ist sehr schön) mit einigen kleinen kombinieren.
Das schöne an so einem Becken ist ja, dass man immer neue Ideen hat und nie richtig fertig wird.
Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

Benutzeravatar
Mr.Do
Beiträge: 447
Registriert: 11 Dez 2011 19:19
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Korny » 22 Nov 2015 19:37
Grüße,

mir gefällt es wirklich gut.
Die Bäume machen sich ja auch schon nicht schlecht.

Was mich wirklich inspiriert, sind die vielen kleinen Steine statt einigen Großen.
Das macht aus 330L schnell mal gefühlte 700 ;)
Muss das unbedingt bei der nächsten Umgestaltung bedenken.

Schönes ding, weiter so.
Gruß Manuel

Hook of Nature
Benutzeravatar
Korny
Beiträge: 595
Registriert: 12 Mai 2015 14:08
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Kalle » 23 Nov 2015 00:55
Hi zusammen,

Danke euch fürs Feedback.
@Jens:
Es fehlt so eine Art Hauptberg
Ich weiß, was du meinst, aber den wirds wohl hier nicht geben. Ich will weniger einen Schwerpunkt, dafür mehr ein ruhiges, fließendes Panorama.
... ich würde einen größeren ( der 2. von rechts ist sehr schön) mit einigen kleinen kombinieren

Ich merke schon, du tendierst zu einem Schwerpunkt. Naja, ich werde noch probieren. Ganz sicher werden die nicht so rumstehen wie jetzt. Die nächste Baustelle ist die Perspektive/ Tiefe, da werden halt die Flussläufe noch verjüngt und die Bäumchen noch gruppiert und gestaffelt.
dass man immer neue Ideen hat und nie richtig fertig wird.
Nix da, bis Januar will ich das fertig haben, dann muss ich abbauen.

@Korney: Freut mich, dass es dir gefällt. Ich bin mir aber noch nicht sicher, ob das mit den Basaltsteinen letzlich natürlich aussieht. Mal schauen, wie es am Schluss wirkt.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1416
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Kalle » 28 Nov 2015 17:28
Hallo zusammen,

ich habe heute meine LED Hinterrgrundbeleuchtung fertig gebastelt. Ich war echt überrascht: Die neue obere Leiste hat 60 LEDs/m. Sie ist unglaublich hell im Vergleich zu meiner alten mit 30 LEDs/m, die ich unten montiert habe. Auf dem Bild läuft sie auf niedrigster Stufe, sonst wäre vom Rot des Sonnenaufgangs nichts mehr zu sehen.

Nun kann ich mein Becken richtig kitschig beleuchten - voll mein Geschmack :lol: .

VG Kalle

Dateianhänge

Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1416
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon moss-maniac » 28 Nov 2015 23:31
Hi Kalle,

schön ist es wieder gewachsen :thumbs: und echt geil das neue Licht!!! :bier:

Also ich "seh" da irgendwie immer das Meer im Hintergrund... Ich weiß, es ist eine Flußlandschaft...
aber ich lauf da immer im Sand zwischen den Klippen hoch (22.11.15) und dort oben geht's dann runter zum Meer....:flirt:

Wie wärs mit Bäumen gegen den "Himmel"?

Nurmalso zur Inspiration:

https://www.google.de/search?q=B%C3%A4ume+am+Meer&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwi68sXclLTJAhWJBSwKHd1yAQEQ_AUIBygB&biw=1327&bih=685

Grüße von der urlaubsreifen Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
Benutzeravatar
moss-maniac
Beiträge: 741
Registriert: 22 Nov 2009 14:30
Wohnort: Straubing Niederbayern
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon Kalle » 29 Nov 2015 02:55
Hallo Ev,

und dort oben geht's dann runter zum Meer....:flirt: Wie wärs mit Bäumen gegen den "Himmel"?


Großartige Idee, das versuche ich mal. Urlaubsreif? Das hört sich ja nicht so gut an - Weihnachten ist noch so weit. Ich hoffe du kommst dann schon vorher los - hoffentlich mit Sand zwischen den Zehen nicht weit zum Meer..

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1416
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Mr.Do » 29 Nov 2015 09:30
Hallo Kalle,
Ich habe auch gleich an Meer gedacht. Der Effekt mit den kleinen "Inseln" ist toll. Sieht das in der Realität auch so aus oder nur auf dem Foto?
Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

Benutzeravatar
Mr.Do
Beiträge: 447
Registriert: 11 Dez 2011 19:19
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Kalle » 29 Nov 2015 15:11
Hallo Jens,

Vielleicht kommt die Assoziation Meer auch wegen des "Sonnenuntergangs" hinterm Horizont.
Die "Inseln" sind riccia dwarf. Ich lass es trieben und wachsen, auch wegen meiner Zwergfadis.
Auf dem Foto war das keine Absicht - aber mir hat das Gesamtbild gefallen, gerade weil es ein wenig chaotisch aussah. Auf dem Foto kommt es besser rüber wie in natura, aber ich mag es auch so im Becken.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1416
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Kalle » 19 Dez 2015 03:42
Hallo zusammen,

ich hab noch ein paar kleine Bäumchen gebastelt, die werden dann schön verteilt....mal schauen, ob man sie dann noch entdecken kann.


VG Kalle

Dateianhänge

Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1416
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Kalle » 20 Dez 2015 02:40
Hallo zusammen,

so langsam wird die Sache konkreter. Bäumchen basteln ist mal vorerst abgeschlossen. Es gibt zwar noch viel Kleinzeug zu erledigen, aber die grobe Richtung sollte stimmen. Was meint ihr?

VG Kalle

Dateianhänge

Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1416
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
129 Beiträge • Seite 3 von 9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste