Post Reply
46 Beiträge • Seite 3 von 4
Beitragvon passagemaker » 17 Feb 2016 19:09
Korny hat geschrieben:Ist eine Kahmhaut nicht irgendwie eine (Schutz)Schicht zwischen dem Wasser und der Luft?
Meinst du mit dem oben genannten Satz, dass es abhängig von der Luftfeuchtigkeit der verschiedenen Jahreszeiten ist oder wie siehst du den Zusammenhang Januar <> Mai bezogen darauf?


Hallo Manuel,

einen Zusammenhang mit der Luftfeuchtigkeit sehe ich nicht. Allerdings erhebe ich auch keineswegs den Anspruch zu wissen was da tatsächlich alles abläuft.
Meine Vermutungen gehen dahin, daß die Sporen (wie Hefe), Pollen, Stäube und Bakterien in der Luft eben von Region zu Region, von Wetterlage zu Wetterlage, Jahreszeit, Temperatur etc. stark variieren.
Daher entwickeln sich eben auch solche Kleinstbiotope wie eine Kahmhaut sehr unterschiedlich, obwohl die Bedingungen theoretisch gleich sind.
Man könnte hier noch deutlich tiefer gehen, aber ich möchte den Thread nicht hijacken. :stumm:

Gruß
Richard
Reichtum macht definitiv auch nur glücklich, wenn es der eigene ist.....
passagemaker
Beiträge: 20
Registriert: 06 Feb 2016 18:07
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Gast » 24 Feb 2016 19:05
Hallo zusammen
Ich habe gestern meine BIO-CO2 mit einer dritten Flasche erweitert[, da ich glaube, die 2 Flaschen bringen zu wenig CO2 ins Wasser (ich messe nicht - ist später geplant mit CO2-Anlage). Seither bildet sich eine Kahmhaut.

Zum Anfang zurück:
ich hatte mir mein becken umgestaltet. Der Mattenfilter lief schon über Jahre und wird gaaaaanz selten mal grob gespült. Pflanzen hatte ich bis dato keine und auch kein Holz.
Da ich jetzt Pflanzen einbringe und ne Menge Holz verbaue, habe ich begonnen mit ProVito zu arbeiten. Dosierung exakt nach Anwendungshinweis. Daneben bringe ich noch Kalium mit ein, weniger als hier In Forum angeraten.
vor etwas einer Woche habe ich mir eine BIO-CO2 Anlage gebastelt nach Anleitungen im Netz. Es wird befüllt mit Tortenguss und Zucker, kaltgestellt und dann mit ner halben Tüte Hefepulver samt Wasser. Mit 2 dieser befüllten Flaschen klappte das prima und die Pflanzen scheinen zu explodieren (hatte früher mal Pflanzen probiert aber die wuchsen keinen Meter).
Gestern hab ich eine Dritte Flasche angehangen und es bildet sich eine deutlich erkennbare Kahmhaut.
Die Blasen habe ich nicht gezählt, komme aber so in etwa auf 70 Blasen pro Minute (ca. 700-LIter-Becken). Eingespült feingeperlt über die Filterpumpe. Licht: 4 x T8 á 36 Watt)

So, ist das jetzt geschätzt zuviel CO2 oder warum habe ich, seit der 3ten Flasche, diese Kahmhaut? Sollte ich mal die dritte flasche wieder entfernen oder extra noch ein Röhrchen anstecken für Sauerstoff aus der Luft?

Grüße Chris
Gast
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon disco-d » 24 Feb 2016 23:04
Hallo Chris,
ich empfehle dir, einen separaten Erste-Hilfe-Thread zu eröffnen. Die Situation in Deinem Becken ist aus verschiedenen Gründen nicht mit der in diesem Thread vergleichbar.

Liebe Grüße
Lutz
Benutzeravatar
disco-d
Beiträge: 634
Registriert: 20 Jul 2010 20:31
Bewertungen: 61 (100%)
Beitragvon passagemaker » 25 Feb 2016 20:13
Hi Chris,

meinem Vorredner möchte ich zustimmen, es ist sicherlich besser das Thema Kahmhaut in einem gesonderten Thread zu behandeln.
Wie ich oben bereits erwähnte, halte ich es nicht für sinnvoll (und nicht für fair Dir gegenüber) diesen Thread weiter vom Ursprung zu entfernen. Schließlich steht Dir hier ja verdienter Applaus zu (nicht für die Kahmhaut). :D

Grüner Gruß
Richard
Reichtum macht definitiv auch nur glücklich, wenn es der eigene ist.....
passagemaker
Beiträge: 20
Registriert: 06 Feb 2016 18:07
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon disco-d » 28 Feb 2016 20:45
Hallo,

ich möchte noch ein paar aktuelle Fotos teilen:





und hier noch ein paar Details zu meinen anfänglichen Pflanzenfragen. Wer die Art erkennt bitte melden:

Hier geht es um die rötliche Pflanze:


sowie auf diesem Foto


und hier um die Rotala und das Moos:


und zu guter Letzt noch ein Bild der Kahmhaut, wenn man weniger Eisen düngt. Sie ist immer noch in Form eines leichten Films vorhanden und möchte einfach nicht weggehen.


Liebe Grüße
Lutz
Benutzeravatar
disco-d
Beiträge: 634
Registriert: 20 Jul 2010 20:31
Bewertungen: 61 (100%)
Beitragvon Sumpfheini » 03 Mär 2016 20:57
Hallo Lutz,

- rötliche Pflanze: eine Ludwigia, vielleicht L. sp. "Altlandsberg", wegen der hellen Blattnerven. "Altlandsberg" wurde in der ehemaligen Gärtnerei ZooLogiCa in Altlandsberg-Wegendorf bei Berlin ausgelesen, vermutlich von Ludwigia palustris x repens. Emers sind die Blätter kontrastreicher gezeichnet als submers.

- Rotala: die dickstängelige in der Mitte ist R. indica ("Ammannia sp. Bonsai"), die schmalblättrigen irgendwas aus dem Rotala rotundifolia-Formenkreis, mglw. "H'Ra" = "Gia Lai".

- Moos: eine Riccardia ("Korallenmoos", "Mini Pellia"), aber die Aquarien-Riccardias sicher bis zur Art zu bestimmen ist quasi unmöglich.

Gruß
Heiko
Benutzeravatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Beiträge: 5151
Registriert: 04 Sep 2007 09:20
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon disco-d » 16 Mär 2016 21:27
Hallo Heiko,

vielen Dank!

Zwischenzeitlich sind in das Becken noch ein paar Brilliantsalmler eingezogen und ich hab heut nochmal eine Fotosession gestartet. Leider waren die Pflanzen sehr am assimilieren:




und ein paar Details




sowie eine Bucenspecial






Liebe Grüße
Lutz
Benutzeravatar
disco-d
Beiträge: 634
Registriert: 20 Jul 2010 20:31
Bewertungen: 61 (100%)
Beitragvon disco-d » 28 Mai 2016 20:44
Hallo,

mittlerweile wurde das Layout Mocambo getauft und befindet sich in einer sehr wilden Post-IAPLC-Phase:



Liebe Grüße
Lutz
Benutzeravatar
disco-d
Beiträge: 634
Registriert: 20 Jul 2010 20:31
Bewertungen: 61 (100%)
Beitragvon chillhans » 29 Mai 2016 13:11
Hallo Lutz,

klasse Leistung, das Becken finde ich überragend. Wobei mir die Version vor "Mocambo" noch besser gefallen hat, sprich mit etwas Freiraum im oberen Bereich.
Bin gesapnnt, was du noch daraus machst. Weiter so!

VG,
Moritz
Benutzeravatar
chillhans
Beiträge: 107
Registriert: 03 Jun 2015 19:23
Wohnort: Osnabrück
Bewertungen: 11 (92%)
Beitragvon disco-d » 03 Aug 2016 11:03
Hey,
ich habe gerade erfahren, dass es das Layout dieses Jahr beim IAPLC auf Platz 256 geschafft hat :grow:

Liebe Grüße, Lutz
Benutzeravatar
disco-d
Beiträge: 634
Registriert: 20 Jul 2010 20:31
Bewertungen: 61 (100%)
Beitragvon Kalle » 03 Aug 2016 11:34
Hallo Lutz,

Gratulation, ein super Ergebnis für ein tolles Scape :thumbs: :thumbs: :thumbs: . Damit gehört Mocambo praktisch zu den besten 10% weltweit :wink: . Ich freue mich für dich!

Hast du dein Ergebnis in der Post gehabt oder es übers I-Net erfahren? Du scheinst ja hier der erste Glückliche zu sein.

Wenn es über die Post kommt, muss ich wohl auf die Ergebnisveröffentlichung im Netz warten, weil ich noch im Ausland bin :nosmile: .

Wie siehts aus mit dem Final Shot???? :hechel:

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1364
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon SebastianK » 03 Aug 2016 12:57
Hi Lutz,
disco-d hat geschrieben:ich habe gerade erfahren, dass es das Layout dieses Jahr beim IAPLC auf Platz 256 geschafft hat

kenne die anderen Layouts zwar noch nicht, aber das Becken hat es auf jeden Fall verdient. :bier: :bier:

Viele Grüße

Sebastian
Benutzeravatar
SebastianK
Beiträge: 3105
Registriert: 10 Mär 2008 21:31
Wohnort: Düsseldorf
Bewertungen: 98 (100%)
Beitragvon disco-d » 04 Aug 2016 19:44
hi jungs,
vielen dank!
liebe grüße, lutz
Benutzeravatar
disco-d
Beiträge: 634
Registriert: 20 Jul 2010 20:31
Bewertungen: 61 (100%)
Beitragvon disco-d » 07 Okt 2016 10:49
.... und der IAPLC-Final Shot:


Liebe Grüße, Lutz
Benutzeravatar
disco-d
Beiträge: 634
Registriert: 20 Jul 2010 20:31
Bewertungen: 61 (100%)
Beitragvon Julia » 07 Okt 2016 10:59
Da sieht man richtig, wie du das Aquarium für das Bild herausgeputzt hast :) Schön & Glückwunsch!
lg, Julia - Mein Aquarien Blog
http://wassergarten.wordpress.com/
Benutzeravatar
Julia
Beiträge: 741
Registriert: 29 Nov 2009 13:27
Wohnort: Würzburg
Bewertungen: 44 (100%)
46 Beiträge • Seite 3 von 4
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Werners Riff
von werner » 29 Jun 2007 21:28
98 17301 von werner Neuester Beitrag
09 Jan 2008 19:13
Nicht noch ein Riff...
von MaikundSuse » 03 Sep 2007 00:47
89 8787 von Benjo Neuester Beitrag
09 Jan 2008 22:48
240L
Dateianhang von ron1991 » 30 Mai 2011 21:09
11 1071 von Japanolli Neuester Beitrag
28 Dez 2011 21:28
240L Neu
Dateianhang von Lostii » 30 Nov 2011 15:32
4 905 von Lostii Neuester Beitrag
28 Jan 2012 10:51
240l Asienbecken
von Basti » 05 Okt 2008 14:45
5 1642 von Basti Neuester Beitrag
14 Okt 2008 16:41

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste