Post Reply
63 Beiträge • Seite 2 von 5
Beitragvon -serok- » 10 Nov 2015 15:47
Tach auch!

Danke fürs Lob!

Geflutet wird die Kiste sobald die Pflanzen angewachsen sind, vor allem die Moose. Also so in ca. 2-3 Wochen.

Hier ein Foto des derzeitigen Zustandes... So steht das Teil bei mir im Wohn/Esszimmer.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1650
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon Jurijs J. » 11 Nov 2015 18:17
Hallo Andy,
Klasse Ding :thumbs:
Habs ja schon auf Facebook gesehen und mich gleich verliebt!
Ich finde es einfach klasse wie Detailreich deine Layouts immer sind, Hut ab.

Frage zum DSM:
Sprühst du? Wenn ja, wie oft und mischst du dem Wasser Dünger bei?
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Bild
Benutzeravatar
Jurijs J.
Team ASW
Beiträge: 1003
Registriert: 11 Aug 2008 15:39
Wohnort: Karlsruhe
Bewertungen: 93 (100%)
Beitragvon -serok- » 12 Nov 2015 13:19
Danke Jurijs!

Klar, die Steine und Moose werden täglich 1-2 mal besprüht, der Moose wegen. Die Bodendecker holen sich ihr Wasser aus dem Substrat. Und ich mische dem Wasser keine Dünger bei. Aber mein Leitungswasser hat bereits ca. 20mg/l NO3 und ca. 4mg/l K, damit kommen die Moose super zurecht. Mit Osmosewasser kommen Moose aber genau so gut klar.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1650
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon Tim Smdhf » 12 Nov 2015 14:30
Hey Andy,

gefällt mir außerordentlich gut das Becken!

ich hoffe, dass nach dem Fluten alles gut geht!
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Beiträge: 2317
Registriert: 19 Feb 2008 18:30
Wohnort: Münster
Bewertungen: 83 (100%)
Beitragvon Jurijs J. » 13 Nov 2015 10:42
Hey Andy,

-serok- hat geschrieben: Aber mein Leitungswasser hat bereits ca. 20mg/l NO3 und ca. 4mg/l K, damit kommen die Moose super zurecht.


Das sind ja Zustände fast wie in der Gallery in Japan. Mein Leitungswasser ist einfach zu hart, deswegen wird alles gefiltert. Danke für die Tipps und halte uns weiter auf dem laufenden ;)


ps: das ist mein 1000er Post hier auf Flowgrow :pfeifen:
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Bild
Benutzeravatar
Jurijs J.
Team ASW
Beiträge: 1003
Registriert: 11 Aug 2008 15:39
Wohnort: Karlsruhe
Bewertungen: 93 (100%)
Beitragvon Nickedemius » 13 Nov 2015 12:19
Glückwunsch Jurijs :paket:

Ja Andy bitte weiter berichten :grow:

Gruß
Sebastian
Nickedemius
Beiträge: 490
Registriert: 06 Jan 2009 14:36
Wohnort: Limeshain
Bewertungen: 15 (100%)
Beitragvon moss-maniac » 13 Nov 2015 22:48
Wieder mal "stunning"! :bier:
Hab deine Arbeiten schon vermißt!
Vermisse eigentlich gar kein Wasser :D so 'ne kleine Pfütze unten, hätte doch auch was... :pfeifen:

Schöne Grüße
Ev
Aquarium - Time Lapse: http://moss-maniac.blogspot.de/p/blog-page.html
Mein Aquarium:
https://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Aquaristik
Moosgärten: http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Moosgarten
Gartenspaziergang... viel Spaß! http://moss-maniac.blogspot.de/search/label/Gartenspaziergang
Benutzeravatar
moss-maniac
Beiträge: 740
Registriert: 22 Nov 2009 14:30
Wohnort: Straubing Niederbayern
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon -serok- » 18 Nov 2015 14:20
Tach auch!

Danke danke vielmals für die Blumen!

Jurijs J. hat geschrieben:Das sind ja Zustände fast wie in der Gallery in Japan

Nicht ganz... mein Wasser hat KH10, Leitwert von ca. 780µS und pH von ca. 7,6. Also abgesehen von der kleinen NO3 und K Beigabe ist mein Leitungswasser, ganz verhalten gesagt, ziemlich mies.

moss-maniac hat geschrieben:Vermisse eigentlich gar kein Wasser :D so 'ne kleine Pfütze unten, hätte doch auch was... :pfeifen:

Das ist mir bereits mehrfach gesagt worden, ich solle doch nur ein bisschen Wasser reinmachen, maximal 2/3 befüllen. Aber das wird leider nix.... ich mach's voll ;)
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1650
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon -serok- » 29 Nov 2015 20:57
Tach auch!

So... die Trockenzeit durfte dann heute mal ein Ende nehmen. Der Pott wurde geflutet und es sind auch direkt Bewohner mit eingezogen. Das sollte kein Problem sein, da der Filter die letzten Monate ohne Unterbrechung lief.

Durch das Wasser hat sich hier und da blöderweise das Soil ein wenig gesetzt, dadurch ist die Anordnung der Steine minimal verrutscht. Aber da wird in den nächsten paar Tagen / Wochen eh noch Feinschliff angelegt.

Anbei ein Bild von heute Abend, kurz vor "Sonnenuntergang"...
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1650
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 20 (100%)
Beitragvon ericjoo » 29 Nov 2015 21:30
Moin Andy,

wieder etwas gelernt !

Bisher war ich der Meinung, diese Art des Hardscape wäre mal null meins, seit dem ich Dein Becken hier beobachte bin ich etwas schlauer !!!

Es kommt wirklich auf das "wie" an !!!

Klasse was Du da geschaffen hast, freue mich auf die weitere Entwicklung.

Frank
Eine Hand wäscht die andere....
Benutzeravatar
ericjoo
Beiträge: 89
Registriert: 22 Okt 2015 21:25
Wohnort: Wolfsburg
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Mr.Do » 29 Nov 2015 21:46
Hallo Andy,
Gefällt mir ausgezeichnet. Ich bin auf die nächsten Wochen gespannt.
Gruß Jens

Meine aktuellen Themen:
ADA 60H Unzan Stone Layout , Nano Wurzellayout und Mal was ganz Kleines

Benutzeravatar
Mr.Do
Beiträge: 447
Registriert: 11 Dez 2011 19:19
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Jurijs J. » 29 Nov 2015 22:03
-serok- hat geschrieben:Durch das Wasser hat sich hier und da blöderweise das Soil ein wenig gesetzt, dadurch ist die Anordnung der Steine minimal verrutscht.


Moin Andy
Du meinst die Steine sind "eingesackt" oder wie hat sich das Soil gesetzt?
Meinst du, es wäre zu vermeiden gewesen?
Sieht auch geflutet super aus!
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Bild
Benutzeravatar
Jurijs J.
Team ASW
Beiträge: 1003
Registriert: 11 Aug 2008 15:39
Wohnort: Karlsruhe
Bewertungen: 93 (100%)
Beitragvon Kalle » 29 Nov 2015 22:28
Hi Andy,

einfach nur abartig gut, besonders der linke Vordergrund mit der dichten Bucengruppe am "Fels" - (sind das Bucen???). Respekt.

VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
Zuletzt geändert von Kalle am 29 Nov 2015 22:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kalle
Beiträge: 1364
Registriert: 02 Feb 2012 00:09
Wohnort: Nürnberg
Bewertungen: 10 (100%)
Beitragvon Arami Gurami » 29 Nov 2015 22:34
Hiho,
grandioses Teil! Hoffe, es läuft weiterhin nach Plan :thumbs: .
Liebe Grüße,
Aram
Benutzeravatar
Arami Gurami
Team Flowgrow
Beiträge: 2077
Registriert: 10 Feb 2010 21:57
Bewertungen: 154 (100%)
Beitragvon SebastianK » 30 Nov 2015 08:07
Hi Andy,

wow... entwickelt sich in genau die richtige Richtung! Sehr sehr nice!

Viele Grüße

Sebastian
Benutzeravatar
SebastianK
Beiträge: 3105
Registriert: 10 Mär 2008 21:31
Wohnort: Düsseldorf
Bewertungen: 98 (100%)
63 Beiträge • Seite 2 von 5
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
182l Weißglasbecken "Broken Scenery"
Dateianhang von -serok- » 28 Aug 2013 22:28
57 7157 von xxxmbxxx Neuester Beitrag
22 Nov 2014 22:15
182l Weißglasbecken "Elements"
Dateianhang von -serok- » 14 Dez 2012 19:34
50 7167 von -serok- Neuester Beitrag
28 Mai 2013 18:15
182l Weißglas "Massive Melting Massif"
Dateianhang von -serok- » 19 Okt 2017 20:52
25 1867 von -serok- Neuester Beitrag
28 Dez 2017 12:24
Vom "Aquarianer" zum "Aquascaper" nach mehr als 15 Jahren...
von Cpt.Aqua » 20 Dez 2015 18:10
4 765 von Cpt.Aqua Neuester Beitrag
21 Dez 2015 19:06
Vorstellung "Fabuloso" - 60L erstes "Scape"
Dateianhang von Chillkroete » 26 Dez 2015 23:03
57 3376 von Chillkroete Neuester Beitrag
11 Nov 2016 16:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast