Post Reply
25 posts • Page 2 of 2
Postby Gabi » 20 Jul 2007 21:21
Hi Jule, das die Vallis besser im Hintergrund wirken, wurde hier ja schon öfter betont - ich bin der gleichen Meinung.

Aber von den Netzen kann ich leider nur abraten :cry: bitte nicht verwenden, wenn Du Welse im Becken hast :cry: Ich habe wundervolle L Welse verloren - sie verhädderten sich in den Netzen, obwohl die Netze mehr als nur eng an den Wurzeln und Deko angelegt waren - sie starben ganz jämmerlich :cry:

Wenn Kokosnuss, dann bohre kleine Löcher rein und nimm Nylonnähgarn, und wickle sehr sparsam :cry:

Solch Welshöhlen lassen sich mit Moosen oder Farne wunderbar mit dem Nylonnähgarn verschönern. Ich hab sie mit Kabelbinder und Saugnäpfe an die Scheiben geklebt, mit Moosen bestückt - sieht klasse aus und die Welse mögen sie sehr.
Liebe Grüße - Gabi Image




:dafuer: guckst Du hier :dafuer:
Gabi
Posts: 595
Joined: 07 Jun 2007 21:26
Location: Ratingen
Feedback: 37 (100%)
Postby Tobias Coring » 20 Jul 2007 21:25
Hi,

wirklich eine gute Idee mit der "Moosverschönerung" der Welsröhren. Dadurch sollten sie viel unterschwelliger in das Design integriert werden können.

Grüße
Tobi
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10006
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Gabi » 20 Jul 2007 21:33
Hi Tobi, ja, in Wirklichkeit finde ich die Welshöhlen nicht schön. Darum ist solch eine "Verschönerung" doch sehr von Vorteil; vorallem stört sie dadurch nicht das Gesamtbild der Pflanzen.
Liebe Grüße - Gabi Image




:dafuer: guckst Du hier :dafuer:
Gabi
Posts: 595
Joined: 07 Jun 2007 21:26
Location: Ratingen
Feedback: 37 (100%)
Postby Alaska » 21 Jul 2007 12:10
Tach ihr 2,
danke für eure Vorschläge, ich lass das Becken aber erst mal so, auch wenn ich vllt. bald auf eure Vorschläge zurück komme.
(@Gabi: Wäre es mäglich ein Bild davon zu machen, kann mir das nur schlecht vorstellen)
Ich werd mich die nächste Zeit um mein kleines Becken kümmern und es für meine Guppys und (ich hoffe bald) Garnelen herrichten.
Ich danke euch, werde hier immer Updates des Beckens und dessen Bewohner posten.

MFG
Jule
User avatar
Alaska
Posts: 122
Joined: 01 Jul 2007 13:17
Location: Hennef
Feedback: 1 (100%)
Postby Beetroot » 21 Jul 2007 15:30
Hallo,

Aber von den Netzen kann ich leider nur abraten bitte nicht verwenden, wenn Du Welse im Becken hast Ich habe wundervolle L Welse verloren - sie verhädderten sich in den Netzen, obwohl die Netze mehr als nur eng an den Wurzeln und Deko angelegt waren - sie starben ganz jämmerlich


das hatte ich überhaupt nicht bedacht, is klar, da reissen sich die Welse schon mal die Zähnchen aus.

Gruß
Torsten
User avatar
Beetroot
Posts: 1401
Joined: 31 Dec 2006 01:04
Location: Papenteich nähe Lockeland
Feedback: 7 (100%)
Postby Gabi » 05 Aug 2007 00:45
Ja, Torsten, es war ganz entsätzlich - einen hab ich wirklich mehr als mühseelig befreien können - das kann sich keiner vorstellen, wie sehr sie sie in den Netzen verhäddern können :cry: ein Trauerspiel hoch zehn. :cry:


Hi Jule, im Moment hab ich kein anderes Foto :D als von dem schnarchenden Antenni :D Aber ich mach eins mit der ganzen Höle

Image
Liebe Grüße - Gabi Image




:dafuer: guckst Du hier :dafuer:
Gabi
Posts: 595
Joined: 07 Jun 2007 21:26
Location: Ratingen
Feedback: 37 (100%)
Postby Alaska » 05 Aug 2007 10:23
Loooooooooool, der ist mir direkt sympatisch :D
User avatar
Alaska
Posts: 122
Joined: 01 Jul 2007 13:17
Location: Hennef
Feedback: 1 (100%)
Postby addy » 05 Aug 2007 10:25
HUIH da kriegt man ja angst.
wie groß ist den das monster?
User avatar
addy
Posts: 2293
Joined: 22 Dec 2006 15:18
Location: Schwabmünchen
Feedback: 9 (100%)
Postby Alaska » 15 Aug 2007 20:07
Soderle, hier nun die versprochenen Bilder:

Image

Image

Image

Image

Aktueller (Fisch-Besatz):
2x Bolivianische Sbbs
14x Neons
1x Rotkopfsalmler
2x Ancistrus sp.
11x Corydoras similis

Aktueller (Pflanzen-) Besatz:
Vallisneria spiralis
Willow
Peacock
Sumatrafarn
Didiplis diandra
Ludwigia
Indischer Wasserfreund

MFG
Jule
User avatar
Alaska
Posts: 122
Joined: 01 Jul 2007 13:17
Location: Hennef
Feedback: 1 (100%)
Postby Gabi » 15 Aug 2007 20:17
addy wrote:HUIH da kriegt man ja angst.
wie groß ist den das monster?


Hi Addy, Dich hab ich vollkommen überlesen :oops: Der Antenni ist ~12cm lang und mehrfacher Vater :?

Hi Jule, sieht hübsch aus das Becken. Wobei im Vordergrund bestimmt auch kleinere Gräser schön aussehen würden. Bin gespannt wenn die Vallis richtig lang geworden sind, wie das Becken dann aussieht. Schön finde ich es immer wieder, wenn sich solch Pflanzen in der Strömung in eine Richtung neigen.
Liebe Grüße - Gabi Image




:dafuer: guckst Du hier :dafuer:
Gabi
Posts: 595
Joined: 07 Jun 2007 21:26
Location: Ratingen
Feedback: 37 (100%)
25 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Mein Neues 240l Becken nach Neuanfang
Attachment(s) by schabu39 » 17 Nov 2010 20:33
9 1024 by SimonS View the latest post
18 Nov 2010 21:03
100 x 40 x 40 mit Sand
Attachment(s) by Nightmonkey » 29 Nov 2019 12:21
16 1982 by Nightmonkey View the latest post
07 May 2020 19:35
30l - Wurzel und Sand
Attachment(s) by kriegerpoet » 08 Mar 2012 00:30
2 749 by ceffi View the latest post
08 Mar 2012 14:23
120L Neuanfang mit Sand, ohne Co2
Attachment(s) by fischmutti » 30 Sep 2013 16:55
0 477 by fischmutti View the latest post
30 Sep 2013 16:55
Sand, shallow hills and wood
Attachment(s) by Florian_H » 17 Jan 2015 18:31
4 1164 by Florian_H View the latest post
02 Feb 2015 17:34

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests