Post Reply
130 posts • Page 6 of 9
Postby SebastianK » 06 Nov 2010 23:44
Hi Jonas,

tolle Tiere und super Fotos. Meinst du das mit der SPS geht gut? Ich weiss ja auch nur das, was überall geschrieben wird. Wäre ja toll wenn das klappt.
Die Acan ist mega schön, will ich unbedingt auch bald eine haben.

Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3142
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby nanus » 07 Nov 2010 00:17
Moin Sebastian,
SebastianK wrote:Meinst du das mit der SPS geht gut?

Warum nicht, meine SPS gelten als leichte Einsteigerkorallen und bis jetzt geht es ihnen wirklich blendend. Ich habe sogar manchmal das Gefühl das es ihnen besser geht als allen anderen. Die Polypen sind weit rausgestreckt und die farben werden auch immer besser.
Ein weiser Mann hat mahl gesagt "Probieren geht über Studieren" :D
MFG Jonas!
User avatar
nanus
Posts: 81
Joined: 14 Aug 2009 22:58
Location: Altenmoor
Feedback: 0 (0%)
Postby nanus » 07 Nov 2010 14:46
Moin Leute,

Hier mal kurz ein paar neue Bilder von meinen Neuzugängen.

Das erste Bild zeigt die Ricordea unter meinem Mondlicht. Das Bild kann gar nicht zeigen wie wahnsinnig schön die Ricordea und auch die Zoanthus unter dem Mondlicht phosphoreszieren. :top:

Das zweite Bild zeigt meinen Röhrenwurm (Bispira tricyclia)

Das dritte Bild zeigt die Acon kurz nach der Fütterung mit Coral-Energizer, es scheint ihr zu schmecken obwohl ich eigentlich hauptsächlich die Ricordea und Zoanthus damit füttern wollte. :lol:

Bild vier zeigt meine Zoanthus Bushfire

Bild fünf zeigt meine Zoanthus Watermelon die auch immer mehr Polypen öffnet.

Mehr Bilder von den Zoanthus kommen wenn sie sich ganz geöffnet haben.

Attachments

MFG Jonas!
User avatar
nanus
Posts: 81
Joined: 14 Aug 2009 22:58
Location: Altenmoor
Feedback: 0 (0%)
Postby SebastianK » 07 Nov 2010 14:49
Hi Jonas,

bin keineswegs einer von denen die sowas immer anzweifeln, aber trotzdem finde ich, dass der Satz
nanus wrote:"Probieren geht über Studieren" :D
nicht zu lebenden Tieren passt...
Welche Spuris gibst du denn für die SPS hinzu und welches Mineralienpreparat, nen Kalkreaktor hast ja sicher nicht oder :D
Auf kurz oder lang soll bei mir erstmal viel LPS und dann in einigen Monaten auch SPS, aber vorher will ich dafür alles im grünen Bereich haben. Die Tiere, die du neben deinen SPS pflegst stehen nämlich nicht so sehr auf so mega abgeschäumtes Klinkwasser für die SPS.
Du musst dann auf jeden Fall gezielt füttern, was zB die Ricordea angeht, aber das ist ja wirklich kein Problem.
Ich habe gestern die anderen beiden Ricordea gefüttert... Das ist sooooo geil ich könnte mir das stundenlang ansehen. Die bewegen sogar ihr Maul in Richtung Beute. Ich bin mal gespannt ob sie auch Isopoda fressen, wäre ja toll. Werde mich die Tage nach einem Pärchen Grundeln (welche bin ich mir noch nicht sicher) umsehen :)

P.S.: Sind deine Korallen auch von Whitecorals? Hatte dort ja bestellt nachdem du mir den Laden gezeigt hast. Wenn ja schick mir mal bitte deine Erfahrungen, ich habe auch welche...

Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3142
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby Tobias Coring » 07 Nov 2010 14:51
Hi Jonas,

ein sehr schönes Nano bist du dir hier am Aufbauen. Die Auswahl deiner Bewohner gefällt mir auch sehr. Ebenfalls hübsche Fotos. Macht absolut Lust auf Meer :). :top:
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9937
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby nanus » 07 Nov 2010 16:20
Moin Sebastian,

Hab mich vielleicht falsch ausgedrückt, aber nach vielem Lesen und Studieren von verschiedenen Internet Foren bin ich zur Überzeugung gelangt das ich es mit der Seriatopora caliendrum mal ausprobieren möchte.
Natürlich versuche ich alles nötige um sie so gut wie möglich zu halten, schon allein deswegen weil es sich eben wie du schon sagtest um Lebende Tiere handelt, wollte hier nicht den falschen Eindruck erwecken.
Spurenelemente gebe ich seit letzter Woche zu und zwar Preis Magnesium-Jod-Konzentrat und Preis Mineral-Komplex.
Als Futter und Mineralienpräperat nutze ich für die Scheiben und Krusten Preis Coral-Energizer und für die SPS Preis Coral-V-Power. Auf einen Abschäumer werde ich auf jeden Fall so lange wie möglich verzichten und stattdessen einmal die Woche einen WW machen und wie gesagt bis jetzt halten sich die SPS gut. :top:

Grundeln sind toll, ich weiß nicht ob ich das meinem 30l zumuten kann aber mir schweben da Eviota pellucida vor. :)

Ja alle Ricordea und Zoanthus sind von Whitecorals, muss sagen bis jetzt bin ich sehr zufrieden.:top:
hast du andere Erfahrungen gemacht?

Moin Tobi,

Danke für das Lob!
Vielleicht versuchst du es ja auch mal mit Meerwasser. :bier:
MFG Jonas!
User avatar
nanus
Posts: 81
Joined: 14 Aug 2009 22:58
Location: Altenmoor
Feedback: 0 (0%)
Postby GeorgJ » 07 Nov 2010 17:07
Huhu Jonas,

ich find die Watermelon ziemlich cool - was hast du für so einen Ableger hinlegen müssen?!
Keep on smiling, keep on scaping!
I :) Aquascaping

Georg W. Just

Image
User avatar
GeorgJ
Team Flowgrow
Posts: 2396
Joined: 03 Dec 2007 16:08
Location: Köln
Feedback: 164 (100%)
Postby nanus » 07 Nov 2010 17:22
Moin Georg,
Fischeversenken wrote: was hast du für so einen Ableger hinlegen müssen?!

19,90, find ich noch ok vom Preis. :)
MFG Jonas!
User avatar
nanus
Posts: 81
Joined: 14 Aug 2009 22:58
Location: Altenmoor
Feedback: 0 (0%)
Postby Simon » 07 Nov 2010 19:31
Hi Jonas,

wie Tobi bereits anmerkte. Echt scöne Fotos. Sehr interessant vorallem. Kann einer von Euch, Du oder Sebastian, auch mal Fotos von Fütterungen machen? Sieht sicher mega interessant aus!

nanus wrote:Eviota pellucida


Auf die kleinen hat mich Georg die Tage aufmerksam gemacht :bier: Vielen Dank an dieser Stelle nochmal!
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby GeorgJ » 07 Nov 2010 19:35
Huhu,

und ich seh die Evotias manchmal im Handel ;) - sind aber für Minigrundeln nicht grade günstig... wär ich damals bloß bei meinem Nano geblieben... :( :oops2:
Keep on smiling, keep on scaping!
I :) Aquascaping

Georg W. Just

Image
User avatar
GeorgJ
Team Flowgrow
Posts: 2396
Joined: 03 Dec 2007 16:08
Location: Köln
Feedback: 164 (100%)
Postby nanus » 07 Nov 2010 19:40
Moin Simon,
Simon wrote:Kann einer von Euch, Du oder Sebastian, auch mal Fotos von Fütterungen machen?

Bin sicher das lässt sich machen. :lol:
MFG Jonas!
User avatar
nanus
Posts: 81
Joined: 14 Aug 2009 22:58
Location: Altenmoor
Feedback: 0 (0%)
Postby SebastianK » 08 Nov 2010 09:28
Hi Jonas,

Simon wrote:Kann einer von Euch, Du oder Sebastian, auch mal Fotos von Fütterungen machen?

Habe ich gestern bereits gemacht :) Leider von einem Tier, das sich von der Kamera weggedreht hat beim Fressen :( Schade. Aber die Tage gebe ich der großen Ricordea nochmal was.
nanus wrote:19,90, find ich noch ok vom Preis. :)


Jo die Preise da sind echt jut :) Bei mir gab es nur Probleme mit einer bestellten Fungia, die kurz vor Versand wohl vernesselt war :( Schade, denn ne Fungia will ich definitiv noch dazu haben. Ansonsten waren die Krusten voll mit Spiderkrabs, die ich erstmal entfernen musste. In den winzigen Ablegersteinen gefanden sich hunderte Isopoda sp. Ich hoffe, dass Grundeln die fressen!? Ich hatte dann Christian angeschrieben und er beruhigte mich, indem er sagte, dass diese Spidercrabs kaum bis keinen Schaden an den Krusten machen.

Im großen und ganzen bin ich aber zufrieden, denn Christian hat mir ein gutes Alternativangebot gemacht, sodass ich statt der Fungia zwei Ricordea bekommen habe. Dazu hat er dann noch eine schöne Kruste gratis gelegt. Die Spidercrabs lassen sich mit einer Pinzette eig. recht einfach entfernen, ich hoffe nur, dass die keine Eier gelegt haben, sonst muss das Süßwasserbad herhalten. Davor scheue ich mich doch ein wenig muss ich ehrlich sagen, die Tiere sollen doch stark abschleimen dann und sich evtl. tagelang nicht öffnen.
nanus wrote:Hab mich vielleicht falsch ausgedrückt, aber nach vielem Lesen und Studieren von verschiedenen Internet Foren bin ich zur Überzeugung gelangt das ich es mit der Seriatopora caliendrum mal ausprobieren möchte.

Sorry wenn sich das so angehört haben sollte, als wenn ich dir nicht zutraue das Tier durchzubringen. Das tue ich sehr wohl :)
nanus wrote:Als Futter und Mineralienpräperat nutze ich für die Scheiben und Krusten Preis Coral-Energizer und für die SPS Preis Coral-V-Power.

Das Zeug werde ich mir auch bald zulegen, bisher nutze ich nur die Zusätze von Prodibio. Als Nahrung dient hier der sog. ReefBooster. Den Röhrenwürmern scheint es zu gefallen. Der damals so zerfetzte Wurm hat sich wieder toll regeneriert.
nanus wrote:Grundeln sind toll, ich weiß nicht ob ich das meinem 30l zumuten kann aber mir schweben da Eviota pellucida vor. :)

Ja die ist wirklich toll... Davon könnte ich mir 3-4 in meinem Becken gut vorstellen.

Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3142
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby Adrie Baumann » 08 Nov 2010 09:30
Hi Jonas,

das Becken wird wirklich immer besser :shock: Echt genial, was du aus dem kleinen Becken bisher gemacht hast! Bin sehr gespannt, wie es sich weiter entwickeln wird! Über ne PN mit Preisen und Bezugsquellen würde ich mich übrigens auch sehr freuen :wink:

LG
Adrie
http://www.aquascaping-symphony.de/
User avatar
Adrie Baumann
Posts: 1102
Joined: 16 Feb 2010 11:27
Feedback: 53 (100%)
Postby nanus » 08 Nov 2010 15:55
Moin Leute,

Simon hatte mich gebeten auch mal Fotos von der Fütterung meiner Korallen, Scheiben und Krusten zu machen.

Am krassesten sieht man die Nahrungsaufnahme bei der Acan, habe zur Veranschaulichung mal ein Bild von vor der Fütterung mit hochgeladen. Gefüttert wird mit Coral-V-Power und Coral-Energizer.
Außerdem habe ich auch mal wider ein Bild von der Stylophora Milka gemacht die sich auch prächtig entwickelt. :top:

Attachments

MFG Jonas!
User avatar
nanus
Posts: 81
Joined: 14 Aug 2009 22:58
Location: Altenmoor
Feedback: 0 (0%)
Postby Tobias Coring » 08 Nov 2010 16:05
Hi Jonas,

geniale Fotos. WILL NUN AUCH :D. :bier:
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9937
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
130 posts • Page 6 of 9
Related topics Replies Views Last post
Mein Nano Riff -reloaded-
Attachment(s) by nanus » 27 Dec 2010 22:46
2 1225 by Felis silvestris View the latest post
03 Jan 2011 08:50
mein 54L Riff
Attachment(s) by Jessy1984 » 22 Feb 2018 15:05
0 405 by Jessy1984 View the latest post
22 Feb 2018 15:05
60x45x45 Riff
by Tim Smdhf » 16 Feb 2012 23:02
15 2092 by SebastianK View the latest post
11 Mar 2012 22:36
Glasgarten Riff
by Stifflers Mum » 21 Apr 2013 16:59
32 3488 by skreemz View the latest post
25 May 2013 14:26
65x65x65 MP Scubacube Riff
by SebastianK » 06 Mar 2011 13:59
13 2526 by SebastianK View the latest post
11 Mar 2012 22:38

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests