Post Reply
25 posts • Page 1 of 2
Postby Sebi » 21 Jan 2012 18:05
Hallo miteinander,

Ich möchte euch gerne mein Becken vorstellen, welches seit 4 Wochen salzig läuft.


Aquarium:
Weissglasbecken 60x40x45cm ca. 108l

Beleuchtung:
4x 24W T5 (2x Blue, 2x Marin day 15000K)


Technik:
Heizstab
Sander Piccolo Abschäumer
Tetra APS 100 Luftpumpe
Korallia Nano 900
SunSun 3000

Sonstiges:
12-14Kg LS
Livesand

Der Abschäumer und der Heizstab kommen noch in einen AC70. (Aus meinem 30l Nano welches aufgelöst wird).
So, zum Abschäumer hätte ich noch folgende Frage. Im Moment reicht der Sander Piccolo ausreichend. Doch was wenn erstmal richtig Besatz da ist? SPS,Fische...
Laut Herstellerangaben reicht er für Aquarien mit bis zu 100 l. Doch wie sieht dass in der Praxis aus, hat da jemand Erfahrungen?

Ich Glaube da muss ein neuer her :paket:

Zum Becken;
Es läuft bisher alles ohne grössere Probleme, die Wasserwerte haben sich dank Microbe Lift Nite Out und Special Blend sehr schnell eingependelt. Echt ein tolles Produkt (Bis auf den Geruch) Hat übrigens auch meine Cyanoplage im Nano vertrieben!

Aus dem Lebendgestein ist auch schon unmengen an Leben gekrabbelt sogar eine kleine Röhrenkoralle hat den Transport überlebt. Nur nach Krabben suche ich noch vergebens. Leider.
Seit ca. 10 Tagen ist auch eine kleine Putzmannschaft am Werk um die letzten Algen zu vertilgen. (Turbos, Einis).

Wenn alles so tadellos weiterlgeht wie bisher, werden bald die Tiere aus meinem Nano einziehen. Auf die Wurdemannis wartet ein Glasrosen-Festessen!




Gruss Sebi
User avatar
Sebi
Posts: 231
Joined: 05 Feb 2010 13:56
Location: St. Gallen
Feedback: 0 (0%)
Postby Archäo » 21 Jan 2012 18:29
Hey,

sieht gut aus! Hier auf Flowgrow ist wohl nicht nur der Salzwasservirus sondern auch der Höhlen- und Brückenvirus ;)

Sieht auf jeden Fall schon nach einem guten Anfang aus.
Den abschäumer hab ich auch im 45x45x45 und ich gehe momentan davon aus das es zwar grenzwertig ist aber ausreicht. Auch dein Beckenmaß schrenkt den späteren Fischbeatz ja recht stark ein. Solange du kein AxooBecken aufziehen willst wird ja nicht all zu viel Futter eingetragen und mit ein wenig Glück reicht der dann. Im 30er Nano kam nur Zeug raus das wie zu kurz gezogener grüner Tee aussah. Jetzt kommt endlich die dicke schwarze Pampe :D Also beobachte wie die Farbe vom schaum im Rekationsrohr ist und wie schnell sich der Becher füllt und lehn dich zurück :cool:
mit freundlichen Grüßen,

Erik
User avatar
Archäo
Posts: 59
Joined: 25 Jun 2011 13:17
Feedback: 0 (0%)
Postby Sebi » 23 Jan 2012 12:43
Hi,

Vielen Dank für deine Antwort, werde den Abschäumer im Auge behalten und bei Bedarf reagieren. :thumbs:

Die höheren Algen werden von Tag zu Tag weniger. Leider entdecke ich immer mehr Glasrosen! Hoffe meine Garnelen werden sich ihrer annehmen. :keule:

Werde wahrscheinlich noch diese Woche die ersten Tiere übersiedeln.
Gruss Sebi
User avatar
Sebi
Posts: 231
Joined: 05 Feb 2010 13:56
Location: St. Gallen
Feedback: 0 (0%)
Postby SebastianK » 24 Jan 2012 20:10
Hi Sebi,

na das sieht ja schonmal sehr vielversprechend aus.
Ich weiß nicht, ob der Abschäumer ausreicht, ich nutze den Piccolo für mein 40l Becken... Das mit dem AC ist eine gute Idee, sieht ja doch was besser aus, wenn der Abschäumer nicht im Becken zu sehen ist :)
Berichte schön weiter :)

Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3146
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby Tim Smdhf » 11 Mar 2012 19:05
Hey,

wie macht sich das Becken?

Interessiert mich wirklich sehr!
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Posts: 2317
Joined: 19 Feb 2008 18:30
Location: Münster
Feedback: 83 (100%)
Postby Sebi » 31 Mar 2012 18:43
Hi,
Sorry hab deinen Post total übersehen!
Es wird morgen ein ausführliches Update geben. Das Becken hat viel Farbe bekommen! :cool:
Schönen Abend
Gruss Sebi
User avatar
Sebi
Posts: 231
Joined: 05 Feb 2010 13:56
Location: St. Gallen
Feedback: 0 (0%)
Postby Sebi » 11 Apr 2012 16:04
Hi,
So endlich habe ich Zeit für ein Update.
Mein Mw Becken hat sich in dieser Zeit super entwickelt! Es ist echt unglaublich wie sich aus ein paar Steinen ein funktionierendes kleines Ökosystem entwickelt!
Auch kann ständig was neues entdeckt werden z.B habe ich vor kurzem einen ca. 25cm langen Borstenwurm gesichtet!
Ziemlich angsteinflössend, dass könt ihr mir glauben! :shock:


Ich kann es jedem nur empfehlen, der mit dem Gedanken spielt, sich ein Riff zuzulegen. Man sollte einfach beachten dass es ein ziemlich teures Anliegen ist!
Überrascht bin ich auch vom Pflegeaufwand. Parallel habe ich noch ein 240er und einen 30l Süsswasser cube welche schon sehr viel Zeitintensiver sind (Wöchentlicher WW,Gärtnern usw..)

Folgende Tiere Pflege ich bis jetzt;
-5x Einsiedler
-5x Turboschnecken
-2 grosse Röhrenwürmer im Ls
-2x Dekor Schwertgrundeln (Nemateleotris decora)
-Echinopora lamellosa
-Acropora sp.
-Keniabäumchen
-2x Margeritenkoralle rot,lila (Alveopora gigas)
-versch. Krustenanemonen (grün,gelb,blau,orange)
-Hammerkoralle (Euphyllia ancora)
-Blasenkoralle (Plerogyra sinuosa)
-Pumpende Xenien (Xenia umbellata)
-Montipora digiata pink
-Fungia sp.
-Hydnophora grandis
-Grüne Röhrenkoralle (Clavularia viridis)
-Scheibenanemone blau (Discosoma sp.)
-unzähliges Kleingetier wie Asseln,Schnecken,Seesterne,Würmer...

Die Bilder sind leider nicht so gut sorry, hab leider nur ne Digicam zu verfügung:




Gruss Sebi
User avatar
Sebi
Posts: 231
Joined: 05 Feb 2010 13:56
Location: St. Gallen
Feedback: 0 (0%)
Postby lordc » 11 Apr 2012 16:09
GEIL!
ich will mir unbedingt iwann MW holen, die Farben sind der Hammer!
Meeresbiologe in the Making
Grüße Cyril


Meine Aktuellen Becken:
http://www.flowgrow.de/aquariengestaltung/auf-gehts-mein-erstes-scape-im-60l-cube-t21333.html
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/la-vallee-30l-cube-mein-zweites-t24615.html
User avatar
lordc
Posts: 566
Joined: 26 Dec 2011 20:02
Feedback: 6 (100%)
Postby Sebi » 11 Apr 2012 16:12
Hi,
lordc wrote:GEIL!ich will mir unbedingt iwann MW holen, die Farben sind der Hammer


Thx, glaub mir die Farben sind in Wirklichkeit noch viiiel besser! :thumbs:
Gruss Sebi
User avatar
Sebi
Posts: 231
Joined: 05 Feb 2010 13:56
Location: St. Gallen
Feedback: 0 (0%)
Postby Anferney » 11 Apr 2012 16:19
Hey Sebi
Wunderschönes Becken hast du da
Bei mir wird demnächst ja auch ein 30er Cube aufgebaut
Also wahrscheinlich/hoffentlich nächste Woche :)
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1282
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Sebi » 11 Apr 2012 16:25
Hey Frank,
Thx
Ich wünsche dir viel Erfolg mit deinem Cube. Werde bestimmt das eine oder andere mal in deinem Thread reinschauen. :cool:
Gruss Sebi
User avatar
Sebi
Posts: 231
Joined: 05 Feb 2010 13:56
Location: St. Gallen
Feedback: 0 (0%)
Postby Nightrain » 11 Apr 2012 18:32
Ja, finde auch, das sich Dein Becken sehr schön entwickelt hat. Ein Paar Korallen mehr fehlen vielleicht noch......aber ich weiß selbst sehr gut wie schnell das alles ins Geld geht :wink:

Mal ne Frage an Dich: Was für erfahrungen hast Du mit den Decora Grundeln bisher gemacht? Ich frage deshalb, weil ich gesehen haben, das Du...wie auch ich ein offenes Becken fährst. Ich habe gehört, das diese Grundeln gerne springen. Da ich am überlegen bin, mir auch diese Grundeln zuzulegen, würde ich gerne Deine Meinung dazu hören. Wäre ja zu Schaden, wenn die Fische früher oder später aus dem Becken hüpfen....... :(
Gruß.....Stefan :-)
User avatar
Nightrain
Posts: 70
Joined: 01 Dec 2010 09:41
Location: Burgebrach
Feedback: 2 (100%)
Postby Sebi » 11 Apr 2012 21:05
Hi Stefan

Also ich habe auch oft gelesen das diese Fische oft aus dem Becken springen. Abhilfe soll ein gutes Mondlicht schaffen, da sie oft bei Nacht aus dem Becken springen, wenn sie sich erschrecken.
Ich habe es gewagt und eine ordentliche Blaue LED Beleuchtung bei Nacht. Ist bis jetzt immer gut gegangen. Ich habe auch beobachtet das die Fische beim abschalten der Beleuchtung sofort in Ihre Wohnhöle verschwinden und sich über die Nacht nicht mehr blicken lassen.

Falls du auf Nummer sicher gehen willst kommst du um eine Abdeckscheibe nicht herum.
Abschliessend kann ich dir diese Tiere sehr empfehlen! Sie sind Farblich einfach eine Wucht und auch ihr Verhalten ist sehr Interessant. EInfach eine Augenweide! :gdance:

Hoffe dir geholfen zu haben!
Gruss Sebi
User avatar
Sebi
Posts: 231
Joined: 05 Feb 2010 13:56
Location: St. Gallen
Feedback: 0 (0%)
Postby Nightrain » 12 Apr 2012 00:17
Hi Sebi

Du hast mir auf jedenfall bei meiner Entscheidungsfindung geholfen. :tnx: Ich denke, das ich mir demnächst ein Pärchen zulegen werde. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg mit deinem Becken.....bin schon auf´s nächste Update gespannt :thumbs:
Gruß.....Stefan :-)
User avatar
Nightrain
Posts: 70
Joined: 01 Dec 2010 09:41
Location: Burgebrach
Feedback: 2 (100%)
Postby SebastianK » 16 Apr 2012 08:30
Hi Sebi,

wirklich schönes Becken und toller Aufbau.
Die Steine sehen genial toll aus mit den ganzen Kalkrotalgen :) Die Fungia sieht ziemlich tot aus, lebt die noch?

Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3146
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
25 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Ein bisschen Meerwasser ...
Attachment(s) by Tropic » 11 Sep 2010 19:29
5 1564 by scoop View the latest post
12 Sep 2010 18:11
30*30*30 Glasgarten Meerwasser
Attachment(s) by Simon » 25 Sep 2010 19:21
73 5881 by addy View the latest post
30 Aug 2011 16:57
75x45x45cm Meerwasser
Attachment(s) by SebastianK » 04 Jan 2012 09:42
99 11955 by SebastianK View the latest post
07 May 2019 08:21
Meerwasser- Der Beginn
Attachment(s) by Manni13 » 22 Sep 2012 09:02
3 983 by Zinnus View the latest post
19 Oct 2012 13:17
JustinX kleines Meerwasser
Attachment(s) by JustinX » 05 Jan 2017 17:37
0 554 by JustinX View the latest post
05 Jan 2017 17:37

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest