Post Reply
33 posts • Page 1 of 3
Postby Stifflers Mum » 21 Apr 2013 16:59
Hier möchte hier mein neues Meerwasseraquarium vorstellen. :smile:

Folgende Hardscape:
Glasgarten klar 60x30x36
DIY ADA Style Schrank
DIY Lampenstand
36 Watt bridgelux LED
Dennerle Skimmer
50Watt Heizung.
Ausserdem möchte ich die ADA Solar Lampe noch nachbauen für Tips und anregungen wäre ich euch sehr dankbar

Folgender Besatz:
2 Percula
2 Sexy Shrimp
1 Kardinalsgarnele.

Ich möchte das Becken ohne Abschäumer betreiben meint ihr das haut hin. Ansonsten entwickelt sich das Becken gut.

Hier ein paar Bilder:



19743

19744

19745

19747

19750

19749

19748

19751

19752

19753
User avatar
Stifflers Mum
Posts: 15
Joined: 21 Apr 2013 15:41
Feedback: 0 (0%)
Postby epinephrin » 21 Apr 2013 17:07
Hi ....?, mir gefällt dein Riff sehr gut, was sind den sexy Shrimps? :D

auch deine DIY -Sachen gefallen mir gut, aber das ADA würde ich vom Schrank abmachen ;)

Viele Grüße und gutes Gelingen!

Daniel
Viele Grüße

Daniel
User avatar
epinephrin
Posts: 676
Joined: 07 Sep 2010 16:29
Feedback: 43 (100%)
Postby Stifflers Mum » 21 Apr 2013 21:52
Sexy Shrimps sind Garnelen.
User avatar
Stifflers Mum
Posts: 15
Joined: 21 Apr 2013 15:41
Feedback: 0 (0%)
Postby ClaRod » 22 Apr 2013 00:13
Hallo (???) (Wir begrüßen uns hier mit Namen und verabschieden uns mit Grußformel!)

Dein Becken an sich gefällt mir ziemlich gut, auch der Schrank sieht echt stylisch aus. Bei deinem Besatz packt mich allerdings ein bisschen die Wut. Percula gehören schlicht und ergreifend nicht in ein 60x30x36 Becken, 2 davon noch viel weniger.
Auch wenn immer wieder gerne geschrieben wird, dass diese Fische sehr standorttreu seien und ihre Anemone nie verlassen würden, muss ich fragen: Wo ist sie denn, die Anemone? Ich kann jedenfalls auf deinen Bildern keine entdecken. Mag aber auch daran liegen, dass eine Anemone in deinem Becken alles vernesseln würde...

Vom Aufbau her insgesamt ein nettes Becken, vom Besatz her meiner Meinung nach ein Griff in die Tonne!

Grüße

Claudius
Gruß

Claudius
User avatar
ClaRod
Posts: 158
Joined: 08 Dec 2011 21:30
Location: Münster
Feedback: 42 (100%)
Postby addy » 22 Apr 2013 07:45
Aloha,

wir gefallt das Becken auch ganz gut.
Etwas mehr als 60 Liter finde ich auch ein bisschen wenig für die Tiere. Für den Fall das du dich nicht dazu bewegen lässt die Tiere in ein größeres Becken zu überführen würde ich den Perculas auf jeden Fall eine Anemone oder wenigstens ein anderes Nesseltier anbieten.

Hast du Nachzuchten gewählt. Gerade hier käme für mich kein Wildfang mehr in Frage. Die Tiere sind gut als solche erhältlich.
mfG André :hippy:

Image
User avatar
addy
Posts: 2293
Joined: 22 Dec 2006 15:18
Location: Schwabmünchen
Feedback: 9 (100%)
Postby multiplikator » 22 Apr 2013 13:38
Hi,

bin auch gerade ordentlich ins stutzen gekommen was die Clownies betrifft.

Habe vor kurzem mit meiner Züchterin gesprochen und die hat eine Minimum Empfehlung von 100 Liter ohne großen anderen fischigen Besatz rausgegeben! Aber natürlich mit einer Anemone welche auch immer ausgewählt wird.

Aber ein schickes Becken ist es schon !


Sent from my iPhone using Tapatalk
-------------------------
Gruß,
Markus
multiplikator
Posts: 15
Joined: 15 Jan 2013 14:28
Location: Erkrath
Feedback: 0 (0%)
Postby Stifflers Mum » 23 Apr 2013 17:35
Hallo Leute,

jetzt macht mich doch nicht so rund wegen den Perculas. Mein Händler meinte 2 würden auf fast 70Liter gehen.
Eventuell schaff ich sie auch wieder ab. Was mich noch interessieren würde, wie sind eure Erfahrungen mit Becken die ohne Abschäumer betrieben werden. Denn mein Händler sagte zu mir er hat 20 Jahre Erfahrung und man könne das Becken ohne Abschäumer fahren wenn man nicht allzu viel füttert. Denn ich die Dennerle Becken mit 60Liter laufen ja auch ohne oder sehe ich das falsch ?

Einen salzigen Gruss aus Braunschweig :wink:
User avatar
Stifflers Mum
Posts: 15
Joined: 21 Apr 2013 15:41
Feedback: 0 (0%)
Postby multiplikator » 23 Apr 2013 18:07
Hi,

es macht sich ja keiner rund!

Sagen wir mal es ist bedenklich mit den Clownies!

Bei den Dennerle Komplettpaketen ist glaube ich der Nano Marinus BioCirculator 4 in 1 drin und der hat dann auch eine Art Abschäumer drin.

Es gibt in der Tat Becken die ohne Abschäumer laufen aber für mich wäre das irgendwie zu unsicher!





Sent from my iPhone using Tapatalk
-------------------------
Gruß,
Markus
multiplikator
Posts: 15
Joined: 15 Jan 2013 14:28
Location: Erkrath
Feedback: 0 (0%)
Postby Stifflers Mum » 23 Apr 2013 20:44
Hi,

diesen Skimmer von Dennerle habe ich ja, der saugt im prinzip oben die Wasseroberfläche ab, aber abschäumen tut er glaub ich nicht. Ich bin am überlegen ob ich mir die ganze rückwand mit Lebendgestein zu mach, was meint ihr?

Gruss :glaskugel:
User avatar
Stifflers Mum
Posts: 15
Joined: 21 Apr 2013 15:41
Feedback: 0 (0%)
Postby ClaRod » 23 Apr 2013 20:59
Hallo (???),

es möchte dich hier sicher niemand "rund machen", sondern ich wollte viel eher dein Verständnis für artgerechte Haltung schärfen. 2 Perculas in 70 l gehen auf keinen Fall, da hat dein Händler dir leider falsche Informationen gegeben. Ich hoffe er hat nicht auch noch gesagt, dass die beiden keine Anemone brauchen und der Name "Anemonenfisch" einfach purer Zufall wäre... Bei 20 Jahren Erfahrung bin ich ehrlich gesagt ein bisschen enttäuscht, dass da nicht mehr Verständnis da ist. :-/
Klar "kann" man 2 Perculas in 70 Liter halten und sie überleben das. Man kann theoretisch auch sein Leben lang in ner 5 m² Wohnung leben, aber ist das wirklich das, was man sich als "ideal" vorstellt? Was ich sagen will ist eigentlich nur: Ziel der Aquaristik soll doch eine möglichst naturnahe und artgerechte Haltung der Tiere sein. Dazu gehört ein angemessen großes Becken und vor Allem bei Anemonenfischen eine Anemone! Ich kann dir zum Beispiel sehr die Seite http://www.meerwasser-lexikon.de ans Herz legen. Dort wird 150l als Mindestgröße angegeben, die ich auch (mit Anemone!) für angemessen halte. Du solltest also tatsächlich darüber nachdenken, die Tiere in artgerechte Haltung abzugeben, oder ihnen ein größeres Becken zur Verfügung zu stellen.

multiplikator wrote: Sagen wir mal es ist bedenklich mit den Clownies!

Sehe ich also wie gesagt ein bisschen kritischer... :sceptic:

multiplikator wrote: Es gibt in der Tat Becken die ohne Abschäumer laufen aber für mich wäre das irgendwie zu unsicher!

Nö, das geht ohne Probleme, solange keine oder nur wenig Fische im Becken sind und in Maßen gefüttert wird. Kannst du also beruhigt machen. Solange die Wasserwerte nach wie vor stabil sind, kann das Becken die durch Fütterung etc. anfallenden "Abfallstoffe" allein bewältigen. Ich kenne jede Menge Becken < 100l, die extrem erfolgreich ohne Abschäumer laufen.

multiplikator wrote: Bei den Dennerle Komplettpaketen ist glaube ich der Nano Marinus BioCirculator 4 in 1 drin und der hat dann auch eine Art Abschäumer drin.

Leider auch falsch. Der BioCirculator hat keinen Abschäumer integriert. Mit der Schaumstoffpatrone betrieben, ist er ein biologischer (und mechanischer) Filter, eine Strömungspumpe und ein Oberflächenabzug in einem. Vom dauerhaften Verwenden der Schaumstoffpatrone würde ich allerdings eher abraten, da sie sich zu einer "Nitratschleuder" entwickelt, wenn sie nicht regelmäßig ausgewaschen wird. Kann man also beruhigt raus lassen, die "Filterung" übernimmt dann das Lebendgestein.
Gruß

Claudius
Last edited by ClaRod on 23 Apr 2013 21:02, edited 1 time in total.
User avatar
ClaRod
Posts: 158
Joined: 08 Dec 2011 21:30
Location: Münster
Feedback: 42 (100%)
Postby multiplikator » 23 Apr 2013 21:00
Warum willst du das denn machen?!

So haben deine Fische tollen Schwimmraum zur Verfügung und es sieht einfach schön aus die offene Struktur! So hatte ich das in meinem 55er Würfel auch! 2 Säulen und alle konnten richtig überall rumschwimmen!


Sent from my iPhone using Tapatalk
-------------------------
Gruß,
Markus
multiplikator
Posts: 15
Joined: 15 Jan 2013 14:28
Location: Erkrath
Feedback: 0 (0%)
Postby multiplikator » 23 Apr 2013 21:06
@clarod

Stimme dir in vielen Punkten zu! Allerdings macht der Ton die Musik und ein wenig freundlicher dürfte dein Schreibton schon werden.

Im Kölle Zoo muss man bestimmt auch freundlich mit Kundschaft umgehen!


Sent from my iPhone using Tapatalk
-------------------------
Gruß,
Markus
multiplikator
Posts: 15
Joined: 15 Jan 2013 14:28
Location: Erkrath
Feedback: 0 (0%)
Postby ClaRod » 23 Apr 2013 21:21
multiplikator wrote:@clarod

Stimme dir in vielen Punkten zu! Allerdings macht der Ton die Musik und ein wenig freundlicher dürfte dein Schreibton schon werden.

Im Kölle Zoo muss man bestimmt auch freundlich mit Kundschaft umgehen!


Hi Markus.

Schön dass wir einer Meinung sind :thumbs: Wie schon gesagt, möchte ich hier niemandem zu nahe treten oder "rund machen". Ich bin einfach nur der Meinung, dass es nicht sehr verantwortungsvoll ist, Tiere zu halten, über deren Bedürfnisse man nicht genau Bescheid weiß. Immerhin haben wir es hier mit Lebewesen zu tun. Dass einige Händler, was die Haltung von Clownfischen angeht, eine andere Meinung vertreten, ist traurige Wahrheit und das werfe ich hier auch niemandem vor. Wäre "Stifflers Mum" bei uns im Laden gewesen, hätte ich ihn aber natürlich darauf hingewiesen, dass sein Vorhaben keine Gute Idee ist und hätte schöne Alternativen (die es ja eindeutig gibt) aufgezeigt. Leider fristen extrem viele Clownfische seit dem Hype um "Findet Nemo" ein trauriges Dasein in kleinen Cubes und zwar ohne Anemone oder Partner. Deshalb finde ich es umso wichtiger, dass die Aufmerksamkeit in die richtige Richtung (nämlich artgerechte Haltung) gelenkt wird. Das Ganze als "unglücklich gewählte Kombination" abzutun, ist einfach untertrieben und verleitet nur dazu, derartige Kombinationen zwar als grenzwertig, aber okay einzustufen.

Wie gesagt, ich möchte niemanden beleidigen, sage aber meine Meinung zu nicht artgerechter Haltung :thumbs: (und das übrigens auch bei Kölle Zoo).

Beste Grüße!

Claudius
User avatar
ClaRod
Posts: 158
Joined: 08 Dec 2011 21:30
Location: Münster
Feedback: 42 (100%)
Postby Stifflers Mum » 24 Apr 2013 00:32
Hallo Leute,

das artet ja aus hier. Ich werde den beiden die Woche eine schöne Anemone besorgen.

Gruss.
User avatar
Stifflers Mum
Posts: 15
Joined: 21 Apr 2013 15:41
Feedback: 0 (0%)
Postby Grobi » 24 Apr 2013 21:37
Hallo...

macht das bitte nicht und gib die Fische wieder ab:-)
Kanns eigentlich nicht glauben sowas..... :shocked:

Lg
Liebe Grüße Michael :-)
Grobi
Posts: 255
Joined: 21 Feb 2013 21:41
Location: Hannover
Feedback: 0 (0%)
33 posts • Page 1 of 3
Related topics Replies Views Last post
Glasgarten Mini L Riff 45x24x30cm
Attachment(s) by DennisK » 06 Aug 2012 18:25
15 3215 by DennisK View the latest post
23 Sep 2013 18:32
60x45x45 Riff
by Tim Smdhf » 16 Feb 2012 23:02
15 2183 by SebastianK View the latest post
11 Mar 2012 22:36
mein 54L Riff
Attachment(s) by Jessy1984 » 22 Feb 2018 15:05
0 476 by Jessy1984 View the latest post
22 Feb 2018 15:05
65x65x65 MP Scubacube Riff
by SebastianK » 06 Mar 2011 13:59
13 2562 by SebastianK View the latest post
11 Mar 2012 22:38
Mein erstes Nano Riff
Attachment(s) by nanus » 16 Sep 2010 14:59
129 10561 by Adrie Baumann View the latest post
07 Jun 2011 15:14

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest