Post Reply
33 posts • Page 3 of 3
Postby nik » 14 Oct 2013 07:33
Hallo Matthias,

was ich dich schon lange fragen wollte, wo hast du denn den funktional endgeilen Schrank her?

Ich denke ja schon lange über MW nach, bin dann in der Hütte vom 1.OG ins EG gezogen und habe mir dann die Temperaturen in der Wohnung im Sommer angesehen. Realistisch betrachtet kann ich einen Haken dran machen und die Nummer mit Kühlen und Kondenswasser will ich nicht. Ein Süsswasser ist einfach nicht so temperaturempfindlich und dann stecken eben auch nicht solche Werte drin. Ich denke, High End kann man aus einem SW optisch schon mehr herausholen, aber es sind ausreichend zwei paar Schuhe um sie nebeneinander stehen lassen zu können. Das, was du von deinem Becken gezeigt hast, war für mich optisch absolute Oberkante und ich schaue mich schon einige Jahre um. Incl. einem großen und alten MW-Becken in der Verwandtschaft von Meiner.

Besorge dir gescheite(!) Pflanzen für dein Scape, darüber lässt sich schon erhebliches an Problemen vermeiden. Muss nicht viel sein. Bei mir habe ich einen Nano Cube raus gekramt und fahre den mit den Pflanzen eines FG Mitglieds ein. So was ist jedes mal extrem interessant! Pflanzen aus einer anderen Umgebung, Bedingungen, das ist absolut faszinierend wie die sich unterschiedlich entwickeln! Von deren Qualität war ich sowieso überzeugt, obwohl er meinte, es wären auch Pflanzen aus einem nicht algenfreien Becken dabei. Nach drei Wochen ist nicht mal der Anflug von Kieselalgen zu sehen, das hat schon was unglaubliches, geschweige denn anderes. Etwas Kahmhaut, das war's. Stabil ist das natürlich noch nicht, aber die Aussicht ist super. Ein gravierender Unterschied zu meinem großen Becken, welches ich bewusst mit Dreckspflanzen eingefahren habe. Übel, was für Seuchen man sich so ins Becken holen kann. Deutlich schlimmer als meine eh schon bescheidenen Erwartungen waren.

Viel Spaß und Entspannung mit deinem Projekt! Man liest sich.

Gruß, Nik
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 6912
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Feedback: 7 (100%)
Postby Matthias` » 15 Oct 2013 23:54
Hallo Nik,

Danke vielmals, den Schrank habe ich mir selbst gebastelt... Dachte damals auch, dass es ein funktionaler Schrank werde soll, auf der anderen Seite ist abgegrenzt noch ein "elektroschrank" eingebaut... Aber eben, etwas funktionales zu designen ist dann doch nicht so einfach, er hat sich nicht wirklich bewährt... Bzw. funktioniert schon alles wie gedacht, doch bin ich eher der typ der immer wieder was bastelt und dann war dieser "zu ende" gebaute Schrank zu statisch!

Und natürlich auch Danke für dein Kompliment zu meinem Ex-Becken... Genau dies ist auch ein Grund, ich behaupte mal, dass man für den gleichen zeitlichen Aufwand ein wesentlich schöneres Süsswasserbecken haben kann! Klar im MW hat man wirklich aussergewöhnliche Tiere, zu meiner Vollblutsmeerwasserzeit, musste ich immer etwas über diesen Garnelenhype lachen, ich dachte mir dass jede MW Garnele 100mal krasser aussieht wie die schönste SW Garnele... Das finde ich noch immer, nur musste ich erkennen, dass man in SW viel harmonischere Becken machen kann, dazu würden die MW Garnelen gar nicht passen! Beim MW kann man zwar super Tiere kaufen, aber ein wirklich schönes Gesamtbild zu schaffen ist einfach viel schwieriger, da nützt da schönste Tier nichts...

Ich freue mich jedenfalls mich nun zu 100% dem SW widmen zu können!:) ich habe ja schon einige Jahre Erfahrungen, aber halt nicht im Aquascaping... Und das hat mich nun gepackt, gehe zwischenzeitlich viel bewusster durch die Gegend, überall offenbart sich Mutternatur mit kleinen Überraschungen! Ich wünsche mir diese Dinge in die Gestaltung einzubringen... Es gibt da viele Vorbilder die es mir angetan haben, vor allem die Asiaten haben einen super natürlichen Stil drauf, das gefällt mir und das ist mein Ziel... Im Kopf gelingt dies ja bereits... Aber dies ins Glasbecken zu bringen, dass ist die hohe Kunst!

Deshalb ist es für mich die nächste Herausforderung, oder eben die nächste Stufe in meinem Hobby. Vielleicht kommt ja dann mal Aquascaping im MW kann mir aber nicht vorstellen wie das gehen soll... :)

Gruss
Matthias
Bauanleitung ADA-Schrank, Glasware... sonst aber nix neues, sollte ich auch mal pflegen!;)
Image
User avatar
Matthias`
Posts: 195
Joined: 28 Sep 2011 19:57
Location: Basel Suisse
Feedback: 1 (100%)
Postby Matthias` » 15 Oct 2013 23:56
Nik, noch wegen den Pflanzen, habe bisher mit Wasserpflanzenfreunde top Erfahrungen gemacht, dort werde ich wieder bestellen...:)

Gruss
Matthias
Bauanleitung ADA-Schrank, Glasware... sonst aber nix neues, sollte ich auch mal pflegen!;)
Image
User avatar
Matthias`
Posts: 195
Joined: 28 Sep 2011 19:57
Location: Basel Suisse
Feedback: 1 (100%)
33 posts • Page 3 of 3
Related topics Replies Views Last post
30 L Cube
Attachment(s) by herr_vorragend » 26 Dec 2010 12:55
5 1077 by herr_vorragend View the latest post
01 Jan 2011 20:07
kl. 30l Cube
by BobbyDD » 04 Apr 2015 15:45
1 682 by seblubb View the latest post
13 Apr 2015 13:04
Salty Cube
Attachment(s) by oophaga » 06 Mar 2014 07:34
4 884 by oophaga View the latest post
07 Mar 2014 23:57
20 L Cube Micro Reef
by Ben » 18 Jan 2015 23:04
2 1037 by Pan View the latest post
20 Mar 2016 15:16
Marine Cube und das grosse Riff
by BL!zZ4rD » 27 Oct 2013 21:32
4 1161 by Floyd View the latest post
07 Dec 2013 11:47

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest