Post Reply
64 posts • Page 4 of 5
Postby alex1978 » 08 Jan 2014 18:46
Hallo Bruno,

sieht gut aus. :thumbs:
Betreibst du nur einen externen Abschäumer oder hast du ein Technikbecken?
Sorry, wenn ich das überlesen habe.

MfG
Alex
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 540
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby Atreju » 09 Jan 2014 08:30
Hallo,

ich betreibe einen externen Eiweißabschäumer, er hängt seitlich am Becken...

LG

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby madgoofy » 04 Mar 2014 15:04
Hallo,

Sehr schönes Becken betreibst du da.

Kannst du mal ein paar Daten nennen wie zb wie groß welche beleuchtung strömung u.s.w.

mfg
Flo
madgoofy
Posts: 5
Joined: 28 Jul 2012 22:29
Feedback: 0 (0%)
Postby Atreju » 12 Apr 2014 09:12
Hi,

ups - Flo, hab ich ganz übersehen, trifft sich aber ganz gut, da ich ohnehin ein paar Worte zur Technik sagen wollte.

Ich hab vor ein paar Wochen den Mini Riff Aufbau verändert. Im Zuge dessen flog der nervige Eiweißabschäumer raus. Wir fanden die Geräuschbelästigung mehr als lästig und haben sogar überlegt deswegen wieder auf Süßwasser umzusteigen. Stattdessen wechsle ich wöchentlich 15-20% Wasser. Ich konnte keine Veränderung feststellen.

Ich könnte mir nur vorstellen dass es in stark fischlastigen Becken nicht ohne Eiweißabschäumer funktioniert....

Die Technik besteht also nur aus einem T5 Licht und zwei Tunze Strömungspumpen.

Anbei ein paar aktuelle Bilder :







LG

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Roger68 » 12 Apr 2014 10:38
Hallo Bruno

Ich denke dass deine Tiere ohne Abschäumer ihre schöne Färbung verlieren !
Deine Anemonen zeigen gegenüber den älteren Bildern bereits eine deutliche Braunfärbung.
Die wird durch eine hohe Zooxanthellendichte hervorgerufen.
Dies mit den Zooxanthellen ist halt so eine Sache. Die Tiere benötigen Zooxanthellen um zu überleben.
Eine zu geringe Dichte führt zur Ausbleichung und ist oft das Todesurteil der Tiere. Bei einer hohen Dichte verlieren die Tiere leider ihre natürliche Färbung und es kommt zur Braunfärbung.
Je höher die Nährstoffbelastung umso höher die Zooxanthellendichte.
Ich würde an deiner Stelle nach einem leiseren Abschäumer suchen. :thumbs:
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby Atreju » 12 Apr 2014 12:43
Hi

war gerade b Zoohändler und durfte mir einige verschiedene Eiweißabschäumer anschauen u teilweise anhören. Wohnzimmertauglich erachte ich keinen davon .

ich entwickle alle meine Bilder aus Raw. Das heisst ich führe den weissabgleich und die Sätting nach Lust und Laune durch . Darum ist das leider kein schlüssiger Beweis . Man bräuchte Bilder mit exakt den gleichen Einstellungen.

Danke jedenfalls f den wertvollen Hinweis . Ich werde beobachten. Ggf Besatz reduzieren . Oder auf Süsswasser umstellen da mir so eine Geräuschbelästigung garantiert nicht mehr ins Wohnzimmer kommt.

Lg
Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Atreju » 12 Apr 2014 17:22
Guten Abend !

also wenn man "ohne Eiweißabschäumer" bei google eingibt ist man mit Lesestoff versorgt ... gibt wie bei allem ein für u wieder. Bin am Überlegen ihn nur in der Nacht einzuschalten wo er niemanden stört.

LG
Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Atreju » 14 Apr 2014 07:35
Hi,

hab den Rat beherzigt, gestern früh hab ich den Eiweißabschäumer montiert, er läuft jetzt von 12:30-5:30h (seh grad wie wenig ich teilweise schlafe :shock: ) dann von 8:00-12:00h. Ich hoffe 9:00h reichen .... das nervige Geräusch geht uns durch Mark und Bein. Man kann nicht einmal in Ruhe leise fernsehen am Abend :bonk:

Außerdem hab ich die Strömungspumpen gleich gereinigt, und ein paar Steine mit dem Stemmeisen fassoniert. Krustenanemonen wurden auch geteilt . Schaut jetzt netter aus. Am Schluß kam noch ein außertourlicher 20% Wasserwechsel.


LG

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Roger68 » 14 Apr 2014 08:51
Hallo Bruno

Ich finde dies eine gute Alternative mit der Nachtabschäumung. Sicher viel besser als ohne :bier:
Gruss Roger
User avatar
Roger68
Posts: 244
Joined: 30 Mar 2010 21:31
Location: Olten ( Schweiz )
Feedback: 0 (0%)
Postby Atreju » 14 Apr 2014 08:56
Hi Roger,

ich war nur beeindruckt, nach nur 8 Stunden gestern (wollte am Anfang mehr Gas geben) war der Abschäumer so voll als ob er eine Woche gelaufen wäre. Das sagt mir dass ich ihn schon brauche ......

Ich denke das laute Geräusch ist konstruktionsbedingt, solange man kein akustisch abgekapseltes Filterbecken hat, macht es wenig Sinn andere Marken zu testen.


LG

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Tiegars » 14 Apr 2014 09:55
Hallo Bruno,

ich habe auch einige Abschäumer im Einsatz. Kann also schon von ein bisschen Erfahrung reden :) Im Moment scheint mir der Doc Skimmer 9004 am leisesten. Der hat so ein Dämpfer. Der ist also Wohnzimmertauglich.
Viele Grüsse

Javi
___________________
Aguaworld
User avatar
Tiegars
Posts: 966
Joined: 10 Aug 2011 20:12
Location: Grenzgebiet Waldshut
Feedback: 67 (100%)
Postby Atreju » 14 Apr 2014 10:02
Hi Javi,


aha, werd ich in Erwägung ziehen, wenn meiner kaputt wird, der ist kein halbes Jahr alt und war nicht gerade billig. Ich schau jetzt mal wie das funktioniert wenn er nur läuft wenn wir schlafen od nicht zuhause sind ...

LG

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Atreju » 23 May 2014 08:58
Moin,

hier ein Update, läuft wie ein Stiefel :bier:




hab ganz vergessen unser neues Familienmitglied ''Patrick Star'' zu knipsen .... sieht man rechts vorne


LG

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Tim Smdhf » 23 May 2014 12:01
Moin,

scheint sich gut zu entwickeln.
Weiter so!

Probier doch mal einen luftbetriebenen Abschäumer aus. zB von Sander.
Viele Grüße!
Tim :strand:
Tim Smdhf
Posts: 2317
Joined: 19 Feb 2008 18:30
Location: Münster
Feedback: 83 (100%)
Postby Atreju » 23 May 2014 13:16
Hi Tim,

danke,


einstweilen funktioniert es recht gut mit der Zeitschaltuhr, er läuft nur dann wenn wir nicht in dem Raum sind...


LG

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
64 posts • Page 4 of 5
Related topics Replies Views Last post
Mein 60l Nudelwasser
by grasnabe » 27 Nov 2014 08:45
0 860 by grasnabe View the latest post
27 Nov 2014 08:45

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest