Post Reply
43 posts • Page 3 of 3
Postby nicolaybraetter » 09 Nov 2012 23:39
Hallöle,

ich hab doch noch ein wenig die Schlafläuse vertrieben, und mir gedanken zu einem Layout gemacht, welches mir durchaus gefallen könnte.

Gebt doch mal bitte euren Senf dazu ab, ob ich das so lassen kann, oder markiert in der Zeichnung einfach was Ihr verändern würdet. Pflanzenliste steht ja auf der ersten Seite im Thread noch einmal.

18667

:gdance:

Darin enthalten sind Lavagestein, einige Wurzelstücke und mein derzeitiger Bodengrund.
Der Boden steigt von vorne nach hinten in der Linken Ecke auf ca. 15-20 cm an und in der Rechten vorderen Ecke auf ca. 10cm

Die Sandbodenfläche kann frei bleiben, muss aber nicht unbedingt. Eine weitere Überlegung ist auch noch ein wenig Lavabruch um den hinteren Linken Hügel zu verteilen.

Aber so in etwa könnte ich glaube ich mit dem Layout leben.

Ich hoffe ich hab jetzt in der Skizze nicht ein paar Pflanzennamen verwechselt. Hab die Skizze einfach mal so aus dem Kopf aufgelistet.

Aber wie gesagt. Pflanzenliste steht auch nochmal auf Seite 1.

LG

Nico
Nicolay

Lieber Nasse Finger, als nasse Füße.
Homepage: http://www.djexcept4.de / Wohnort: Jever

Becken noch im IST zustand
39784
39785
User avatar
nicolaybraetter
Posts: 133
Joined: 03 Nov 2012 11:07
Location: Jever
Feedback: 1 (100%)
Postby Anferney » 10 Nov 2012 13:35
Hi Nico
Sieht doch ganz gut aus
hinten links würde ich die wurzel noch platzieren
probier auch mal die rechte insel in die hintere ecke zu setzen denke das kann auch gut aussehen
Die Echis würde ich wenn dann in der linken ecke einsetzen die sind zu wuchtig für vorne
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1346
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Frollein_S » 10 Nov 2012 14:32
Nun ja. Ich kann schon bestimmen was mit dem Becken Passiert. Nur sie war der Ansicht, ich hab jetzt 70 Euro in Pflanzen investiert, dabei sollte es auch bleiben zumal ich sie erst vor 4 Wochen gepflanzt habe. Aber es ist halt nicht so geworden wie ich mir das vorgestellt habe.


Wieviele Euros hat sie denn dieses Jahr schon für Schuhe/Klamotten ausgegeben, mit denen sie vielleicht dann im Nachhinein nicht mehr so glücklich war? :D
LG.

Silke :)
User avatar
Frollein_S
Posts: 243
Joined: 18 Sep 2012 11:27
Location: Troisdorf
Feedback: 8 (100%)
Postby nicolaybraetter » 10 Nov 2012 17:08
Hallöle

pssssssssst !!! :gdance:

lg

Nico
Nicolay

Lieber Nasse Finger, als nasse Füße.
Homepage: http://www.djexcept4.de / Wohnort: Jever

Becken noch im IST zustand
39784
39785
User avatar
nicolaybraetter
Posts: 133
Joined: 03 Nov 2012 11:07
Location: Jever
Feedback: 1 (100%)
Postby Aniuk » 10 Nov 2012 17:24
Huhu,

ich schließe mich Frank an...

letztendlich ist halt Aquaristik im Allgemeinen und Aquascaping im Speziellen ein ziemlich kostenintensives Hobby. :? Vielleicht könnt ihr euch ja auf ein monatliches Hobby-Budget einigen? Damit wäre doch jedem geholfen... :) Jeder könnte damit seinem Hobby nachgehen und du hast etwas mehr Möglichkeiten dich dem Aquascaping zu widmen.
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby nicolaybraetter » 12 Nov 2012 14:43
Hallöle,

hier mal kurz aktuelle Bilder

Frontal
18675

Linke Seite
18676

Rechte Seite
18677

Perspektive
18678

Ist es nicht Potten häßlich :-D
Hab noch eine Strömungspumpe installiert um den Dünger vernünftig im Becken verteilen zu können.

LG Nico
Nicolay

Lieber Nasse Finger, als nasse Füße.
Homepage: http://www.djexcept4.de / Wohnort: Jever

Becken noch im IST zustand
39784
39785
User avatar
nicolaybraetter
Posts: 133
Joined: 03 Nov 2012 11:07
Location: Jever
Feedback: 1 (100%)
Postby nicolaybraetter » 18 Dec 2012 14:03
Hallöchen Leute,

da es nun ja schon eine ganze weile her ist, geht`s auch hier mal weiter.

Der Anfang ist gemacht. Ich habe:

Pflanzenmasse genug
Fluval Stratum Soil für den bepflanzten Bereich des Beckens
JBL Manado für die Freien Beckenbereiche
Jede Menge Lava Gestein
Ein paar nette Wurzeln
Ein Bildchen eines fertigen Beckens im Kopf.

Nun gehts erst mal ans ausräumen des alten Tümpels.
Pflanzenmasse zurecht stutzen uns aussortieren
Pflanzen von leichten Fadenalgen befreien.

Den alten Bodengrund endgültig entsorgen. Vielleicht noch einen Eimer vol davon behalte ich zum befüllen von Strumpfhosen zum unterfüttern.

Becken reinigen soweit das mit dem alten ding noch Machbar ist, und dann kann ich morgen bei 0 anfangen.

Bilder werden folgen.

Ich freue mich auf Eure kommentare.

lg

Nicolay

Hier nochmal ein Bild vom alten dasein:

Attachments

Nicolay

Lieber Nasse Finger, als nasse Füße.
Homepage: http://www.djexcept4.de / Wohnort: Jever

Becken noch im IST zustand
39784
39785
User avatar
nicolaybraetter
Posts: 133
Joined: 03 Nov 2012 11:07
Location: Jever
Feedback: 1 (100%)
Postby Aniuk » 18 Dec 2012 15:18
Hi,

da hast du doch eine schöne Pflanzenmasse als Grundlage :thumbs:
Bin gespannt wie das neue Scpae wird und freue mich auf Bilder.
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby nicolaybraetter » 18 Dec 2012 16:09
Hallöle,

Ja da in ich auch mal gespannt drauf. Hab noch 2 Super schöne Baumstümpfe im Wald gefunden. Die hab ich mir schon vorbereitet die ganzen Wochen. Backofenkur und Wässern. Besser als der alte Stumpf den ich hatte.

lg

Nicolay

Attachments

Nicolay

Lieber Nasse Finger, als nasse Füße.
Homepage: http://www.djexcept4.de / Wohnort: Jever

Becken noch im IST zustand
39784
39785
User avatar
nicolaybraetter
Posts: 133
Joined: 03 Nov 2012 11:07
Location: Jever
Feedback: 1 (100%)
Postby Aniuk » 18 Dec 2012 17:02
Hi Nicolay,

die sind echt cool :thumbs: – insbesondere die linke! (ich würde evtl. nur den langen herausstehenden Ast kürzen)

Dann bin ich ja mal hochgespannt wie das im Becken aussieht - damit lässt sich ja auf jeden Fall was zaubern.
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby nicolaybraetter » 18 Dec 2012 17:08
hallöle,

ja das geht mir genau so. Ich hab mich noch nie so gefreut ein Becken ein zu richten, wie heute. :gdance:
Ohrfeig, und das mit 37. :pfeifen:

Naja egal. Die beiden Wurzeln sind auf jeden fall so hoch, das man das abgesägte nicht sehen kann, da es fast 5 cm aus dem Wasser raus schaut.

Naja, mal sehen wie ich die Sachen da morgen hin und her geschoben bekomme.

lg

Nicolay
Nicolay

Lieber Nasse Finger, als nasse Füße.
Homepage: http://www.djexcept4.de / Wohnort: Jever

Becken noch im IST zustand
39784
39785
User avatar
nicolaybraetter
Posts: 133
Joined: 03 Nov 2012 11:07
Location: Jever
Feedback: 1 (100%)
Postby Aniuk » 18 Dec 2012 17:23
Huhu,

schau dir auf jeden Fall mal das Aquasabi Schaubecken Radix Gigantea als Inspiration an. Insbesondere was den Substrataufbau angeht. :thumbs:

Die Wurzeln erinnern mich nämlich ganz entfernt daran :) – sind natürlich anders geformt, aber die Anmutung des Beckens könnte ähnlich werden.
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby nicolaybraetter » 18 Dec 2012 17:44
hi ho,

ja das stimmt, da bin ich auch grade drüber weg gestolpert. schaue mir grad noch mal die Aquarienvorstellungen durch.

Ja könnte fast hin hauen. Mein Bild liegt mehr in der Beckenmitte. Also so eine Inselgestaltung. Aber sicher isses noch nicht. Das sehe ich morgen.

Obwohl das mit meinen Pflanzen, und Spiegelverkehrt bestimmt auch schick werden könnte, da ich ja links mit dem Becken an der Wand stehe.

Ja ...... und die dusselige Rückwand fliegt raus morgen.

Dank dir auf jeden Fall für den link.

lg Nico
Nicolay

Lieber Nasse Finger, als nasse Füße.
Homepage: http://www.djexcept4.de / Wohnort: Jever

Becken noch im IST zustand
39784
39785
User avatar
nicolaybraetter
Posts: 133
Joined: 03 Nov 2012 11:07
Location: Jever
Feedback: 1 (100%)
43 posts • Page 3 of 3
Related topics Replies Views Last post
Rückwandoptik macht Optik des Becken kaputt
Attachment(s) by Korny » 06 Jul 2015 13:54
28 1770 by Korny View the latest post
08 Jul 2015 19:00
Aus einem Becken werden 2
by Alaska » 21 Jun 2008 12:31
27 2804 by Neo View the latest post
04 Aug 2008 21:24
Aquarium umgestalten in einem Tag
by Venras » 27 Apr 2016 20:48
7 3340 by Venras View the latest post
29 Apr 2016 10:46
Sand und Kies in einem Becken?
Attachment(s) by Dani82 » 04 Dec 2010 23:34
4 1289 by Tim Smdhf View the latest post
05 Dec 2010 15:04
Erster Aquascapeversuch in einem 25L Becken
Attachment(s) by Bruno87 » 26 Nov 2014 11:09
1 817 by Bruno87 View the latest post
20 Dec 2014 18:21

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests