Post Reply
87 posts • Page 3 of 6
Postby Manni13 » 09 Jan 2012 21:05
Nabend Flo

Gefällt mir! :thumbs: Allerdings finde ich die Wurzel etwas 'deplaziert'. Die sieht schon etwas hingestellt aus, nicht richtig in das Layout integriert.
Vielleicht liegt's auch an der fehlenden Bepflanzung, die nimmt der Wurzeln später die heftige Wirkung. Denn aktuell macht die das Layout ziemlich unruhig.

Ich bleib dran, bin gespannt! :wink:

Liebe Grüße, Fabian
Viele Grüße, Fabian!
http://aquascapinglandscaping.jimdo.com/
User avatar
Manni13
Posts: 247
Joined: 25 Mar 2011 14:13
Feedback: 3 (100%)
Postby Pan » 09 Jan 2012 21:09
laudi46 wrote:Hallo an alle,
ich finde hier geht langsam die Aquaristik an allem
verloren.

Gruß Klaus

Hallo Klaus wie meinst du das?
VG Hendrik
"natura non facit saltus" G.W. Leibnitz
User avatar
Pan
Posts: 943
Joined: 02 Dec 2011 18:48
Feedback: 96 (100%)
Postby FloM » 09 Jan 2012 22:31
Hallo zusammen,

@Fabian: jups, die ist zur Zeit noch sehr massig. Da wird allerdings auch noch so einiges hinter den Pflanzen verschwinden, da mache ich mir keine Sorgen

laudi46 hat geschrieben:Hallo an alle,
ich finde hier geht langsam die Aquaristik an allem
verloren.

Gruß Klaus


Hallo Klaus wie meinst du das?


Das würde mich auch malinteressieren? Was ist denn deiner Meinung nach "Aquaristik an sich"?


auf jeden Fall vielen Dank für die vielen Anregungen :tnx:
Peninsula
User avatar
FloM
Posts: 727
Joined: 22 Jun 2010 20:42
Location: Essen-Werden
Feedback: 35 (100%)
Postby laudi46 » 09 Jan 2012 22:37
Hallo, ich finde das ein Aquarium etwas halbwegs Dauerhaftes natürliches sein sollte,
und nicht dauerhaft nach dem Abbild seiner Phantasie dargestellt werden sollte.Mit Tieren die dann einfach alls mittel zum Zweck
eingebaut werden.

Gruß Klaus
laudi46
Posts: 261
Joined: 23 Feb 2007 19:22
Feedback: 13 (100%)
Postby FloM » 09 Jan 2012 22:54
Hey,


wer sagt denn, dass ein Aquascape nicht dauerhaft ist??? Und ich glaube, dass ein perfekt funktionierendes Aquascape den (richtig ausgewählten) Fischen einen genauso guten Lebensraum bieten kann, wie ein Biotopaquarium.

Na ja, jedenfalls möchte ich hier mein Layout in seiner Entwicklung vorstellen und nicht darüber diskutieren ob Aquascaping oder nicht. dafür gibt es schließlich andere Forenbereiche :wink: .

Bitte nicht böse sehen :bier:
Peninsula
User avatar
FloM
Posts: 727
Joined: 22 Jun 2010 20:42
Location: Essen-Werden
Feedback: 35 (100%)
Postby uwe schidrowski » 09 Jan 2012 22:56
Hallo Klaus, Hallo sonstige Aquarianer

laudi46 wrote:Mit Tieren die dann einfach alls mittel zum Zweck
eingebaut werden.


Tiere? sind in diesem Becken überhaupt Tiere?

Gruß
Karl

Hallo Flo

Wirklich sehr "tolkinesk". Gefällt mir sehr!
Daumen hoch.
Pflanzenkauf/-Tausch ist Vertrauenssache.
Ich erwarte dass auf einen Malus wie zb Cladophora, Planarien oä hingewiesen wird.
Danke
User avatar
uwe schidrowski
Posts: 343
Joined: 14 Feb 2011 12:06
Feedback: 32 (100%)
Postby Pan » 09 Jan 2012 23:12
So sieht das Becken ganz gut aus, denke es braucht nur noch etwas mehr Zeit.

@Klaus
ich denke das die Fische hier die Stars sind,
da sich die Aquascaper auch viel mit dem Wasser und der daraus resultierenden Werten beschäftigen, denke ich geht es sehr vielen Fischen hier besser als in so manchen überbesetzten Gesellschaftsbecken
VG Hendrik
"natura non facit saltus" G.W. Leibnitz
User avatar
Pan
Posts: 943
Joined: 02 Dec 2011 18:48
Feedback: 96 (100%)
Postby Anferney » 09 Jan 2012 23:25
Hey Flo :)
Also mir gefällt das Becken echt super
Mit dem Sandweg aufschütten das würde ich umbedingt machen
Sonst gefällts mir gut

@Klaus
Mach doch bitte ein eingenes Thema auf weil es wirklich interessant sein kann darüber zu diskutieren
Aquascaping ist nunmal das "nach dem Abbild seiner Phantasie dargestellt"e
Und da Aquascaping einen großen Teil von Flowgrow ausmacht ist das hier auch vollkommen berechtigt
Also ich bitte dich mach einen Thread dazu auf und schreib hier bei Flo nicht nur weil du jetzt zufällig hier reingeschrieben hast den ganzen Thread mit OT voll :)
Nimms mir nicht böse so ist es nciht gemeint :)
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1342
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Roman B. » 10 Jan 2012 17:47
Hi, also ich finde das Layout auch Suppiiiiiiiii nur stört mich die GRO?E Wurzel irgendwie... :? ... Aber sonst echt TOP :thumbs: ...

Ich habe zuhause ein paar mehr so schöne Wurzeln und ich könnte ein Bild davon machen und wenn du möchtes könnte ich sie dir geben.

Grüße Roman B.
AquaScapingTalk.de - Wir bringen Dich auf den richtigen Weg!
User avatar
Roman B.
Posts: 61
Joined: 24 Jan 2011 22:17
Feedback: 0 (0%)
Postby FloM » 10 Jan 2012 18:36
Hey Roman,


vielen Dank für dein Feedback :tnx: . Glaub mir, wenn ich die Wurzel rausrupfe zerstör ich das gesamte Scape, was ja nicht meine Absicht ist :). Da wird auf jeden Fall noch ordentlich Moos drauf wachsen und dann sehn wir mal :grow:

@ Frank: vielen Dank. Das mit dem Sandweg habe ichj jetzt soweit es geht gemacht. allerding soll hinten noch ordentlich Eleocharis pusilla wachsen und später eventuell Ranunculus . Da soll mir der Sand halt nicht zu weit ins Soil reinrutschen ;).

Attachments

Peninsula
User avatar
FloM
Posts: 727
Joined: 22 Jun 2010 20:42
Location: Essen-Werden
Feedback: 35 (100%)
Postby Alex82 » 10 Jan 2012 20:32
Hi Flo!

Ich finde du hast hier traumhaft schöne Wurzeln und auch die Steine sind top! :thumbs:
Aber irgendwie mag mir die Kombi noch nicht so ganz zusagen.
Wobei ich dir nicht mal genau sagen könnte woran es liegt.
Vermutlich hätte ich, hier mehr versucht, die Schönheit der Wurzeln zu unterstreichen
und die Steine nicht so in den Fokus gestellt.
Kling irgendwie komisch, naja, ich hoffe du verstehst diesen Satz :?
So sind es für mich eher zwei Steinhaufen mit Holz.
Mir fehlt hier einfach das gewisse "Etwas"
Meine Frau meinte eben beim Betrachten des Bildes,
das hier ein Bodendecker eventl. besser passen würde als der Sand.
Denk mal drüber nach und stell es dir vor, HCC würde hier auch meiner Meinung nach sehr gut passen.
Naja, aber wie immer, alles ein Frage des Geschmacks. :roll:
So genug Text :D
Ich hoffe du nimmst mir meine Kritik nich krumm :ops:

Auf jeden Fall bin wirklich sehr auf die Etwicklung dieses Scapes gespannt.
Du hast bestimmt eine gewisse Vorstellung wie es in ein paar Wochen/Monaten aussehen soll!
Greetz!
Alex

Chillen ist die Kunst, sich beim Nichtstun nicht zu langweilen!

http://pflanzenpfuetze.blogspot.co.at
http://www.flickr.com/photos/pflanzenpfuetze/
User avatar
Alex82
Posts: 935
Joined: 21 Aug 2009 12:58
Location: Obertrum am See
Feedback: 16 (100%)
Postby Tobias Coring » 10 Jan 2012 21:26
Hi,

also ich finde die große Wurzel richtig genial. Genau diese macht das Scape so sehenswert. Die Seiryu Steine passen ebenfalls perfekt dazu. Ich denke da wird sich noch was richtig gutes draus entwickeln.

Der Sand umrandet das Hardscape sehr gefällig. Ich denke später mit Fischen wird das ein sehr sehr feiner Anblick.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 10006
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby FloM » 11 Jan 2012 00:13
Hallo ihr 2,

auf jeden Fall vielen Dank für die konstruktive Kritik und das Lob :ops: .

@Alex: Wie schon gesagt, jetzt noch etwas an der Hardscape-Anordnung zu ändern ist schwierig und auch das mit dem Bodendecker werde ich erstmal sein lassen,. aber eventuell komme ich in einem späteren Stadium des Layouts darauf zurück :thumbs: Ich behalts im Hinterkopf

:tnx:
Peninsula
User avatar
FloM
Posts: 727
Joined: 22 Jun 2010 20:42
Location: Essen-Werden
Feedback: 35 (100%)
Postby FloM » 11 Jan 2012 22:03
Hallo zusammen,

mittlerweile müssen euch meine Updates doch schon fast nerven! :ops:


Na ja, jedenfalls ist mir heute beim Wasserwechsel ein kleines Malheur passiert: Ich bin mit dem Schlauch an eine der kleinen Wurzeln gestoßen und zack! der Stein verrutscht und sie treibt auf :keule: . Natürlich habe ich es auch nicht geschafft, die Wurzel in einer zufriedenstellenden Position wieder einzubringen, sodass ich sie schließlich ganz weggelassen habe . Das Ergebnis seht ihr im Anhang.



Was sagt ihr dazu?? ist die große Wurzel jetzt besser betont, oder fehlt dem Scape jetzt was???

Attachments

Peninsula
User avatar
FloM
Posts: 727
Joined: 22 Jun 2010 20:42
Location: Essen-Werden
Feedback: 35 (100%)
Postby FloM » 12 Jan 2012 16:45
Hallo zusammen ;)


wieder ich ^^. heute kamen die Pflanzen von Aquasabi (habe mir Cryptocoryne parva/ petchii pink und Ranunculus papulentus bestellt) vielen Dank hierfür an das Aquasabi-Team :tnx: .

Habe sie gerade eben eingesetzt ;)

Attachments

Peninsula
User avatar
FloM
Posts: 727
Joined: 22 Jun 2010 20:42
Location: Essen-Werden
Feedback: 35 (100%)
87 posts • Page 3 of 6
Related topics Replies Views Last post
Neues Layout
Attachment(s) by Dennis25 » 02 Jul 2014 06:57
14 1085 by Dennis25 View the latest post
21 Jul 2014 13:46
Neues Layout
by Ringo » 07 Jul 2020 21:33
0 194 by Ringo View the latest post
07 Jul 2020 21:33
Neues Layout und Fragen
Attachment(s) by Rue » 13 Feb 2019 17:40
1 443 by Bongo View the latest post
20 Mar 2019 16:56
Neues 90P Layout mit Granit?
Attachment(s) by Florian♧ » 02 Dec 2019 23:24
2 551 by Florian♧ View the latest post
26 Dec 2019 01:42
Und wieder was Neues im 90er GG
Attachment(s) by FloM » 02 Jun 2013 21:51
15 1324 by FloM View the latest post
22 Jul 2013 10:57

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests