Post Reply
125 posts • Page 7 of 9
Postby AQ Dave » 07 May 2013 08:38
Hi,

alles klar super das hilft mir weiter , dank dir. :smile:

Da es bei mir auch eine Leuchte mit 4x39W T5 Beleuchtung wird wollt ich dich noch fragen für was für Röhren du dich entschieden hattest? Und wie du es mit der Beleuchtungszeit geregel hast?

gruß
dave

ps.

wieder tolle Bilder :roll:
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
Postby Michael_01 » 07 May 2013 09:25
Hi,

Beleuchtungszeit: Anfangs 6h am Tag, nach 2 Wochen 7h am Tag und jetzt 8h am Tag.
So habe ichs halt gemacht, gibt sicher bessere und schlechtere Lösungen.
Die Röhren sind bunt gemischt, Grolux, Tropical, sogar eine 10k Röhre weil das Licht so rot war. Hier würde ich mich aber nicht an mir orientieren, da gibts sicher genug Leute hier die eher wissen was sie tun. :smile:

lg
Michael

Mein 120x40x50 Aquascapeversuch
aquariengestaltung/startschuss-120x40x50-t26451.html
User avatar
Michael_01
Posts: 89
Joined: 14 Aug 2012 06:55
Location: Kleinraming (Oberösterreich)
Feedback: 0 (0%)
Postby AQ Dave » 08 May 2013 08:05
Moin Michael,

ok alles klar das bringt mich wieder einen Schritt weiter. Ich kann es kaum erwarten mein Scape endlich zustarten und ich hoffe ich habe so ein gutes Händchen wie du. Dank dir nochmal und weiter viel erfolg. :bier:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
Postby Michael_01 » 10 May 2013 17:07
Hola,

meine Anubias barteri nana blüht. :gdance:
Das kann ich euch natürlich nicht vorenthalten:



Die restlichen Pflanzen sind auch eingesetzt. :smile:

EDIT:
Ach ja, das im Hintergrund dürften fiese Bartalgen sein, werden aber momentan nicht mehr. Eisenzufuhr habe ich gedrosselt, CO2 erhöht, ich hoffe die Biester sind bald wieder weg.

lg
Michael

Mein 120x40x50 Aquascapeversuch
aquariengestaltung/startschuss-120x40x50-t26451.html
User avatar
Michael_01
Posts: 89
Joined: 14 Aug 2012 06:55
Location: Kleinraming (Oberösterreich)
Feedback: 0 (0%)
Postby Michael_01 » 11 May 2013 20:10
Hallo,

auch wenn sich das Interesse in Grenzen hält hier noch eine aktuelle Gesamtansicht. :smile:
Grundsätzlich bin ich recht zufrieden damit, muss halt noch alles wachsen. Ein paar kleine Bartalgen? habe ich aber mittlerweile. Ich werde jetzt zu allererst einen neuen Testkoffer besorgen und dann schaue ich mir das Anfang nächster Woche mal genau. Sind nur wenige auf der Wurzel aber man will ja nicht dass das mehr wird.



lg
Michael

Mein 120x40x50 Aquascapeversuch
aquariengestaltung/startschuss-120x40x50-t26451.html
User avatar
Michael_01
Posts: 89
Joined: 14 Aug 2012 06:55
Location: Kleinraming (Oberösterreich)
Feedback: 0 (0%)
Postby RobertS » 11 May 2013 20:22
Hallo Michael,

lass dich durch unsere Schweigsamkeit nicht entmutigen. Ich verfolge den Thread mit hohem Interesse und freue mich über jedes Update. Gibt einfach wenig Anlass für Kritik oder Fragen.
Gruß
-Robert
User avatar
RobertS
Posts: 300
Joined: 30 May 2012 16:39
Location: Berlin
Feedback: 3 (100%)
Postby AQ Dave » 11 May 2013 20:25
Hi,

jup da kann ich mich nur anschließen. Mach weiter so ,bin gespannt wie es sich entwickelt. :wink:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
User avatar
AQ Dave
Posts: 1251
Joined: 18 Apr 2013 18:30
Location: Chemnitz
Feedback: 44 (100%)
Postby Mr. Christoph » 11 May 2013 21:04
Hallo Michael ,

finde dein Becken ebenfalls KLasse, bis auf die Schieferplatten, die sagen mir nicht so zu, aber das ist ja auch Geschmackssache.

Gruß Christoph
Mr. Christoph
Posts: 102
Joined: 15 Jul 2011 15:58
Feedback: 2 (100%)
Postby hugo1892 » 12 May 2013 09:42
Hallo Michael,

ich finds klasse!
Schöne Grüße

Martin

Mein Projekt: The Riverbed
hugo1892
Posts: 183
Joined: 12 Mar 2013 19:37
Feedback: 1 (100%)
Postby Michael_01 » 12 May 2013 16:08
Hallo,

huch danke, liest ja doch wer mit. :smile:
Nächste Woche werde ich mal die Werte mit dem neuen Testkoffer posten und eine Nahaufnahme von den kleinen grauen unschönen Bartalgen einstellen, vielleicht hat wer eine Idee dazu. Für den Erste Hilfe Thread sind es noch zu wenig glaube ich.

lg
Michael

Mein 120x40x50 Aquascapeversuch
aquariengestaltung/startschuss-120x40x50-t26451.html
User avatar
Michael_01
Posts: 89
Joined: 14 Aug 2012 06:55
Location: Kleinraming (Oberösterreich)
Feedback: 0 (0%)
Postby Grobi » 12 May 2013 16:37
Ich gucke auch immer mal wieder rein :D

:bier:
Liebe Grüße Michael :-)
Grobi
Posts: 255
Joined: 21 Feb 2013 21:41
Location: Hannover
Feedback: 0 (0%)
Postby Michael_01 » 16 May 2013 20:27
Hallo,

die Bartalgen werden schön langsam weniger, sind fast nur noch auf der Wurzel zu finden. Dort werden sie direkt mit täglich 5ml Easy Carbo eingespritzt und lösen sich auch schon tlw. auf.
Eine eingesetzte Raubturmdeckelschnecke soll das Post- u. Blasenschneckenwachstum etwas bremsen. Dürfte sich da wie im Schlaraffenland fühlen.

Hier wieder einmal 2 ganz aktuelle Fotos:




Ach ja, die versprochenen Werte:
Nitrat: 10mg/l
KH liegt bei 10.
PH zwischen 6,5 u. 7, sehr schwierig zu bestimmen mit den Tröpfchentests.

lg
Michael

Mein 120x40x50 Aquascapeversuch
aquariengestaltung/startschuss-120x40x50-t26451.html
User avatar
Michael_01
Posts: 89
Joined: 14 Aug 2012 06:55
Location: Kleinraming (Oberösterreich)
Feedback: 0 (0%)
Postby Michael_01 » 21 May 2013 08:38
Hallo,

kurze Frage an die Profis. Recht verstehen tue ich es nicht.
Grundsätzlich wachsen die Pflanzen, ich bin aber weit von einer "Pflanzenexplosion" entfernt, alles wächst sehr beschaulich, die Pflanzen produzieren kaum Sauerstoffbläschen. Das habe ich schon ganz anders gesehen. Ich glaube dass ist auch der Grund dass sich die (zum Glück wenigen) Bartalgen halten, einmal hatte ich sogar Schmieralgen an der Grenze Bodengrund-Wasser. Die sind nach der Entfernung aber nicht mehr aufgetaucht. Alles in allem schaut das Becken stabil aus, mir scheint es bewegt sich aber sehr an der Grenze. Die Bartalgen sind ja auch nicht ohne Grund da. Manche Pflanzen scheinen speziell an den älteren Blättern Mangelerscheinungen zu zeigen (leicht gelblich, dunkelgrüne Punkte, kleine Löcher), die frischen Blätter schauen erstmal gut aus.

Woran kann das liegen? :? Ich dünge die 240l wie gesagt täglich mit:
5 ml Special Flowgrow
5 ml Special N
12 ml NPK
Der CO2 Dauertest ist hellgrün (ich habe die CO2 Zufuhr erhöht). Nitrat liegt bei 10, Eisen kaum nachweisbar, dürfte aber so passen.

Dünge ich zu wenig? Sollte ich auf EI umstellen?

lg
Michael

Mein 120x40x50 Aquascapeversuch
aquariengestaltung/startschuss-120x40x50-t26451.html
User avatar
Michael_01
Posts: 89
Joined: 14 Aug 2012 06:55
Location: Kleinraming (Oberösterreich)
Feedback: 0 (0%)
Postby Grobi » 21 May 2013 08:49
Hallo Micha....

darf ich fragen was Du mit EL meinst?(EasyLife?)
Hast Du ein aktuelles Bild evtl.auch von den Pflanzen mit den Mangelerscheinungen. Würde mich brennend interresieren :smile:
Liebe Grüße Michael :-)
Grobi
Posts: 255
Joined: 21 Feb 2013 21:41
Location: Hannover
Feedback: 0 (0%)
Postby Michael_01 » 21 May 2013 09:03
Hallo,

ich meinte EI (Estimative Index).
Ich werde am Abend ein paar Fotos machen und einstellen. Gerne doch, vielleicht ist es dann klarer.

mfg
Michael

Mein 120x40x50 Aquascapeversuch
aquariengestaltung/startschuss-120x40x50-t26451.html
User avatar
Michael_01
Posts: 89
Joined: 14 Aug 2012 06:55
Location: Kleinraming (Oberösterreich)
Feedback: 0 (0%)
125 posts • Page 7 of 9
Related topics Replies Views Last post
Projekt: Raumteiler 120x40x50
by Anja » 10 Feb 2009 12:11
0 1051 by Anja View the latest post
10 Feb 2009 12:11

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests