Post Reply
19 posts • Page 2 of 2
Postby tobischo08 » 10 May 2013 14:11
Hey Sebastian,
ich bin kein guter Zeichner aber ich hoffe das Bild zeigt was ich meine: :D


MFG. Tobias
Tobi´s Flussufer Panorama
Baumstumpf am Bach
Aristoteles Onassis zu einem Freund kurz vor seinem eigenen Tod:
"Ich war eigentlich eine Maschine zum Geldmachen. Ich habe mein Leben wie in einem goldenen Tunnel zugebracht, den Blick auf den Ausgang gerichtet, der zum Glück führen sollte. Aber der Tunnel ging immer weiter.“
User avatar
tobischo08
Posts: 820
Joined: 12 May 2011 09:50
Location: Gummersbach
Feedback: 42 (100%)
Postby rockmartin » 11 May 2013 10:57
Hallo Fabian,

sehr tolles Projekt! Ich weiß zwar nicht wie weit du jetzt schon mit der ganzen Hardware bist, aber ich würde dich gerne unterstützen, weil ich das Thema auch sehr interessant finde. Ich schneide am Sonntag meine Rotala rotundifolia und würde dir gerne die Pflanzen kostenlos zum Experimentieren geben :smile: .

Stammt aus diesem Becken, was auf der anderen Seite auch schon verlinkt wurde.
The Green Beach

Bei interesse melde dich einfach per PN.
viele Grüße,
Martin

The Green Beach - Fairytale Forest
User avatar
rockmartin
Posts: 152
Joined: 30 May 2012 06:32
Feedback: 6 (100%)
Postby rockmartin » 11 Jun 2013 09:38
Hallo Fabian,

gibt es hier schon Neuigkeiten?
viele Grüße,
Martin

The Green Beach - Fairytale Forest
User avatar
rockmartin
Posts: 152
Joined: 30 May 2012 06:32
Feedback: 6 (100%)
Postby Fabii » 11 Jun 2013 15:55
Hallo zusammen,
war ein bisschen im Schulaufgabenstress, deswegen jetzt erst der Zwischenstand :besserwiss:
-das Aquarium läuft ist soweit fertig, danke für eure Hilfe :thumbs:

trotzdem hätte ich noch ein paar Fragen. ..
Beleuchtung: in der linken Hälfte des Aquariums möchte ich möglichst Pflanzen mit einem kräftigen Rotton schaffen, hat jemand damit Erfahrung damit wie man am besten Beleuchtet bzw. in welchen Zeitabständen?

CO2 Anlage:
Mein Lehrer hat mir freundlicherweise eine komplette CO2 Anlage zu Verfügung gestellt. Funktioniert recht einfach, ein pH-Messer kontrolliert den pH-Wert des Beckens, an einem Computer kann man den gewünschten pH-Wert einstellen, sobald der pH-Wert des Beckens vom gewünschten Wert abweicht wird CO2 ins Becken geleitet.

....Weiß jemand welcher pH-Wert für die rotala rotundifolia optimal ist ? Die Pflanze ist ja recht tolerant und soll Werte zwischen 5-8 pH aushalten, aber vielleicht habt ihr ja schon andere Erfahrungen damit gemacht, vielleicht geht es ja immer noch ein bisschen besser. :D

Wenn das Becken dann mal ordentlich läuft werde ich ein paar Fotos hochladen
Grüße Fabi
Fabii
Posts: 13
Joined: 16 Mar 2013 10:33
Feedback: 0 (0%)
19 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
rotala Rotundifolia Hilfe
Attachment(s) by Fabii » 23 Jun 2013 09:46
3 366 by Fabii View the latest post
23 Jun 2013 11:09
Wie trimme ich meine Rotala Rotundifolia?
by WTCube » 24 May 2016 08:55
7 629 by WTCube View the latest post
25 May 2016 17:42
Wie Rotala schneiden
Attachment(s) by Rick » 15 Mar 2011 16:44
3 1822 by Marcel View the latest post
16 Mar 2011 10:28
wie viel Töpfe Rotala green?
Attachment(s) by einfachnurpat » 08 Dec 2009 16:38
3 633 by einfachnurpat View the latest post
08 Dec 2009 22:20
Tipps ?
Attachment(s) by Aqua-Flo » 07 Nov 2013 17:02
8 675 by Aqua-Flo View the latest post
10 Nov 2013 12:12

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests