Post Reply
38 Beiträge • Seite 2 von 3
Beitragvon Sash » 13 Okt 2010 22:29
Hey Tutti,

super schöne Becken! Ich bewundere deine Arbeit sehr :)


lG, Sascha
Grüße aus dem Norden,
Sascha
Benutzeravatar
Sash
Beiträge: 335
Registriert: 11 Sep 2010 13:23
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Tutti » 14 Okt 2010 19:48
Hallo,

@Iwo
wieviele Becken betreibst du denn parallel wenn man fragen darf?

Ist ein Dennerle Cube 20 Liter,ein 60x30x36 GG,ein 95x50x50 GG,und ein 120x50x50 Weißglasbecken.

Sind wirklich sehr schöne Layouts dabei - aber wie schon erwähnt wurde finde ich auch den Zustand der Pflanzen äusserst bemerkenswert.


Firma dankt ,auch dir Sascha vielen Dank :engel:

Grüße Tutti
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Tutti
Beiträge: 1101
Registriert: 28 Jul 2007 19:41
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 89 (100%)
Beitragvon Freibel » 15 Okt 2010 15:18
Hi Tutti,

Tutti hat geschrieben:Hallo,

@Iwo
wieviele Becken betreibst du denn parallel wenn man fragen darf?

Ist ein Dennerle Cube 20 Liter,ein 60x30x36 GG,ein 95x50x50 GG,und ein 120x50x50 Weißglasbecken


Würde mich jetzt mal interessieren welche Fotos, die du eingestellt hast von den Becken, laufen zur Zeit noch?

Gruß Christian
Freibel
Beiträge: 394
Registriert: 08 Jun 2009 19:26
Wohnort: Ohrdruf
Bewertungen: 25 (100%)
Beitragvon Tutti » 15 Okt 2010 15:38
Hi Christian,

welche Fotos, die du eingestellt hast von den Becken, laufen zur Zeit noch?


Keins,sind alle mit neuen Layouts am brodeln :D

Grüße Tutti
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Tutti
Beiträge: 1101
Registriert: 28 Jul 2007 19:41
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 89 (100%)
Beitragvon Freibel » 15 Okt 2010 15:47
Hi,

ach so, klingt schon mal viel versprechend :D
Wie wärs mit ein paar Fotos, oder alles noch streng geheim :wink: :wink:

Gruß Christian
Freibel
Beiträge: 394
Registriert: 08 Jun 2009 19:26
Wohnort: Ohrdruf
Bewertungen: 25 (100%)
Beitragvon Alexis0211 » 15 Okt 2010 19:34
Hallo Tutti,

wenn man sich die Aquarien so in Reihenfolge angesehen hat,
könnte man glauben, dass diese Aquarien die Siegeraquarien
der letzten 20 Jahre waren. :D

Es ist wirklich kaum zu glauben, dass ein einziger Mensch so viele
geile Becken zaubern konnte.

Für mich persönlich bist Du die absolute Nr. 1 im Einrichten von Aquarien.
(...das ist keine Schleimerei, sondern wirklich ehrlich gemeint :bier: )

Ich mache mir jetzt mal gedanken, warum mein 300 Liter Becken nicht so aussieht,
wie eines Deiner Becken. :bonk: Danach gehe ich frustriert ins Bett. :D

Gruß Alexander
Alexis0211
Beiträge: 36
Registriert: 14 Sep 2008 20:20
Wohnort: nähe Eschwege
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Tutti » 15 Okt 2010 21:56
Hi,

Wie wärs mit ein paar Fotos, oder alles noch streng geheim


Ich stell 10 Layouts ein,und du willst neue halbfertige sehen :roll:

@Alexander,vielen lieben Dank,aber etwas die Kirche im Dorf lassen :wink:

Ich mache mir jetzt mal gedanken, warum mein 300 Liter Becken nicht so aussieht,
wie eines Deiner Becken. :bonk: Danach gehe ich frustriert ins Bett.


..nicht frustriert sein,es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen,das sollte nur neuer Ansporn für dich sein.

Grüße Tutti
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Tutti
Beiträge: 1101
Registriert: 28 Jul 2007 19:41
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 89 (100%)
Beitragvon Freibel » 16 Okt 2010 13:31
Hi,

ja da hast du schon recht :roll: aber da kam wieder die Neugierde in mir durch...
Dann lassen wir uns mal überraschen!

Gruß Christian
Freibel
Beiträge: 394
Registriert: 08 Jun 2009 19:26
Wohnort: Ohrdruf
Bewertungen: 25 (100%)
Beitragvon RB_ » 20 Okt 2010 17:25
@ Tuti,

Super Becken und layouts hast du (gehabt! :-) )

Ich bin auch dabei mein neues Becken einzurichten und paar Fragen hätte ich an dich bitte:

- Wie lange dauert die Start Phase (wo licht nur 6 Std. an war bei dir)?
- Ab wann fängst du an zu düngen? was und wie viel?

Danke im Voraus

Und good luck für die neue Layouts!

MfG
Ahmad
RB_
Beiträge: 299
Registriert: 07 Okt 2010 15:50
Bewertungen: 25 (100%)
Beitragvon Tutti » 20 Okt 2010 18:42
Hallo Ahmad,


- Wie lange dauert die Start Phase (wo licht nur 6 Std. an war bei dir)?

die Startphase kann 2-6 Wochen dauern,kommt drauf an wie die Pflanzen loslegen und wieviele Pflanzenmasse von Anfang an eingebracht wird und wieviele Licht man überhaupt über dem Becken hat.

- Ab wann fängst du an zu düngen? was und wie viel?

Das kommt auch wieder auf die Umstände an,(besonders auf den Bodengrund z.b. Aquasoil+Powersand oder Kies pur)da ist das natürlich Grund verschieden,man kann das nicht so genau sagen,ich bin am Anfang aber lieber immer sparsam mit dem Dünger.
Welchen Dünger man benutzt ist heutzutage relativ egal,alles was erhältlich ist geht,ich selber nutze viele Produkte von Tobi (Aquarebell) habe aber auch Dennerle V30,Tropica Pflanzennahrung und einige Drak Produkte hier.

Grüße Tutti
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Tutti
Beiträge: 1101
Registriert: 28 Jul 2007 19:41
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 89 (100%)
Beitragvon RB_ » 20 Okt 2010 18:59
@ tutti

danke für deine schnelle Antwort.

Was meinste mit "Pflanzen loslegen" neue Blätter oder Wurzel?

Düngst du vom Anfang an also ab dem ersten Tag oder nach der Start Phase?

Danke

Mein Becken:
Juwel vision 260, ca. 250 Liter, 120 cm lang, 60 Hoch, 3 x 54Watt T5, zu 60% bepflanzt (Rotala, Ludwigia, Hygrophilia, HC, Anubia)

Bodengrund: nur JBL Manado

MfG
Ahmad


EDIT Mod-Team: Bitte nicht komplette Beiträge in fetter Schrift verfassen. Danke!
RB_
Beiträge: 299
Registriert: 07 Okt 2010 15:50
Bewertungen: 25 (100%)
Beitragvon niva » 20 Okt 2010 19:10
Hi Tutti

Ist echt eine super Idee mal deine ganzen Kunstwerke uns zu präsentieren und Fragen zu beantworten!
Wäre schön wenn sich der ein oder andere bekanntere aquascaper da ein Beispiel nimmt !

Finds echt toll was du in den Jahren für verschiedene Layouts inclusive der ganzen Pflanzenpalette ausprobiert und geschaffen hast !

Bist echt ein sehr hohes Tier in der deutschen und doch auch internationalen szene wofür du von mir auch alle Hochachtung erntest !

Was mir gerade bei deinen Layouts auffällt ist das wirklich geniale gesunde Pflanzenwachstum!echt sehr beneidenswert und doch auch immer wieder ein ansporn !

Hoffe das klingt jetzt nicht frech aber ich bin der Meinung das du noch gigantischere Layouts mit mehr Mut zum Hardscape schaffen könntest.bei deinem Pflanzenwachstums verwächst das bisschen material so schnell und verliert leider immer an dominanz.

Alles alles in allem bist und bleibst ein Pföanzen und Aquascaping Guru !

Liebe Grüße Tom
Benutzeravatar
niva
Beiträge: 250
Registriert: 05 Feb 2009 13:18
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon RB_ » 22 Okt 2010 10:41
@ tutti,

ich warte immer noch auf deine Antworte! :roll:

- Was meinste mit "Pflanzen loslegen" neue Blätter oder neue Wurzel?
- Düngst du sofort ab dem ersten tag oder erst nach der Start Phase?
- Wie lange hast du licht an nach der Start Phase? 10 Std?
- Schaltest du deine CO2 Anlage nachts aus?

Danke im Voraus

MfG
Ahmad
RB_
Beiträge: 299
Registriert: 07 Okt 2010 15:50
Bewertungen: 25 (100%)
Beitragvon Tutti » 22 Okt 2010 11:14
Hallo,

@ Ahmad,

- Was meinste mit "Pflanzen loslegen" neue Blätter oder neue Wurzel?

- Düngst du sofort ab dem ersten tag oder erst nach der Start Phase?

Ja genau,wenn die Pflanzen anfangen gut zu wachsen kann man auch anfangen zu düngen,ich dünge anfangs dann aber nur ca. 1/3 der normalen Menge.
In den ersten 1-2 Wochen dünge ich wenn überhaupt nur Eisen.Im Leitungswasser ist aber zumindest NO3 6,0 mg/l enthalten.

- Wie lange hast du licht an nach der Start Phase? 10 Std?

Wenn ein Becken erstmal gut läuft,ist es fast egal ob man 6,8,10,12 oder mehr Stunden beleuchtet,das Dryland z.B. lief immer mit nur 6-7 Stunden Licht,normalerweise beleuchte ich 10-12 Stunden am Stück.

- Schaltest du deine CO2 Anlage nachts aus?

CO2 geht 2 Stunden bevor das Licht angeht an,und 2 Stunden bevor das Licht ausgeht aus.

@Tom,vielen lieben Dank für den Lobgesang :bier: ,und ja du hast schon Recht das das Hardscape bei mir immer recht schnell Zugewuchert wird,und ich noch mehr Mut zum extremen Hardscape zeigen sollte,da nehme ich mir dann an dir ein Bsp.
es ist wohl auch so das ich oft den Zeitpunkt des Perfekten Fotos einfach um einige Wochen verpasse.

Was mir gerade bei deinen Layouts auffällt ist das wirklich geniale gesunde Pflanzenwachstum!echt sehr beneidenswert und doch auch immer wieder ein ansporn !


Du bist ja nicht der erste der das anspricht,das liegt glaube ich an wenig Volldünger das die Pflanzen bei mir immer so "gesund" aussehen,wenn ich denke das Eisenmangel herrscht,dünge ich nicht mit Volldünger auf bis wieder Eisen nachweisbar ist,sondern mit reinem Eisendünger.

Grüße Tutti
Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung. (Wilhelm Busch)
Benutzeravatar
Tutti
Beiträge: 1101
Registriert: 28 Jul 2007 19:41
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 89 (100%)
Beitragvon RB_ » 22 Okt 2010 11:24
@ Tutti,

1000000000 thanx

MfG
Ahmad
RB_
Beiträge: 299
Registriert: 07 Okt 2010 15:50
Bewertungen: 25 (100%)
38 Beiträge • Seite 2 von 3
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Aufhärtung durch Steine
von LaLuna » 30 Dez 2010 13:52
2 1462 von LaLuna Neuester Beitrag
30 Dez 2010 18:35
Wie hoch ist die Aufhärtung durch Seiryu o. ä.
von Aquaduke » 08 Mai 2016 13:01
2 409 von Aquaduke Neuester Beitrag
16 Mai 2016 10:18
Die Reise eines kleinen Beckens durch die Zeit
Dateianhang von Tutti » 28 Nov 2010 01:34
7 913 von Julia Neuester Beitrag
29 Nov 2010 16:21
ZEN und AQUASCAPING
von GreenReef » 10 Jan 2008 16:43
52 5370 von Mark1 Neuester Beitrag
14 Jan 2008 19:12
Aquascaping Philosophy 102
von Tobias Coring » 04 Mai 2007 09:55
2 11355 von Haeck Neuester Beitrag
06 Nov 2015 00:48

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste