Post Reply
27 Beiträge • Seite 1 von 2
Beitragvon CarstenLogemann » 22 Nov 2010 14:20
Hallo,
wir erweitern grade unseren Außenbereich und richten dort ein Layout-Center ein, wo man sich nach herzenslust und stundenlang (während der Öffnungszeiten versteht sich. :) ) ein eigenes Layout zusammenstellen kann. Im Zuge dessen haben wir neben den bekannten Steinen und Hölzern nun auch einen wunderschönen Stein importiert, den ich Euch gerne vorstellen möchte. The *New Zealand Stone* is now available in germany. :D

Das Kilo liegt bei 9,95 euro. Ab sofort kann man vorbei schaun und sich aus der Palette bedienen. Noch haben nicht mal wir alle Steine gesehen und auch noch keine für uns beiseite geschafft.... aber wir helfen gerne beim rauswühlen. :D

Grüße
Carsten

Dateianhänge

Benutzeravatar
CarstenLogemann
Team Wirbellotse
Beiträge: 318
Registriert: 12 Feb 2008 00:39
Wohnort: Hamburg
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Tobias Coring » 22 Nov 2010 14:33
Hi Carsten,

sexy Steine :) und wenn sie nichtmal aufhärten echt eine geniale Sache.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9787
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon Simon » 22 Nov 2010 14:35
Hi Carsten,

kannst Du ggf mal was zu den Eigenschaften dieses Steines erzählen? Sieht ziemlich schwer aus, wie Minilandschaft, da wäre man ja schnell bei einigen Kilos, oder täuscht der Anblick? Härtet er das Wasser auf?
Beste Grüße
Simon
Benutzeravatar
Simon
Beiträge: 1463
Registriert: 24 Mai 2009 17:48
Wohnort: Swisttal
Bewertungen: 24 (100%)
Beitragvon CarstenLogemann » 22 Nov 2010 14:41
Hallo Simon,
ja, ein Leichtgewicht ist der leider nicht.
Wir haben ein Becken mit Volcamia und den Steinen laufen, wo ich keine Aufhärtung festgestellt habe..... ich werde aber die Tage nochmal Versuche machen, ohne aktiven Soil.

Grüße
Carsten
Benutzeravatar
CarstenLogemann
Team Wirbellotse
Beiträge: 318
Registriert: 12 Feb 2008 00:39
Wohnort: Hamburg
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Simon » 22 Nov 2010 14:46
Hey Carsten,

vielen Dank. Die Steine sehen nämlich sehr ansprechend aus und ohne Aufhärtung wäre das mal eine gute Alternative.
Beste Grüße
Simon
Benutzeravatar
Simon
Beiträge: 1463
Registriert: 24 Mai 2009 17:48
Wohnort: Swisttal
Bewertungen: 24 (100%)
Beitragvon -serok- » 22 Nov 2010 15:13
Tach auch!

Klasse Steine, genau mein Ding. Der Preis ist bei solchen Neuheiten natürlich immer ein enormer Knackpunkt. Aber wenn ich mal 200€ zuviel habe... :roll:
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Bild Aquascaping

Bild
Benutzeravatar
-serok-
Team Flowgrow
Beiträge: 1620
Registriert: 26 Apr 2010 07:48
Wohnort: Frechen
Bewertungen: 19 (100%)
Beitragvon Alex M. » 22 Nov 2010 16:10
Hallo Carsten ,

Wann kann man die Steine im euren Online Shop kaufen ?

Grüße
Alex
Benutzeravatar
Alex M.
Beiträge: 781
Registriert: 23 Okt 2007 11:43
Wohnort: Meinerzhagen
Bewertungen: 84 (100%)
Beitragvon CarstenLogemann » 22 Nov 2010 16:27
Hallo Andy,
ja, der Preis ist immer auch ein großer Knackpunkt.... das ging mir ja genauso, aber ich hatte entweder die Wahl zwischen viel Geld investieren und den deutschen Aquascapern anbieten, oder eben nicht kaufen und nicht in D anbieten.
Letztlich habe ich mich dafür entschieden und bin schon froh, sie überhaupt für knapp unter 10,- euro anbieten zu können.

Hallo Alex, in 1-2 Tagen sind unsere Steine auch online verfügbar.

Grüße
Carsten
Benutzeravatar
CarstenLogemann
Team Wirbellotse
Beiträge: 318
Registriert: 12 Feb 2008 00:39
Wohnort: Hamburg
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon SebastianK » 22 Nov 2010 17:27
Hi Carsten,

wunderschöne Steine :)
Der Preis ist zwar nicht ganz so wunderschön... ;) Nunja für schöne, außergewöhnliche Sachen muss man halt mal was mehr auf den Ladentisch legen ;)

Grüße

Sebastian
Benutzeravatar
SebastianK
Beiträge: 3099
Registriert: 10 Mär 2008 21:31
Wohnort: Düsseldorf
Bewertungen: 98 (100%)
Beitragvon CarstenLogemann » 22 Nov 2010 17:42
Hi Sebastian,

... waaas, der Preis ist doch wunder wunder schön... schöne gleichmäßige Rundungen mit ein paar Ecken und Kanten, perfekt. :D
Und außerdem, wann kann man sich schon mal etwas kaufen, das noch den Ur-Ur-Ur- Enkeln Freude am Aquascaping macht. :wink:

Grüße
Carsten
Benutzeravatar
CarstenLogemann
Team Wirbellotse
Beiträge: 318
Registriert: 12 Feb 2008 00:39
Wohnort: Hamburg
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon armagedd0n » 22 Nov 2010 17:48
Hallo Carsten,

super Sache, dass endlich auch bei mir um die Ecke ordentliche Steine angeboten werden. Gibt es neben dem New Zealand Stone auch die üblichen anderen Steine (Seiryu, Drachenstein, Manten Stone) bei euch im Verkauf?
Gruß Marcel
Benutzeravatar
armagedd0n
Beiträge: 156
Registriert: 28 Jul 2009 12:45
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon CarstenLogemann » 22 Nov 2010 17:54
Hallo Marcel,
jep, aber von den Manten Stones nur noch Restbestände, auch für 9,95 euro..... wenn ich die jetzt importieren würde, dann müsste ein Kilo bei ca. 14,- euro liegen.

Grüße
Carsten
Benutzeravatar
CarstenLogemann
Team Wirbellotse
Beiträge: 318
Registriert: 12 Feb 2008 00:39
Wohnort: Hamburg
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Herbert » 22 Nov 2010 22:13
Hallo Carsten,
erstmal wirklich hübsche Steine hast du da, nur doof, dass ich mein neues Becken gerade schon eingerichtet habe :P.

CarstenLogemann hat geschrieben:Wir haben ein Becken mit Volcamia und den Steinen laufen, wo ich keine Aufhärtung festgestellt habe..... ich werde aber die Tage nochmal Versuche machen, ohne aktiven Soil.


Verstehe ich deine obige Aussage richtig, dass du die Steine ins Wasser/Aquarium legst und dann die Härte misst? Wäre nicht der alte "Säure-Stein-Blubber"-Test einfacher? Einen Stein auf Calcium(o.ä.)-Gehalt zu testen soll auch nicht so schwer sein, habe ich bei meinen Steinen von einem Hobby-Chemiker machen lassen. Ich denke, so könnte man verlässlichere Angaben zu Aufhärtung machen.
Bitte die Aussage nicht in den falschen Hals bekommen, soll nur ein kleiner Denkanstoß sein ;). Eine eventuell Aufhärtung so recht zuverlässig festzustellen und eure Aussagen bzgl dieser würden dem hohen Standard eures Shops gerecht werden.
Grüße
Nico
Benutzeravatar
Herbert
Beiträge: 64
Registriert: 21 Aug 2010 23:20
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon CarstenLogemann » 23 Nov 2010 10:31
Hallo Nico,
einfacher schon, aber das kann ja nicht das Ziel sein und würde unserem hohen Standard auch nicht gerecht. :D

Da die Steine für Aquarien verwendet werden sollen, finde ich es wichtig zu testen wie sie sich in einem Aquarium verhalten. Der Test mit Säure ergab, dass der Stein selbst kein Kalk enthält, wohl aber die weißen Adern. Da dies z.B. auch bei Leopardenstein so ist und dieser ja nicht dafür bekannt ist das Wasser im Aquarium merklich aufzuhärten, ist mir der *Blubbertest* nicht aussagekräftig genug. Ich habe gestern einen Eimer voll gemacht mit New Zealand Stones und Osmosewasser und soeben, ca. 20 Std. später, keinerlei Härte feststellen können, obwohl auch Steine mit deutlich weißen Adern und im Verhältniss mehr Steine als Wasser im Eimer sind.
Dieser Test ist mir deutlich näher an der Praxis, auch wenn wohl kaum jemand in seinem Becken mehr Steine als Wasser hat, :D aber so lassen sich besser Aussagen treffen, wie sich die Steine dann auch im Aquarium verhalten werden. Ich werde die Steine jetzt im Eimer lassen und wenn nach mehreren Tagen noch immer keine oder nur minimale Härte nachweisbar ist, denke ich wir können ihn als *nicht aufhärtend* anbieten.

Grüße
Carsten

Dateianhänge

Benutzeravatar
CarstenLogemann
Team Wirbellotse
Beiträge: 318
Registriert: 12 Feb 2008 00:39
Wohnort: Hamburg
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon DrZoidberg » 23 Nov 2010 10:53
Moin Carsten,
für einen effektiven Test, müsstet ihr aber noch eine CO2-Zufuhr an den Eimer klemmen. :wink: Ansonsten trifft die Optik der Steine absolut meinen Geschmack. :top:
Gruß Christian :fish: :taucher: :fish:
Benutzeravatar
DrZoidberg
Team Flowgrow
Beiträge: 1351
Registriert: 05 Dez 2008 10:58
Wohnort: Bremen
Bewertungen: 22 (100%)
27 Beiträge • Seite 1 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Stone Garden
Dateianhang von alex1978 » 11 Nov 2010 22:15
52 4869 von NicoHB Neuester Beitrag
09 Jul 2011 22:33
Unzan Stone?
von Hungry » 14 Mai 2012 21:42
6 1664 von Drago Neuester Beitrag
12 Jul 2012 21:08
Sansui Stone
von Hauerli » 19 Apr 2014 11:28
0 423 von Hauerli Neuester Beitrag
19 Apr 2014 11:28
ADA Kei Stone Project
Dateianhang von Natural » 26 Nov 2016 13:53
57 3180 von Natural Neuester Beitrag
02 Apr 2017 22:00
ADA Kei Stone Project Vol. II
Dateianhang von Natural » 28 Jun 2017 07:05
13 880 von JasonHunter Neuester Beitrag
15 Jul 2017 23:25

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast