Post Reply
173 posts • Page 3 of 12
Postby yidakini » 14 Aug 2008 11:03
Hm, mir kommen die Ideen und Fragen immer erst im Nachhinein...

HAst du schon mal einen Pflanzplan gezeichnet, so könnte man sich das doch besser vorstellen...

LG
Stephan
User avatar
yidakini
Posts: 340
Joined: 04 Aug 2008 14:33
Location: Brühl
Feedback: 1 (100%)
Postby petto86 » 14 Aug 2008 12:33
Nö, gezeichnet nicht. Nur bildlich vorgestellt wo was stehen könnte und so...

Hab nu noch was von dem Kies geholt zum aufschütten... werd die steine mehr nach hinten platzieren und joar, weis immer noch nicht was für ne Rückwand ich machen soll???
- Weiß
- Blau
- Schwarz?

Ich tendiere imoment zu blau, bin mir aber auch nicht sicher...
Oder doch garkeine Farbe?
petto86
Posts: 212
Joined: 06 Aug 2008 18:05
Feedback: 4 (100%)
Postby yidakini » 14 Aug 2008 13:01
Das mit dem kies find ich gut, aber Steine weiter zurück? Lass doch Platz dahinter für Pflanzen...

Mit der Rückwand würde ich warten... kannst ja einfach mal Karton nehmen, oder die Blätter in den Farben ausdrucken/anmalen und dahinter halten und sachauen, was am besten wirkt...

Ich würd aber warten, bis pflanzen drinnen sind...

LG
Stephan
User avatar
yidakini
Posts: 340
Joined: 04 Aug 2008 14:33
Location: Brühl
Feedback: 1 (100%)
Postby petto86 » 18 Aug 2008 15:37
Soo hier das etwas weiter nach hinten gebastelte Layout, jetzt noch mit kies aufgeschüttet...
Was haltet ihr davon? Kann ich es nun so lassen oder sollte ich noch etwas ändern???

6604

6605

6606

6607

6608

6609


Pflanzen und Dünger ist bestellt... Also kommt in den nächsten 2-4Tagen an...

MFG
Petto
petto86
Posts: 212
Joined: 06 Aug 2008 18:05
Feedback: 4 (100%)
Postby Hardy » 19 Aug 2008 10:32
Hi "Petto"
Du gibst Dir seehr viel Mühe mit Deinem Hardscape! Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. :top:
Wahrscheinlich bleibt davon sehr viel weniger übrig (sichtbar) als Du meinst, wenn erstmal die Botanik drüber wuchert. So dass es dann kaum einen Unterschied gemacht haben wird, wieviel Gedanken Du noch hinein investierst.
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
User avatar
Hardy
Posts: 1141
Joined: 26 Feb 2008 10:50
Location: München (Südrand)
Feedback: 1 (100%)
Postby Mark1 » 19 Aug 2008 19:20
Hi Hardy,

So dass es dann kaum einen Unterschied gemacht haben wird, wieviel Gedanken Du noch hinein investierst.


Damit aber überhaupt etwas davon sichtbar übrig bleibt, empfiehlt es sich vorher Gedanken zu machen...;)

LG Mark.
User avatar
Mark1
Posts: 927
Joined: 12 Dec 2007 19:30
Location: 35792 Löhnberg
Feedback: 8 (100%)
Postby Hardy » 20 Aug 2008 08:08
Keine Frage, Mark, halt ich nicht anders.
Nur, die letzten paar mm in der Positionierung werden kaum mehr einen (dauerhaften) Effekt haben.
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
User avatar
Hardy
Posts: 1141
Joined: 26 Feb 2008 10:50
Location: München (Südrand)
Feedback: 1 (100%)
Postby petto86 » 20 Aug 2008 13:06
habt mir ja Blyxa ans herz gelegt... wo soll die eurer meinung eigentlich hin? hinter die steine oder wohin?

MFG
Petto
petto86
Posts: 212
Joined: 06 Aug 2008 18:05
Feedback: 4 (100%)
Postby petto86 » 20 Aug 2008 16:12
Pflanzen sind übrigends gerade angekommen... Allerdings bin ich mit den blyxa nicht zufrieden, verdammt viele kaputte blätter, tausende so puppen von irgendwelchen tierchen drinn... mhz. aus den 3bunden ist jetzt ca. 2Bund übrig... und haben keine wurzeln... bzw. nur zwei oder so haben ein paar wurzeln... najo, pack das dann mal ins becken und hau wasser drauf...
petto86
Posts: 212
Joined: 06 Aug 2008 18:05
Feedback: 4 (100%)
Postby Larsmd » 20 Aug 2008 17:24
Hi,
wo kaufst du denn solche Pflanzen?
Sowas kann man auf jeden Fall reklamieren!
Grüße
Lars
User avatar
Larsmd
Posts: 397
Joined: 04 Jul 2008 16:46
Location: Im Osten
Feedback: 4 (100%)
Postby petto86 » 20 Aug 2008 18:16
Hab bei Wasserpfllanzen-freunde.de bestellt...

Hab nun übrigends alles eingepflanzt und wasser ist auch schon drinn...
+ 2/3 Eimer Wasser aus meinem bestehendem Becken...
Filter läuft, lampe ist angeschlossen (10std.)
Und CO² läuft auch bereits. ca. 4-5Blasen pro min. soll für 20mg/l ausreichend sein, kann ja sonst nachjustieren, schauen was der Test zeigt...

Hab nun auch 1ml Aqua art Planta gainer Macro und 4ml Aqua art planta gainer classic dem Wasser zugegeben...
Alles soweit richtig???

EDIT:
Hier die Pix.... Und was haltet ihr davon? Alles so lassen??? Noch nen Pflanzentipp oder erstmal nix?
6630

6631

6632

6633

6634

6635

6636

Im vorderen bereich bis hinten rein sind die Cuba, um die großen steine drum rum sind die helferi, um den kleinen steinhaufen die anubi, nen bissel flame moos am stein der alleine steht (gucken wie ich den noch so platzieren sollte? am kleinen stein oder auf den großen festbinden) und die blyxa hinter den steinen verteilt...


MFG
Petto
petto86
Posts: 212
Joined: 06 Aug 2008 18:05
Feedback: 4 (100%)
Postby Larsmd » 20 Aug 2008 18:56
Hi,
wow!
Das ist doch ein Spitzenergebnis!
Gibst du uns noch eine Übersich über die Pflanzen?
Ich habe jetzt Blyxa japonica,hemianthus callitrichoides und anubias barteri var. nana gesehen.
Ich hoffe du hast das Rhizom von anubias nana nicht in den Boden gepflanzt?
Grüße
Lars
User avatar
Larsmd
Posts: 397
Joined: 04 Jul 2008 16:46
Location: Im Osten
Feedback: 4 (100%)
Postby petto86 » 20 Aug 2008 19:22
hab es editiert, steht bereits dort...

die anubias hab ich so gut es gingt versucht in den bodengrund zu packen... ist so halbwechs drinn... joar, wieso?
und eine hab ich in meinem anderen becken einfach in die wurzel gequetscht... genau wie das flame moos und ein bissel helferi... gucken was draus wird...
petto86
Posts: 212
Joined: 06 Aug 2008 18:05
Feedback: 4 (100%)
Postby petto86 » 22 Aug 2008 07:52
Also...
Muss schon sagen, Roland von Wassserpflanzen-freunde.de ist echt verdammt nett und kulant!
Hab ihm das geschildert mit den Blyxa und jetzt ist nen Packet mit:
Ludwigia palustris grün , Rotala rotundifolia grün, Tonina spec. Belem und Polygonum Sao Paulo
auf dem weg zu mir?! olla, bissel viel...
Was fang ich damit jetzt an? *g*
petto86
Posts: 212
Joined: 06 Aug 2008 18:05
Feedback: 4 (100%)
Postby Andric F. » 22 Aug 2008 10:03
Hi

tolle becken. nach dem ersten eindruck würde ich sagen, das sieht gut aus!

petto86 wrote:...
die anubias hab ich so gut es gingt versucht in den bodengrund zu packen... ist so halbwechs drinn... joar, wieso?


.....das macht sich nicht gut, die anubias in den bodengrund zu pflanzen. das rizhom muss(!) frei bleiben sonst kann es faulen, das mögen die pflanzen gar nicht. wenn du sie so über dem boden willst, dann biete es sich ein einen kiesel unten an die wurzel (oder in die wurzel zu binden) und so auf die art die pflanze locker am boden zu beschweren. So kann sie auch nicht aufschwimmen und bleibt auch da wo sie hin soll. Finde ja persönlich die anubias absolut ungeeignet als erstbepflanzung für ein becken. bzw. ungeeignet, wenn so viel wie hier verwendet wird und dafür weniger schnellwachsende pflanzen. erstmal braucht und mag die anubias gar nicht so volles und soviel licht und sie wächst sehr langsam. ist fast zu vergleichen mit plastikpflanzen. für den anfang würde ich noch dringendst irgendwelche schnellwachsende pflanzen mit rein packen. da bietet sich doch bestimmt die ein oder andere pflanze an, die du da nun als "kulanz"-Lieferung bekommst. z.b. die rotala spec green rechts hinter die steine und die blyxa dafür an die stelle, wo die anubias sitzt. unter oder vor die blyxa könntest du ja dann die anubias etwas in den schatten "legen". das schafft `nen "weichen übergang zum hardscape und bringt auch `nen schönen kontrast zur blyxa...... ist halt geschmackssache. ganz persönlich würde mir auch noch etwas rotes fehlen, aber das ist wieder nur geschmackssache.
achja, evtl. mach ein bisschen hornkraut zum einfahren rein, wenn du nicht so viele schnellwachser drin hast.......

gruß


bob
Andric F.
Posts: 419
Joined: 04 Jun 2008 06:30
Feedback: 18 (100%)
173 posts • Page 3 of 12
Related topics Replies Views Last post
60L Layout...Ideen, Verbesserungsvorschl, Kritik erwünscht
by TOB13 » 04 Nov 2008 18:19
7 1700 by TOB13 View the latest post
11 Nov 2008 22:17
Hardscape Hilfe erwünscht
by AQ Dave » 14 Dec 2013 17:04
10 657 by AQ Dave View the latest post
16 Dec 2013 00:25
Hilfe bei Wurzel-Hardscape erwünscht
Attachment(s) by DerThomas » 18 Dec 2012 18:37
12 1231 by villawuerstchenbude View the latest post
11 Oct 2017 17:10
erstes Hardscape -Vorschläge erwünscht
by MarkusG » 14 Sep 2017 08:56
2 549 by MarkusG View the latest post
11 Oct 2017 12:13
den vater angesteckt, sein erstes hardscape. input erwünscht
Attachment(s) by el_jefe » 17 Mar 2012 02:34
16 1402 by el_jefe View the latest post
07 Apr 2012 10:41

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests
cron