Post Reply
592 Beiträge • Seite 3 von 40
Beitragvon goldberg1974 » 29 Dez 2011 09:46
Hallo Marek,

ich habe auch deine ganze leidensgeschichte verfolgt und hoffe auch das alles besser klappt diesmal.

Gruß Daniel
goldberg1974
Beiträge: 184
Registriert: 14 Jan 2008 19:30
Wohnort: Magdeburg
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon Marmax » 30 Dez 2011 23:11
Hallo

Danke Leute für die Moralische unterstützung :bier: ich selber hoffe natürlich auch das es besser wird.

also, wie versprochen hier die Bilder, das Becken steht :gdance:

16996 16995
16994 16993
16992

ohne Überlaufschacht und ohne schwarz dahinter.
Das mit der Zahnseide hat leider nicht Gefuntzt, ich denke bei einem 12mm Glas ist das doch etwas anders,
habe es vorsichtig mit einem Cuttermesser rausgeschnitten, das ergebniss lässt sich sehen ( alles Prima, mann sieht nichts )

Seitenscheiben und die Rückwand in Milchglas Optik

als nächstes werden die Löcher mit einer Glasplatte zugeklebt, und dann wird der alte Sand gewaschen
und in Strümpfe gepackt. Alles was da ist ca. 120 kg werden als Unterlage für Steine dienen, ich nehme kein Styropor.

P.S.
Frohes Neues und einen guten Rutsch !!!
Wasserglas 3
Mfg. Marek
Benutzeravatar
Marmax
Beiträge: 968
Registriert: 08 Jan 2008 18:07
Wohnort: Bevern
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Marmax » 02 Jan 2012 19:46
Hallo

so, da sind wir wieder :smile:

die Überlauflöcher sind zu ( habe eine Glasplatte eingeklebt ) somit ist das Becken jetzt komplett fertig für weitere arbeiten.

zur Planung:
habe mir überlegt das ich doch das ganze zu machen werde, es wird von oben bis nach ganz unten alles verkleidet, so das in der mitte nur das Becken zu sehen ist. Unten so wie oben werden Türen eingebaut ohne Griffe, nur mit Drucktastern und Magneten.......alles glatte Platten, ( so nach Amano ) als Material wird MDF halten müssen was dann lackiert wird. Die obere Unterkonstruktion wird aus Holz sein ( auch lackiert ).

Da ich jetzt weis das das Becken diesen Platz nicht mehr verlassen wird lohnt es sich in das aussehen zu investieren :bier:

Noch was gutes am Rande, habe heute meine Steine gefunden ca. 500kg :shock: naja das was ich nicht brauchen werde kann ich locker im Garten unterbringen. Muss allerdings noch mal Checken was das für welche sind und natürlich wie viele Dollars der Händler haben möchte.

Fotos werden wie üblich folgen.....
Wasserglas 3
Mfg. Marek
Benutzeravatar
Marmax
Beiträge: 968
Registriert: 08 Jan 2008 18:07
Wohnort: Bevern
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon sirius » 03 Jan 2012 09:02
Hallo Marek,

das sieht gut aus!

Wie wolltest Du beleuchten?
Ich bin ernsthaft am Überlegen mein 2,50 m Becken auf LED umzurüsten,
nach dieser Vorlage:
http://www.ph-diskus.de/Diskussionsforu ... =3&t=13910
vielleicht ist das ja auch etwas für Dich!

Ich wünsche Dir noch ein gutes, gesundes und erfolgreiches 2012!!!

Gruß Konrad
Benutzeravatar
sirius
Beiträge: 288
Registriert: 09 Feb 2008 20:21
Wohnort: Arnsberg
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Marmax » 12 Jan 2012 20:10
Hallo Konrad

ich möchte noch von den LED´s noch die Finger lassen, an sonsten möchte ich an der Beleuchtung nicht schon wieder selber Basteln.......da mache ich jetzt eine kleine Pause :bier:

Bestellt wird die SUNPOWER mit Dimmcomputer 6x54W und zwar doppelt ! ( bald ist es so weit )

da ich mich natürlich zu entschlossen habe das ganze Becken zu verkleiden wird es noch paar Tage dauern bis es fertig wird...leider....muß noch nen Plan machen :?

bei meinem Steinehändler war ich auch schon, es wird wieder Basalt, allerdings Gerumpellt und mit weißen Quarz Adern durchzogen.....so um die 300 kg, ( das genaue Gewicht kenne ich noch nicht, die Steine kann ich mir selber aussuchen und gewogen wird später ).

werde mich melden sobald es was neues gibt :pfeifen:
Wasserglas 3
Mfg. Marek
Benutzeravatar
Marmax
Beiträge: 968
Registriert: 08 Jan 2008 18:07
Wohnort: Bevern
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon sirius » 13 Jan 2012 06:34
Hallo Marek,

Marmax hat geschrieben:ich möchte noch von den LED´s noch die Finger lassen, an sonsten möchte ich an der Beleuchtung nicht schon wieder selber Basteln.......da mache ich jetzt eine kleine Pause

das ist verständlich!
Marmax hat geschrieben:Bestellt wird die SUNPOWER mit Dimmcomputer 6x54W und zwar doppelt ! ( bald ist es so weit )

:hechel:
Marmax hat geschrieben:da ich mich natürlich zu entschlossen habe das ganze Becken zu verkleiden wird es noch paar Tage dauern bis es fertig wird...leider....muß noch nen Plan machen

was länger dauert wird meist gut! Ich drücke Dir die Daumen.

Ich werde im nächsten Monat auf LED umrüsten - schaun wir mal....

Gruß Konrad
Benutzeravatar
sirius
Beiträge: 288
Registriert: 09 Feb 2008 20:21
Wohnort: Arnsberg
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Marmax » 29 Jan 2012 03:30
Hallo Leute !!

meine Bauarbeiten gehen jetzt weiter, arbeite gerade an dem Oberbau ! Fotos werden Folgen.

in der zwischenzeit habe ich mir doch noch gedanken über die LED Beleuchtung gemacht,
Konrad hat mich aus der Ruhe gebracht :kaffee1:
Folgendes habe ich gefunden, es ist eine SMD Beleuchtung

http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=27857&flv=1

das ist ein 100-er Balken, den gleichen gibt es noch als 50-ger.......100+100+50 = 250 :gdance:
Farbe: Weiß mit ca. 6500K und Warmweiß mit ca. 3500K

Davon würde ich 15 stück verbauen = 10x100 und 5x50 und es würden sich 5 Reihen ergeben
mit einer stärke von ca. 150W statt 650W für die beiden Sunpower mit 6x54W.

Kosten für die anschafung = ein 1/4 weniger wie für die beiden Sunpower´s, dazu noch die Stromrechnung
am ende des Jahres !!!

habe mir diese wariante ausgesucht weil ich hierbei wenig selber machen muss !!!
komme ich damit weiter ???

@ Konrad was meinst du ? was macht deine Beleuchtung ?
Wasserglas 3
Mfg. Marek
Benutzeravatar
Marmax
Beiträge: 968
Registriert: 08 Jan 2008 18:07
Wohnort: Bevern
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon sirius » 29 Jan 2012 07:36
Hallo Marek,

mit der vorgefertigten Variante ist es sicherlich einfacher....
Wie ist das mit Spritzwasserschutz bei Deiner Auswahl?
Ich würde vielleicht die Lichtfarben etwas mischen und Kaltweiße dazu nehmen...

Ich habe mich, für die mit Link beschriebene, entschieden, am Freitag habe ich mir die Alu -U-Schienen abgeholt,
3x 2450x20x40x20 für ca. 30 €.

Die werde ich jeweils mit 2 Strips belegen, vier mal kaltweiß
http://www.ebay.de/itm/120775489441?ssP ... 1423.l2649
und 2 mal mit wählbarer Farbe.
http://www.ebay.de/itm/5M-5050-LED-Stri ... 19c97afe97
ca. 140 €. Ich hoffe sie kommen Dienstag oder Mittwoch...dann wird weiter gebaut....

bis jetzt ist die Erfahrung meiner Kollegen gut!

Bin gespannt wie es weiter geht bei Dir...

Gruß Konrad
Benutzeravatar
sirius
Beiträge: 288
Registriert: 09 Feb 2008 20:21
Wohnort: Arnsberg
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Mr. Christoph » 29 Jan 2012 08:02
Hallo Marek,

mich würde mal interessieren, wie du die Löcher von den Rohren des Überlaufschachtes genau zugemacht hast.

Vielleicht kannst du ja auch mal ein Bild reinstellen.

Hast du die Glaspllatten genau zuschneiden lassen, und mit was für einem Kleber hast du sie eingeklebt.

Habe immer noch so einen blöden Überlaufschacht bei mir und verfolge dein Projekt mit großenm INteresse.

Gruß Christoph
Mr. Christoph
Beiträge: 99
Registriert: 15 Jul 2011 15:58
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Marmax » 29 Jan 2012 22:37
Hallo

Mr. Christoph hat geschrieben:mich würde mal interessieren, wie du die Löcher von den Rohren des Überlaufschachtes genau zugemacht hast.


als erstes habe ich eine Glasplatte zugeschnitten, etwas größer wie die Fläche mit Löchern und dann habe ich die Glassplatte mit Silikon festgeklebt ( draufgelegt ), also ganz einfach :thumbs:
bei der nächsten gelegenheit werde ich noch ein Foto machen.

sirius hat geschrieben:mit der vorgefertigten Variante ist es sicherlich einfacher....
Wie ist das mit Spritzwasserschutz bei Deiner Auswahl?
Ich würde vielleicht die Lichtfarben etwas mischen und Kaltweiße dazu nehmen...


auf das offene Becken kommt eine Plexiglas-Abdeckung drauf ( Kondenswasser ) über diese Abdeckung dann die Beleuchtung....diese vorgefertigten Elemente sind nicht Wasserdicht nur IP 57 ......die Wasserdichte Version kostet gleich das doppelte :irre:

Für deine Stripes gibt es allerdings Schienen mit Abdeckung ( Klar oder Milchig ) und noch paar Endkappen mit Kabeldurchführung ( einseitig )........daraus kann mann schon eine IP 67 machen ( Wasserdicht/fest ). :thumbs: kosten dann aber keine 30€ :?
Bin schon sehr gespannt wie das dann nacher am Leuchten ist ( möchte also sehr schnell die ersten Fotos sehen :bier: )

Jetzt noch mal zu meiner Überlegung, für das gleiche Geld kann ich 25 stück der 50-ger Elemente Bestellen ( das währen dann 1500 SMD´s ), mein Becken ist 55cm tief da kommen mir die 50-ger genau entgegen, warum sollte ich 5 Reihen längst einbauen wo es auch 25 quer geht :?

Also, ich würde dann 25 dieser Elemente im wechsel ( Kaltweiß 6500k-8000k ) und ( Warmweiß 3500k ) quer einbauen,
es würde sich ein Abstand zwischen den Elementen von ca 7-10cm ergeben, also ziemlich dicht bepackt und die Ausläuchtung währe 100%......

jetzt stehe ich wieder auf dem Schlauch, werde jetzt nicht 25 stück Bestellen um dann festzustellen das es doch nicht geht oder das es zu Dunkel ist......als erstes werde ich eine kleine Probe holen und zwar einen in weiß und einen in warmweiß und werde diese in meine 60 verbauen um zu gucken ob die mit der standard Beleuchtung 15 W mithalten können.

Falls jemand diese im gebrauch hat dann Bitte ich sehr um ein Foto :tnx:
Wasserglas 3
Mfg. Marek
Benutzeravatar
Marmax
Beiträge: 968
Registriert: 08 Jan 2008 18:07
Wohnort: Bevern
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon DrZoidberg » 30 Jan 2012 02:17
Moin Marek,
welche Pflanzen sollen den unter dem Licht wachsen? Man kann das nicht hundertprozentig vergleichen (Abstrahlwinkel,...) aber letzten Endes sollen ja für die Pflanzen ausreichend Lumen im Becken verteilt werden. Die 25 50cm LED-Elemente lieferen gerade mal so viel Lumen wie 1,5 T5 HO mit 39W... :?
Gruß Christian :fish: :taucher: :fish:
Benutzeravatar
DrZoidberg
Team Flowgrow
Beiträge: 1351
Registriert: 05 Dez 2008 10:58
Wohnort: Bremen
Bewertungen: 22 (100%)
Beitragvon Marmax » 31 Jan 2012 09:07
Hallo

Nachtrag für Christoph :bier:

Dateianhänge

Wasserglas 3
Mfg. Marek
Benutzeravatar
Marmax
Beiträge: 968
Registriert: 08 Jan 2008 18:07
Wohnort: Bevern
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Marmax » 31 Jan 2012 10:41
Hallo Christian.

ich kann es noch nicht lassen, alles was jetzt geschieht sind nur gedankenstöße und ein wenig rechnen, komme von der Led Geschichte noch nicht ganz weg, ich hab mich mit dem Thema schon mal beschäftigt und zu keinem vernünftigen Ergebniss gekommen. ok damals gab es verschiedene sachen noch nicht !

wie gesagt, jetzt kamm Konrad mit den Strips um die Ecke und ich bin wieder im Led Himmel :? :bier:

also noch mal:

ich nehme 1xT5 54W 6500K 865 Osram Lumilux zur Hand = Lichtstärke 4050 Lm
verbaue keine Reflektoren und rechne in 120° zurück ( Winkel der Led ) = komme auf 1350 Lm

jetzt nehme ich eine 3528 SMD 6500K Winkel 120° mit 0,08W und Lichtstärke 2600mcd = ca. 7 Lm
davon werden 193 Stück benötigt um auf die T5 zu kommen = 1350 Lm Leistung ca. 16W / länge ca. 160cm

Konrad´s Strip ist 5m lang und ballert 48W weg ! mit dieser Rolle ersetzte ich 3 T5 Röhren :?

Kosten für die Led Geschichte ca. 60-70 € für 3 T5
und um auf Nummer sicher zu gehen, kommen noch welche in Warmweiß dazu !!! 3500K -- 5m/24W

Fazit:
um die Nackte T5 in der Lumenzahl aufzuholen, werden 193 SMD´s benötigt mit einer Power von 16W
um das ganze abzurunden werden noch einzelne SMD´s in Warmweiß dazugepackt.

zum schluß habe ich 190/6500 + 100/3500 SMD´s verbaut ( Zahlen können variieren ) = 290 stück mit einer Leistung von 20W
und einer Lumen Zahl von ca. 2000 ! ......für eine T5 54W. ( Kosten umgerechnet ca.25 € ) und ein wenig Zeit und zwei rechte Hände ! :pfeifen:

und keine Hitze Probleme, keine Kühlung nütig !

P.S.
.... Konrad.......... jetzt kommst du :thumbs: wie weit bist du schon ?
wann machst du ein Probelauf :hechel:
:tnx: für deine Idee :bier:
Wasserglas 3
Mfg. Marek
Benutzeravatar
Marmax
Beiträge: 968
Registriert: 08 Jan 2008 18:07
Wohnort: Bevern
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon sirius » 31 Jan 2012 13:18
Hallo Marek,

zum Schluß muß jeder für sich entscheiden....
Hast Du dir den Thread mal durchgeschaut den ich Dir verlinkt hatte?

Derzeit habe ich über den 2,50 m 2 x 2 Röhren T5 a 54 Watt mit Refktoren.... das ist für mich schon nah an der unteren Grenze...
Verbaut werden jetzt zweimal die 5 m und einmal 5 m von der Farb-Variante.
Das wären dann 96 + 24 Watt = 120 Watt... hoffentlich ausreichend
jetzt 216 Watt T5.....

Die Erfahrungen der Kollegen sind bis jetzt gut - an das Licht muß man sich, glaube ich, etwas gewöhnen, der Pflanzenwuchs soll etwas langsamer sein - aber Algen auf dem Rückmarsch.

Vor dem nächsten Wochenende werde ich nicht zum Basteln kommen- von eigenen Erfahrungen ganz zu schweigen.
Werde mir aber einen Luxmeter ausleihen damit ich die beiden Varianten etwas vergleichen kann....
sobald ich mehr weis, liest Du von mir, Bilder kommen dann auch.... :bier:

Gruß Konrad

PS: fährst Du das Becken mit Geringfilterung, ohne Filter?
Benutzeravatar
sirius
Beiträge: 288
Registriert: 09 Feb 2008 20:21
Wohnort: Arnsberg
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Marmax » 03 Feb 2012 15:08
Hallo

bald werden die nächsten Fotos folgen.....

so neben bei, habe die 50cm Leiste am gleichen Tag zurückgeschickt !!!!!!
jetzt weiss ich was 160 Lumen sind !!!! kann höhstens das bisschen Fläche unter dem Sofa beleuchten,
mehr aber auch nicht :down:

jetzt warte ich auf die 600 Smd´s auf nem Strip ! da sind es schon 4200 Lumen drauf !

@ Konrad: nein, also es wird Gefiltert.
Wasserglas 3
Mfg. Marek
Benutzeravatar
Marmax
Beiträge: 968
Registriert: 08 Jan 2008 18:07
Wohnort: Bevern
Bewertungen: 4 (100%)
592 Beiträge • Seite 3 von 40
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Mein neues Rio
Dateianhang von mitzekotze » 14 Jan 2011 09:57
23 2057 von mitzekotze Neuester Beitrag
01 Feb 2011 23:49
Mein neues Becken
von Alex M. » 13 Jul 2008 22:21
1 938 von SebastianK Neuester Beitrag
22 Jul 2008 15:02
Mein neues Solarium ;-)
Dateianhang von mike672 » 31 Mai 2010 20:54
14 1492 von mike672 Neuester Beitrag
06 Jun 2010 14:44
Mein neues Aquarium
von floh2210 » 15 Mär 2016 23:29
8 1141 von floh2210 Neuester Beitrag
08 Apr 2016 15:21
Mein neues Projekt läuft an
von bunterharlekin » 23 Mai 2008 11:03
188 22058 von bunterharlekin Neuester Beitrag
04 Feb 2009 19:17

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste