Post Reply
98 posts • Page 2 of 7
Postby MO01 » 13 Jun 2009 12:43
Hi !

Darf ich einmal fragen woher du die große Mengen M. pteropus "Narrow Leaf" herbekommen hast?


Die bekommst Du schon fast überall zu kaufen oder Du schaust hier im Forum bei Biete Wasserpflanze ab und zu rein
oder gehst zu deinem Fischhdealer kannst Du bestimmt mitbestellen
Mit freundlichen Grüßen


Jaime und Wulla

http://www.aquascaping-store.de
User avatar
MO01
Posts: 515
Joined: 27 Oct 2008 21:44
Location: Augsburg
Feedback: 24 (100%)
Postby pauli » 13 Jun 2009 13:07
Hi!

@Daniel: Habe die M. pteropus "Narrow Leaf" hier im Forum gekauft. Einen Teil hatte ich aber noch vom alten Layout.
Wie stellst du dir das vor mit den beiden Bodendeckern ...

@Jaime und Wulla: Wird schwierig, dann müsste ich die Pflanzen wieder alle runter machen von der Wurzel.
Hab die Aufsetzleuchte weiter nach hinten verschoben, jetzt kommt dort mehr Licht hin.

lG Erik
User avatar
pauli
Posts: 389
Joined: 27 Jul 2007 12:02
Location: Baldham (Münchner Osten)
Feedback: 27 (100%)
Postby MO01 » 13 Jun 2009 13:53
Hi!

Jaime und Wulla: Wird schwierig, dann müsste ich die Pflanzen wieder alle runter machen von der Wurzel.
Hab die Aufsetzleuchte weiter nach hinten verschoben, jetzt kommt dort mehr Licht hin.

Müßtest alles wieder zerlegen :doof:,
wenn das problem gelößt hast mit verschieben der Leuchte dann paßt's ja
Mit freundlichen Grüßen


Jaime und Wulla

http://www.aquascaping-store.de
User avatar
MO01
Posts: 515
Joined: 27 Oct 2008 21:44
Location: Augsburg
Feedback: 24 (100%)
Postby pauli » 14 Jun 2009 19:09
Hi,

jetzt ist das Lichtproblem zumindest verringert!
Die Steine habe ich heute entfernt, da die Wurzel auch ohne unten bleibt :)

In den nächsten Tagen wird dann noch meine Blyxa kommen und Eleocharis parvula werde ich bestellen für den Vordergrund! Wie viele handelsübliche Portionen von der E. parvula werde ich brauchen, um den Vordergrund bzw. die Gegend unter der Wurzel zu bepflanzen? Reichen 6 Töpfe?

Bilder gibts dann wieder, wenn die anderen Pflanzen alle drinnen sind :)

Mfg Erik
User avatar
pauli
Posts: 389
Joined: 27 Jul 2007 12:02
Location: Baldham (Münchner Osten)
Feedback: 27 (100%)
Postby Hebi » 14 Jun 2009 20:36
Hi,

also 6 Töpfe reichen bestimmt, das Zeug wächst echt sehr schnell... Habe mit einem Topf immer eine Fläche con ca. 20 x 20cm bepflanzen können.
Habe einen Topf in ca. 8 Teile geteilt.

MfG Daniel
Hebi
Posts: 219
Joined: 06 Dec 2008 18:39
Feedback: 3 (100%)
Postby pauli » 14 Jun 2009 20:50
Hi Daniel.

Gut, danke. Dann werde ich das gleich mal bestellen :)

Schönen Abend noch! :)

MfG Erik
User avatar
pauli
Posts: 389
Joined: 27 Jul 2007 12:02
Location: Baldham (Münchner Osten)
Feedback: 27 (100%)
Postby niva » 14 Jun 2009 21:01
Hi

Kleinen Tipp für dich : teile die Pflanze in soviele kleine Teile wie möglich umso schneller wächst eine Fläche zu!

Liebe Grüße Tom
User avatar
niva
Posts: 250
Joined: 05 Feb 2009 13:18
Feedback: 3 (100%)
Postby pauli » 16 Jun 2009 17:42
Hi!

Heute kam meine Blyxa japonica (vielen Dank dafür, Oli) :) und ich hab mich gleich nach der Arbeit mal daran gemacht, zu pflanzen!
Jetzt warte ich noch auf die Eleocharis parvula und dann ist das Layout perfekt :-)

Wird ein pflegebedürftiges Becken (wuchernde Eleocharis), dafür aber hoffentlich für mein Auge wunderschön :)

Bilder gibt es später, muss noch essen und dann in die Fahrschule.

MfG Erik
User avatar
pauli
Posts: 389
Joined: 27 Jul 2007 12:02
Location: Baldham (Münchner Osten)
Feedback: 27 (100%)
Postby pauli » 16 Jun 2009 21:17
So, nun einige Bilder, von meiner heute getanen Arbeit.
Ich habe Blyxa japonica gesetzt, Staurogyne entfernt und warte jetzt noch auf die Eleocharis parvula. :)

Am Javafarn sind einige Spitzen kaputt gegangen, welche beim Pflanzen angetrocknet sind.

MfG Erik





User avatar
pauli
Posts: 389
Joined: 27 Jul 2007 12:02
Location: Baldham (Münchner Osten)
Feedback: 27 (100%)
Postby Simon » 17 Jun 2009 13:41
Hey Erik,

sieht echt gut aus. Denke in der weiteren Entwicklung des Beckens, wird dein Becken ziemlich gut werden. Macht auch ohne Wuchs optisch schon sehr gut was her!
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby pauli » 17 Jun 2009 19:34
Hi Simon,

danke :) Hoffe ich natürlich auch!
Mir gefällts auch ohne Eleocharis schon :D
Wäre auch eine Möglichkeit, das Ganze ohne Vordergrund zu lassen!?

Bin über Kritik und Anregungen immer froh.

MfG Erik
User avatar
pauli
Posts: 389
Joined: 27 Jul 2007 12:02
Location: Baldham (Münchner Osten)
Feedback: 27 (100%)
Postby MO01 » 17 Jun 2009 19:37
Hi Erik!


:hut: :hut:
Sieht gut aus
Mit freundlichen Grüßen


Jaime und Wulla

http://www.aquascaping-store.de
User avatar
MO01
Posts: 515
Joined: 27 Oct 2008 21:44
Location: Augsburg
Feedback: 24 (100%)
Postby Simon » 17 Jun 2009 19:41
Nabend Erik,

mit ohne Vordergrund meinst du, die Bepflanzung so zu lassen?

Ich denke, wenn du lediglich nur die Wurzel bepflanzt lässt, sähe es etwas mau aus nach längerer Zeit. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass eben die Grasbepflanzung Eleocharis doch noch einen guten Tick an Grün und Leben in das Becken bringt. Allerdings würde ich mich da beschrenken und das erstmal wachsen und wirken lassen. Sieht sicherlich ziemlich nett aus dann!
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
Postby pauli » 17 Jun 2009 19:56
Guten Abend,

@Jaime und Wulla: Danke :)

@Simon: Jap, die Bepflanzung so zu lassen, heißt, die Blyxa japonica ordentlich wuchern zu lassen und diese neben der Wurzel als Akzent zu nutzen sowie den Bodengrundstreifen etwas schmaler zu machen, indem ich die B. japonica weiter in die Mitte wachsen lasse.
Ich scheue etwas vor der invasiven Verbreitung der Eleocharis zurück.

Bin mir bei der Vordergrundbepflanzung noch nicht 100% sicher, welche Meinung haben die anderen User dazu?

MfG Erik
User avatar
pauli
Posts: 389
Joined: 27 Jul 2007 12:02
Location: Baldham (Münchner Osten)
Feedback: 27 (100%)
Postby Simon » 17 Jun 2009 20:22
pauli wrote: Blyxa japonica


Habe mir die gerade bei google was angeschaut. Promt ist mir eine Idee zur Beckenumgestaltung gekommen. Schade, bin vorher leider komischerweise nicht auf diese Pflanze aufmerksam geworden. Nunja... vielleicht kann ich eine solche auch irgendwann meins nennen :D
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
98 posts • Page 2 of 7
Related topics Replies Views Last post
Mein erstes Projekt 400 Liter
by Flossenwelt » 16 Jan 2010 02:24
1 837 by Matz View the latest post
17 Jan 2010 00:14
Erstes Projekt
Attachment(s) by Pygmaeus » 28 Jan 2013 02:08
6 837 by lordc View the latest post
11 Feb 2013 14:10
Mein Aquarium :-) Finde es ist ein schönes Pflanzen Becken
by Andysr » 20 Jun 2013 17:10
4 1361 by tîmeau View the latest post
22 Jun 2013 10:13
Mein Aquascape Projekt
by Bernd_Wien » 07 Aug 2013 15:39
3 548 by Frollein_S View the latest post
08 Aug 2013 12:05
Mein neuestes Projekt
Attachment(s) by Dija » 12 Dec 2013 17:19
3 576 by AQ Dave View the latest post
15 Dec 2013 23:39

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests