Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Trigo » 29 May 2012 16:04
Hi,

ich hab zwar schon mein 60l Becken eingerichtet aber nicht ganz so extrem auf Aquascaping.
Jetzt hab ich heute mein 30l Garnelenbecken bekommen und das Hardscape gestaltet. Was haltet ihr davon?

Grüße Basti

Attachments

Trigo
Posts: 41
Joined: 03 May 2012 10:43
Feedback: 1 (100%)
Postby Trigo » 30 May 2012 16:04
Is es so schlimm? :D

Ich würde gerne im Vordergrund Perlkraut wachsen lassen. Aber für den Hintergrund rechts und links möchte ich eine andere grüne Stängelpflanze verwenden, die trotzdem klein bleibt aber schöne Büsche macht.
Was hättet ihr da für Vorschläge für mich?

Grüße Bast
Trigo
Posts: 41
Joined: 03 May 2012 10:43
Feedback: 1 (100%)
Postby -serok- » 30 May 2012 16:42
Tach auch!

Die Scape ist nicht schlimm, im Gegenteil. Für deinen ersten Versuch sieht das gar nicht so schlecht aus. Den Hauptstein würde ich versuchen noch ein wenig weiter nach hinten zu setzen, so direkt vor der Scheibe wirkt er recht wuchtig. Die beiden Steine rechts sehen sich sehr ähnlich, den vorderen würde ich noch ein wenig nach rechts versetzen, damit die Lücke in der Mitte der Steine ein etwas weiter auf geht. Aber sind nur Kleinigkeiten, das Gesamtbild ist so schon recht stimmig.

Im Vordergrund HCC, im Hintergrund grüne Stängelpflanzen? Das ist mittlerweile eine Standartbepflanzung für Einsteigernanos geworden und mit Sicherheit keine schlechte Idee. Inspirationen kann man sich bestimmt bei dem ein oder anderen Nano hier im Forum abschauen. Spontan würde ich dir eine Rotala-Art oder Micranthenum vorschlagen. Kleinblättrig, buschig, schnell wachsend, im Handel erhältlich und nicht zu kompliziert zu halten.
Greetz Andy

Keep on scaping!
I Image Aquascaping

Image
User avatar
-serok-
Team Flowgrow
Posts: 1707
Joined: 26 Apr 2010 07:48
Location: Frechen
Feedback: 21 (100%)
Postby Trigo » 30 May 2012 17:14
Hi Andy,

Danke für den Tipp.
Ich hab mal versucht deine Tipps richtig umzusetzen. Der Hauptstein Links ist leider schon ganz hinten :D is halt ein schöner Brocken.

Ich hab den rechten hinteren Stein noch umgedreht so sieht er dem vorderen nicht mehr so ähnlich. Den vorderen hab ich noch weiter zur Seitenscheibe verschoben.
Dann noch die kleinen etwas verschoben.






Grüße Basti
Trigo
Posts: 41
Joined: 03 May 2012 10:43
Feedback: 1 (100%)
Postby lordc » 31 May 2012 15:43
Gefällt mir viel besser als davor! :thumbs:
Meeresbiologe in the Making
Grüße Cyril


Meine Aktuellen Becken:
http://www.flowgrow.de/aquariengestaltung/auf-gehts-mein-erstes-scape-im-60l-cube-t21333.html
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/la-vallee-30l-cube-mein-zweites-t24615.html
User avatar
lordc
Posts: 566
Joined: 26 Dec 2011 20:02
Feedback: 6 (100%)
Postby Trigo » 08 Jun 2012 19:24
Hi, jetzt ist es auch bepflanzt.



Grüße Basti
Trigo
Posts: 41
Joined: 03 May 2012 10:43
Feedback: 1 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Mein Erstes Hardscape
Attachment(s) by chrischi » 05 Dec 2013 18:43
9 940 by chrischi View the latest post
06 Jan 2014 22:44
Mein erstes Hardscape + Bepflanzung, benötige Hilfe!
Attachment(s) by Freddy » 26 Aug 2014 11:40
64 3108 by Freddy View the latest post
12 Oct 2014 13:30
erstes Hardscape
Attachment(s) by Gironimo » 28 Feb 2018 08:33
7 524 by Gironimo View the latest post
04 Mar 2018 15:30
erstes Hardscape ever, bitte um Anregungen
by lebeog » 04 Oct 2008 13:56
33 3766 by gartentiger View the latest post
17 Oct 2008 09:13
Erstes Aquascape - Hardscape Verbesserungsvorschläge
Attachment(s) by Sweep » 14 Aug 2016 11:37
1 582 by AQUARISTIK-LS View the latest post
08 Sep 2016 08:56

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests