Post Reply
151 posts • Page 5 of 11
Postby Philipp Nrw » 12 Dec 2009 03:44
Hallo Dieter,

das möchte ich auch nicht ausschließen, denn ich ( ebenso wie die Dame bei den Pflanzen ) sind und waren Neulinge in der Pflanzenaquaristik..
Sie gab mir auf Anweisung die Pflanzen raus und ich bin mir auch nicht 100% sicher ob es denn die rotundifolia ist..
Vom Blatt her denke ich es schon, doch festnageln will ich mich nicht!

Ich kenn die Rotalla auch nicht mit sooo einem starken rot.
Wie geschrieben ich möchte mich nicht auf die Rotalla festlegen, bin noch kein Pflanzenprof. Leider war auch kein Schild am Bund befästigt..
Ich bin davon ausgegangen das es rotundifolia ist, weil ich sie im Hintergrund haben wollte.

Ich werde Kurt mal bitten sich die Pflanze anzusehen. Er hat weitaus mehr Ahnung wie ich Jungspunt..
Wo ich Kurt grad erwähne!!
Ich möchte hier mein Danke an Kurt und das Forum aussprechen, da ich nur durch erfahrene Leute mir Tipps und Tricks aneignen konnte auf die ich sonst nieeee gekommen währe!
Sei es die Lampe hinterm Becken, der Fön für die Wellenbewegung, die Milchglasfolie als Rückwand, das richtige scheiden der Pflanzen und erst das stecken der Glosso...

Danke an alle die mir dieses Aq. ermöglicht haben.. Natürlich auch Zoo Zajac und JBL ohne die es nie dazu gekommen währe!

MFG
Philipp
MfG
Philipp
User avatar
Philipp Nrw
Posts: 55
Joined: 28 Sep 2009 20:28
Location: Kamp-Lintfort 47475
Feedback: 3 (100%)
Postby Adamski » 12 Dec 2009 07:34
Hallo Philipp,

Gratulation! Ich finde das bunte Layout auch sehr schön, ebenfalls finde ich das Foto gelungen.
Bin mal auf andere Becken des Contests gespannt.
Wünsche dir schon mal viel Glück bei der Plazierung.

Was deine Rotala betrifft, ja die verschlägt mir auch die Sprache. Hätte auch gerne paar Stängel von dieser.
Vielleicht kannst du ja über Zajac herausfinden, wie man an diese ran kommt.

MfG

Adam
Adamski
Posts: 46
Joined: 20 Nov 2009 16:29
Location: Römerberg
Feedback: 0 (0%)
Postby Philipp Nrw » 12 Dec 2009 09:10
Hi Adam,

ist ganz einfach...
Die bekommst du aus dem Pflanzenbecken bei den Zac Wasserpflanzen... Ein Bund kostet ( ??? ) :?: :?: :?:
ich meinen max 1,30 ?? Ich erkundige mich aber auch noch mal... BIn heute eh wieder bei Zajac, die Fische und Garnelen haben hunger füttern...

Dann schau ich auch direkt mal ob ich den Namen der Pflanze bekomm und was sie kosten wird..

MFG
Philipp
MfG
Philipp
User avatar
Philipp Nrw
Posts: 55
Joined: 28 Sep 2009 20:28
Location: Kamp-Lintfort 47475
Feedback: 3 (100%)
Postby Adamski » 12 Dec 2009 09:29
Hallo Philipp,

das ist sehr nett von dir.
Kann ich die auch irgendwie bestellen; selbst abholen ist ja zu weit!

Gruß

Adam
Adamski
Posts: 46
Joined: 20 Nov 2009 16:29
Location: Römerberg
Feedback: 0 (0%)
Postby gartentiger » 12 Dec 2009 09:41
Hallo Phillip,

für den ersten Versuch schaut es wirklich toll aus und ich würde mich über eine vordere Platzierung von dir freuen.

Bei der Rotala handelt es sich imo wirklich um die rotundifolia, allerdings unter Nährstoffmangel. Hatte die auch schonmal so ähnlich hinbekommen, da war sogar die Limnophila aromatica regelrecht pink.

lg Christian
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby addy » 12 Dec 2009 10:26
Hi ihr,
meiner Meinung nach stimmt mit den Farben der Pflanzen etwas nicht. Selbst unter massiven Nährstoffmangel entwickelt Rotala rotundifolia nicht eine solche Farbe. Vorallem nicht von untersten Blatt an. Normaler Weise sind die oberen Blätter am stärksten ausgefärbt und nicht der ganze Stängel. Ich bin mir sicher: keine rotundifolia sonder macandra oder ähnliches. Oder doch bearbeitet :wink:

Hast du deinen N-Wert im Kopf?
Vielleicht könntest du ja für mich eine Detailaufnahme der Pflanze machen.
mfG André :hippy:

Image
User avatar
addy
Posts: 2293
Joined: 22 Dec 2006 15:18
Location: Schwabmünchen
Feedback: 9 (100%)
Postby Tobias Coring » 12 Dec 2009 10:34
Hi,

also wir hatten das ja schonmal in einem anderen Thema. R.rotundifolia gibt es in 1043329847328463298 Formen. Nicht umsonst haben viele die "colorata" sehr gerne, da sie eben so quietschebunt aussieht.

Ich denke da muss gar nichts mit extremen Nährstoffmangel zu tun haben. Die Wasserpflanzengärtnereien bekommen meist nur nen neuen Schwung Pflanzen aus Asien. Die sehen dann emers wie R.rotundifolia aus und dann werden die halt so weiterverkauft. Ggf. steht dann auch noch R.rotundifolia dran, was ja auch nicht falsch ist....
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9994
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Adamski » 12 Dec 2009 15:16
Hallo,

ich denke Tobi hat schon recht. Die farbe liegt sicherlich nicht am Nährstoff/Stickstoff Mangel. Man soll sich nur die anderen Pflanzen betrachten, denen gehts gut :D
Ich kenne ähnliche Bilder auch aus dem Netz, meist heißt die wirklich rotala colorata, aber wer weiß. Wäre schön paar Stängel dieser im eigenem Becken zu probieren.

[quote="addy"]
Ich bin mir sicher: keine rotundifolia sonder macandra oder ähnliches.

Marcandra ist es sicherlich nicht. Die habe ich selbst. Sie hat viel kräftigere und größere Blätter. Außerdem braucht sie sehr viel Licht, so dass bei diesem Layout die unteren Blätter wg. Lichtmangels "faulen" würden!


Gruß

Adam
Adamski
Posts: 46
Joined: 20 Nov 2009 16:29
Location: Römerberg
Feedback: 0 (0%)
Postby Philipp Nrw » 13 Dec 2009 14:01
Hi zusammen,

bei der Diskussion um welche Arte der Rotalla es genau geht, würde ich gern mitmachen doch da ich davon nicht soo den Plan hab, kann ich nichts dazu schreiben...
Im Laden bei Zajac soll der Bund 1,70 kosten..
An Adam: Die haben doch auch einen Inernetversandhandel...
Zoo-Zajac.de

Zum vermeindlichen Nährstoffmangel:

Ich hab mit Ferropol 24 Tagesdünger fast jeden Tag gedüngt!! Mangelerscheinung dürfte nicht sein..

Sorry, was ist ein N-Wert????? Ich bin doch noch kein Profi und kann mit Abkürzungen umgehen wie Ihr.
Dafür muß ich mich noch durch das ganze Forum mehrmals durchlesen.

MFG
Philipp
MfG
Philipp
User avatar
Philipp Nrw
Posts: 55
Joined: 28 Sep 2009 20:28
Location: Kamp-Lintfort 47475
Feedback: 3 (100%)
Postby Adamski » 13 Dec 2009 15:41
Hallo Philipp,

N-Wert bedutet Stickstoff bzw. Nitrat_gehalt.
Das Feropol24 wird schon alle Mikronährstoffe haben, das ist richtig! Allerdings brauchen Pflanzen auch Makronährstoffe. Dazu gehören Phosphor (wird als Phosphat aufgenommen), Kalium und Stickstoff (wird als Ammonium oder Nitrat aufgenommen)
Steht eine Pflanze unter Stickstoffmangel bildet diese einen "roten Farbstoff" ->Anthocyane
Sieht zwar schön aus, aber bei extremen Mangel sterben auch die Pflanzen!
Ich gehe NICHT davon aus, dass du in deinem Becken N-mangel hast !

link
http://www.heimbiotop.de/ernae.htm

Gruß

Adam

P.s. schau bitte mal in dein Postfach
Adamski
Posts: 46
Joined: 20 Nov 2009 16:29
Location: Römerberg
Feedback: 0 (0%)
Postby addy » 13 Dec 2009 18:13
HI Phillip,
mach doch einfach einen Thread auf in dem dein Becken vorgestellt wird. Da kann man dann näher auf Einzelheiten eingehen und "zerstückelt" nicht den JBL Contest Beitrag.

Ich denke da könnten wir alle von Profitieren.
mfG André :hippy:

Image
User avatar
addy
Posts: 2293
Joined: 22 Dec 2006 15:18
Location: Schwabmünchen
Feedback: 9 (100%)
Postby Philipp Nrw » 14 Dec 2009 15:28
Hallo zusammen,

ich wollte hier im Thread auch garnicht weiter in die Materie eingehen...das kommt von ganz alleine...

Bin aber der einzige aus dem Contest im Forum der sein Bild/Aq mal vorstellt bzw den Titel oder Bild zeigt..
Und auch einer der dazu am meisten geschrieben hat..


MFG
Philpp
MfG
Philipp
User avatar
Philipp Nrw
Posts: 55
Joined: 28 Sep 2009 20:28
Location: Kamp-Lintfort 47475
Feedback: 3 (100%)
Postby Frank Chelaifa » 15 Dec 2009 13:50
Hallo Phillip


Stimmt nicht, mein Becken kannst du hier auch sehen :wink:

Finde dein Becken echt gut, nur die Farben sind nicht stimmig. durch das verwischen der Farben hast du den Reaktor links in der Ecke kaschiert.

Damit du nicht suchen musst, habe ich dir meinen Beitrag hier eingebunden.
Wenn das nicht erwünscht ist, bitte wieder von den Moderatoren löschen.


Image


Gruß

Frank
User avatar
Frank Chelaifa
Posts: 78
Joined: 17 Dec 2008 17:40
Location: 50825 Köln
Feedback: 0 (0%)
Postby SebastianK » 15 Dec 2009 14:33
Hi Frank,

schönes Becken, daher die 195.000 Töpchen P. helferi ;) Gefällt mir sehr gut, lediglich die Steine hätte ich 3-4x so wuchtig gewählt, so gehen sie leider unter :( ! Der Pflanzenwuchs sieht allerdings ebenfalls toll aus! Hast du das Substrat nach hinten ansteigen lassen?

Gruß

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby Simon » 15 Dec 2009 15:11
Hi Frank,

jetzt kann auch ich nachvollziehen warum so viele Töpfe, hätte nicht gedacht das es quasi den Größtanteil der Pflanzen einnimmt. Wärren die Steine, wie Sebastian sagte, noch größer, sehe das ganze sicherlich noch besser aus!

Viel Glück auch dir!
Beste Grüße
Simon
User avatar
Simon
Posts: 1463
Joined: 24 May 2009 17:48
Location: Swisttal
Feedback: 24 (100%)
151 posts • Page 5 of 11
Related topics Replies Views Last post
JBL Contest - Eindrücke
Attachment(s) by Tobias Coring » 22 Jan 2010 21:07
87 5828 by Tobias Coring View the latest post
30 Jan 2010 09:09
ADA Contest Ergebnisse 2008
by Tobias Coring » 04 Aug 2008 07:15
67 9206 by Jay View the latest post
04 Oct 2008 18:32
Kritikthread ;) - Layouts ASE Contest
Attachment(s) by GeorgJ » 11 Jul 2009 18:41
14 1184 by Alex@Raven View the latest post
13 Jul 2009 16:21
AGA Contest 2010 Ergebnisse und Meinungen
by Tim Smdhf » 16 Nov 2010 11:40
17 1550 by solar88 View the latest post
19 Nov 2010 14:56
2.Ungarischer Aquascaping Contest - HAC - die Gewinner
Attachment(s) by Jurijs J. » 08 Dec 2010 01:03
4 965 by MarcelD View the latest post
09 Dec 2010 21:10

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests