Post Reply
88 posts • Page 4 of 6
Postby Tom M » 26 Jan 2010 20:37
Hallo Leute,

es geht das Gerücht rum, dass das Siegerbecken von Passanten manipuliert worden ist. Die plötzliche Wassertrübung konnten sich die JBL Mitarbeiter nicht erklären, da gleiche Vorraussetzungen gegeben waren. Weiterhin hat dieses Becken Wasser verloren und mußte ständig nachgefüllt werden. Man stellte schnell fest das ein Schlauch am Filter im Unterschrank lose war. :top:

Gruß Tom
Tom M
Posts: 33
Joined: 26 Jan 2010 19:58
Feedback: 0 (0%)
Postby yidakini » 26 Jan 2010 23:05
Hi Leutz,

*muhaha* - sowiel zum Bewertungspunkt "Technikverständnis"... :D

Aber hier mal der Link zum VDA mit besseren Fotoaufnahmen:

http://www.vda-aktuell.de/index.php?option=com_content&view=article&id=234:claudia-harry-belegt-ersten-platz-im-finale-des-deutschen-aquarium-design-wettbewerbs&catid=41:aktuelles&Itemid=233

LG
Stephan
User avatar
yidakini
Posts: 340
Joined: 04 Aug 2008 14:33
Location: Brühl
Feedback: 1 (100%)
Postby Tom M » 27 Jan 2010 00:07
Hi Jungs,

das Technikverständnis bei einem aus der Profiliga ist mit Sicherheit vorhanden, weil die Brüder Wagner die Sachen von JBL ständig verkaufen! Man vermutet hier eher Sabotage, weil auch das Wasser am Sonntag nur im Siegerbecken drüb war. Ist ja auch egal, das Becken war eh nicht mein Favorit. :D
Schaut mal den neuen Bericht mit Fotos unter http://www.zzf.de



Tom
Tom M
Posts: 33
Joined: 26 Jan 2010 19:58
Feedback: 0 (0%)
Postby yidakini » 27 Jan 2010 00:32
Hi Tom,

sorry konnte ich mir nicht verkneifen...;o)
Aber Sabotage? Vielleicht bin ich naiv, aber kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
Was den Filter angeht, muss ich leider sagen, dass die verbauten Kunststoffteile keine gute Qualität haben. Insofern kann ein defekt leicht und unbemerkt entstehen, Profi hin oder her...

Dass das Becken als einziges trüb war ist schon komisch. Aber vielleicht hat das etwas mit den Steinen zu tun? Ich kenne diese Art nicht und es war das einzige Becken, in dem diese genutzt wurden.

Dass das Becken nicht dein Favorit war is nicht schlimm... seins nämlich auch nicht... *g*

LG
Stephan
User avatar
yidakini
Posts: 340
Joined: 04 Aug 2008 14:33
Location: Brühl
Feedback: 1 (100%)
Postby Tom M » 27 Jan 2010 00:55
Hi Yidakini,

mmh ...weiß nicht ob du die Filterserie Crystal Profi e von JBL schon mal ausprobiert hast? Ich bin damit jedenfalls seit einem halben Jahr voll zufrieden. Meinst du wirklich, das bei so einer Meisterschaft Steine bereitgestellt werden, welche für die Aquaristik nichts taugen? Ich kann das nicht glauben! Denkst du wirklich alles nur ein Zufall? Diese auffälligen Steine bei einer deutschen Meisterschaft zu verwenden zeugt von komischer Übermut der Brüder Wagner. :roll:
Abropo, ist ja ne schöne Geste vom Sieger, wenn er sein eigenes Becken nicht favorisiert hat, aber sowas hätt ich glaub ich auch nicht getan. Woher weißt du das eigentlich?

Gruß Tom
Last edited by Tom M on 27 Jan 2010 01:11, edited 1 time in total.
Tom M
Posts: 33
Joined: 26 Jan 2010 19:58
Feedback: 0 (0%)
Postby yidakini » 27 Jan 2010 01:10
Hi Tom,

erstmal, ich habe gerade gesehen, dass du erst neu angemeldet bist. Herzlich willkommen in diesem großartigen Forum!

Ja ich kenne die Filter und habe sie auch schon selber montiert. Wenn das erst mal geschehen ist laufen die gut und sind super im handling, aber gerade Filtereinlauf und -ausfluss sind echte Schwachstellen und die Schlauchansatzstutzen haben es zuweilen auch in sich. Insofern weiss ich wovon ich rede. Wie gesagt, ansonsten sind es gute Filter.

Dass die Steine nix taugen habe ich nie behauptet, aber ich würde auch nicht notwendigerweise behaupten, dass die Organisatoren des Wettbewerbs allesamt eingefleischte Pflanzen-aquarianer sind. :lol:
Es ist lediglich eine einfache Vermutung. Auch Lochgestein ist bekanntlich für die Aquaristik geeignet, solange man nicht Weichwassertiere halten will.

Woher ich weiss, welches Becken sein Favorit war? Ich stand neben ihm als er die anderen Becken angeschaut hat und nen Tipp abgegeben hat... :wink:
(auch hier gilt: Wer lesen kann ist klar im Vorteil! :mrgreen: )

Noch ein kleiner Nachtrag zu unserer Nett-iquette hier im Forum: Da wo es geht, benennen wir uns beim Vor-Namen. Also ich heisse Stephan! :D

LG
derselbe
Last edited by yidakini on 27 Jan 2010 01:18, edited 1 time in total.
User avatar
yidakini
Posts: 340
Joined: 04 Aug 2008 14:33
Location: Brühl
Feedback: 1 (100%)
Postby Tom M » 27 Jan 2010 01:18
Hi Stepfan,

sorry, denn ich kannte deinen Vornamen bisher nicht. Wird ja hier nirgens angegeben. Also hat der Sieger- Wagner seine Bewertung öffentlich kund getan und du hast das als Passant mal so mitbekommen? Wie war das genau? Und welches Becken hat er als besser bewertet? Was sind das eigentlich für Typen ...die Brüder Wagner? Hast du mit denen mal persönlich gesprochen? Die haben bestimmt überhaupt keine Ahnung von Aquaristik.

Tom
Last edited by Tom M on 27 Jan 2010 01:30, edited 1 time in total.
Tom M
Posts: 33
Joined: 26 Jan 2010 19:58
Feedback: 0 (0%)
Postby yidakini » 27 Jan 2010 01:27
Lieber Tom,

deine Art zu Hinterfragen zeugt von gesunder Skepsis, deine Art meinen Namen zu schreiben zeugt allerdings leider auch von einer "mangelnden" Lesebereitschaft, bzw. "mangelndem" Leseverständnis. Genauso wie du, habe ich unter alle meine Beiträge einen Gruß und meinen Namen gesetzt, im übrigen mein echter Name, obschon ich auch Verständnis für Leute habe, die im Netzt zwecks Datensicherheit lieber ein Pseudonym verwenden. Dijenigen sollten dieses dann aber auch öffentlich kundtun, finde ich.

Mir ist bewusst, dass ich gerade etwas lehrerhaft rüberkomme, aber ich habe gerade auch Zweifel an der Motivation deiner Beiträge, als auch dem Kenntnisstand dieses und des anderen threads zum Wettbewerb. Insofern möchte ich dich bitten dir noch einmal alle Beiträge durchzulesen.

Dann sollten sich auch deine letzten Fragen, quasi von selbst, beantworten.

Ich hoffe auf dein Verständnis.

LG
Stephan
User avatar
yidakini
Posts: 340
Joined: 04 Aug 2008 14:33
Location: Brühl
Feedback: 1 (100%)
Postby yidakini » 27 Jan 2010 01:37
Der Nachtrag zu deinen nachgeschobenen Fragen:

Die Wagner-Brüder finde ich auf ihre, vielleicht sehr eigene Art, sympathisch.
Dass sie keine Ahnung von Aquaristik haben, ist eine bloße Unterstellung. Ich gehe nicht davon aus.
Was die Layouts angeht: Wie im Wettbewerb gesehen sind Geschmäcker deutlich unterschiedlich. Das bleibt zu respektieren.
Es war allerdings schade, dass sie sich mit 1:1 Kopien von Gewinnerbecken aus vorangegangenen Wettbewerben qualifiziert haben. Und wie ich hinzufügen möchte, auch noch schlechten Kopien.

LG
Stephan
User avatar
yidakini
Posts: 340
Joined: 04 Aug 2008 14:33
Location: Brühl
Feedback: 1 (100%)
Postby Tom M » 27 Jan 2010 01:40
Also lieber Stepfan,

ich denke ich kann deinen echten Vornamen schon gut lesen und auch schriftlich wiedergeben ...lese doch bitte noch mal genau, war ja noch nicht fertig mit dem Text!
Im Übrigen habe ich mich mit all dem, was hier dazugehört genau belesen und ich weiß auch das die Brüder Wagner im Vorfeld abgekupfert haben. Bei Flowgrow steht kein Text zu diesem Thema, den ich nicht gelesen hätte.
Nun kannst du mir ja endlich meine Fragen beantworten Herr Lehrer. :wink: Natürlich nur, wenn du möchtest!

LG
Tom
Last edited by Tom M on 27 Jan 2010 01:47, edited 1 time in total.
Tom M
Posts: 33
Joined: 26 Jan 2010 19:58
Feedback: 0 (0%)
Postby Tom M » 27 Jan 2010 01:46
Hallo Stepfan,

woher willst du schon die eigene, sympatische Art der Brüder Wagner kennen? :roll: Man könnte schon denken, du kennst die beiden recht gut?

Tom
Tom M
Posts: 33
Joined: 26 Jan 2010 19:58
Feedback: 0 (0%)
Postby yidakini » 27 Jan 2010 01:52
Entschuldige,

aber entweder es liegt an deiner Tastatur, oder an meinem Bildschirm, aber in deinen Beiträgen taucht hinter dem "p" in meinem Namen ein "f" auf und kein "h" wie es sich gehört.

Also lieber Stepfan,

ich denke ich kann deinen echten Vornamen schon gut lesen und auch schriftlich wiedergeben ...lese doch bitte noch mal genau!
I

Und um das Klischee des Lehrers zu bedienen, es muss "lies" und nicht "lese" im Imperativ heissen. :wink: *lol*

Wenn du also brav alles gelesen hast, sollte es dir nicht entgangen sein, dass ich dass Becken rechts neben ihm auf dem Wettbewerb eingerichtet habe. Das und meine Teilnahme übersehen zu haben ist allerdings lässlich. Insofern dürfte es dir aber nun leichter fallen, sich vorzustellen, wie ich an die "Information" gekommen bin.
Und ja, ich habe mich auch nach dem Wettbewerb noch mit beiden in der Hotellobby/-bar unterhalten.

Sonst noch etwas unbeantwortet? :bier:

LG
Stephan

P.S.: Falls du mich auch gerne mal sehen möchtest, kannst du in den geposteten links bitte das Gruppenfoto anschauen. Ich bin der kleine Dicke in der hinteren Reihe, der eine schwarze Mütze trägt.
Last edited by yidakini on 27 Jan 2010 02:04, edited 1 time in total.
User avatar
yidakini
Posts: 340
Joined: 04 Aug 2008 14:33
Location: Brühl
Feedback: 1 (100%)
Postby Tom M » 27 Jan 2010 02:01
Sorry Stephan,

ist ja auch ne einzigartige Schreibweise deines Vornamens mit ph. Hab ich garnicht bemerkt. Aber erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft! Ich wusste ja nicht, das du ein Favorit bist. Find ich echt stark, das so einer mal mit mir redet.
Ich hab das jetzt überhaupt nicht erwartet. Weiß nicht mehr was ich sagen soll!

Tom
Tom M
Posts: 33
Joined: 26 Jan 2010 19:58
Feedback: 0 (0%)
Postby Tom M » 27 Jan 2010 02:07
Hallo Stepfan,

ihr seit einfach große Vorbilder für uns Anfänger und du hast ein echt geniales Becken eingerichtet. Auch im Vorfeld warst du für die Hobbyliga mein Bester.

LG. Tom
Tom M
Posts: 33
Joined: 26 Jan 2010 19:58
Feedback: 0 (0%)
Postby yidakini » 27 Jan 2010 02:10
Hi Tom,

mag sein dass die etwas fremdländig anmutende Schreibweise meines Namens (kommt wohl aus dem griechischen) dich verwirrt hat. Allerdings hatte ich bisher nicht den Eindruck, dass er sooo ungewohnlich ist. :roll:

Also ich empfinde mich überhaupt nicht als "so einer", sondern bin gerade im Kreise dieses Forums selber nur ein bescheidener Anfänger. Das meine ich auch überhaupt nicht despektierlich, sondern so wie ich es sage. Wir haben hier nämlich ein par ganz andere Kaliber, wie du sicher bald selber entdecken wirst.

Zu deinem letzten Satz möchte ich vielleicht mit Shakespeare antworten: "Und der Rest ist Schweigen." :mrgreen:

LG
Stephan

P.S.: Falls du es noch nicht getan hast, es gibt hier eine wunderbare Forenoption - Vorstellung eines neuen Mitglieds. Du wirst sicher bald mitbekommen, dass wir hier einen ganz tollen Umgangston miteinander haben und uns alle auf Augenhöhe bewegen. Bisher war sich kaum einer zu schade, auf ehrliche Fragen und Hilfegesuche ordentlich einzugehen.
User avatar
yidakini
Posts: 340
Joined: 04 Aug 2008 14:33
Location: Brühl
Feedback: 1 (100%)
88 posts • Page 4 of 6
Related topics Replies Views Last post
ADA Contest Ergebnisse 2008
by Tobias Coring » 04 Aug 2008 07:15
67 9047 by Jay View the latest post
04 Oct 2008 18:32
Kritikthread ;) - Layouts ASE Contest
Attachment(s) by GeorgJ » 11 Jul 2009 18:41
14 1139 by Alex@Raven View the latest post
13 Jul 2009 16:21
JBL veranstaltet (vorerst) nationalen Contest
Attachment(s) by MarcelD » 14 Oct 2009 20:33
150 9775 by Philipp Nrw View the latest post
29 Jan 2010 14:52
AGA Contest 2010 Ergebnisse und Meinungen
by Tim Smdhf » 16 Nov 2010 11:40
17 1489 by solar88 View the latest post
19 Nov 2010 14:56
2.Ungarischer Aquascaping Contest - HAC - die Gewinner
Attachment(s) by Jurijs J. » 08 Dec 2010 01:03
4 921 by MarcelD View the latest post
09 Dec 2010 21:10

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests